Autor Thema: [PF2] Regelfragen und Smalltalk  (Gelesen 14845 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Kaskantor

  • Famous Hero
  • ******
  • Wechselt schneller als sein Schatten
  • Beiträge: 3.844
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kaskantor
[PF2] Regelfragen und Smalltalk
« am: 18.06.2020 | 10:39 »
Bei „Eilen“ im Erkundungsmodus steht zwar wie es funktioniert, aber nicht wie oft man es anwenden kann.

Einmal in der Stunde, am Tag oder sonstige?

Wie regelt ihr das?
"Da muss man realistisch sein..."

Offline Feuersänger

  • Stirnlappenbasilisk
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Deadly and Absurdly Handsome
  • Beiträge: 30.878
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feuersänger
Re: [PF2] Regelfragen und Smalltalk
« Antwort #1 am: 18.06.2020 | 14:36 »
Eigentlich ist das schon geregelt, haben sie das in der deutschen Version ausgelassen?

Hustle
A character can hustle for 1 hour without a problem. Hustling for a second hour in between sleep cycles deals 1 point of nonlethal damage, and each additional hour deals twice the damage taken during the previous hour of hustling. A character who takes any nonlethal damage from hustling becomes fatigued.

--> kurz: 1 Stunde pro Tag, danach gibt es nichttödlichen Schaden und lässt den Charakter ermüden.
Der :T:-Sprachführer: Rollenspieler-Jargon

Zitat von: ErikErikson
Thor lootet nicht.

"I blame WotC for brainwashing us into thinking that +2 damage per attack is acceptable for a fighter, while wizards can get away with stopping time and gating in solars."

Kleine Rechtschreibhilfe: Galerie, Standard, tolerant, "seit bei Zeit", tot/Tod, Stegreif, Rückgrat

Online Kaskantor

  • Famous Hero
  • ******
  • Wechselt schneller als sein Schatten
  • Beiträge: 3.844
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kaskantor
Re: [PF2] Regelfragen und Smalltalk
« Antwort #2 am: 18.06.2020 | 14:50 »
Meine PF2. Da geht es auch nur noch um Minuten, statt Stunden.
"Da muss man realistisch sein..."

Offline Sarakin

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 885
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sarakin
Re: [PF2] Regelfragen und Smalltalk
« Antwort #3 am: 18.06.2020 | 14:55 »
In PF2 ist Hustle ja so definiert
Zitat
You strain yourself to move at double your travel speed. You can Hustle only for a number of minutes equal to your Constitution modifier × 10 (minimum 10 minutes). If you are in a group that is Hustling, use the lowest Constitution modifier among everyone to determine how fast the group can Hustle together.

Ich würde das wahrscheinlich pro Tag machen.

Edit: Im Playtest gab's glaub noch Fatigue, wenn man's länger macht.
Don't lie to me! I'm totally using Sense Motive on you!

Online Kaskantor

  • Famous Hero
  • ******
  • Wechselt schneller als sein Schatten
  • Beiträge: 3.844
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kaskantor
Re: [PF2] Regelfragen und Smalltalk
« Antwort #4 am: 18.06.2020 | 14:58 »
Genau. Und was ist nach den ersten Minuten, kann ich dann wieder hustlen?  ~;D

Der Zeitraum dazwischen ist leider nicht definiert.
"Da muss man realistisch sein..."

Online Kaskantor

  • Famous Hero
  • ******
  • Wechselt schneller als sein Schatten
  • Beiträge: 3.844
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kaskantor
Re: [PF2] Regelfragen und Smalltalk
« Antwort #5 am: 22.06.2020 | 10:01 »
Weitere Frage, diesmal geht es um das Entdecken von magischen Fallen.

Kann jetzt, sagen wir mal ein Schurke, auch eine magische Falle entdecken, die geübt oder höher ist, wenn er den Kompetenzgrad und das passende Wurfergebnis hat (wenn er aktiv danach sucht oder das Talent Fallenfinden hat)?

Mit Magie entdecken, würde das ja schon nicht mehr gehen.
"Da muss man realistisch sein..."

Offline Sarakin

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 885
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sarakin
Re: [PF2] Regelfragen und Smalltalk
« Antwort #6 am: 22.06.2020 | 10:12 »
Soweit ich weiß, ist der einzige Unterschied von magischen und nicht-magischen Fallen, der, dass Fallen ohne Mindest-Proficiency auch mit Detect Magic gefunden werden können.
Magische Fallen mit Mindest-Proficiency können nur gefunden werden, wenn man aktiv danach sucht und die entsprechende Mindest-Proficiency hat - oder Feats wie Fallenfinder hat.

Ergo: Ja, der Schurke kann das, wie jeder Charakter auch, der die Voraussetzungen erfüllt. ;)

Edit merkt noch an: Gilt für PF2. Wäre es da nicht vielleicht sinnvoller, Regelfragen zu PF2 in einen eigenen Thread zu packen?
@Feuersänger: Kannst du das austrennen?
« Letzte Änderung: 22.06.2020 | 10:17 von Sarakin »
Don't lie to me! I'm totally using Sense Motive on you!

Online Kaskantor

  • Famous Hero
  • ******
  • Wechselt schneller als sein Schatten
  • Beiträge: 3.844
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kaskantor
Re: [PF2] Regelfragen und Smalltalk
« Antwort #7 am: 25.06.2020 | 08:29 »
Irgendwie werde ich langsam betriebsblind vor lauter lesen.

Frage, können aufrechterhaltene Zauber durch Schaden unterbrochen werden?

In PF1 war’s so, aber in der 2er find ich es nicht.
"Da muss man realistisch sein..."

Offline Tie_Key

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 245
  • Username: Tie_Key
Re: [PF2] Regelfragen und Smalltalk
« Antwort #8 am: 25.06.2020 | 13:36 »
https://2e.aonprd.com/Rules.aspx?ID=292

Zitat
If your Sustain a Spell action is disrupted, the spell immediately ends.

https://2e.aonprd.com/Rules.aspx?ID=394

Der Vollständigkeit halber:
https://2e.aonprd.com/Traits.aspx?ID=32

Online Kaskantor

  • Famous Hero
  • ******
  • Wechselt schneller als sein Schatten
  • Beiträge: 3.844
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kaskantor
Re: [PF2] Regelfragen und Smalltalk
« Antwort #9 am: 25.06.2020 | 14:21 »
Ja das habe ich auch gesehen. Aber was ist wenn der Caster schaden bekommt? Garnichts?
"Da muss man realistisch sein..."

Online Kaskantor

  • Famous Hero
  • ******
  • Wechselt schneller als sein Schatten
  • Beiträge: 3.844
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kaskantor
Re: [PF2] Regelfragen und Smalltalk
« Antwort #10 am: 27.06.2020 | 21:32 »
Würdet ihr sagen, dass man, um einen Zweihänder zu ziehen und anschließend zu führen 2 Aktionen Interagieren benötigt?

Ich würde von den Regeln her zu Ja tendieren.
"Da muss man realistisch sein..."

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 11.855
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: [PF2] Regelfragen und Smalltalk
« Antwort #11 am: 27.06.2020 | 22:43 »
Wie kommst du darauf?
 :think:
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Online Kaskantor

  • Famous Hero
  • ******
  • Wechselt schneller als sein Schatten
  • Beiträge: 3.844
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kaskantor
Re: [PF2] Regelfragen und Smalltalk
« Antwort #12 am: 27.06.2020 | 23:15 »
Hauptsächlich wegen den Texten von 272-273 deutsches PDF.
Da geht es um Gegenstände hervorholen und Waffen führen, zb. auch Griff verändern usw.
"Da muss man realistisch sein..."

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 11.855
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: [PF2] Regelfragen und Smalltalk
« Antwort #13 am: 27.06.2020 | 23:30 »
WTF, die Passagen sind ja sehr unpräzise und schwurbelig; und die Regeln ziemlich kleinteilig. Aber falls ich das richtig verstanden habe, sind es bei Zweihandwaffen 2 Interaktionen: Waffe ziehen und Waffe mit zweiter Hand greifen. Wer kommt auf sowas?
 :-X
« Letzte Änderung: 27.06.2020 | 23:39 von JS »
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Online Kaskantor

  • Famous Hero
  • ******
  • Wechselt schneller als sein Schatten
  • Beiträge: 3.844
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kaskantor
Re: [PF2] Regelfragen und Smalltalk
« Antwort #14 am: 28.06.2020 | 08:01 »
Ich finde es teilweise ok, teilweise zu verregelt.
Zb. ist es klar geregelt, was aus dem Rucksack zu kramen und beispielsweise es einem anderen zu geben.
"Da muss man realistisch sein..."

Offline Luxferre

  • MOINSTER (Gewinner der Moin-anders-schreiben-Challenge)
  • Mythos
  • ********
  • Streunender Moinster
  • Beiträge: 10.683
  • Username: Luxferre
Re: [PF2] Regelfragen und Smalltalk
« Antwort #15 am: 28.06.2020 | 11:36 »
Habe mich gestern Abend dabei erwischt, das PDF der 2nd Edition zu lesen  :o     Lux <-- :smash:
‘Consider the seed of your generation:
You were not born to live like animals
But to pursue virtue and possess knowledge.’

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 11.855
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: [PF2] Regelfragen und Smalltalk
« Antwort #16 am: 28.06.2020 | 11:43 »
Ja, aber... das ist doch eine GUTE Nachricht, oder?
 :think:
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Offline Luxferre

  • MOINSTER (Gewinner der Moin-anders-schreiben-Challenge)
  • Mythos
  • ********
  • Streunender Moinster
  • Beiträge: 10.683
  • Username: Luxferre
Re: [PF2] Regelfragen und Smalltalk
« Antwort #17 am: 28.06.2020 | 12:26 »
Naja, eigentlich bin ich ja durch mit PF  8]
‘Consider the seed of your generation:
You were not born to live like animals
But to pursue virtue and possess knowledge.’

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 11.855
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: [PF2] Regelfragen und Smalltalk
« Antwort #18 am: 28.06.2020 | 13:10 »
Und das ist ja auch richtig so. Deshalb brachten sie für uns ja PF2 raus.
:D
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Online Kaskantor

  • Famous Hero
  • ******
  • Wechselt schneller als sein Schatten
  • Beiträge: 3.844
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kaskantor
Re: [PF2] Regelfragen und Smalltalk
« Antwort #19 am: 28.06.2020 | 19:28 »
Hab eben meine erste Runde PF2 mit Age of Ashes zu Ende gebracht. War eine mords Gaudi und selbst das Spiel im Spiel (erstes Kapitel) war spannend und fast dramatisch.

PF2 gibt mir gegenüber DnD5 wieder soviel Aufwind fürs Hobby, wunderbar 😀
"Da muss man realistisch sein..."

Online Kaskantor

  • Famous Hero
  • ******
  • Wechselt schneller als sein Schatten
  • Beiträge: 3.844
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kaskantor
Re: [PF2] Regelfragen und Smalltalk
« Antwort #20 am: 29.06.2020 | 12:58 »
Frage, ein Beschwörer muss ja jede Runde eine Aktion dafür ausgeben, den Zauber aufrechtzuerhalten.
Auf Seite 301 GRW wird unter Beschworen und Scherge einiges dazu beschrieben.

Lest ihr das so, dass er noch zusätzlich eine Aktion für den Befehl des Beschworenen jede Runde nutzen muss , oder ist das im Aufrechterhalten schon mit inbegriffen?

"Da muss man realistisch sein..."

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 11.855
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: [PF2] Regelfragen und Smalltalk
« Antwort #21 am: 29.06.2020 | 13:38 »
PF2 gibt mir gegenüber DnD5 wieder soviel Aufwind fürs Hobby, wunderbar 😀

Das hat bei uns die wunderbare D&D 5E bewirkt, aber deswegen kann P2 mit seiner Wundertüte an Entwicklungs- und Regeldetails auf gleicher Ebene einen Kontrast bieten. Mit P2 bin ich in unserem Kreise aber trotzdem noch allein, da alle Leute ausgelastet sind.
:)
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Online Kaskantor

  • Famous Hero
  • ******
  • Wechselt schneller als sein Schatten
  • Beiträge: 3.844
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kaskantor
Re: [PF2] Regelfragen und Smalltalk
« Antwort #22 am: 29.06.2020 | 14:23 »
Hat es bei mir ja auch, allerdings 2014 so das es jetzt eben schon ein wenig verraucht ist:).
"Da muss man realistisch sein..."

Offline Sarakin

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 885
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sarakin
Re: [PF2] Regelfragen und Smalltalk
« Antwort #23 am: 30.06.2020 | 16:06 »
Frage, ein Beschwörer muss ja jede Runde eine Aktion dafür ausgeben, den Zauber aufrechtzuerhalten.
Auf Seite 301 GRW wird unter Beschworen und Scherge einiges dazu beschrieben.

Lest ihr das so, dass er noch zusätzlich eine Aktion für den Befehl des Beschworenen jede Runde nutzen muss , oder ist das im Aufrechterhalten schon mit inbegriffen?

Im englischen GRW auf Seite 301 steht bei Minion:
Zitat
for a minion that’s a spell or magic item effect like a summoned minion you Sustain a Spell or Sustain an Activation
Ich lese das also so, dass man mit der Aktion, mit der man den Summon XY-Spruch aufrecht erhält, auch dem beschworenen XY die Befehle gibt.

Zu dem Thema mit dem Ziehen einer zweihändigen Waffe:  :o ~;P
Hab noch ein bisschen gegooglet. Gängige Meinung ist, dass man eine zweihändige Waffe auch mit zwei Händen ziehen kann und dementsprechend nur eine Aktion benutzt. Wenn man eine Waffe aber mit einer Hand führt und dann mit zwei Händen führen möchte (Bastardschwerter und ähnliches Zeug), dann benötigt man in dem Moment noch eine zweite Aktion.
Das Feat Quick Draw unterscheidet ja zum Beispiel auch nicht zwischen ein- und zweihändig geführten Waffen.
« Letzte Änderung: 30.06.2020 | 16:15 von Sarakin »
Don't lie to me! I'm totally using Sense Motive on you!

Offline Ginster

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.976
  • Username: Ginster
Re: [PF2] Regelfragen und Smalltalk
« Antwort #24 am: 30.06.2020 | 16:26 »
Naja, eigentlich bin ich ja durch mit PF  8]

Lux' lebenslanger "Abschied von PF" - legendär!  >;D