Autor Thema: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus  (Gelesen 4837 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Online schneeland

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.438
  • Username: schneeland
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #75 am: 16.09.2020 | 22:43 »
Oh! Gerade auf die PDFs hatte ich gehofft. Deutsche PDFs der Abenteuer, die besser sind als die schief eingescannten PDFs, die es in drivethrurpg gibt.

Ja, eigentlich wären mir die PDFs sogar noch lieber gewesen. Aber gut, wenn Marc sagt, geht nicht, dann lässt sich da wohl nicht viel machen.
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline rillenmanni

  • Mutter der Porzellan-Spieler
  • Famous Hero
  • ******
  • König der Narren
  • Beiträge: 3.318
  • Username: rillenmanni
    • Doms Metstübchen
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #76 am: 16.09.2020 | 22:43 »
Ich bemerke ein paar Details:

0. Keine PDFs! :( (siehe oben)
1. Ich kann nicht - oder bislang nicht - gezielt nur den Abenteuerband kaufen. (Das könnte ich aber wohl spätestens nach dem Croudfunding in Früh-2021.)
2. Es gibt jetzt schon Extras zu der "Alte Männer Band". Herrje! Will ich nicht! (Nebenbei: Ich müsste mir nochmal eines der Let's Plays mit denen anschauen, aber bei dem bisschen, was ich kenne, haben die Jungs mir eindeutig zu wenig gespielt.)
3. Würfel!? Ich benötige keine Würfel! Das müssten schon ganz besonders tolle Würfel sein. Aber wahrscheinlich ist die Sechs einfach durch ein T-Symbol ersetzt?
4. Yay! Einige der Explorer sind schon freigeschaltet! Im Nachbarthread haben wir ja die Liste deutscher FanPro-Produkte. Da hoffe ich doch sehr, dass diese echten Inhalte noch reingebuttert werden!
5. Mein lieber Werner Fuchs hat redigiert! Och Menno, das ist jetzt wirklich gemein! Ich will doch Nein zu diesem Crowdfunding sagen! Wenn ich doch wenigstens nur die Abenteuer und nur PDF kaufen könnte! Das würde meine bessere Hälfte gar nicht bemerken. Aber 180 Duppen und den nächsten Klotz im Regal? Au wei! ...
6. Markus trägt ein Shirt von Type O Negative! Das tut nichts zur Crowdfunding-Sache. Aber:  :headbang:
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

I scream! You scream! We all scream! For ice-cream! (Roberto Benigni)

Power Gamer: 67% | Butt-Kicker: 54% | Tactician: 71% | Specialist: 42% | Method Actor: 50% | Storyteller: 50% | Casual Gamer: 50%

Offline Zukar

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 144
  • Username: Zukar
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #77 am: 16.09.2020 | 23:31 »
Die Regeln enthält:
    Regelbuch I
    Regelbuch II – Söldner, Scouts und Handelsprinzen
    Regelbuch III – Roboter
    Traveller Action Pack (nur das Regelheft vermutlich)

Wieso bekommt man hier eigentlich mehr Informationen als auf der offiziellen Kampanien-Seite?  :P
“Real gamers play face to face”

Stimmt es eigentlich, dass Savage Spieler alle kleine Organe haben, die primär der Fortpflanzung dienen?

Online SturmOhneNamen

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 118
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: SturmOhneNamen
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #78 am: 17.09.2020 | 00:33 »
Schau mal, welchen Browser Du verwendest. Mit Firefox wird es nicht angezeigt, mit Chrome steht diese Information tatsächlich auf der GameOnTabletop Seite.

Offline rillenmanni

  • Mutter der Porzellan-Spieler
  • Famous Hero
  • ******
  • König der Narren
  • Beiträge: 3.318
  • Username: rillenmanni
    • Doms Metstübchen
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #79 am: 17.09.2020 | 00:42 »
Ah, das erklärt's! Tatsächlich hatte ich es in Firefox mit ewigen freien Flächen zu tun.
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

I scream! You scream! We all scream! For ice-cream! (Roberto Benigni)

Power Gamer: 67% | Butt-Kicker: 54% | Tactician: 71% | Specialist: 42% | Method Actor: 50% | Storyteller: 50% | Casual Gamer: 50%

Offline Waylander#

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 933
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Waylander*
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #80 am: 17.09.2020 | 08:12 »
Ich freue mich schon riesig darauf. Ich hatte früher einen Teil der alten Bücher und freue mich darauf, jetzt das komplette Packet zu bekommen. Ich hab zwar auch die MGT Grundregeln zu Hause, aber obwohl der Kern des Spiels erhalten geblieben ist, gefällt mir Classic Traveller doch besser.

Ich bin schon am überlegen, welche Settings man alles damit wieder spielen könnte:
- Asimov's Foundation !
- Mark Brandis- Weltraumpartisanen
- Commander Perkins
- Elite als Sandbox!!!
- Captain Future
- Splitter im Auge Gottes
...

Offline Vash the stampede

  • KEN-SL
  • Titan
  • *********
  • Love & Peace! König der Kackn00bier!
  • Beiträge: 12.516
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Vash the stampede
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #81 am: 17.09.2020 | 08:14 »
@Waylander#. Warum findest du Classic besser?
Machen
-> Projekte: PDQ# - FreeFate - PtA Zapped - Fiasko - FateCore - Durance - Machtspiele - SRAP (mit Diary)
-> Diaries 212 (nWoD): Mysteriöse Fälle - Cypher Suns: Das Licht am Himmel (Fadings Suns/Cypher System) - LKA 17: Anderland (Liminal) - DnD: Feierabendhonks (5e)

Ich sitze im Bus der Behinderten und Begabten und ich sitze gern darin.

Offline Waylander#

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 933
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Waylander*
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #82 am: 17.09.2020 | 09:23 »
@Waylander#. Warum findest du Classic besser?
Im Gegensatz zu CT kommt mir MGT etwas "weichgespülter" vor.
Z.B. hat man bei den Attributen fixe Modifikatoren alla D&D eingeführt.

Die erweiterte Charaktererschaffung bei CT ist viel detailreicher als bei MGT (selbst mit den Zusatzbänden). Mit der erweiterten Charaktererschaffungvon CT hat man die 4 Jahre Dienstperiode auf die einzelnen Jahre heruntergebrochen, die einzeln ausgewürfelt werden und so die Geschichte des Charakters erzählen. Bei MGT wirft man für jede Dienstperiode auf einer Ereignistabelle. Die Ereignisse sind dabei z.T. sehr konkret beschrieben (z.B. "Du deckt eine Verschwörung auf", Heirat) und können sich bei einer 2W6 Tabelle bei mehreren Dienstprioden leicht wiederholen. Bei CT würfelt man den Auftrag aus (z.B. Ausbildung, Angriff, Gegenrevolte). Was genau bei diesem Auftrag geschieht und warum man welche Fertigkeit dabei lernt, kann dann selbst interpretiert werden.   

Auch bei der Systemerschaffung geht CT viel, viel tiefer in die Datails. Die Spektralklasse und die Umlaufbahnen eines Sonnessystems lassen sich bestimmen und man kann sogar (wenn ich mich recht erinnere) die Umlaufgeschwindigkeit bzw. Tageslänge von Planeten errechnen. Es sind zwar sehr viele Tabellen aber ich bin von diesem großen Universumwerkzeugkasten einfach fasziniert.

Zusätzlich mag ich die herterogenen Illus von MGT nicht. Durch den Welchsel von comichaft bis hin zu fast fotorealistisch kommt bei mir kein Gefühl für das Setting auf.

Übrigens hier noch Links zu CT Generatoren:
CT Charaktergenerator (ohne erweiterte Charaktergenierierung aus Regelbuch II)
Systemgenerator

Offline Argovan

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 131
  • Username: Argovan
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #83 am: 17.09.2020 | 09:33 »
Hmh, ich glaube, ich kann diesmal widerstehen. So sehr ich Traveller mag, diese drei dicken Schinken sind doch eher reine Sammlerexemplare und am Spieltisch nicht wirklich praktikabel.

Mit PDFs zum Ausdrucken und drin rumkritzeln wäre ich vielleicht dabei gewesen.

Offline Ávila

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 42
  • Username: Ávila
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #84 am: 17.09.2020 | 18:34 »
Zwei weitere Infos aus dem Crowdfunding:
Die alten Cover werden als Kapitelstarter verwendet. :D
Die Artikel aus der Wunderwelten werden nicht nachgedruckt, da Ulisses aus irgendwelchen Gründen die Rechte nicht hat.  :P
(Habe sie trotzdem im Nachbarthread nachgetragen)

Offline rillenmanni

  • Mutter der Porzellan-Spieler
  • Famous Hero
  • ******
  • König der Narren
  • Beiträge: 3.318
  • Username: rillenmanni
    • Doms Metstübchen
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #85 am: 17.09.2020 | 18:50 »
Die Artikel aus der Wunderwelten werden nicht nachgedruckt, da Ulisses aus irgendwelchen Gründen die Rechte nicht hat.  :P
(Habe sie trotzdem im Nachbarthread nachgetragen)

Ha! Die Artikel aus den WuWe habe ich sowieso alle! :) (Sorry, fürs Angeben.)

Wegen der ganzen Traveller-Versionen: Ich steige da nicht ganz durch. Auf Deutsch habe ich eine FanPro-Version, die durchaus ein bildhaftes Cover hat (So'n Typ, sitzend (?), auf einer Raumschiffbrücke.) und eben nicht dieses wunderbar abstrakte. Ist das die Version Regelwerk, die hier zum Verkauf steht?
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

I scream! You scream! We all scream! For ice-cream! (Roberto Benigni)

Power Gamer: 67% | Butt-Kicker: 54% | Tactician: 71% | Specialist: 42% | Method Actor: 50% | Storyteller: 50% | Casual Gamer: 50%

Offline Ávila

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 42
  • Username: Ávila
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #86 am: 17.09.2020 | 18:52 »
Ja, die Fanpro-Version mit den schicken Covern ist die Übersetzung der allerersten Travellerversion, die im Englischen schlichte schwarze Cover hatte.
Manche der späteren Editionen haben das schlichte Design aber auch übernommen, darum hat die 13Mann-Version auch schwarze Cover.
« Letzte Änderung: 17.09.2020 | 18:53 von Ávila »

Offline rillenmanni

  • Mutter der Porzellan-Spieler
  • Famous Hero
  • ******
  • König der Narren
  • Beiträge: 3.318
  • Username: rillenmanni
    • Doms Metstübchen
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #87 am: 17.09.2020 | 18:56 »
Juhu! :)

Nebenbei: Ich liebe diese schlichten schwarzen Cover!
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

I scream! You scream! We all scream! For ice-cream! (Roberto Benigni)

Power Gamer: 67% | Butt-Kicker: 54% | Tactician: 71% | Specialist: 42% | Method Actor: 50% | Storyteller: 50% | Casual Gamer: 50%

Offline Ávila

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 42
  • Username: Ávila
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #88 am: 17.09.2020 | 19:01 »
Ich mag die schwarzen Cover auch, aber einen Di Fate übertreffen sie meiner Meinung nach nicht.

Offline Der Nârr

  • Legend
  • *******
  • "@[=g3,8d]\&fbb=-q]/hk%fg"
  • Beiträge: 5.245
  • Username: seliador
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #89 am: 17.09.2020 | 19:15 »
Hm, ich habe mal nachgeschaut. Meine Luxus-Traveller-Ausgabe von GURPS Traveller zum 25jährigen Bestehen hatte aber Goldprägung und originale Unterschriften von Marc Miller und Steve Jackson. Hier sollte dringend nachgezogen werden 8).
Spielt aktuell Arcane Codex, Traveller (MgT2)
Spielleitet gelegentlich MgT2
In Planung Fate Core

Offline Nodens Sohn

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 414
  • Username: Nodens Sohn
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #90 am: 17.09.2020 | 19:47 »
Also ich habe ja schon lange mit Traveller geliebäugelt. Daher muss ich jetzt mal ganz blöde fragen: Das ist doch die Urfassung von Traveller, die Ulisses hier herausbringt. Ist das jetzt nur ein Sammlerstück oder würdet ihr diese Edition wirklich noch heute spielen wollen? Sorry für diese doofe Frage, aber ich würde mir ungern eine Edition kaufen, die ich dann nur zum Streicheln in das Regal stellen würde.

Offline ghoul

  • Hero
  • *****
  • im Exil
  • Beiträge: 1.316
  • Username: ghoul
    • Ghoultunnel
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #91 am: 17.09.2020 | 19:49 »
Ich spiele gerne Classic Traveller. Werde sie mir wohl zulegen, ich besitze nur Mongo1 aka 13Mann-T. Naja.
Tactician: 96%
PESA hilft!

Offline Ávila

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 42
  • Username: Ávila
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #92 am: 17.09.2020 | 19:50 »
Also ich würde sie wirkich noch spielen wollen, aber in der Form, in der Ulisses sie jetzt nachdruckt, ist das ganz klar ein Sammlerstück. Zum Spielen wäre es sinnvoller, das Layout neu zu machen und wieder praktische Hefte zu erstellen.

Offline Der Nârr

  • Legend
  • *******
  • "@[=g3,8d]\&fbb=-q]/hk%fg"
  • Beiträge: 5.245
  • Username: seliador
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #93 am: 17.09.2020 | 19:59 »
Also ich habe ja schon lange mit Traveller geliebäugelt. Daher muss ich jetzt mal ganz blöde fragen: Das ist doch die Urfassung von Traveller, die Ulisses hier herausbringt. Ist das jetzt nur ein Sammlerstück oder würdet ihr diese Edition wirklich noch heute spielen wollen? Sorry für diese doofe Frage, aber ich würde mir ungern eine Edition kaufen, die ich dann nur zum Streicheln in das Regal stellen würde.
Die Regeln der hier neu gedruckten Ausgabe gibt es ja auch als PDF auf Drivethrurpg. Dort könntest du dir für 10 Dollar das Regelwerk I gönnen und mal reinschauen, ob das was für dich ist. Das aktuelle Traveller von Mongoose ist leider nur auf Englisch verfügbar, für moderne Spiel- und Lesegewohnheiten aber sicherlich zugänglicher. Und diese Luxusausgabe von Ulisses wird sicherlich sehr, sehr umständlich in der Handhabung. Da wird verdammt viel Material zwischen die Buchdeckel gebunden.
Spielt aktuell Arcane Codex, Traveller (MgT2)
Spielleitet gelegentlich MgT2
In Planung Fate Core

Offline tartex

  • Legend
  • *******
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 7.660
  • Username: tartex
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #94 am: 17.09.2020 | 20:01 »
Keine PDFs?

Dann bin ich leider raus.  :(
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Nodens Sohn

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 414
  • Username: Nodens Sohn
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #95 am: 17.09.2020 | 20:18 »
Die Regeln der hier neu gedruckten Ausgabe gibt es ja auch als PDF auf Drivethrurpg. Dort könntest du dir für 10 Dollar das Regelwerk I gönnen und mal reinschauen, ob das was für dich ist. Das aktuelle Traveller von Mongoose ist leider nur auf Englisch verfügbar, für moderne Spiel- und Lesegewohnheiten aber sicherlich zugänglicher. Und diese Luxusausgabe von Ulisses wird sicherlich sehr, sehr umständlich in der Handhabung. Da wird verdammt viel Material zwischen die Buchdeckel gebunden.

Naja, mir ging es nur um die Spielbarkeit. Die Dicke der Bücher macht mir weniger Sorgen. Da habe ich schon ganz andere Werke gewälzt. Aber so manches Rollenspiel ist ja auch mit den Jahren gereift und man möchte dann ungern zu den Wurzeln zurück. Doch lese ich so zwischen den Zeilen heraus, dass ihr (abgesehen vom alten Layout) diese 1 Edition immer noch als spielbar erachtet. Dann hoffe ich mal dass diese Bücher gut gebunden sind, denn ich habe nur wenig Respekt vor Sammel- und Luxusausgaben. Das wird bei mir alles verspielt. Na dann versuche ich mal eine Nacht darüber zu schlafen.

Offline Ávila

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 42
  • Username: Ávila
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #96 am: 17.09.2020 | 20:30 »
Wenn dir das Rumsuchen in dicken Wälzern nichts ausmacht, kann ich es dir nur empfehlen. Classic Traveller ist meines Erachtens genauso zeitlos wie die erste Edition D&D und Runequest. Du musst halt blos die klassische Spielweise mögen. Traveller kann viel, aber es ist quasi anti-narrativ.

Offline Pyromancer

  • General Deckblatt
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 15.403
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #97 am: 17.09.2020 | 20:36 »
Spielbar ist CT allemal; aber die deutsche Version ist wahnsinnig schlecht organisiert, quasi die alten LBBs auseinandergerissen, bunt durchgemischt und über zwei dicke Bände verteilt wieder zusammengepappt. Die alten LBBs sind jetzt zwar didaktisch auch keine Meisterwerke, aber sie haben eine eins auf's andere aufbauende Logik, die in der deutschen Version verloren geht. (Der Vollständigkeit bzw. historischen Wahrheit halber: Zumindest der deutsche Band 1 ist eine Übersetzung eines Sammelbandes, den FFE für eine Box selbst so zusammengestückelt hat. FanPros Schuld ist da nur, dass sie diesen statt die LBBs übersetzt haben.)
Kontext-Sensitiv: Mein Fhtagn-Hard-SciFi-Transhumanismus-Abenteuer auf dtrpg: https://www.drivethrurpg.com/product/303463/KontextSensitiv--Unternehmen-Taube

Offline Settembrini

  • Hero
  • *****
  • AK20 des guten Geschmacks
  • Beiträge: 1.898
  • Username: Settembrini
    • le joueur de Prusse en exil
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #98 am: 17.09.2020 | 21:24 »
Also das ist nicht ganz korrekt. FFE hat da gar nichts gemacht oder getückelt. Traveller Buch I ist "The Traveller Book" von GDW. Traveller Buch 2 dann eine Zusammnefassung der ganzen Erweiterungen, um die uns der US Traveller schon lange beneidet, zumal die Errata da drinne sind und noch ein wenig Bonus aus dem JTAS. Beide gibt es aber für kleines Geld in erprobter Bindung bei Ebay. Dieser Reprint in Hardcover läßt mich verrätselt zurück, aber für mich ist das wohl auch nicht gemacht.

Das Regelbuch I enthölt alleine ja ALLES was in den Regelbüchern 1-3 also den originalen LBBs drinne war PLUS zwei kleine Szenarios und etwas Bonusmaterial. Da ist nichts auseinandergerissen. Einzig die Tabellen sind hinten alle gesammelt, aber das finde ich ist ja eher gut sortiert als schlecht. Und ohnehin wie in "The Traveller Book".

Die spannenden Sachen, also JTAS und Alienbücher, die sind weiterhin nicht dabei?
caveat lusor, sie befinden sich in einer Gelben Zone - Der PESA RHD warnt!

Abenteuerpunkt. das fanzine des autorenkollektivs.
--------------------------------------
Blog
PESA-FAQ[url]

Offline Settembrini

  • Hero
  • *****
  • AK20 des guten Geschmacks
  • Beiträge: 1.898
  • Username: Settembrini
    • le joueur de Prusse en exil
Re: Ulisses bringt die Traveller 1 Urversion als Remake raus
« Antwort #99 am: 17.09.2020 | 21:25 »
Jedem, der was Spielbares will empfehl ich die Originale bei Ebay zu kaufen. Die deutschen sind sehr kostengünstig.
caveat lusor, sie befinden sich in einer Gelben Zone - Der PESA RHD warnt!

Abenteuerpunkt. das fanzine des autorenkollektivs.
--------------------------------------
Blog
PESA-FAQ[url]