Autor Thema: Neues cthuloides Pen&Paper von den Rocket Beans  (Gelesen 443 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tegres

  • erfolgreicher Spinneneinsacker
  • Famous Hero
  • ******
  • Rezensent
  • Beiträge: 2.380
  • Username: Tegres
Hallo zusammen,

auf Rocket Beans TV wird am 27.11. ein cthuloides Rollenspielabenteuer gespielt. Der Titel lautet "Tor nach Carcosa" und wird von Spielleiter Steffen - so viel ich weiß auch Cthulhu-Veteran - als Mischung aus Indiana Jones und Inglourious Basterds plus Lovecraft beschrieben. Das Abenteuer ist im 2. Weltkrieg angesiedelt.

Hier die Ankündigung und ein Info-Video:
https://twitter.com/TheRocketBeans/status/1324651269642952707
https://www.youtube.com/watch?v=pDIYT5L0-7A

Ich habe richtig Lust drauf, vor allem, weil Florentin Will diesmal als Spieler und nicht als Spielleiter dabei ist.

Schöne Grüße
Tegres
« Letzte Änderung: 10.11.2020 | 08:22 von Tegres »
Mach mit bei den Blaupausen - Zufallstabellen, hilfreiche Artikel und mehr - einfach über den Discord-Server von System Matters

Für mich ist Cthulhu eher Ghostbusters meets Akte X in den 1920ern  ;D

Hier nur noch sonntags unterwegs. PNs lese ich auch an anderen Tagen.

Offline Sphyxis

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 203
  • Username: Sphyixs
Re: Neues cthuloides Pen&Paper von den Rocket Beans
« Antwort #1 am: 10.11.2020 | 10:25 »
Da verwendete Rollenspielsystem ist "Achtung Cthulhu!" auf Grundlage der 7ten Edition von Cthulhu.

Online Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 9.371
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Neues cthuloides Pen&Paper von den Rocket Beans
« Antwort #2 am: 10.11.2020 | 10:40 »
auf Rocket Beans TV wird am 27.11. ein cthuloides Rollenspielabenteuer gespielt. Der Titel lautet "Tor nach Carcosa" und wird von Spielleiter Steffen - so viel ich weiß auch Cthulhu-Veteran - als Mischung aus Indiana Jones und Inglourious Basterds plus Lovecraft beschrieben. Das Abenteuer ist im 2. Weltkrieg angesiedelt.

Nichts gegen die Beans (sind ja nicht die Einzigen, die sowas machen)... aber cthuloides 2. Weltkriegs-Indiana-Jones finde ich schwierig, wenn es von Deutschen öffentlich als Unterhaltungsformat gespielt wird. Das ist aber nur meine persönliche Meinung. Ich finde, das rutscht, wenn man nicht aufpasst, schnell in eine Verharmlosung des Nationalsozialismus, selbst wenn der auf der Gegenseite steht. Das muss man behutsam machen. Ich find's nicht gut.

(Aber ich finde den 2. Weltkrieg als Setting für Pulp-Cthulhu sowieso inzwischen problematisch... ich erinnere mich mit Grusel an die verharmlosende Sektion über das Nazi-Deutschland im "Pulp Cthulhu"-Buch... gruselig, aber nicht auf die gute Weise.)
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline Tegres

  • erfolgreicher Spinneneinsacker
  • Famous Hero
  • ******
  • Rezensent
  • Beiträge: 2.380
  • Username: Tegres
Re: Neues cthuloides Pen&Paper von den Rocket Beans
« Antwort #3 am: 10.11.2020 | 10:45 »
Zu Achtung! Cthulhu und dessen thematischen Spannungsfeld gibt es bereits hier einen Thread. Ich würde daher darum bitten, Diskussionen dazu dorthin zu verlagern. Hier soll es konkret um das Pen&Paper der Beans gehen (Diskussion der Besetzung, Kritik/Lobpreisungen/wasauchimmer nach der Ausstrahlung, Verlinkungen des Videos im Nachhinein).
Mach mit bei den Blaupausen - Zufallstabellen, hilfreiche Artikel und mehr - einfach über den Discord-Server von System Matters

Für mich ist Cthulhu eher Ghostbusters meets Akte X in den 1920ern  ;D

Hier nur noch sonntags unterwegs. PNs lese ich auch an anderen Tagen.

Offline Sphyxis

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 203
  • Username: Sphyixs
Re: Neues cthuloides Pen&Paper von den Rocket Beans
« Antwort #4 am: 10.11.2020 | 10:49 »
Sie schreiben Ja, das 1942 nur das Hintergrundjahr bildet, das Szenario aber kein Kriegsszenario ist. Finde ich eine wichtige Anmerkung.

Offline Ham's the R

  • Mythos
  • ********
  • Adjektivator des Grauens
  • Beiträge: 8.611
  • Username: Der Läuterer
Re: Neues cthuloides Pen&Paper von den Rocket Beans
« Antwort #5 am: 10.11.2020 | 11:21 »
Ich denke, man sollte in die Ankündigung im Vorhinein nicht zu viel hinein interpretieren.

Für mich sagt das Ganze lediglich aus, dass es mystisch und pulpig werden wird und dass als System Achtung! Cthulhu genutzt wird.

Ich bin mal gespannt...
Power Gamer: 38% | Butt-Kicker: 8% | Tactician: 67% | Specialist: 38%
        Method Actor: 96% | Storyteller: 83% | Casual Gamer: 13%

Ich weiss, dass Sie glauben, Sie verstünden, was ich geschrieben habe; aber ich bin mir nicht sicher, ob Sie begreifen, dass das, was Sie gelesen haben, nicht das ist, was ich meine.