Autor Thema: [Castlemourn] Mournian Gossip - Offtopic & Smalltalk  (Gelesen 3897 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jaylee

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 162
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Jaylee
Re: [Castlemourn] Mournian Gossip - Offtopic & Smalltalk
« Antwort #100 am: 8.09.2021 | 18:33 »
Da fasse ich mir an die eigene Nase. Die erste Kita- und Arbeitswoche war stressig und ich habs schleifen lassen. Von Valorn fehlt ja auch noch ein Würfelwurf. Werde das jetzt gleich machen.

Schön unter Freunden zu sein. Keiner fragt, warum ich statt zu Bügeln lieber das Tagebuch meiner Charaktere schreibe.

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 18.516
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: [Castlemourn] Mournian Gossip - Offtopic & Smalltalk
« Antwort #101 am: 15.09.2021 | 14:00 »
Erstmal sorry für die doch ungeplant lange Pause hier, nachdem ja Jaylee die Probe für Valorn schon vor einigen Tagen abgelegt hat. Die letzten Tage, viel mehr: die letzte Woche waren aber sehr stressig und es ist jetzt erst diese Woche zum Glück etwas ruhiger & entspannter.

Ich hätte theoretisch schon mal an dem ein -oder anderen Tag letzte Woche was posten können- hatte da aber nicht wirklich einen Kopf für (frei). Oftmals war ich zu platt nach der Arbeit und/oder auf Grund des Wetters und ich hatte auch noch zig andere Sachen, um die ich mich kümmern musste (ja, auch RPG-Sachen).

Ich könnte das, was Valorn über Uldo Thelwood weiß, "öffentlich" in den Ingame-Thread schreiben. Das sind ja aber eigentlich Informationen, die nur Valorn hat bzw. kennt. Und würde voraussetzen, dass die anderen Spieler-und Charakterwissen trennen können (da sie es ja auch lesen können). Oder aber ich lasse Jaylee die entsprechenden Informationen via PM zukommen.

Wie wollen/sollen wir das (auch in Zukunft) handhaben?

"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.183
  • Username: Gunthar
Re: [Castlemourn] Mournian Gossip - Offtopic & Smalltalk
« Antwort #102 am: 15.09.2021 | 14:09 »
Die Frage ist, was Valorn im Vorfeld der Mission an die anderen im Bezug des Auftraggebers weitergegeben hatte?

Offline Jaylee

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 162
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Jaylee
Re: [Castlemourn] Mournian Gossip - Offtopic & Smalltalk
« Antwort #103 am: 15.09.2021 | 14:11 »
Ich finde da passt die PM gut. Auch wenn man Spieler- und Charakterwissen trennen kann, find ich es so spannender.

Ich kann ja dann in meinen Post auch einbauen, was ich euch weitergegeben habe @Gunthar
Schön unter Freunden zu sein. Keiner fragt, warum ich statt zu Bügeln lieber das Tagebuch meiner Charaktere schreibe.

Offline Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.183
  • Username: Gunthar
Re: [Castlemourn] Mournian Gossip - Offtopic & Smalltalk
« Antwort #104 am: 15.09.2021 | 14:22 »
Das ist gut so. So kann Valorn uns ingame das mitteilen, was er weiss, wenn er will.

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 18.516
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: [Castlemourn] Mournian Gossip - Offtopic & Smalltalk
« Antwort #105 am: 16.09.2021 | 08:58 »
Was sagen denn die anderen dazu ?
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline Shihan

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 772
  • Username: Shihan
Re: [Castlemourn] Mournian Gossip - Offtopic & Smalltalk
« Antwort #106 am: 16.09.2021 | 11:27 »
Ist 'ne gute Idee! Gerne so machen  :d

Offline Blanchett

  • Forenkatze
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.080
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Blanchett
    • Eine meiner 7te-See Runden
Re: [Castlemourn] Mournian Gossip - Offtopic & Smalltalk
« Antwort #107 am: 16.09.2021 | 12:43 »
Finde die Idee auch gut

Offline aufiblue

  • Experienced
  • ***
  • The Undefined
  • Beiträge: 294
  • Username: aufiblue
    • Aufiblue - Inventions and Roleplaying Games
Re: [Castlemourn] Mournian Gossip - Offtopic & Smalltalk
« Antwort #108 am: 16.09.2021 | 14:20 »
Gefällt mir auch  :d
If you life hundred days I want to life hundred minus one days because I want to never life without you.

My Website: Aufiblue - Inventions and Roleplaying Games!
- In English and German -

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Holycleric5

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.751
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Holycleric5
Re: [Castlemourn] Mournian Gossip - Offtopic & Smalltalk
« Antwort #109 am: Gestern um 08:57 »
Auch mir gefällt die Idee  :d
Leitet (als SL): Splittermond
Bereitet vor (als Spieler): Splittermond

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 18.516
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: [Castlemourn] Mournian Gossip - Offtopic & Smalltalk
« Antwort #110 am: Gestern um 12:24 »
Alles klar, dann machen wir das (in Zukunft) so.

Dann gibbet demnächst ne PM für Jaylee, und sie entscheidet dann, ob, was und wie viel davon Valorn den anderen erzählt.

Ach ja, was mir da noch einfällt:
Die Frage ist, was Valorn im Vorfeld der Mission an die anderen im Bezug des Auftraggebers weitergegeben hatte?
Gar nichts. Würde ich sagen. Denn sonst hätte er es schon im Vorfeld getan. Es hat ja auch keiner -im Vorfeld- nach Uldo Thelwood gefragt.
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.183
  • Username: Gunthar
Re: [Castlemourn] Mournian Gossip - Offtopic & Smalltalk
« Antwort #111 am: Gestern um 14:31 »
Ich denke, dass Valorn schon was mitgeteilt hatte. Nur ein Mitkommen, wir müssen da zu jemanden, würde da schon etwas dürftig daherkommen.

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 18.516
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: [Castlemourn] Mournian Gossip - Offtopic & Smalltalk
« Antwort #112 am: Gestern um 16:59 »
Ich denke, dass Valorn schon was mitgeteilt hatte. Nur ein Mitkommen, wir müssen da zu jemanden, würde da schon etwas dürftig daherkommen.
Was hätte Valorn denn "vorab" mitteilen sollen ?
Ihr als Gruppe habt am Anfang einen Brief von Uldo Thelwood erhalten, in dem drin stand, dass er euch (als Gruppe) um Hilfe bittet und wo ihr ihn treffen sollt. Der Brief war ja noch nicht mal an Valorn oder einen anderen aus der Gruppe gezielt adressiert. Sondern an euch als Gruppe. Alle haben den Brief gelesen oder sonst wie Kenntnis vom Inhalt des Briefes bekommen. Und ganz offensichtlich haben alle Charaktere zugestimmt, nach Blackwood zu fahren und Uldo Thelwood zu suchen bzw. zu treffen.
Warum also hätte Valorn da vorab irgendwas erzählen sollen? Und -wenn wir schon dabei sind- warum sollte ausgerechnet er und nicht jemand anderes aus der Gruppe vorab irgendwas dazu mitgeteilt haben ?
Kann ich nicht so recht nachvollziehen.

Und sorry, wenn ich das an der Stelle so deutlich sagen muss, aber ich empfinde die Diskussion an der Stelle gerade als ziemlich unnötig & leicht mühselig.
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.183
  • Username: Gunthar
Re: [Castlemourn] Mournian Gossip - Offtopic & Smalltalk
« Antwort #113 am: Gestern um 17:24 »
Die PN suggeriert sowas. Vermutlich wäre es besser gewesen, das im Stillen durchzuführen.

Ich bin davon ausgegangen, wenn der uns einen Brief schreibt, dass er einen (Valorn) von uns ein bisschen kennt.
« Letzte Änderung: Gestern um 17:32 von Gunthar »

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Moderator
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 18.516
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: [Castlemourn] Mournian Gossip - Offtopic & Smalltalk
« Antwort #114 am: Gestern um 19:21 »
Die PN suggeriert sowas.
Wieso suggeriert die PM an Jaylee, dass Uldo Thelwood einen von euch (Charakteren) kennt bzw. kennen muss ? Da geht es doch darum, was Valorn überhaupt/generell über Uldo weiß oder vielleicht mal gehört hat...
Abgesehen davon:
Spielerwissen =! Charakterwissen

Ich bin davon ausgegangen, wenn der uns einen Brief schreibt, dass er einen (Valorn) von uns ein bisschen kennt.
Kann sein- muss nicht sein.
Es ist hier nicht so wie im Sarôsta-Forenspiel (gewesen), wo ihr zu Recht annehmen konntet, dass der Graf euch kennt bzw. ihr den Grafen (aber da stand es ja auch explizit dabei).
Hier kennt keiner (der Charaktere) Uldo Thelwood (man hätte ja mal nachfragen können- aber lassen wir das).
Lassen wir es einfach dabei bewenden (dass du in dem Falle von falschen Voraussetzungen ausgegangen bist).
Das müssen wir nun wirklich nicht weiter oder tief(gründig)er eruieren.
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."