Autor Thema: AD&D 1E hui, 2E pfui?  (Gelesen 4254 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Grubentroll

  • Famous Hero
  • ******
  • trinkt viel Trollinger..
  • Beiträge: 2.947
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grubentroll
Re: AD&D 1E hui, 2E pfui?
« Antwort #25 am: 22.07.2021 | 11:33 »
Ich hatte das 1E DMG, weil das grad billig verschleudert wurde, und das 2e Spielerhandbuch, und hab mit diesem Hybrid jahrelang erfolgreich gut geleitet.

So schlimm und so groß von den Unterschieden her kann das alles nicht gewesen sein.

Ich würde sagen die 1E war chaotisch, aber lustig. Hat man immer was drin nettes drin gefunden in dem DMG was man verwenden wollte im nächsten Abenteuer.
Kam mir aber auch oft vor wie die Ansammlung von jedem losen Gedanken den Gary Gygax jemals hatte.

2e war schön aufgeräumt, und man hat Sachen vieeel besser gefunden und auch schneller kapiert.

Für mich war der große Brecher die 3E. Da war ich raus.
« Letzte Änderung: 22.07.2021 | 14:13 von Grubentroll »

Offline Erbschwein

  • Experienced
  • ***
  • Nix ist Umsonst, man darf nur Erbschwein sein
  • Beiträge: 241
  • Username: Erbschwein
Re: AD&D 1E hui, 2E pfui?
« Antwort #26 am: 22.07.2021 | 11:44 »
Was ist HO-Inflation? HP meinst du? Wo siehst du die?
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Hallo,
@ghoul
...man hätte ja auch den KO-wert als Grund Hitpoints nehmen können +W.
Sag Mir Wer Das Leben Ist!!!! Sag Mir was das Leben Will!!!!
Man lebt durch das Schwert, man Stirbt durch das Schwert!!!!
Wenn man Alles Sieht, dann sieht man Nix mehr. Matrix
Das Wasser ist Nass, dass Sag mir Nicht wenn ich im See steh

Offline ghoul

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.266
  • Username: ghoul
    • Ghoultunnel
Re: AD&D 1E hui, 2E pfui?
« Antwort #27 am: 22.07.2021 | 11:46 »
Hallo,
@ghoul
...man hätte ja auch den KO-wert als Grund Hitpoints nehmen können +W.

Das wäre dann zu hoch finde ich.
Bei 2e habe ich immer den vollen Trefferwürfel auf Stufe 1 zugelassen, also je nach Klasse 4-10 TP + Konsti-Bonus. Da kann man sich eigentlich nicht beschweren.
Tactician: 96%
PESA hilft!

Offline Gruftengel

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 31
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Gruftengel
Re: AD&D 1E hui, 2E pfui?
« Antwort #28 am: 22.07.2021 | 11:53 »
Für mich war der große Brecher die 3E. Da war ich raus.

So ähnlich haben wir es auch empfunden. Da war so vieles auf einmal anders, dass es sich für uns nicht mehr wie (A)D&D angefühlt hat. Wir spielen nach wie vor die 2nd, zugegeben mit Hausregeln, aber im Großen und Ganzen noch 2nd.

1. Stufe volle HP und dann mindestens Durchschnitt spielen wir auch, da es doch um einiges tödlicher ist wie 3+.

Offline Erbschwein

  • Experienced
  • ***
  • Nix ist Umsonst, man darf nur Erbschwein sein
  • Beiträge: 241
  • Username: Erbschwein
Re: AD&D 1E hui, 2E pfui?
« Antwort #29 am: 22.07.2021 | 11:57 »
Das wäre dann zu hoch finde ich.
Bei 2e habe ich immer den vollen Trefferwürfel auf Stufe 1 zugelassen, also je nach Klasse 4-10 TP + Konsti-Bonus. Da kann man sich eigentlich nicht beschweren.
Hallo,
@ghoul
...nein Beschweren wollen wir und uns nicht.

Ich bin auch all zu lange Draußen von AD&D. 
Sag Mir Wer Das Leben Ist!!!! Sag Mir was das Leben Will!!!!
Man lebt durch das Schwert, man Stirbt durch das Schwert!!!!
Wenn man Alles Sieht, dann sieht man Nix mehr. Matrix
Das Wasser ist Nass, dass Sag mir Nicht wenn ich im See steh

Offline Alexandro

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.223
  • Username: Alexandro
Re: AD&D 1E hui, 2E pfui?
« Antwort #30 am: 22.07.2021 | 12:06 »
Waren ein paar nette Sachen drin, allerdings auch viel Mist, der über die Zeit durchgeschleppt wurde (z.B. die größte Spielerverarsche: Bonus-XP für hohe Attributswerte).

Einen Einblick, wie eine "streamlined" Version von AD&D hätte aussehen können liefert TSRs letztes großes RPG-Projekt "Alternity", welches der Designschule von AD&D treu bleibt (statt dem kompletten Neubeginn durch D&D3), aber das Konzept vom Kopf auf die Füße stellt.
“I really believe what we experienced the night before can be turned into a game for creating stories” -- Gary Gygax, 1972 (talking about a game of "Blackmoor", run by Dave Arneson)

Offline Erbschwein

  • Experienced
  • ***
  • Nix ist Umsonst, man darf nur Erbschwein sein
  • Beiträge: 241
  • Username: Erbschwein
Re: AD&D 1E hui, 2E pfui?
« Antwort #31 am: 22.07.2021 | 12:45 »
Hallo,

wenn man Mal widerlich sein will, nimmt man nur den KO-Wert als Hitpoints. Aber da bin ich schon zu Lange Draußen und Keine großen Erinnerung Mehr...

Aber bitte:   :btt:
« Letzte Änderung: 22.07.2021 | 12:47 von Erbschwein »
Sag Mir Wer Das Leben Ist!!!! Sag Mir was das Leben Will!!!!
Man lebt durch das Schwert, man Stirbt durch das Schwert!!!!
Wenn man Alles Sieht, dann sieht man Nix mehr. Matrix
Das Wasser ist Nass, dass Sag mir Nicht wenn ich im See steh

Online Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.181
  • Username: Gunthar
Re: AD&D 1E hui, 2E pfui?
« Antwort #32 am: 22.07.2021 | 12:55 »
Bei AD&D hatte ich einiges getunt. Verbesserte Waffenspezialisation, überarbeitetes Stärkesystem, ein paar Sprüche wueden in andere Spruchstufen eingeteilt, Levellimiten für die Halbmenschen neu geordnet usw.

Offline Erbschwein

  • Experienced
  • ***
  • Nix ist Umsonst, man darf nur Erbschwein sein
  • Beiträge: 241
  • Username: Erbschwein
Re: AD&D 1E hui, 2E pfui?
« Antwort #33 am: 22.07.2021 | 13:03 »
Bei AD&D hatte ich einiges getunt. Verbesserte Waffenspezialisation, überarbeitetes Stärkesystem, ein paar Sprüche wueden in andere Spruchstufen eingeteilt, Levellimiten für die Halbmenschen neu geordnet usw.
Hallo,
@Gunthar

Ich habe hier und beim "etwas" Nachlesen von D&D. Schon Mitbekommen was neu ist usw. Zumindest glaube ich das.   ;)
Ich finde es wäre cool, wenn man sich selbst die Wege aussucht, was man Lernen möchte. Also was die (anderen) Berufe können.

Aber bitte:   :btt:

Da Ich wirklich nicht weiß wie es ist!!!! 
Sag Mir Wer Das Leben Ist!!!! Sag Mir was das Leben Will!!!!
Man lebt durch das Schwert, man Stirbt durch das Schwert!!!!
Wenn man Alles Sieht, dann sieht man Nix mehr. Matrix
Das Wasser ist Nass, dass Sag mir Nicht wenn ich im See steh

Offline tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 9.100
  • Username: tartex
Re: AD&D 1E hui, 2E pfui?
« Antwort #34 am: 22.07.2021 | 13:26 »
Bei 2e habe ich immer den vollen Trefferwürfel auf Stufe 1 zugelassen, also je nach Klasse 4-10 TP + Konsti-Bonus. Da kann man sich eigentlich nicht beschweren.

Ich habe das 2nd Edition PHB schon Jahrzehnte nicht mehr durchgeblättert, aber kann mich nicht erinnern, dass volle Trefferwürfel für Stufe 1 da jemals erwähnt wurden. Habe ich das was übersehen oder ist das einfach eine Hausregel?
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline ghoul

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.266
  • Username: ghoul
    • Ghoultunnel
Re: AD&D 1E hui, 2E pfui?
« Antwort #35 am: 22.07.2021 | 13:32 »
Keine Ahnung. Ich vermute aber, es ist eine Option im Spielerhandbuch.
Tactician: 96%
PESA hilft!

Online Infernal Teddy

  • Beorn der (Wer-) Knuddelbär
  • Helfer
  • Mythos
  • ******
  • His demonic Personage
  • Beiträge: 8.175
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Infernal Teddy
    • Neue Abenteuer
Re: AD&D 1E hui, 2E pfui?
« Antwort #36 am: 22.07.2021 | 14:23 »
Das war eine optionalregel aus PHBR1 die ich auch immer genutzt habe
Rezensionen, Spielmaterial und Mehr - Neue Abenteuer

Ask me anything

Teddy sucht Mage

Offline tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 9.100
  • Username: tartex
Re: AD&D 1E hui, 2E pfui?
« Antwort #37 am: 22.07.2021 | 14:24 »
Das war eine optionalregel aus PHBR1 die ich auch immer genutzt habe

Wir waren einfach zu Hardcore...  :gasmaskerly: Ich war wirklich kein Fan von Fightern mit 2 Hitpoints, aber anders kannten wir es nicht...
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Grubentroll

  • Famous Hero
  • ******
  • trinkt viel Trollinger..
  • Beiträge: 2.947
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grubentroll
Re: AD&D 1E hui, 2E pfui?
« Antwort #38 am: 22.07.2021 | 14:25 »
Der Magier hat dann aber trotzdem nur 4hp, und hält seltenst einen Schlag aus.

Ich muss zugeben, verstanden wie man das spielen soll hab ich von Schwarze Auge kommend damals nicht.

Hab CaW vs CaS noch nicht gekannt, und hab mich gewundert warum man mit diesen Sterbern denn spielen wollen sollte wenn man eh dauernd nur davonlaufen kann. Und dann kommt noch die erste Zufallsbegegnung die man auswürfelt, und Tschack hast du nen TPK und alle schauen dumm.

Bei Dragonlance hatte man dann ja kompetentere Charaktere, und das führte dann dazu dass ich auch bei FR die Leute in der 4ten bis 5ten Stufe hab anfangen lassen.

Wir waren einfach zu Hardcore...  :gasmaskerly: Ich war wirklich kein Fan von Fightern mit 2 Hitpoints, aber anders kannten wir es nicht...
Wie spielt man das?
« Letzte Änderung: 22.07.2021 | 14:27 von Grubentroll »

Offline tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 9.100
  • Username: tartex
Re: AD&D 1E hui, 2E pfui?
« Antwort #39 am: 22.07.2021 | 14:28 »
Ich muss zugeben, verstanden wie man das spielen soll hab ich von Schwarze Auge kommend damals nicht.

Same for me. Deshalb haben wir dann auch lieber Rolemaster gespielt, bzw. bin ich erst später in AD&D-Runden eingestiegen, wo man auf höherem Level begonnen hat.

Inzwischen weiß ich nicht mehr, wie man DSA1 mit 30 Lebenspunkten vernünftig spielen soll.  8]

Tja, so ändern sich die Zeiten.  >;D
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Grubentroll

  • Famous Hero
  • ******
  • trinkt viel Trollinger..
  • Beiträge: 2.947
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grubentroll
Re: AD&D 1E hui, 2E pfui?
« Antwort #40 am: 22.07.2021 | 16:17 »
Inzwischen weiß ich nicht mehr, wie man DSA1 mit 30 Lebenspunkten vernünftig spielen soll.  8]
Ja, das war das andere dämliche Extrem.
Weiß noch wie ein neuer Spieler in ner DSA Runde sofort mit seinem Magier bei einem Banditenangriff mitgefightet hat, weil er richtig erkannt hatte dass er mit seinen zwanzig Lebenspunkten und 1w+2 Schaden den sein Zauberstab machte gar nicht mal so viel schlechter war wie der Elf. Und heilen konnte er sich ja auch gleich wieder.

Umso dümmer haben wir geschaut als wir das erste Mal MERS gespielt haben und sofort draufgegangen sind beim Kampf gegen jeweils einen Ork.

Witzige Zeiten.
« Letzte Änderung: 22.07.2021 | 16:18 von Grubentroll »

Offline General Kong

  • Famous Hero
  • ******
  • Werd bloß nicht affig!
  • Beiträge: 2.915
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: General Kong
Re: AD&D 1E hui, 2E pfui?
« Antwort #41 am: 22.07.2021 | 16:44 »
Och, in der Theorie ist das schon doof mit den 30 (Magier 20) LP. Aber im Spiel finde ich das nicht schlimm. Geht alles - und macht auch Laune. Man muss halt wissen, was man will und sich darauf einlassen.
A bad day gaming is better than a good day working.

Offline Prisma

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 489
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Prisma
Re: AD&D 1E hui, 2E pfui?
« Antwort #42 am: 23.07.2021 | 15:26 »
Reden wir mal über Kits. In meiner altehrwürdigen AD&D2nd Ed. Gruppe waren sie erlaubt, aber wir haben sie kaum bis gar nicht benutzt. Ich kann mich jedenfalls nicht erinnern, dass sie jemals zum Einsatz kamen. Deshalb bin ich auf Erfahrungsberichte und Meinungen neugierig.

Online Infernal Teddy

  • Beorn der (Wer-) Knuddelbär
  • Helfer
  • Mythos
  • ******
  • His demonic Personage
  • Beiträge: 8.175
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Infernal Teddy
    • Neue Abenteuer
Re: AD&D 1E hui, 2E pfui?
« Antwort #43 am: 23.07.2021 | 17:01 »
!Bei uns wars ein "Wer ein Kit nutzen will kann das gerne tun", aber das kam nur vor wenn jemand eh gerade einen entsprechenden charakter spielen wollte
Rezensionen, Spielmaterial und Mehr - Neue Abenteuer

Ask me anything

Teddy sucht Mage

Offline Fezzik

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.025
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Fezzik
    • Sinister Stronghold - Gedanken zum Pen & Paper
Re: AD&D 1E hui, 2E pfui?
« Antwort #44 am: 23.07.2021 | 23:43 »
Also in meinen AD&D 2nd Kampagnen gabs nur die Kits aus den " Alles über" der 4 Basisklassen: Kämpfer, Dieb, Magier und Kleriker. Da waren keine wirklichen Gamebreaker dabei.
Hatte mal eine Kit intensive Gruppe, da waren ein Ritter, ein Spion und ein Kampfmagier dabei die alle drei für den gleichen Orden im Königreich gearbeitet haben. Das hat dann auch gut gepasst.

Schlachtenwüter fand ich z.B. viel zu krass, Klingensänger auch. Das gabs dann einfach nicht. Nimm das Berserker Kit oder lass es.
SL:
Spieler:
Genres: Pulp, (Dark) Fantasy, Horror, Steampunk

"Falls du mich meinst: Ich spiele Regelwerke und Settings, keine Bilder" - Weltengeist

Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.908
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Los Muertos – Ein Rollenspiel mit Skeletten!
Re: AD&D 1E hui, 2E pfui?
« Antwort #45 am: 24.07.2021 | 00:40 »
Als jemand, der erst mit 3.0 angefangen hat und hier sehr belustigt mitliest: Hat sich damals eigentlich NIEMAND über den Begriff „Halbmenschen“ gewundert? XD Mal abgesehen vom puren Inhalt (Meine Fresse … xD''), kommt man da nicht mit den Halblingen und Halborks und anderen „echten“ Halb-Dingen durcheinander? :D Mega-ulkig aus heutiger Perspektive.

Offline Grubentroll

  • Famous Hero
  • ******
  • trinkt viel Trollinger..
  • Beiträge: 2.947
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grubentroll
Re: AD&D 1E hui, 2E pfui?
« Antwort #46 am: 24.07.2021 | 07:17 »
Als jemand, der erst mit 3.0 angefangen hat und hier sehr belustigt mitliest: Hat sich damals eigentlich NIEMAND über den Begriff „Halbmenschen“ gewundert? XD Mal abgesehen vom puren Inhalt (Meine Fresse … xD''), kommt man da nicht mit den Halblingen und Halborks und anderen „echten“ Halb-Dingen durcheinander? :D Mega-ulkig aus heutiger Perspektive.

Glaub ich kann dir da nicht ganz folgen... :D
Was genau meinst du da?

Den Halb-Elf gab es doch schon bei Tolkien zB.

Offline Rorschachhamster

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.646
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Fischkopp
    • Mein Weblog
Re: AD&D 1E hui, 2E pfui?
« Antwort #47 am: 24.07.2021 | 07:45 »
Als jemand, der erst mit 3.0 angefangen hat und hier sehr belustigt mitliest: Hat sich damals eigentlich NIEMAND über den Begriff „Halbmenschen“ gewundert? XD Mal abgesehen vom puren Inhalt (Meine Fresse … xD''), kommt man da nicht mit den Halblingen und Halborks und anderen „echten“ Halb-Dingen durcheinander? :D Mega-ulkig aus heutiger Perspektive.
Gute Frage... So nach 35 Jahren schwer zu sagen.  :think:
Ich meine, ich habe das damals nicht wertend sondern mehr so als Beschreibung angesehen, Halb Mensch, also nicht ganz menschlich ohne negativen Unterton.  :d
Aber das kann auch im Nachhinein mit der Gewöhnung an den Begriff gekommen sein.  ;D
Das mit den echten Halbdingen gab es ja bei den Basisregeln gar nicht - gab da keine Halborks... D.h. die Halborks kamen für mich erst später mit AD&D ins Spiel.  :)

Offline tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 9.100
  • Username: tartex
Re: AD&D 1E hui, 2E pfui?
« Antwort #48 am: 24.07.2021 | 08:07 »
Also ich hatte da damals - mit 14 in den frühen 90igern  schon ein wenig Assoziationen zu "Untermensch", aber nachdem da ja Elfen dabei sind, fand ich es eher faul als bösartig.

Im Vergleich zum Herrn der Ringe ist es mir nicht besonders sauer aufgestoßen - und es war ja klar daran angelehnt. (HdR fand ich eigentlich gleich bei der ersten (und einzigen vollständigen) Lektüre mit 11 von den Beschreibung her ein wenig rassistisch. Ich hatte da leider eine Nase dafür, weil in meinem weiteren Umfeld manchmal solche Töne zu hören waren.)

Was mich mehr geflasht hat: warum sind Elfen kleiner als Menschen. Ich muss zugeben, dafür habe ich noch eine Erklärung gelesen. Ich habe immer angenommen, dass das von Gary gemacht wurde, um eine Verbindung zu den Faeries zu haben. Als Kind haben wir da ja sowieso anfangs ein wenig gekämpft Elfen und "Elben" unter einen Hut zu bringen...
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Crimson King

  • Hat salzige Nüsse!
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Crimson King
  • Beiträge: 17.652
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Stormbringer
Re: AD&D 1E hui, 2E pfui?
« Antwort #49 am: 24.07.2021 | 08:14 »
Im englischen heißt es glaube ich Demi-Humans. Das ist nach meinem Verständnis wertfrei, aber nur schwer sinnvoll zu übersetzen.
Nichts Bessers weiß ich mir an Sonn- und Feiertagen
Als ein Gespräch von Krieg und Kriegsgeschrei,
Wenn hinten, weit, in der Türkei,
Die Völker aufeinander schlagen.
Man steht am Fenster, trinkt sein Gläschen aus
Und sieht den Fluß hinab die bunten Schiffe gleiten;
Dann kehrt man abends froh nach Haus,
Und segnet Fried und Friedenszeiten.

J.W. von Goethe