Autor Thema: 13th Age im Humble Bundle + Giveaway!  (Gelesen 889 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline QuantizedFields

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 188
  • Username: QuantizedFields
13th Age im Humble Bundle + Giveaway!
« am: 23.07.2021 | 08:25 »
Link: https://www.humblebundle.com/software/treasure-maps-adventures-software

Ein echter Schnapper, wie mir scheint. Das Grundregelwerk, fast alle Quellenbänder (13th Age: Glorantha fehlt), Bestiarium und diverse Abenteuer, unter anderem das legendäre Eyes of the Stone Thief.

Wer das liest und sich fragt, was es mit dem System auf sich hat und ob es sich lohnt, im englischsprachigen reddit-thread wird gerade eifrig über das Bundle und System gesprochen:  https://old.reddit.com/r/rpg/comments/opm5i9/thoughts_on_13th_age_there_is_a_current_humble/

Falls jemand Interesse an einem tollen (super)heroischem Fantasy Spiel mit ein paar richtig coolen und einzigartigen Ideen hat, der kann sich gerne bei hier im Thread melden. Heute Abend um 20 Uhr werde ich alle User hier im Thread (die auch am Giveaway teilnehmen möchten und explizit zusagen) in einen Hut packen und davon einen zufällig auswählen, um eine Kopie des Bundles zu schenken.
« Letzte Änderung: 23.07.2021 | 08:34 von QuantizedFields »

Offline RackNar

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 401
  • Username: RackNar
Re: 13th Age im Humble Bundle + Giveaway!
« Antwort #1 am: 23.07.2021 | 09:22 »
Danke für den Tipp, da habe ich gleich mal zugeschlagen.  8)  13th Age wollte ich mir schon länger mal anschauen.

Online schneeland

  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Cogito ergo possum
  • Beiträge: 6.858
  • Username: schneeland
Re: 13th Age im Humble Bundle + Giveaway!
« Antwort #2 am: 23.07.2021 | 10:35 »
Wie sieht es denn aus, wenn man das System nicht unbedingt verwenden will - sind irgendwelche der Abenteuer besonders empfehlenswert (Stonethief mal außen vor, weil ohnehin bekannter) oder irgendwelche Bände besonders gute Inspiriationsquellen für andere Systeme?
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline Toht

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 465
  • Username: Toht
Re: 13th Age im Humble Bundle + Giveaway!
« Antwort #3 am: 23.07.2021 | 10:45 »
Falls jemand Interesse an einem tollen (super)heroischem Fantasy Spiel mit ein paar richtig coolen und einzigartigen Ideen hat, der kann sich gerne bei hier im Thread melden. Heute Abend um 20 Uhr werde ich alle User hier im Thread (die auch am Giveaway teilnehmen möchten und explizit zusagen) in einen Hut packen und davon einen zufällig auswählen, um eine Kopie des Bundles zu schenken.

Na bei dieser Chance sage ich doch nicht nein. Count me in.

Ansonsten kauf ich es mir halt selbst. ~;D
Ein echt gutes Angebot.

Offline Ninkasi

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.265
  • Username: Ninkasi
Re: 13th Age im Humble Bundle + Giveaway!
« Antwort #4 am: 23.07.2021 | 11:09 »
Klingt spannend, da bin ich dabei.
Das mit den Icons und EscalationDie wollte ich mir immer schon näher ansehen.

Online Vash the stampede

  • KEN-SL
  • Titan
  • *********
  • Love & Peace! König der Kackn00bier!
  • Beiträge: 12.866
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Vash the stampede
Re: 13th Age im Humble Bundle + Giveaway!
« Antwort #5 am: 23.07.2021 | 11:29 »
Was sind denn die "richtig coolen und einzigartigen Ideen"?
Machen
-> Projekte: PDQ# - FreeFate - PtA Zapped - Fiasko - FateCore - Durance - SRAP (mit Diary)
-> Diaries 212 (nWoD) - Cypher Suns (Fadings Suns/Cypher) - Anderland (Liminal) - Feierabendhonks (DnD 5e)

Ich sitze im Bus der Behinderten und Begabten und ich sitze gern darin.

Offline Duck

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.316
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Delurion
Re: 13th Age im Humble Bundle + Giveaway!
« Antwort #6 am: 23.07.2021 | 11:53 »
Wie sieht es denn aus, wenn man das System nicht unbedingt verwenden will - sind irgendwelche der Abenteuer besonders empfehlenswert (Stonethief mal außen vor, weil ohnehin bekannter) oder irgendwelche Bände besonders gute Inspiriationsquellen für andere Systeme?

Die anderen Abenteuer im Bundle neben dem Stone Thief sind meines Erachtens nichts, was man unbedingt haben muss. Die beiden Bestiarys und das Book of Loot finde ich aber auch als Ideensteinbruch ganz interessant. Man muss sich natürlich bewusst sein, dass man mehr Umarbeitungsaufwand haben wird, je weiter man sich von d20 entfernt.
A dungeon crawl is just a badly planned heist.
Tischrollenspiel ist der Marxismus der Unterhaltung.

Online Crimson King

  • Hat salzige Nüsse!
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Crimson King
  • Beiträge: 17.909
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Stormbringer
Re: 13th Age im Humble Bundle + Giveaway!
« Antwort #7 am: 23.07.2021 | 12:13 »
Was sind denn die "richtig coolen und einzigartigen Ideen"?

Cool ist subjektiv, einzigartig sind diverse Dinge wohl nur im DnD-Kontext.

13th Age baut vor allem auf DnD 4e auf, streamlined die Regeln aber massiv, so dass Kämpfe nicht notwendigerweise eine Battlemap benötigen und deutlich schneller sind.

Der Escalation Die bewirkt, dass die Spielercharaktere über den Kampf hinweg stärker werden, was dazu führt, dass nicht wie bei DnD 4 die stärksten Sachen zum Anfang raus gehauen und danach at-will Powers gespammed werden.

Die Klassen unterscheiden sich noch mal deutlicher als bei DnD 4.

Das Skillsystem wurde durch Backgrounds ersetzt, vergleichbar mit den Backgrounds von Barbarians of Lemuria oder den Stärken von PDQ. Wenn ein Background zur Probe passt, kann man den Wert auf den Skillcheck aufaddieren.

Das System führt dadurch sowohl im Kampf als auch außerhalb in stärkerem Maß auf Improvisation und freie Kreativität gesetzt wird statt auf clevere Anwendung von Powers.

13th Age-Charaktere haben Verbindungen zu diversen Icons, besonders mächtigen Einzelcharakteren, Göttern oder Fraktionen der Spielwelt. Diese Icon Relations können unterschiedlicher Natur sein und wirken sich über Icon Rolls, mit denen die Relations potenziell aktiviert werden, auf die Story aus.

Zu guter Letzt zeichnet sich jeder Charakter durch ein One Unique Thing aus, eine ausschließlich für die Erzählung relevante Eigenschaft, die nur dieser Charakter oder zumindest weltweit nur ganz wenige Charaktere haben. Das OUT ist aber ohne Frage komplett angetackert.

Insgesamt ist 13th Age aus meiner Sicht das DnD, das am Besten für eine Mischung aus Pöppelschubsen und Storygaming taugt.
« Letzte Änderung: 23.07.2021 | 18:22 von Crimson King »
Nichts Bessers weiß ich mir an Sonn- und Feiertagen
Als ein Gespräch von Krieg und Kriegsgeschrei,
Wenn hinten, weit, in der Türkei,
Die Völker aufeinander schlagen.
Man steht am Fenster, trinkt sein Gläschen aus
Und sieht den Fluß hinab die bunten Schiffe gleiten;
Dann kehrt man abends froh nach Haus,
Und segnet Fried und Friedenszeiten.

J.W. von Goethe

Offline Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.613
  • Username: Gunthar
Re: 13th Age im Humble Bundle + Giveaway!
« Antwort #8 am: 23.07.2021 | 12:18 »
Gerne auch mache ich am Giveaway mit. Da bin ich gespannt drauf, wie die Variation von D&D 4e so ist. Hab mir vorhin überlegt, das Bundle zu holen.
« Letzte Änderung: 23.07.2021 | 12:36 von Gunthar »

Offline unicum

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.487
  • Username: unicum
Re: 13th Age im Humble Bundle + Giveaway!
« Antwort #9 am: 23.07.2021 | 12:33 »
Falls jemand Interesse an einem tollen (super)heroischem Fantasy Spiel mit ein paar richtig coolen und einzigartigen Ideen hat, der kann sich gerne bei hier im Thread melden. Heute Abend um 20 Uhr werde ich alle User hier im Thread (die auch am Giveaway teilnehmen möchten und explizit zusagen) in einen Hut packen und davon einen zufällig auswählen, um eine Kopie des Bundles zu schenken.

Da werfe ich auch mal meinen Hut in den Ring,...

Offline Alexandro

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.336
  • Username: Alexandro
Re: 13th Age im Humble Bundle + Giveaway!
« Antwort #10 am: 23.07.2021 | 12:49 »
Ebenfalls. Schleiche auch schon um das Paket herum (besonders wegen der enthaltenen VTT-Karten...taugen die was?)
“I really believe what we experienced the night before can be turned into a game for creating stories” -- Gary Gygax, 1972 (talking about a game of "Blackmoor", run by Dave Arneson)

Offline Ruhrpottspieler

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 147
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Stollum
    • Ruhrpottspieler
Re: 13th Age im Humble Bundle + Giveaway!
« Antwort #11 am: 23.07.2021 | 13:02 »
Interessante Aktion und von daher auch durchaus interessiert am Giveaway.

Die Antwort hinsichtlich der Nutzbarkeit der Karten für VTT würde mich auch interessieren.

Offline QuantizedFields

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 188
  • Username: QuantizedFields
Re: 13th Age im Humble Bundle + Giveaway!
« Antwort #12 am: 23.07.2021 | 13:25 »
Wie sieht es denn aus, wenn man das System nicht unbedingt verwenden will - sind irgendwelche der Abenteuer besonders empfehlenswert (Stonethief mal außen vor, weil ohnehin bekannter) oder irgendwelche Bände besonders gute Inspiriationsquellen für andere Systeme?

Kommt drauf an, was du suchst. Bestiary 1 und 2 finde ich persönlich ziemlich gut, weil sie nicht "nur" Monster und deren Stat Blocks präsentieren. Zusätzlich zu einem Monster bekommt man Tipps zum erstellen von Kampfszenarien, mögliche Plot Hooks, Beziehungen zu den Ikonen, mögliche (magische) Gegenstände, Loot und meistens mehrere Varianten.

Das Book of Ages ist eine Ideensammlung möglicher Zeitalter vor dem 13. Es gibt außerdem Regeln vor, wie man seine eigenen 13 Zeitalter erstellt. Das könnte für jemanden, der sein eigenes Setting erstellen und wissen möchte, was vor dem heutigen Tage alles passiert ist. Jedes Zeitalter ist illustriert mit Helden, möglichen Ikonen, Legenden, Sagen, Monster und neuen Spieleroptionen wie Races, Feats und Talente.

Die restlichen Abenteuer sind vermutlich nicht, wonach du suchst. Sie versuchen immer etwas innovatives oder kreatives zu tun, zB interessante Gegner oder dynamische und wechselhafte Umgebungen, aber es sind größtenteils set-piece Kampfszenarien. Crown of Axis ist eines der neuesten Abenteuer, gerade im letzten Monat erst veröffentlicht und soll sehr gut sein, habe es selbst aber noch nicht gelesen.

Interessante Aktion und von daher auch durchaus interessiert am Giveaway.

Die Antwort hinsichtlich der Nutzbarkeit der Karten für VTT würde mich auch interessieren.

Die Qualität der Karten ist okay. Sie werden als PDF angeboten und sind sehr hochauflösend. Außerdem haben sie keine Grids, bei Bedarf kann man selbst welche hinzufügen was ich toll finde. Es gibt sie außerdem immer in einer SL und Spieler-Variante, also beschriftet und unbeschriftet. Hier einige Beispiele:






Online klatschi

  • Experienced
  • ***
  • Eichhörnchen auf Crack
  • Beiträge: 272
  • Username: klatschi
Re: 13th Age im Humble Bundle + Giveaway!
« Antwort #13 am: 23.07.2021 | 16:26 »
Ich bin definitiv interessiert, weil ich um DnD 4e eh immer rumschleiche, aber 13th Age nach allem was ich gelesen habe, quasi eine gesunde und spannende Weiterentwicklung ist. (Lustigerweise hatte ich das Ganze immer als Mantel und Degen Ding im Kopf, was daran liegt, dass ich es mit 7th Sea in einen Topf geworfen habe...)

Kurzum: Ich schau mir das gerne an, das Bundle ist definitiv ein Schnäppchen und ich hab Lust auf ein rumreisendes Megadungeon - und schön, dass es auch ein Foundry Modul gibt!

EDIT: Damit meine ich auch, dass ich gerne an der Verlosung teilnehmen würde 😀
« Letzte Änderung: 23.07.2021 | 17:08 von klatschi »

Online tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 9.340
  • Username: tartex
Re: 13th Age im Humble Bundle + Giveaway!
« Antwort #14 am: 23.07.2021 | 16:32 »
Wenn mir D&D5 schon zu mühsam ist, dann kann ich mir 13th Age sparen, oder?

Obwohl:

Zitat
Das Skillsystem wurde durch Backgrounds ersetzt, vergleichbar mit den Backgrounds von Barbarians of Lemuria oder den Stärken von PDQ.

Das klingt ja schon mal gut. Muss man sich trotzdem bei der Charaktererschaffung durch Power- und/oder Feat-Listen quälen?
« Letzte Änderung: 23.07.2021 | 16:33 von tartex »
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline QuantizedFields

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 188
  • Username: QuantizedFields
Re: 13th Age im Humble Bundle + Giveaway!
« Antwort #15 am: 23.07.2021 | 16:37 »
Wenn mir D&D5 schon zu mühsam ist, dann kann ich mir 13th Age sparen, oder?

Obwohl:

Das klingt ja schon mal gut. Muss man sich trotzdem bei der Charaktererschaffung durch Power- und/oder Feat-Listen quälen?

Generell sind die Spiele ähnlich. Zwar hat 13th Age keine subclasses, aber dafür immer noch Race+Class. Jede Class hat zusätzlich eine Liste für Talents, Powers und Feats, dementsprechend ist der Aufbau eines Charakters immer noch ein Baukasten, wo man sich durch Listen arbeitet.

Online Crimson King

  • Hat salzige Nüsse!
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Crimson King
  • Beiträge: 17.909
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Stormbringer
Re: 13th Age im Humble Bundle + Giveaway!
« Antwort #16 am: 23.07.2021 | 17:04 »
Wenn mir D&D5 schon zu mühsam ist, dann kann ich mir 13th Age sparen, oder?

Obwohl:

Das klingt ja schon mal gut. Muss man sich trotzdem bei der Charaktererschaffung durch Power- und/oder Feat-Listen quälen?

Das hängt von der Klasse ab. Manche Klassen sind kaum komplexer als ein Oldschool Fighter. Ein kleines bisschen Arbeit muss man aber investieren, weil man in jedem Fall Klassentalente wählen muss. Die Featlisten sind wiederum überschaubar und Feats selbst deutlich weniger mächtig als beispielsweise in DnD 4.
Nichts Bessers weiß ich mir an Sonn- und Feiertagen
Als ein Gespräch von Krieg und Kriegsgeschrei,
Wenn hinten, weit, in der Türkei,
Die Völker aufeinander schlagen.
Man steht am Fenster, trinkt sein Gläschen aus
Und sieht den Fluß hinab die bunten Schiffe gleiten;
Dann kehrt man abends froh nach Haus,
Und segnet Fried und Friedenszeiten.

J.W. von Goethe

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.986
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: 13th Age im Humble Bundle + Giveaway!
« Antwort #17 am: 23.07.2021 | 17:07 »
Die Liste der Feats ist aber ueberschaubar. Eine kleine Liste an "allgemeinen" Feats und dann bei (fast) jedem Class Feature bei der Klasse noch Optionen in den 3 "Tiers" dieses Feature zu verbessern (muss nicht sein, dass zu jedem Feature auf jedem Tier ein Feature verfuegbar ist).

Als Spieler musst du dich also grosstenteils (wenn du geschaut hast was sich an den allgemeinen Feats ueberhaupt interessiert) nur noch mit der Beschreibung deiner Klasse (und evtl. noch 1-3 Rassen-Feats) auseinandersetzen.
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Fezzik

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.048
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Fezzik
    • Sinister Stronghold - Gedanken zum Pen & Paper
Re: 13th Age im Humble Bundle + Giveaway!
« Antwort #18 am: 23.07.2021 | 17:30 »
13th Age ist definitiv cool, aber mein Bücherregal zu klein. Für die Pdf Sammlung reih ich mich mal ein.  ;D
SL:
Spieler: Dungeon Crawl Classics
Genres: Pulp, (Dark) Fantasy, Horror, Steampunk

"Falls du mich meinst: Ich spiele Regelwerke und Settings, keine Bilder" - Weltengeist

Offline Ginster

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.970
  • Username: Ginster
Re: 13th Age im Humble Bundle + Giveaway!
« Antwort #19 am: 23.07.2021 | 20:42 »
Cooles Bundle, coole Aktion! Da ich fast alles schon habe, hol ich mir nur für einen kleinen Betrag Crown of Axis und lasse anderen den Vortritt.

Ich hatte auch überhaupt nicht auf dem Schirm, dass es mal ein Quickstart gab!  :o
« Letzte Änderung: 23.07.2021 | 20:48 von Ginster »

Offline QuantizedFields

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 188
  • Username: QuantizedFields
Re: 13th Age im Humble Bundle + Giveaway!
« Antwort #20 am: 23.07.2021 | 22:35 »
So, die Zeitspanne ist abgelaufen und ich habe zufällig einen Namen aus dem Hut gezogen. Herzlichen Glückwunsch, Ruhrpottspieler! Du bekommst gleich eine PN von mir :) Insgesamt gab es für einen solch kurzfristigen Giveaway immerhin acht Teilnehmer, danke euch fürs mitmachen!

Offline Toht

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 465
  • Username: Toht
Re: 13th Age im Humble Bundle + Giveaway!
« Antwort #21 am: 23.07.2021 | 23:41 »
So, die Zeitspanne ist abgelaufen und ich habe zufällig einen Namen aus dem Hut gezogen. Herzlichen Glückwunsch, Ruhrpottspieler! Du bekommst gleich eine PN von mir :) Insgesamt gab es für einen solch kurzfristigen Giveaway immerhin acht Teilnehmer, danke euch fürs mitmachen!

SKANDAL! Sind wir hier in Hogwarts oder was? Ich beantrage eine Neuauslosung mit einem  :w8:  ~;D

Herzlichen Glückwunsch an Ruhrpottspielen und vielen Dank an dich QuantizedFields für die Aktion.  :d
Dann mach ich mich mal auf um beim Humble Bundle zuzuschlagen. Danke nochmal an dich fürs aufmerksam machen.

Online klatschi

  • Experienced
  • ***
  • Eichhörnchen auf Crack
  • Beiträge: 272
  • Username: klatschi
Re: 13th Age im Humble Bundle + Giveaway!
« Antwort #22 am: 24.07.2021 | 08:06 »
Dito, kaufen zu ich es sowieso 😂

Offline Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.613
  • Username: Gunthar
Re: 13th Age im Humble Bundle + Giveaway!
« Antwort #23 am: 24.07.2021 | 08:45 »
Leider nicht gewonnen. Geholt habe ich es mir dennoch.

Offline Ruhrpottspieler

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 147
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Stollum
    • Ruhrpottspieler
Re: 13th Age im Humble Bundle + Giveaway!
« Antwort #24 am: 24.07.2021 | 09:13 »
So, die Zeitspanne ist abgelaufen und ich habe zufällig einen Namen aus dem Hut gezogen. Herzlichen Glückwunsch, Ruhrpottspieler! Du bekommst gleich eine PN von mir :) Insgesamt gab es für einen solch kurzfristigen Giveaway immerhin acht Teilnehmer, danke euch fürs mitmachen!

Vielen lieben Dank! PN ist angekommen und beantwortet.  :headbang: