Autor Thema: Pasión de las Pasiones  (Gelesen 1875 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Olibino

  • Moderator
  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 279
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Olibino
Pasión de las Pasiones
« am: 20.06.2022 | 10:54 »
Es gibt noch kein Thema zu Pasión de las Pasiones. Es ist ein PbtA-Spiel für das Genre Telenovelas.

https://magpiegames.com/pages/pasion

Es gibt bisher einen Quickstart mit dem man schon gut spielen kann. Das eigentliche Spiel und weiteres Quellenmaterial ist kurz vor Fertigstellung im Kickstarter.

Ich habe es schon ein paar mal gespielt und fand es wirklich sehr gelungen. Die Playbooks, Moves und Prinzipien bilden die typischen verwickelten Liebesdramen von Telenovelas sehr schön ab. Es hat gewisse Ähnlichkeiten mit Monsterhearts. Aber es sind nicht automatisch alle Spieler Teenies und es gibt auch keine Monster. Und keine Sex-Moves. Man spielt normale Menschen, die aufregende persönliche Dramen und große Gefühle erleben.

Als neue Mechanik fand ich besonders gelungen, dass es keine Attribute gibt. Stattdessen beantwortet man bei jedem move 3 ja-nein-Fragen. Für jedes ja gibt es ein +1. 2 der ja-nein-Fragen stehen direkt beim move und bilden so etwas wie positive Umstände ab. Und eine ja-nein-Frage steht im playbook und ist somit für einen Charakter bei allen moves gleich. Diese Frage bildet quasi das Ideal des playbooks ab, dass man bei allem was man tut anstrebt. Attribute sind ja noch so etwas wie das letzte Überbleibsel der simulatorischen Spiele. Und die Fragen sind eine sehr einfache Lösung sie loszuwerden.

Offline T.Dorst

  • Adventurer
  • ****
  • All Hail King Torg, Lord of all Kobolds!
  • Beiträge: 702
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: T.Dorst
Re: Pasión de las Pasiones
« Antwort #1 am: 20.06.2022 | 11:15 »
Es gab über einen längeren Zeitraum auch eine Ashcan Version, die man bei Magpie sogar als Print beziehen konnte. ;)

Die Jungs von Rollen mit den Besten haben dazu ein paar lustige Podcast Folgen gemacht.  ;D
Sammler sind die glücklicheren Menschen!

Offline grasi

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 754
  • Username: nemo
    • Der Kopfkinocast
Re: Pasión de las Pasiones
« Antwort #2 am: 15.03.2023 | 10:58 »
Ich habe gerade mal aus Langweile die Moves von Pasion de las Pasiones auf Deutsch übersetzt (mit der Hilfe von Deepl).

Findet man auf unserem Discord im PbtA-Bereich.

https://discord.gg/5zy4yCKmmD

(Lure intended :) )
« Letzte Änderung: 15.03.2023 | 11:02 von grasi »

Offline 1of3

  • Richtiges Mädchen!
  • Titan
  • *********
  • Proactive Scavenger
  • Beiträge: 18.920
  • Username: 1of3
    • Sea Cucumbers and RPGs
Re: Pasión de las Pasiones
« Antwort #3 am: 15.03.2023 | 11:20 »
Klingt lustig. Ein paar Rechtschreibfehler drin und uneinheitliches du/Sie. Warum verlinkst du das nicht direkt?

Offline grasi

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 754
  • Username: nemo
    • Der Kopfkinocast
Re: Pasión de las Pasiones
« Antwort #4 am: 15.03.2023 | 12:48 »
Ich habe das heute Morgen neben meiner Arbeit "mal eben" übersetzt.
Wenn ich das dann irgendwann korrigiert habe und mit den Playbooks durch bin, mache ich eine Datei da raus packe sie in ein Link.

Offline grasi

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 754
  • Username: nemo
    • Der Kopfkinocast
Re: Pasión de las Pasiones
« Antwort #5 am: 16.03.2023 | 13:40 »
So, hier die Playbooks und die Moves auf deutsch.
Nicht lektoriert oder ähnliches.
Das mache ich bei Gelegenheit mal.

https://drive.google.com/file/d/1upUBcrYDT1N0dojARYZjQ-XpoBguclWM/view?usp=sharing

Offline 3P_Manni

  • Adventurer
  • ****
  • KULTist und Darkmaster
  • Beiträge: 677
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Ahab
    • Drei Pe Linktree
Re: Pasión de las Pasiones
« Antwort #6 am: 16.03.2023 | 14:01 »
Moin Grasi, nur ein Hinweis: bei Magpie musst Du aufpassen. Ich habe Teile (Spielzüge und Playbooks) von Avatar für unseren Stream übersetzt, und dann hat die Anwältin von ViacomCBS mich angeschrieben. Magpie sind fix mit Abmahnungen und Geldstrafen dabei.

Offline grasi

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 754
  • Username: nemo
    • Der Kopfkinocast
Re: Pasión de las Pasiones
« Antwort #7 am: 16.03.2023 | 14:34 »
Ok, danke, dann hänge ich das mal lieber nicht an die große Glocke.
Auf der anderen Seite - wenn ich es privat übersetze und damit kein Geld verdiene, können die dann überhaupt was dagegen tun?
Und ViacomCBS klingt eher nach den Rechteinhaber von Avatar, oder?

Offline Kurna

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.008
  • Username: Kurna
Re: Pasión de las Pasiones
« Antwort #8 am: 16.03.2023 | 14:36 »
Für den Privatgebrauch kannst du so ziemlich machen, was du möchtest. Das Problem ist, wenn du es irgendwo veröffentlichst, selbst kostenlos, kann es angegangen werden.
"Only the good die young. The bad prefer it that way." (Goblin proverb)

Offline tartex

  • Titan
  • *********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 13.193
  • Username: tartex
Re: Pasión de las Pasiones
« Antwort #9 am: 16.03.2023 | 14:47 »
und dann hat die Anwältin von ViacomCBS mich angeschrieben. Magpie sind fix mit Abmahnungen und Geldstrafen dabei.

Wenn ViacomCBS dich angeschrieben hat, warum denkst du Magpie wären dahinter?
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline grasi

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 754
  • Username: nemo
    • Der Kopfkinocast
Re: Pasión de las Pasiones
« Antwort #10 am: 17.03.2023 | 09:34 »
Ich habe den Link mal auf Privat gesetzt.
Falls das jemand haben möchte, so möge er mich anschreiben.

Offline Olibino

  • Moderator
  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 279
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Olibino
Re: Pasión de las Pasiones
« Antwort #11 am: 17.03.2023 | 10:00 »
Ich habe den Link mal auf Privat gesetzt.
Falls das jemand haben möchte, so möge er mich anschreiben.
Hast du es denn schon lektoriert?

Offline grasi

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 754
  • Username: nemo
    • Der Kopfkinocast
Re: Pasión de las Pasiones
« Antwort #12 am: 17.03.2023 | 11:55 »
Nur grob, muss da mal in Ruhe nochmal drüber schauen.
Habe es bei de Arbeit "nebenbei" übersetzt.  ;D

Offline grasi

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 754
  • Username: nemo
    • Der Kopfkinocast
Re: Pasión de las Pasiones
« Antwort #13 am: 30.03.2023 | 11:16 »
Ich habe das OK von Magpie bekommen.

Die Moves / Playbooks auf deutsch findet mal also jetzt hier:

https://drive.google.com/file/d/1upUBcrYDT1N0dojARYZjQ-XpoBguclWM/view?usp=sharing

Offline 1of3

  • Richtiges Mädchen!
  • Titan
  • *********
  • Proactive Scavenger
  • Beiträge: 18.920
  • Username: 1of3
    • Sea Cucumbers and RPGs
Re: Pasión de las Pasiones
« Antwort #14 am: 30.03.2023 | 11:47 »
Sehr cool. Danke.

Offline grasi

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 754
  • Username: nemo
    • Der Kopfkinocast
Re: Pasión de las Pasiones
« Antwort #15 am: 30.03.2023 | 11:56 »
Ist aber nicht wirklich lektoriert - mein Tag hat auch nur 24 Stunde und davon muss ich mindestens 12 schlafen.  :)

Offline Olibino

  • Moderator
  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 279
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Olibino
Re: Pasión de las Pasiones
« Antwort #16 am: 28.05.2023 | 15:59 »
Ist aber nicht wirklich lektoriert - mein Tag hat auch nur 24 Stunde und davon muss ich mindestens 12 schlafen.  :)
Meinst du, du schaffst es nochmal eine lektorierte Version zu erstellen? Ich wäre sehr interessiert.

Offline Kreggen

  • Koop - Fanziner
  • Hero
  • **
  • Beiträge: 1.556
  • Username: Kreggen
    • Elfenwolf.de
Re: Pasión de las Pasiones
« Antwort #17 am: 28.05.2023 | 18:27 »
Ich habe mit jetzt über Lurch und lama das Buch zukommen lasen und wollte im Urlaub übersetzen. Wie schön, dass es den Grasi gibt  ^-^
- spielt + spielleitet meistens online auf dem Lurch & Lama Discord
- spielleitet zur Zeit am liebsten Broken Compass, Household, Behind the Magic & Mythos World

Offline grasi

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 754
  • Username: nemo
    • Der Kopfkinocast
Re: Pasión de las Pasiones
« Antwort #18 am: 1.06.2023 | 11:22 »
Danke, danke.
Zum Lektorieren bin ich leider noch nicht gekommen.