Autor Thema: Deutsche Übersetzung für Wushu  (Gelesen 15881 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline 8t88

  • Mr. Million
  • Titan
  • *********
  • The only true 8t
  • Beiträge: 16.872
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 8t88
    • 8t88's Blog
Re: Deutsche Übersetzung für Wushu
« Antwort #25 am: 14.01.2005 | 08:16 »
Von Dan per Mail:

Zitat
Wushu Open should have to bearing on your work, for two reasons:

1. Wushu Open is a different version of the core rules. Since you are
translating original Wushu, the license isn't relevant to you.

2. Even if it were, the license gives you full permission to write and
distribute translations.
Live and let rock!

Klick den Spoiler Button!!
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Monkey McPants

  • Famous Hero
  • ******
  • The Hammer is my Monkey
  • Beiträge: 3.191
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Minx
    • Story-Games Österreich
Re: Deutsche Übersetzung für Wushu
« Antwort #26 am: 14.01.2005 | 08:56 »
Zitat
...

1. Wushu Open is a different version of the core rules. Since you are
translating original Wushu, the license isn't relevant to you.

...

Hmmm, jetzt muß ich mir das doch mal durchlesen und schaun was denn da anders ist...

M
Ich praktiziere leidenschaftlich 4enfreude.

Story Games Österreich

Offline 8t88

  • Mr. Million
  • Titan
  • *********
  • The only true 8t
  • Beiträge: 16.872
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 8t88
    • 8t88's Blog
Re: Deutsche Übersetzung für Wushu
« Antwort #27 am: 14.01.2005 | 09:40 »
Wushu Open: 6 Seiten
Wushu Original: 27 Seiten (mit spielbeispielen und dies und das)
Ok?! ;)

Die Mechanismen sind die selben!
Live and let rock!

Klick den Spoiler Button!!
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Monkey McPants

  • Famous Hero
  • ******
  • The Hammer is my Monkey
  • Beiträge: 3.191
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Minx
    • Story-Games Österreich
Re: Deutsche Übersetzung für Wushu
« Antwort #28 am: 14.01.2005 | 09:47 »
'stehe, danke.

M
Ich praktiziere leidenschaftlich 4enfreude.

Story Games Österreich

wchmd

  • Gast
Re: Deutsche Übersetzung für Wushu
« Antwort #29 am: 21.01.2005 | 12:48 »
wielange braucht ihr noch zum übersetzen??

Offline critikus

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.168
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: critikus
Re: Deutsche Übersetzung für Wushu
« Antwort #30 am: 22.01.2005 | 18:03 »
Status Übersetzung:

ich habe eine Korrektur zurückbekommen und bin dabei den Text nochmal durchzuarbeiten und die Änderungen einzuarbeiten. Dabei bin ich jetzt hinten bei den Spielbeispielen (also weit). Wenn ich durch bin, geht der Text nochmal in eine letzte Runde. Keine Angst, es geht voran.

critikus
»Einem wahrhaft intelligenten Menschen ist nichts, wohlgemerkt nichts, unmöglich!«
Prof. Dr. Dr. Dr. Augustus S. F. X. van Dusen

"Ich bin mit dem was Du schreibst nicht einverstanden, aber ich werde Dein Recht Deine freie Meinung zu äussern mit meinem Leben verteidigen" - - Evelyn Beatrice Hall (1868 – 1956), doch nicht Voltaire (1694-1778)

Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! - Immanuel Kant 1784

Offline critikus

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.168
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: critikus
Re: Deutsche Übersetzung für Wushu
« Antwort #31 am: 24.01.2005 | 15:17 »
Hallo nochmal...

..so, habe jetzt den Text nochmal ganz durchgesehen und von Robin vorgeschlagene Änderungen eingearbeitet. Es gibt aber noch ein kleines Problem:

für die Begriffe "threat level" und "scab rolls" gibt es keine vernünftigen und gut klingenden Übersetzungen. Bisher habe ich "threat level" mit Gefährdungswert, Gefahrenwert, Gefährdungs- bzw. Gefahrenniveau übersetzt das klingt aber nicht so besonders. Für "scab rolls" habe ich nix  (leider habe ich Robins Vorschlag gerade nicht parat; ihm fehlt aber auch der richtig zündende Gedanke).

Fällt euch vielleicht was griffiges und gutklingendes ein?

critikus
»Einem wahrhaft intelligenten Menschen ist nichts, wohlgemerkt nichts, unmöglich!«
Prof. Dr. Dr. Dr. Augustus S. F. X. van Dusen

"Ich bin mit dem was Du schreibst nicht einverstanden, aber ich werde Dein Recht Deine freie Meinung zu äussern mit meinem Leben verteidigen" - - Evelyn Beatrice Hall (1868 – 1956), doch nicht Voltaire (1694-1778)

Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! - Immanuel Kant 1784

Gast

  • Gast
Re: Deutsche Übersetzung für Wushu
« Antwort #32 am: 25.01.2005 | 17:08 »
Fällt euch vielleicht was griffiges und gutklingendes ein?
Gefahrenlevel wäre meine erste Spontanantwort gewesen. Für scab rolls könnte man auch einfache, normale oder vielleicht sogar klassische Probe verwenden, da es ja der Standart-Probe in einem klassischen Rollenspiel am nächsten kommt und jeder sofort wissen dürfte, was gemeint ist. War das griffig und gutklingend genug?  ;D

Offline critikus

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.168
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: critikus
Re: Deutsche Übersetzung für Wushu
« Antwort #33 am: 26.01.2005 | 09:11 »
Hallo,

wir kommen der Sache näher. Für "threat level" könnte man doch auch ganz einfach nur "Gefährlichkeit" nehmen. Das müßte jeder verstehen. Oder sehe ich das falsch?
»Einem wahrhaft intelligenten Menschen ist nichts, wohlgemerkt nichts, unmöglich!«
Prof. Dr. Dr. Dr. Augustus S. F. X. van Dusen

"Ich bin mit dem was Du schreibst nicht einverstanden, aber ich werde Dein Recht Deine freie Meinung zu äussern mit meinem Leben verteidigen" - - Evelyn Beatrice Hall (1868 – 1956), doch nicht Voltaire (1694-1778)

Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! - Immanuel Kant 1784

Offline Minne

  • süßes Mädchen mit Messer
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.787
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Minneyar
Re: Deutsche Übersetzung für Wushu
« Antwort #34 am: 26.01.2005 | 09:19 »
ich denke dass Gefährlichkeit eine gute idee wäre.

Offline carthinius

  • KeinOhrAse
  • Legend
  • *******
  • "it's worse than you know!" - "it usually is."
  • Beiträge: 5.698
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: carthinius
Re: Deutsche Übersetzung für Wushu
« Antwort #35 am: 26.01.2005 | 10:28 »
kenne wushu ja nicht, aber irgendwas mit bedrohung paßt vermutlich weniger, oder?
Feedback gesucht für GNOME HUNTERS - das Rollenspiel für ganze (und halbe) Gnome auf dem Weg ins Abenteuer!

Offline critikus

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.168
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: critikus
Re: Deutsche Übersetzung für Wushu
« Antwort #36 am: 26.01.2005 | 10:53 »
Hi carthinius,

"Bedrohung" klingt aber auch nicht schlecht (Bedrohungspotential?)
»Einem wahrhaft intelligenten Menschen ist nichts, wohlgemerkt nichts, unmöglich!«
Prof. Dr. Dr. Dr. Augustus S. F. X. van Dusen

"Ich bin mit dem was Du schreibst nicht einverstanden, aber ich werde Dein Recht Deine freie Meinung zu äussern mit meinem Leben verteidigen" - - Evelyn Beatrice Hall (1868 – 1956), doch nicht Voltaire (1694-1778)

Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! - Immanuel Kant 1784

wjassula

  • Gast
Re: Deutsche Übersetzung für Wushu
« Antwort #37 am: 26.01.2005 | 11:11 »
Hey-

ich hab mir Wushu erst kürzlich mal richtig angesehen. Auf jeden Fall sehr edel von euch, dass ihr das mal übersetzt, ist echt ein schönes System  :d.

Threat level: Gefahrenstufe?

Ansonsten finde ich "Gefährlichkeit" auch nicht übel.

NiceGuyEddie

  • Gast
Re: Deutsche Übersetzung für Wushu
« Antwort #38 am: 26.01.2005 | 16:44 »
Ich glaube mit Gefahrenstufe haben wir es auch immer übersetzt.

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 36.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: Deutsche Übersetzung für Wushu
« Antwort #39 am: 27.01.2005 | 09:09 »
ALternativ: Gefahrenpotential / Risiko / Risikopotential
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline critikus

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.168
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: critikus
Re: Deutsche Übersetzung für Wushu
« Antwort #40 am: 27.01.2005 | 09:26 »
Hi, das sind ja eine Menge Vorschläge.
Bleiben noch die "scab rolls"; das ist schwieriger. Robin schlägt "Entscheidungswürfe" vor, findet das selber aber auch nicht wirklich klasse.
Mir fällt auch nix weiter ein (peinlich)
»Einem wahrhaft intelligenten Menschen ist nichts, wohlgemerkt nichts, unmöglich!«
Prof. Dr. Dr. Dr. Augustus S. F. X. van Dusen

"Ich bin mit dem was Du schreibst nicht einverstanden, aber ich werde Dein Recht Deine freie Meinung zu äussern mit meinem Leben verteidigen" - - Evelyn Beatrice Hall (1868 – 1956), doch nicht Voltaire (1694-1778)

Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! - Immanuel Kant 1784

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.986
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Deutsche Übersetzung für Wushu
« Antwort #41 am: 27.01.2005 | 09:30 »
Gefaehrlichkeitsgrad waere auch eine Moeglichkeit.

Nur die "Scab Rolls" werden problematisch. Woertlich macht keinen Sinn... Schorf, Grind, Kraetze, ... duerfte eher vom Slangbegriff "Streikbrecher" kommen
Oder auch (andere Bedeutung von scab) "verachtenswerte Person".
Aber damit laesst sich auch nix machen.

Wie waere es mit einem "Tendenzwurf", denn etwas anderes ist der Wurf ja nicht.

Oder "Notwurf" (aus der Not dass man nicht wuesste was man alles beschreiben sollte) ;)
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Gast

  • Gast
Re: Deutsche Übersetzung für Wushu
« Antwort #42 am: 27.01.2005 | 09:35 »
Was macht der Wurf den regeltechnisch?

Offline Monkey McPants

  • Famous Hero
  • ******
  • The Hammer is my Monkey
  • Beiträge: 3.191
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Minx
    • Story-Games Österreich
Re: Deutsche Übersetzung für Wushu
« Antwort #43 am: 27.01.2005 | 10:21 »
Was macht der Wurf den regeltechnisch?

Ist ein Wurf zur Bestimmung von Erfolg, der verwendet wird wenn man zu faul zum beschreiben ist. Man nimmt einen Haufen an Würfeln gleich dem Wert des verwendeten Charakterzugs und schaut das man so hoch als möglich würfelt. (Gibt so ne nette Tabelle...)

M
Ich praktiziere leidenschaftlich 4enfreude.

Story Games Österreich

Offline carthinius

  • KeinOhrAse
  • Legend
  • *******
  • "it's worse than you know!" - "it usually is."
  • Beiträge: 5.698
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: carthinius
Re: Deutsche Übersetzung für Wushu
« Antwort #44 am: 27.01.2005 | 14:17 »
@selganor:

naja, nach minx' beschreibung "streikt" der spieler ja schon irgendwie, wenn er eine beschreibung verweigert... dadurch paßt das wort aber wohl trotzdem nicht besser...  :-\

mir fällt leider grad nix besseres bzw. anderes ein.
Feedback gesucht für GNOME HUNTERS - das Rollenspiel für ganze (und halbe) Gnome auf dem Weg ins Abenteuer!

Offline 8t88

  • Mr. Million
  • Titan
  • *********
  • The only true 8t
  • Beiträge: 16.872
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 8t88
    • 8t88's Blog
Re: Deutsche Übersetzung für Wushu
« Antwort #45 am: 27.01.2005 | 18:15 »
Schrottwurf als offiziellerbegriff ist seltsam...
Also ich denke "Glückswurf" oder "auf gut Glück"...

Und für das Threatlevel nehme ich immer "Gefährlichkeitswert" zur Erklärung...
Man könnte, da die bedrohung ja immer gleich ist (ein Chi wenn man nicht Blockt) auch Durchhaltevermögen, Zähigkeit oder sowas sagen...
Live and let rock!

Klick den Spoiler Button!!
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline ragnar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.664
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ragnarok
Re: Deutsche Übersetzung für Wushu
« Antwort #46 am: 27.01.2005 | 19:20 »
[Hirnsturm!]
Der Spieler Schweigt-> "Schweigewurf" , Ne, nicht das wahre.

Wir bewegen uns ja in cinematischen Dimensionen. Und so stellt sich die Frage warum man nicht "sieht" was passiert (Keine Beschreibung vorliegt)...
...Das ganze passiert "Off-Screen". "Off-Screen"-Wurf ist aber auch nicht das wahre, schon gar nicht deutsch.
...Das ganze ist zu hektisch geschnitten. "Hektik"-Wurf, "Hektik"-Aktion, könnte fast passen, ist aber auch nicht ganz stimmig.
... die Szene wurde herausgeschnitten, der "RTL2"-Wurf  ;). Das wird sicher jeder Kapieren, ist sehr verständlich, bringt uns aber in rechtliche Schwierigkeiten. "Schnitt"-wurf!? Nö
...der Akteuer handelt so schnell das man es kaum erkennen kann. "Blitzaktion"...
[/Hirnsturm!]
« Letzte Änderung: 27.01.2005 | 19:22 von ragnar »

Gast

  • Gast
Re: Deutsche Übersetzung für Wushu
« Antwort #47 am: 27.01.2005 | 20:11 »
...der SL sieht ein, dass ein Spieler keine detaillierte Beschreibung davon bringen kann, wie er die Gegend beobachtet, um einen Hinterhalt rechtzeitig zu entdecken. Ich plädiere für den "Einsichts"-Wurf  ;D
« Letzte Änderung: 27.01.2005 | 20:14 von narcosmicoma »

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 36.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: Deutsche Übersetzung für Wushu
« Antwort #48 am: 27.01.2005 | 22:08 »
@8t88:
Wie wäre es mit "Notbremse" statt "Schrottwurf"? 8)
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline max

  • Experienced
  • ***
  • Ich will spielen !
  • Beiträge: 365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: max
Re: Deutsche Übersetzung für Wushu
« Antwort #49 am: 28.01.2005 | 00:10 »
wie habt ihr Mooks übersetzt ?
StGB § 328 Absatz 2, Nr.3 :
Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht.