Autor Thema: MIDGARD Smalltalk  (Gelesen 267288 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline koschkosch

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 792
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: koschkosch
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #825 am: 23.03.2016 | 13:28 »
Sieht bei mir z.B. so aus:

Bergtroll (Grad 3)    In:m10
LP 3W6+4 (Ø 15)   AP 3W6+8 (Ø 19)   Gf 12
Gw 40         St 100         B 18   PR-4
Abwehr+14      Resistenz+13/17
Angriff: Keule+7 (1W6+4) oder Klaue+8 (1W6) – Raufen+7 (1W6) – Erwürgen
Bes.: an die 2 m groß, steinharte Haut, in kleinen Familiengruppen von 2-3 Mitgliedern

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 37.048
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #826 am: 23.03.2016 | 13:50 »
Hier mal mein erster Versuch einer bisher ungeordneten Datenbank aus der ich dann Rausziehen kann für meine geplante Stadtkampange. (Namenhafte NPCs sind halt noch nicht dabei.
Ist das Midgard 4?
Die LP/AP Werte kommen mir recht gering für M5 vor.
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline Grandala

  • Hero
  • *****
  • IÄ IÄ CTHULHU FHTAGN
  • Beiträge: 1.213
  • Username: Grandala
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #827 am: 23.03.2016 | 13:52 »
Ist das Midgard 4?


Nö ist M5 aber halt mit NPC erschaffungsregeln. Ist ausgewürfelt ohne Einsatzerfahrung.
Power Gamer 38%, Butt-Kicker 21%, Tactician 63%, Specialist 33%, Method Actor 71%, Storyteller 63%, Casual Gamer 29%

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 37.048
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #828 am: 23.03.2016 | 13:53 »
Das wäre mal ein nettes Goody vom Verlag als kostenloser Download.

Eine M5 NSC Liste mit typischen Charakteren und ihren Spielwerten...

Stadtwache, Hauptmann der Stadtwache, Soldat/Söldner, Soldatenkommandant, Diebesgildendieb, Schläger, Waeländer Plünderer, Waeländer Kapitän, albischer Clansmann, ...
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline Grandala

  • Hero
  • *****
  • IÄ IÄ CTHULHU FHTAGN
  • Beiträge: 1.213
  • Username: Grandala
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #829 am: 23.03.2016 | 13:54 »
Jip aber gibt es nicht also lass uns einfach eine machen  :d
Power Gamer 38%, Butt-Kicker 21%, Tactician 63%, Specialist 33%, Method Actor 71%, Storyteller 63%, Casual Gamer 29%

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 37.048
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #830 am: 23.03.2016 | 14:07 »
Jip aber gibt es nicht also lass uns einfach eine machen  :d

Gern!

Ich würde vorschlagen, einen Thead dafür aufzumachen.
Charaktere sollten so erstellt werden, wie man es auch für einen SC macht, aber es werden nur die wichtigen Werte abgebildet.
(wer mag darf gern auch ein Moam SC PDF anhängen)
Also bitte keinen "das ist ein Mook, der kriegt nur 5 AP, damit er beim ersten Treffer aus den Latschen klappt".

Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Luxferre

  • Gast
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #831 am: 23.03.2016 | 14:16 »
Stadtwache, Hauptmann der Stadtwache, Soldat/Söldner, Soldatenkommandant, Diebesgildendieb, Schläger, Waeländer Plünderer, Waeländer Kapitän, albischer Clansmann, ...

Hehe  >;D

So eine Liste fänd ich auch richtig gut. Mehr Gegner für meinen SL Listir  :d

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 19.175
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #832 am: 24.03.2016 | 23:33 »
Ok, diese Geschichte(n) schreibt wohl nur das (Rollenspieler-)Leben...Ich bin ja nach wie vor auf der Suche nach diversen Regionalbänden für Midgard, allen voran Alba & Waeland. Gut Alba ist wohl ein hoffnungsloser Fall, aber Waeland scheint durchaus noch im Umlauf zu sein-wenn auch teilweise zu astronomischen Preisen, wenn man auf amazon schaut. Das ist es mir dann doch nicht wert. Aber da es sich ja durchaus lohnt, bei verschiedenen Anbietern Ausschau zu halten, hatte ich eben auch ein Angebot auf e-bay am Laufen, wo man mich in letzter Sekunde überboten hat (und das Buch ist für 50€ weg gegangen). Das war echt ärgerlich. Andererseits habe ich auch mit Thalassa (M4) geliebäugelt, da gab es aber nur ein Angebot auf Amazon, das mir preislich aber zu hoch. Noch verärgert über das Waeland-QB, das mir durch die Lappen ging, war ich fast versucht, aus Frust das Thalassa-QB zu holen-und hätte mich dann wohl ähnlich schlecht gefühlt wie Grandala, als er das Alba-QB zu Mondpreisen ersteigert hat. >;D
Letzten Endes habe ich das dann doch nicht gemacht, sondern nochmal auf ebay geschaut...und siehe da: Als ob jemand mein Flehen erhöht hätte, sind da plötzlich etliche neue Angebote zu allen möglichen Midgard-Büchern. Und dann auch noch zu humanen, fairen Preisen...Kurz um: Auf ebay verscherbelt wohl gerade einer seine gesamte Midgard-Sammlung (hat so den Anschein). Da konnte ich einfach nicht widerstehen, und habe direkt mal zugeschlagen.

Also wenn einer seiner Midgard-Sammlung noch etwas vervollständigen möchte, ist das glaube ich jetzt DIE GELEGENHEIT. Ihr solltet euch aber beeilen, denn einige der Bücher sind nur über sofort kaufenverfügbar, und wenn weg, dann weg...Es gibt wohl doch einen Rollenspielgott. Und ganz offensichtlich stammt er aus Midgard. ;D
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline Mr. Ohnesorge

  • Mythos
  • ********
  • Nordlicht
  • Beiträge: 8.957
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grinder
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #833 am: 25.03.2016 | 08:02 »
Die Midgard-Cover versprühen echten 80er Charme, das stelle ich dank des "Das habe ich neu!"-Threads immer wieder fest.  :headbang:
"These things are romanticized, but in the end they're only colorful lies." - This Is Hell, Polygraph Cheaters

Vagrant Workshop | negativeblack.net

Mein Verkaufs-Thread

Offline Abd al Rahman

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.563
  • Username: Abd al Rahman
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #834 am: 27.03.2016 | 19:20 »
Noch eine Woche bis zum nächsten Midgard-Con :) Ein Wochenende Freunde sehen, quatschen und Midgard spielen  :headbang:

Luxferre

  • Gast
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #835 am: 2.04.2016 | 21:38 »
Hatten heute eine tolle Runde  :headbang:
(neue Sig inklusive)


Allerdings fällt das Machtniveau der Grad 7, bzw. 8 Charaktere stark auf.
Angriffswerte zwischen +11 und +13.
LP von 16, bzw. 18.
AP von 36.

Allerdings sind die Attribute vergleichsweise hoch!

Wie sehen die Werte in Euren Runden so aus?

Offline Grandala

  • Hero
  • *****
  • IÄ IÄ CTHULHU FHTAGN
  • Beiträge: 1.213
  • Username: Grandala
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #836 am: 3.04.2016 | 01:13 »
Glücksritter Grad 3 (Abartig hohe Attribute aber mit Spielleiter zusammen ausgewürfelt)

+12 auf Langschwert

+10/+8 auf Beidhändiger Kampf

16 LP

21 AP
« Letzte Änderung: 3.04.2016 | 01:17 von Grandala »
Power Gamer 38%, Butt-Kicker 21%, Tactician 63%, Specialist 33%, Method Actor 71%, Storyteller 63%, Casual Gamer 29%

Offline Abd al Rahman

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.563
  • Username: Abd al Rahman
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #837 am: 3.04.2016 | 22:47 »
Frisch zurück vom MIDGARD-Klostercon.

Genial wars. Hab drei Runden Gespielt. Freitag Midgard 1880, Samstag M4 und Sonntag, es gab eine überraschende Erkenntnis, FAE. Jo :) Es wurde eine Runde Fate Accelerated, bzw. Turbo-Fate angeboten. Gespielt wurde ein Abenteuer in Waeland.

Online Kurna

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.438
  • Username: Kurna
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #838 am: 3.04.2016 | 23:21 »
Was habt ihr denn bei M1880 gespielt? Seit ich es selbst leite, bin ich ja immer an Ideen interessiert. :)
"Only the good die young. The bad prefer it that way." (Goblin proverb)

Offline Abd al Rahman

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.563
  • Username: Abd al Rahman
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #839 am: 4.04.2016 | 11:55 »
Was habt ihr denn bei M1880 gespielt? Seit ich es selbst leite, bin ich ja immer an Ideen interessiert. :)

Das war "Der Apparat des Doktor Negesti" aus dem Band "Zwischen des Welten." ein recht altes Abenteuer.

Online Kurna

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.438
  • Username: Kurna
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #840 am: 4.04.2016 | 12:51 »
Das war "Der Apparat des Doktor Negesti" aus dem Band "Zwischen des Welten." ein recht altes Abenteuer.

Danke, das kenne ich natürlich und habe es auch. :)

In privater Runde habe ich letzte Woche übrigens "Ein Wochenende auf Clearthorpes Manor" geleitet.
"Only the good die young. The bad prefer it that way." (Goblin proverb)

Offline Abd al Rahman

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.563
  • Username: Abd al Rahman
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #841 am: 4.04.2016 | 12:58 »
"Der Apparat des Doktor Negesti" verdient übrigens den Preis des schlechtesten Abenteuertitels. Es verrät einen Teil des Plots und dessen Auflösung...  ~;D

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 37.048
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #842 am: 5.04.2016 | 13:44 »
Ich brauche mal wieder Abenteuerideen...

Eine waeländische Ordenskriegerin, ein twynnedinischer Barbar, eine erainnische Spitzbübin, eine erainnische Bardin und ein albischer Magier (niederer Adel) fahren einen chryseischen Hafen (Palabrion, 27000 EW, Handelshafen, Exprot von Farben und Düfte) mit ihrem Schiff (Typ "Hansekogge") an.
[Sidequest: Im Hafen liegt neben anderen Handelsschiffen auch ein Tross von "Hausbooten" einer Gauklerfamilie. Die Spitzbübin erkennt, dass es ihre Familie ist. Sie wurde von mindestens einem Familienmitglied verraten, wurde in Cuanscandan verhaftet und musste deswegen aus einem Kerker ausbrechen. Seit dem hat sie die Familie gemieden, da sie nicht weiß, wer der Verräter war.]

So, jetzt brauch ich was Abenteuer-artiges, was dort abgeht.

Ideen?

Need Input!
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline Abd al Rahman

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.563
  • Username: Abd al Rahman
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #843 am: 5.04.2016 | 13:49 »
Hmm... Falls der Spieler/die Spielerin der Spitzbübin seine Figut mit ihrer Familie ins Reine kommen möchte:

Eventuell gibt es von einer Schwester oder Bruder einen Hinweis, wer denn zu den Verschwörern gehören würde. Es gibt Beweise, die beschafft werden müssen.

Oder, nicht ganz so geradlinig:

Die Gruppe und die Familie der Spitzbübin sind hinter dem gleichen roten Hering her. Informationen zu einem Schatz oder ähnliches. Eine Konfrontation ist unvermeidlich.

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 37.048
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #844 am: 5.04.2016 | 13:52 »
Hmm... Falls der Spieler/die Spielerin der Spitzbübin seine Figut mit ihrer Familie ins Reine kommen möchte:

Eventuell gibt es von einer Schwester oder Bruder einen Hinweis, wer denn zu den Verschwörern gehören würde. Es gibt Beweise, die beschafft werden müssen.
Oder, nicht ganz so geradlinig:
Die Gruppe und die Familie der Spitzbübin sind hinter dem gleichen roten Hering her. Informationen zu einem Schatz oder ähnliches. Eine Konfrontation ist unvermeidlich.

irgendsowas hab ich mir schon gedacht, aber ich suche eben das Abenteuer für den roten Hering. Eben was griechisches... ;)
Tzaziki für alle!
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Luxferre

  • Gast
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #845 am: 5.04.2016 | 14:05 »
Was, wenn der Verräter nicht EIN Mitglied der Familie ist, sondern die komplette Familie? Und wenn diese sogar einen guten Grund haben? Flüche bieten sich bei fahrendem Volk irgendwie an ;)
Und was, wenn die Familie nun festgehalten wird und diverser Verbrechen beschuldigt? Wie könnte man ermitteln, ohne a) von der Familie entdeckt zu werden und b) den Offiziellen nicht in die Quere zu kommen?

Ich würde eher etwas sehr Intrigenlastiges leiten und die Familie in den Bigbeermus einbeziehen. Ob zum guten oder schlechten ... weiß ich gerade nicht  >;D

Offline koschkosch

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 792
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: koschkosch
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #846 am: 5.04.2016 | 14:09 »
Palabrion, Stadt der Düfte und der Farben... wie wäre es mit dem Geheimnis um ein Parfüm a la "Das Parfüm"? Und die Abanzzi wissen irgendeinen Bruchteil davon. Nun wollen mächtige Strippenzieher das Wissen der Zigeuner haben und die Zigeuner loswerden...

Offline koschkosch

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 792
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: koschkosch
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #847 am: 5.04.2016 | 14:10 »
Vielleicht wissen die um den Ort, an dem eine bestimmte Pflanze wächst, die man für das Parfüm braucht...

Offline Abd al Rahman

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.563
  • Username: Abd al Rahman
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #848 am: 5.04.2016 | 14:14 »
Wie wäre es mit einem Jahrmarkt? Der große Markt zu Palabrion. Ein Wettstreit der diversen Gaukler, weswegen ihre Familie vor Ort ist.

Nun passiert ein Unglück. Aus dem hiesigen Tempel des Jakchos wird eine Reliquie gestohlen. Ein Kelch, der Fülle (was immer das auch sein mag). Und wer ist natürlich dran Schuld? Die Gaukler! Ganz speziell, die kleine Schwester der Spitzbübin.

Ist das eine neue Verschwörung desjenigen, der auch die Spitzbübin hintergangen hat, oder ist es Zufall?

Offline Eleazar

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 305
  • Username: Eleazar
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #849 am: 5.04.2016 | 16:26 »
Wie wäre es mit einem Jahrmarkt? Der große Markt zu Palabrion. Ein Wettstreit der diversen Gaukler, weswegen ihre Familie vor Ort ist.

Nun passiert ein Unglück. Aus dem hiesigen Tempel des Jakchos wird eine Reliquie gestohlen. Ein Kelch, der Fülle (was immer das auch sein mag). Und wer ist natürlich dran Schuld? Die Gaukler! Ganz speziell, die kleine Schwester der Spitzbübin.

Ist das eine neue Verschwörung desjenigen, der auch die Spitzbübin hintergangen hat, oder ist es Zufall?

Ich würde das genau umdrehen*: Aus dem Tempel soll von irgendeinem Finsterkult eine Reliquie gestohlen werden. Dafür braucht man die besonderen Fähigkeiten der Familie (Seiltänzer, Taschendiebe, Menschenpyramidenbauer, Ablenkungsgaukler, verkleidete Schauspieler). Um sich der Mitwirkung der Familie zu versichern, wird die kleine Schwester der Diebin entführt und in kleine Stückchen geschnitten, wenn die Familie nicht blabla und keine Polizei.

Also wendet sich die Familie an die Spitzbübin und die Abenteurer können einen Teil des Raubes mitorganisieren (alles, wofür man eher ehrbare Leute braucht - zumindest keine Geiseln), sie können die Finsterlinge nach der Übergabe dingfest machen und die Reliquie (unbeobachtet) wieder zurück bringen.

*Es macht mir immer mehr Spaß, was zu machen, als etwas zu verhindern.