Autor Thema: MIDGARD Smalltalk  (Gelesen 169293 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Legend
  • *******
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 7.703
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #1650 am: 25.01.2020 | 18:43 »
Wenn man sich wirklich was schnitzen dürfte, fände ich Quellenband und/oder Abenteuer zu Clanngadarn und den angrenzenden Gebieten toll. Diese Region interessiert mich schon (damals noch unter anderen Namen) seit Midgard 2, auch weil es ähnliches nur erstaunlich selten in anderen Settings gibt.
"Wenn ich in Unterleuten eins gelernt habe, dann dass jeder Mensch ein eigenes Universum bewohnt, in dem er von morgens bis abends recht hat." (Juli Zeh, Unterleuten)

Spielleitermotto: Ein Plot ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte.

Spielt derzeit: Die Türme von London (Savage Worlds), Wilde See (Savage Worlds)
Bereitet vor: Eberron-Ferienspecial (Savage Worlds)

Offline Marduk

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.000
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Marduk
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #1651 am: 25.01.2020 | 20:16 »
Wenn man sich wirklich was schnitzen dürfte, fände ich Quellenband und/oder Abenteuer zu Clanngadarn und den angrenzenden Gebieten toll. Diese Region interessiert mich schon (damals noch unter anderen Namen) seit Midgard 2, auch weil es ähnliches nur erstaunlich selten in anderen Settings gibt.
+1

Und Moravod hätte auch was
Als SL: nöchts
Als Spieler: City of Mist

Online Lichtschwerttänzer

  • enigmatischer Lensträger
  • Titan
  • *********
  • Wo bin Ich, Wer ist Ich
  • Beiträge: 12.124
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Schwerttänzer
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #1652 am: 25.01.2020 | 20:21 »
Erainn, Aran

Alles übrige was ich sonst noch nicht habe für M5
Gurk zum anderen Gurk :" Was soll denn das für`ne Schlacht sein?
Wir sind 5000 und die sind zu acht!"
Anderer Gurk : " Du hast Recht: Wir sind verloren! Rennt um euer Leben!"

Offline Xemides

  • Rattenfänger
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.518
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kazander
    • Mein Blog
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #1653 am: 25.01.2020 | 23:21 »
Meister der Sphären oder Meister des Feuers und Steins. Und auch ein Elfen- und Gnomenquellenbuch wäre schön.

Meister der Sphären wird nicht mehr neu erscheinen. Beim Rest stimme ich dir zu.
Evolution is just a theory? Well so is gravity but I don't see you jumping off of buildings.

Offline Roach

  • Hero
  • *****
  • Forums-Kakerlake
  • Beiträge: 1.064
  • Username: Roach
    • Roachware
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #1654 am: 26.01.2020 | 10:50 »
Was erhofft ihr euch eigentlich so für 2020 an Migard-Sachen - was MUSS es bald unbedingt sein?

Schön wären Rulesets für M5 für Fantasy Grounds und/oder Roll20

Online Uwe-Wan

  • Legend
  • *******
  • Selbstreflexionsman
  • Beiträge: 7.535
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grinder
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #1655 am: 26.01.2020 | 10:52 »
Scheint mir zu fortschrittlich für Midgard zu sein. ;D
"These things are romanticized, but in the end they're only colorful lies." - This Is Hell, Polygraph Cheaters

Vagrant Workshop | negativeblack.net

Mein Verkaufs-Thread

Spieler: Mouse Guard | DSA 5
SL: -

Offline Mudge

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 11
  • Username: Mudge
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #1656 am: 28.01.2020 | 21:03 »
Die Magie der Sphären M5 als Buch.
Habe es leider völlig verpeilt mir die zeitnah zu besorgen.
Die Auflage 2017 muss verdammt klein gewesen sein.  :-[

Offline idk80

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 25
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: idk80
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #1657 am: 19.02.2020 | 18:32 »
Scheint mir zu fortschrittlich für Midgard zu sein. ;D

hängt wohl eher damit zusammen das MOAM ja schon relativ viel abbildet :)

(und ein Nischenprodukt mit 2 elektronischen Lösungen wohl übertrieben ist). Der finanzielle Anreiz ist ziemlich sicher auch nicht gegeben so das man schon glücklich über die existierende Lösung sein kann :)
Power Gamer: 58% Butt-Kicker: 25% Tactician: 71% Specialist: 17% Method Actor: 71% Storyteller: 75% Casual Gamer: 46%

Offline unicum

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 714
  • Username: unicum
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #1658 am: 21.02.2020 | 13:15 »
hängt wohl eher damit zusammen das MOAM ja schon relativ viel abbildet :)

(und ein Nischenprodukt mit 2 elektronischen Lösungen wohl übertrieben ist). Der finanzielle Anreiz ist ziemlich sicher auch nicht gegeben so das man schon glücklich über die existierende Lösung sein kann :)

Mit finanzen hat das wenig zu tun, eher mit Leute die es tun. Das lezte was ich über finanzen und Moam gelesen habe war derart:
- Die einnahmen aus den "Sponsoren" und "Werbung" auf der Moamseite tragen gerade so die Kosten der Seite.
- Der entwickler dahinter macht es für Lau.

Eine vergleichbare Lösung für andere Platformen steht und Fällt damit das sich jemand findet der es sich zutraut - und der vom Verlag für so zuverlässig gehalten wird das sie dafür ihr Ok geben.

Das ist jedenfalls meine Einschätzung dazu. Wobei ich absolut keinen Plan habe wie komplex das geforderte "ruleset" in der Entwicklung wäre. Die kombination aus Roll20, Moam und Skpye reicht mir jedenfalls dicke.

Offline unicum

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 714
  • Username: unicum
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #1659 am: 21.02.2020 | 13:20 »
Was erhofft ihr euch eigentlich so für 2020 an Migard-Sachen - was MUSS es bald unbedingt sein?

Bestiarium und Beschwörerregeln,...

Damit das Regelwerk endlich mal komplett ist.

Offline idk80

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 25
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: idk80
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #1660 am: 21.02.2020 | 17:23 »
Mit finanzen hat das wenig zu tun, eher mit Leute die es tun. Das lezte was ich über finanzen und Moam gelesen habe war derart:
- Die einnahmen aus den "Sponsoren" und "Werbung" auf der Moamseite tragen gerade so die Kosten der Seite.
- Der entwickler dahinter macht es für Lau.

Eine vergleichbare Lösung für andere Platformen steht und Fällt damit das sich jemand findet der es sich zutraut - und der vom Verlag für so zuverlässig gehalten wird das sie dafür ihr Ok geben.

Das ist jedenfalls meine Einschätzung dazu. Wobei ich absolut keinen Plan habe wie komplex das geforderte "ruleset" in der Entwicklung wäre. Die kombination aus Roll20, Moam und Skpye reicht mir jedenfalls dicke.

Da habe ich mich wohl unklar ausgedrückt :)  -  Es gibt MOAM (und das nicht aufgrund von finanziellen Anreizen, sondern aus Leidenschaft),  Roll20 und Fantasy Grounds arbeiten aber nicht aus Leidenschaft sondern aus finanziellen Interessen -  und da hat Midgard wenig zu bieten.  Gleichzeitig würde eine Veröffentlichung bei Fantasy Grounds/Roll20 nicht zu einem Zugewinn bei den Midgardmachern führen (da weiterer Zwischenhändler, der sicher eine Marge haben will) und wenn keiner der "Unternehmen" gewinnt ist ziemlich klar das es nicht kommen wird.
Power Gamer: 58% Butt-Kicker: 25% Tactician: 71% Specialist: 17% Method Actor: 71% Storyteller: 75% Casual Gamer: 46%

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Legend
  • *******
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 7.703
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #1661 am: 21.02.2020 | 19:41 »
Da habe ich mich wohl unklar ausgedrückt :)  -  Es gibt MOAM (und das nicht aufgrund von finanziellen Anreizen, sondern aus Leidenschaft),  Roll20 und Fantasy Grounds arbeiten aber nicht aus Leidenschaft sondern aus finanziellen Interessen -  und da hat Midgard wenig zu bieten.

Naja, es hindert dich im Grunde niemand daran, ein Midgard-Ruleset für Fantasy Grounds zu entwickeln. Ist für andere Systeme (z.B. DSA4) ja auch geschehen. Nur brauchst du halt einen oder mehrere Enthusiasten, die das auch machen.
"Wenn ich in Unterleuten eins gelernt habe, dann dass jeder Mensch ein eigenes Universum bewohnt, in dem er von morgens bis abends recht hat." (Juli Zeh, Unterleuten)

Spielleitermotto: Ein Plot ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte.

Spielt derzeit: Die Türme von London (Savage Worlds), Wilde See (Savage Worlds)
Bereitet vor: Eberron-Ferienspecial (Savage Worlds)

Offline Xemides

  • Rattenfänger
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.518
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kazander
    • Mein Blog
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #1662 am: 23.02.2020 | 00:16 »
Bestiarium und Beschwörerregeln,...

Damit das Regelwerk endlich mal komplett ist.

Beschwörerregeln kommen nicht mehr.
Evolution is just a theory? Well so is gravity but I don't see you jumping off of buildings.

Offline Just_Flo

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.789
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Just_Flo
    • Hier gibt es Infos über die Welt der Tabletopspiele:
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #1663 am: 24.02.2020 | 08:31 »
Naja, es hindert dich im Grunde niemand daran, ein Midgard-Ruleset für Fantasy Grounds zu entwickeln. Ist für andere Systeme (z.B. DSA4) ja auch geschehen. Nur brauchst du halt einen oder mehrere Enthusiasten, die das auch machen.

Und für Roll20 ist das beispielsweise total simple.
Jeder hat das Recht auf meine Meinung.
DSA-Spieler seit 1996!
Nahema forever!
DSA Fanboy Nummer 3
Ulisses Fanboy Nummer 7
Figurenschubser Sir Löwenherz / Just_Flo
Mitwirkender auf www.the-ninth-age.com
Betreiber und Admin von www.tabletopwelt.de

Offline Marduk

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.000
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Marduk
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #1664 am: 24.02.2020 | 11:21 »
Beschwörerregeln kommen nicht mehr.
Gibt im Dunkle Mächte Beschwörerregeln für Nekromanten, aus denen man sich theoretisch eigene Regeln Extrapolieren kann.
Als SL: nöchts
Als Spieler: City of Mist

Offline unicum

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 714
  • Username: unicum
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #1665 am: 24.02.2020 | 11:48 »
Beschwörerregeln kommen nicht mehr.

Huh?

Hast du genaueres dazu, also Quellen?

Jedenfalls habe ich beim lezten Treffen mit Jürgen E.Franke kein klares "nein die werden nicht mehr kommen" bekommen. Zugestanden das ist jezt schon etwa ~9 Monate her auf Breuberg.
Und JA es wurde explizit die Frage gestellt "Wann kommen beschwörerregeln" - die Antwort war in etwa "der Beschwörer ist mit den derzeitigen Regelkonstrukt schlecht abzubilden" also Das konstrukt das man als Zauberer Kategorien hat und nicht jeder Zaubertyp eine eigene Liste.
« Letzte Änderung: 24.02.2020 | 11:53 von unicum »

Offline Rowlf

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 378
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Rowlf
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #1666 am: 25.03.2020 | 23:09 »
Passiert bei Midgard gar nichts mehr? Gibt es keine News? Alle in der totalen Corona-Isolation?

Offline Schwartzbart

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 95
  • Username: Schwartzbart
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #1667 am: 27.03.2020 | 20:08 »
Haben sich alle ins Discord verkrümmelt. Da brennt die Luzzy bei der Vereinbarung von online-Runden.
« Letzte Änderung: 27.03.2020 | 20:35 von Schwartzbart »

Offline schoguen

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 139
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: schoguen
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #1668 am: 27.03.2020 | 20:23 »
Ja, wie spielen heute Abend und morgen auch über Discord.

Offline Marduk

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.000
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Marduk
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #1669 am: 27.03.2020 | 21:12 »
Haben sich alle ins Discord verkrümmelt. Da brennt die Luzzy bei der Vereinbarung von online-Runden.

Kann ich irgendwie nicht bestätigen. Da läuft vereinzelt mal eine Runde, mehr nicht

Edit: Zumindest in den beiden Midgard-Discords in denen ich drin bin (eines davon der Discord-Server des Midgard-Forums)

Edit2: und scheinbar auch nur einsteigerunfreundliche Runden mit recht hohen Graden.
« Letzte Änderung: 28.03.2020 | 19:48 von Marduk »
Als SL: nöchts
Als Spieler: City of Mist

Offline Abd al Rahman

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.478
  • Username: Abd al Rahman
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #1670 am: 8.04.2020 | 14:14 »
Hier gibt es auch Midgard :)

https://trello.com/b/DQW3k460/pegasus-spiele-conspiracy

Und hier geht es zum Discord des Midgard-Forums:

https://discord.gg/6P27d5S

« Letzte Änderung: 8.04.2020 | 14:18 von Abd al Rahman »

Offline Marduk

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.000
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Marduk
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #1671 am: 9.04.2020 | 09:42 »
Kann ich irgendwie nicht bestätigen. Da läuft vereinzelt mal eine Runde, mehr nicht

Edit: Zumindest in den beiden Midgard-Discords in denen ich drin bin (eines davon der Discord-Server des Midgard-Forums)

Edit2: und scheinbar auch nur einsteigerunfreundliche Runden mit recht hohen Graden.

Und inzwischen werden auch mehr Abenteuer für Einsteiger angeboten. Ich hatte wohl vergessen, dass das einfach die Verlegung der Con-Abenteuer ins Onlineformat zu sein scheint. Klar, dass da die Leute erstmal die vorbereiteten Sachen anbieten.
Als SL: nöchts
Als Spieler: City of Mist

Offline Abd al Rahman

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.478
  • Username: Abd al Rahman
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #1672 am: 9.04.2020 | 12:04 »
War mal Midgard 1880 probieren will:

https://trello.com/c/zQlQIYSN (Freitag)

https://trello.com/c/71QxrzBt (Samstag)

Figuren können gestellt werden. 

Online Kalimar

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.596
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kalimar
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #1673 am: 23.06.2020 | 12:30 »
Mich würde interessieren, ob inzwischen jemand einen Satz der als PDF zu erwerbenden Schicksalskarten von Midgard1880 hat drucken lassen (z.B. bei Pik7)? Was hat das denn gekostet, wie lange hat es gedauert, wie ist es geworden?

Offline Kurna

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 942
  • Username: Kurna
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #1674 am: 27.06.2020 | 11:39 »
Ich nicht, aber es würde mich auch interessieren.
"Only the good die young. The bad prefer it that way." (Goblin proverb)