Autor Thema: MIDGARD Smalltalk  (Gelesen 268777 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline sangeet

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.040
  • Username: sangeet
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #325 am: 9.03.2014 | 23:53 »
Ich fand die Atmosphäre von dem Midgard Material immer ziemlich gut, die Regeln waren allerdings etwas sehr undurchsichtig, da scheint sich ja einiges getan zu haben mit der 5ten Version, die Einstiegsregeln sehen ja recht Aufgeräumt aus. Irgendwie habe ich lust mir das nochmal anzusehen.
Alles schließt Nichts mit ein.

Offline koschkosch

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 793
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: koschkosch
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #326 am: 10.03.2014 | 08:28 »
Meine Infos sind aber wesentlich jünger. Also es tut sich was und die Wartezeit ergibt sich wie immer aus einem sehr gewissenhaften Lektorat.

Bzgl. Komplexität: M5 ist besser gegliedert und wesentlich übersichtlicher geschrieben. Da ist einiges passiert. Und das Lernsystem ist wesentlich verschlankt, ebenso wie die Fertigkeiten. Probiers dich auf dem GRT am Samstag mal irgendwo aus...

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Mythos
  • ********
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 9.629
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #327 am: 10.03.2014 | 09:37 »
Falls sich jemand auf dem T!-Treffen berufen fühlt, Midgard5 zu leiten - ich wäre dabei! :d

EDIT: Und zum obigen Thema: Falls sie wirklich Smaskrifter in überarbeiteter Fassung für Midgard 5 rausbringen, dann hätten sie mich vermutlich... dann würde ich mir nicht nur das AB zulegen, sondern die M5-Regeln gleich mit... Stichwort "unerfüllte Jugendträume" ;D
« Letzte Änderung: 10.03.2014 | 16:33 von Weltengeist »
"Wenn ich in Unterleuten eins gelernt habe, dann dass jeder Mensch ein eigenes Universum bewohnt, in dem er von morgens bis abends recht hat." (Juli Zeh, Unterleuten)

Spielt derzeit: Eberron (Savage Worlds)
In Vorbereitung: -
Pausierend: Wilde See (Savage Worlds)

Offline koschkosch

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 793
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: koschkosch
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #328 am: 14.03.2014 | 08:23 »
Falls sich jemand auf dem T!-Treffen berufen fühlt, Midgard5 zu leiten - ich wäre dabei! :d

EDIT: Und zum obigen Thema: Falls sie wirklich Smaskrifter in überarbeiteter Fassung für Midgard 5 rausbringen, dann hätten sie mich vermutlich... dann würde ich mir nicht nur das AB zulegen, sondern die M5-Regeln gleich mit... Stichwort "unerfüllte Jugendträume" ;D

Was ist das T!-Treffen?

...und bzgl. Smaskrifter: dann haben sie dich. Es wird rauskommen, nur wann, fragt sich noch. Mittlerweile scheint es im Satz zu sein, denke ich. Ich glaube das Endlektorat hat es hinter sich. ...aber nix genaues weiß man natürlich nicht.  >;D

LG,
Kosch

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 37.052
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #329 am: 14.03.2014 | 08:47 »
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Mythos
  • ********
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 9.629
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #330 am: 14.03.2014 | 09:41 »
...und bzgl. Smaskrifter: dann haben sie dich. Es wird rauskommen, nur wann, fragt sich noch. Mittlerweile scheint es im Satz zu sein, denke ich. Ich glaube das Endlektorat hat es hinter sich. ...aber nix genaues weiß man natürlich nicht.  >;D

Ich glaub's, wenn ich's sehe - immer hin laufen die Gerüchte, dass die Neuauflage rauskommt, ja schon seit 2011 durch's Midgard-Forum. Aber ich werde mich freuen und draufstürzen, wenn es dann soweit ist.

Haben haben sich mich übrigens sowieso - ich habe mich nach langem Zögern entschieden, wieder bei Midgard einzusteigen - zum dritten Mal nach 1988 und 2007 ;).
« Letzte Änderung: 14.03.2014 | 09:48 von Weltengeist »
"Wenn ich in Unterleuten eins gelernt habe, dann dass jeder Mensch ein eigenes Universum bewohnt, in dem er von morgens bis abends recht hat." (Juli Zeh, Unterleuten)

Spielt derzeit: Eberron (Savage Worlds)
In Vorbereitung: -
Pausierend: Wilde See (Savage Worlds)

Offline Abd al Rahman

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.563
  • Username: Abd al Rahman
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #331 am: 8.04.2014 | 11:08 »
Ich hab grad erfahren, dass die 1. Auflage des Kodex' bereits vergriffen ist und aktuell die 2. korrigierte Auflage ausgeliefert wird. Vom Arkanum sind noch 30 Stück auf Lager. Danach gibt es da auch die 2. korrigierte Auflage zu kaufen.

Offline koschkosch

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 793
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: koschkosch
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #332 am: 8.04.2014 | 11:17 »
Cool....

sowas hab ich in über 10 Jahren MIDGARD noch nicht erlebt... krass.
Ob ich mir die 2. Auflage auch noch hole... (die erste ist ja noch fast unbenutzt) hm...  ;D

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 37.052
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #333 am: 8.04.2014 | 11:18 »
krass! :d
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline Abd al Rahman

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.563
  • Username: Abd al Rahman
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #334 am: 8.04.2014 | 11:28 »
 Krasser find ich, dass es keine "Versorgungslücke" gibt. DAS ist ungewöhnlich für Midgard :D

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Mythos
  • ********
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 9.629
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #335 am: 8.04.2014 | 11:54 »
Ich hab grad erfahren, dass die 1. Auflage des Kodex' bereits vergriffen ist und aktuell die 2. korrigierte Auflage ausgeliefert wird. Vom Arkanum sind noch 30 Stück auf Lager. Danach gibt es da auch die 2. korrigierte Auflage zu kaufen.

Wer kann das denn ahnen? Da hätte ich ja glatt noch auf die korrigierte Auflage warten können - auf die drei Wochen wär's jetzt auch nicht angekommen... :o

Aber ich bin natürlich sehr angetan davon, dass die Bücher solch reißenden Absatz finden. Sicherlich ein gutes Zeichen!
"Wenn ich in Unterleuten eins gelernt habe, dann dass jeder Mensch ein eigenes Universum bewohnt, in dem er von morgens bis abends recht hat." (Juli Zeh, Unterleuten)

Spielt derzeit: Eberron (Savage Worlds)
In Vorbereitung: -
Pausierend: Wilde See (Savage Worlds)

Offline Archoangel

  • superkalifragilistigexpialigetisch
  • Legend
  • *******
  • Stimme der Vernunft
  • Beiträge: 4.299
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Archoangel
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #336 am: 8.04.2014 | 12:40 »
Kommt ganz auf die Startauflage an. Midgard hatte ja - über die Editionen weg - immer so eine 2000er Auflage. Wenn sie jetzt mit 500 angefangen hätten wäre es nicht so positiv, bei einer 1000er wäre es hingegen beachtlich. Solange wir aber nur Zahlen bezgl. was noch da ist haben ist die Aussage schwer zu deuten.
4E Archoangel - Love me or leave me!

Methuselah-School GM

Ideologie ist der Versuch, den Straßenzustand durch Aufstellung neuer Wegweiser zu verbessern.

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Mythos
  • ********
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 9.629
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #337 am: 8.04.2014 | 13:40 »
Kommt ganz auf die Startauflage an. Midgard hatte ja - über die Editionen weg - immer so eine 2000er Auflage.

Hast du da 'nen Link dazu?
"Wenn ich in Unterleuten eins gelernt habe, dann dass jeder Mensch ein eigenes Universum bewohnt, in dem er von morgens bis abends recht hat." (Juli Zeh, Unterleuten)

Spielt derzeit: Eberron (Savage Worlds)
In Vorbereitung: -
Pausierend: Wilde See (Savage Worlds)

Offline Archoangel

  • superkalifragilistigexpialigetisch
  • Legend
  • *******
  • Stimme der Vernunft
  • Beiträge: 4.299
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Archoangel
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #338 am: 8.04.2014 | 13:48 »
Nein, einen Link habe ich nicht.
4E Archoangel - Love me or leave me!

Methuselah-School GM

Ideologie ist der Versuch, den Straßenzustand durch Aufstellung neuer Wegweiser zu verbessern.

Offline Marduk

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.223
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Marduk
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #339 am: 8.04.2014 | 16:06 »
Muss sagen, daß ich mir mit M5 auch zum ersten Mal Midgard angeschaut habe. Ausschlaggebend war unter anderem die Rezension von Boba (der sollte glaub ich Tantiemen fordern  ~;D)
« Letzte Änderung: 8.04.2014 | 16:38 von Marduk »
Als SL: Shadowrun, Splittermond
Als Spieler: Splittermond

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 37.052
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #340 am: 8.04.2014 | 16:09 »
(der sollte glaub ich Tandiemen fordern  ~;D)
Vielen Dank, ich nehm das mal als Lob! ;D
Ich bin schon zufrieden, wenn ich mir so ein Reziexemplar sichern kann.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Just_Flo

  • Gast
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #341 am: 13.04.2014 | 06:49 »
Ich beglückwünsche dann mal die Midgard Herausgeber zu diesem Erfolg.

Offline Skyrock

  • Squirrelkin
  • Legend
  • *******
  • [Good|Evil]
  • Beiträge: 5.502
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Skyrock
    • Aus der Höhle des Schwarzwaldschrates
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #342 am: 2.05.2014 | 14:36 »
Interessante konkrete Zahl von Elsa Franke ("Branwen" im Midgard-Forum) zur Auflage von Midgard 5:

Bereits im Dezember wurde noch während dem Abverkauf der ersten Auflage die 1.000er-Marke übersprungen. Mittlerweile ist man bereits bei der zweiten Auflage.

Wie groß die erste Auflage insgesamt war, und wie groß die zweite Auflage dimensioniert wurde, verrät sie leider nicht.

Zweite interessante Zahl: Über 50% waren Neukunden. (Wobei darunter nach anekdotischer Beobachtung über Telefonate wohl auch eine Alt-Midgardianer waren, die M4 wegen seines Umfangs übersprungen hatten.)

Hier hat es noch ein paar Zahlen aus dem Nähkästchen.
Aus der Höhle des Schwarzwaldschrates - Mein Rollenspielblog

Ein freier Mensch muss es ertragen können, dass seine Mitmenschen anders handeln und anders leben, als er es für richtig hält, und muss es sich abgewöhnen, sobald ihm etwas nicht gefällt, nach der Polizei zu rufen.
- Ludwig von Mises

Offline Pyromancer (weg)

  • General Deckblatt
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 15.784
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #343 am: 2.05.2014 | 14:44 »
Zweite interessante Zahl: Über 50% waren Neukunden. (Wobei darunter nach anekdotischer Beobachtung über Telefonate wohl auch eine Alt-Midgardianer waren, die M4 wegen seines Umfangs übersprungen hatten.)

Mit "Neukunden" sind da aber keine neuen Midgard-Spieler gemeint, sonder nur Leute, die sich entweder in Branwens Internet-Laden ein neues Benutzerkonto anlegen oder ihr vorhandenes Konto aktualisieren mussten.

Bisher hatten viele Leute ihr Midgard ja auch noch im Laden gekauft...

Offline Green Goblin

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 764
  • Username: Green Goblin
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #344 am: 19.05.2014 | 19:04 »
Ich habe gestern zum ersten mal in meiner Karriere als Rollenspieler Midgard gespielt. Wir haben die 5. Auflage gespielt und das war auch ganz ok. Ich würde nun gern folgendes wissen:

1.) Ist der Schnellstarter nach den Regeln der 5. Edition gebaut?
2.) Weiß jemand ob die Einführungsabenteuer um die Runenklingen in der neuen Regelversion wieder aufgelegt werden?
3.) Sind die Charaktere als Anfängercharaktere bewusst so schwach gehalten? Unsere Grad 3 Charaktere haben gestern wenig gerissen muss man sagen.

Offline Pyromancer (weg)

  • General Deckblatt
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 15.784
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #345 am: 19.05.2014 | 19:07 »
3.) Sind die Charaktere als Anfängercharaktere bewusst so schwach gehalten? Unsere Grad 3 Charaktere haben gestern wenig gerissen muss man sagen.

Bei Midgard ist man als Anfangscharakter 'ne Wurst. Unsere M3-Gruppe wurde damals im ersten Abenteuer von zwei(!) Wüstenratten(!!) aufgerieben. Das wurde mit M4 etwas besser, und soll gerüchteweise mit M5 noch besser geworden sein. Fakt ist aber auch: Midgard ist kein FATE oder Savage Worlds, sondern ein Spiel, in dem man schwach anfängt und mit der Zeit langsam etwas besser wird.

Offline Skyrock

  • Squirrelkin
  • Legend
  • *******
  • [Good|Evil]
  • Beiträge: 5.502
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Skyrock
    • Aus der Höhle des Schwarzwaldschrates
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #346 am: 19.05.2014 | 19:09 »
1.) Ist der Schnellstarter nach den Regeln der 5. Edition gebaut?
Es gibt sowohl einen Schnellstarter nach M4 als auch einen nach M5.
Am schnellsten findest du raus, welchen du hast, indem du auf die Resistenzwerte in den Statblocks schaust. Wenn da zwei Werte stehen (z.B. +10/12), dann hast du die M5-Version. Wenn da drei Werte stehen (z.B. +10/12/10), dann ist es noch die M4-Version.

2.) Weiß jemand ob die Einführungsabenteuer um die Runenklingen in der neuen Regelversion wieder aufgelegt werden?
Fragen Sie Herrn Eidechs Elsa. Niemand sonst weiß es.

3.) Sind die Charaktere als Anfängercharaktere bewusst so schwach gehalten? Unsere Grad 3 Charaktere haben gestern wenig gerissen muss man sagen.
Verglichen mit den älteren Editionen sind M5-Charaktere schon ziemlich kompetent, besonders wenn man Glückspunkte nutzt. Auf Grad 3 ist schon ein ziemlich runder Charakter drin, wenn man ihn vernünftig baut und steigert.

Wo genau gab es denn Kompetenzprobleme?
Aus der Höhle des Schwarzwaldschrates - Mein Rollenspielblog

Ein freier Mensch muss es ertragen können, dass seine Mitmenschen anders handeln und anders leben, als er es für richtig hält, und muss es sich abgewöhnen, sobald ihm etwas nicht gefällt, nach der Polizei zu rufen.
- Ludwig von Mises

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Mythos
  • ********
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 9.629
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #347 am: 19.05.2014 | 19:26 »
2.) Weiß jemand ob die Einführungsabenteuer um die Runenklingen in der neuen Regelversion wieder aufgelegt werden?

Die Midgard-Macher kündigen für gewöhnlich nicht an, was demnächst erscheint. Es gilt die Regel: "Wenn's da ist, ist es da." Es gibt zwar diverse Gerüchte, was gerade überarbeitet werden soll (so geistern verschiedene Quellenbücher und Abenteuer durch's Forum und scheinen in unterschiedlichen Stadien der Überarbeitung zu sein), aber konkret ist das nicht.

3.) Sind die Charaktere als Anfängercharaktere bewusst so schwach gehalten? Unsere Grad 3 Charaktere haben gestern wenig gerissen muss man sagen.

Die sind schon um Klassen fähiger als früher, aber gerade im Kampf können sie immer noch nicht sonderlich viel. Nur die Anfangs-AP sind deutlich besser geworden. Wobei man einen Kämpfer auf Grad 3 schon etwas pushen kann, wenn man will, weil es keine Begrenzung der Angriffswerte mehr gibt wie früher. Trotzdem gilt nach wie vor, was meine Vorredner schon sagten: Wer Charaktere will, die ihre Gegner im Vorbeigehen weghauen und sich dabei Geschichten aus dem letzten Urlaub erzählen, muss was anderes spielen.
"Wenn ich in Unterleuten eins gelernt habe, dann dass jeder Mensch ein eigenes Universum bewohnt, in dem er von morgens bis abends recht hat." (Juli Zeh, Unterleuten)

Spielt derzeit: Eberron (Savage Worlds)
In Vorbereitung: -
Pausierend: Wilde See (Savage Worlds)

Offline Green Goblin

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 764
  • Username: Green Goblin
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #348 am: 19.05.2014 | 19:42 »
Vielen Dank für die Antworten. Bezüglich der Kompetenz der Charaktere hatte ich befürchtet, dass die Antworten kommen würden, die nun auch kamen. Die Charaktere können halt nicht sooo viel am Anfang. Ok. Ich war gestern beim einzigen Kampf etwas verwundert, aber ich werde mich daran gewöhnen, denke ich.

Ich schaue mir den bei mir vorhandenen Schnellstarter mal genauer an, ich hoffe, ich erkenne dann, welche Edition da zugrunde lag.

Offline Skyrock

  • Squirrelkin
  • Legend
  • *******
  • [Good|Evil]
  • Beiträge: 5.502
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Skyrock
    • Aus der Höhle des Schwarzwaldschrates
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #349 am: 20.05.2014 | 18:42 »
Direkt am Anfang ist der Whiff-Faktor im reinen Kampf immer noch beachtlich, das stimmt schon. Mit typischen Angriffswert +7 (+9 im besten Fall mit Geschicklichkeit 96+) gegen Abwehr +10 aufwärts passiert es immer noch häufig, dass in die Luft gehauen wird und auch tatsächliche Treffer nur Ausdauer klauen.

Mit etwas Erfahrung (oder PP) bessert sich das aber schnell genug. Dazu noch Möglichkeiten zum Mehrfachangriff wie Beidhändiger Kampf, Fechten, Buckler oder Parierdolch, und die Welt sieht gleich wieder rosiger aus.

Der Kompetenzunterschied zwischen M5 und älteren Editionen liegt vor allem in der Anzahl und Höhe der Fertigkeiten. Wo man früher noch einen Assassinen erwürfeln konnte, der mit Schleichen +4 75% seiner Meuchelversuche verpatzt hat, startet man gleich mit +8 (plus Eigenschaftenbonus) und kann sich gleich noch ein paar ergänzende Fertigkeiten wie Tarnen oder Verstellen in ansehnlicher Höhe leisten, die dazu noch einen breiteren Bereich abdecken als die alten M3- und M4-Fertigkeiten.
Aus der Höhle des Schwarzwaldschrates - Mein Rollenspielblog

Ein freier Mensch muss es ertragen können, dass seine Mitmenschen anders handeln und anders leben, als er es für richtig hält, und muss es sich abgewöhnen, sobald ihm etwas nicht gefällt, nach der Polizei zu rufen.
- Ludwig von Mises