Autor Thema: MIDGARD Smalltalk  (Gelesen 267346 mal)

0 Mitglieder und 6 Gäste betrachten dieses Thema.

Luxferre

  • Gast
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #350 am: 27.05.2014 | 13:21 »
Vielen Dank für die Antworten. Bezüglich der Kompetenz der Charaktere hatte ich befürchtet, dass die Antworten kommen würden, die nun auch kamen. Die Charaktere können halt nicht sooo viel am Anfang. Ok. Ich war gestern beim einzigen Kampf etwas verwundert, aber ich werde mich daran gewöhnen, denke ich.

Also ich finde einen Kampf, der nicht rein blutig entschieden wird fordert in gewisser Weise auch Charakterspiel. Was nun, wenn sich ein Gegner handlungsunfähig ergibt?

Außerdem sind die Kernkompetenzen der Charaktere mit Werten von +8 bis +14 doch recht gut. Da hat man schonmal >45% Chancen. Nicht so weit weg von den gängigen D&D Schwierigkeiten (Standard DC 15-20). Nur anders verpackt und langsamerer Aufstieg halt.

Mich stört diese (In)kompetenz überhaupt nicht, aber ich trage auch noch den Frust der 4. Edition tief in mir  >;D

Zitat
Ich schaue mir den bei mir vorhandenen Schnellstarter mal genauer an, ich hoffe, ich erkenne dann, welche Edition da zugrunde lag.

M4. Da gabs nen QS zu den Runenklingen.



Gibts vielleicht noch konkrete Fragen? Dann her damit  :d

Offline Abaton23

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 299
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Abaton23
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #351 am: 2.06.2014 | 14:05 »
Ja, die 4.Ed. frustrierte mich wegen ihrer Komplexheit auch beim lesen. Daran wurde ja mächtig verbessert.

Bezüglich anfänglicher Kompetenz des Helden, unsere Gruppe erlebte beim letzten Spiel, dass zu schnell steigende Charaktere auch die Langzeitmotivation bremsen können. Was will der Held nach 6 Monaten Kampagne noch reizen, wenn er alleine einhändig einen Steintroll erschlagen kann? Abenteuer mit Sozialspiel? Pööh, wie viele Stadtwachen gibt's hier denn? Hau ich alle wech!

Was ich toll an meiner Gruppe finde, ich zeig ihnen das neue Midgard und schon haben sich drei den Kodex und Arkanum zugelegt, bevor wir überhaupt gestartet sind! Wenn wir gut starten, werden das nicht die letzten Bücher in der Gruppe gewesen sein. Derzeit sind wir neben dem SL sechs Spieler. Weitere Interessenten wollen mal reinschneien. Wird Zeit, ne zweite Gruppe zu eröffnen. :-)
Hie_ gibts einz_lne Buchst_ben zu ve_kauf_n

Luxferre

  • Gast
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #352 am: 2.06.2014 | 14:56 »
Schneller Aufstieg?  8]

Man steigt ja nur mit ausgegebenen XP auf. Die waren bei uns gar nicht so einfach zu bekommen. Und gute Werte hatten wir bei M4 auch nie. NIE. NIEHIIIEEE!!!!einsELF  ~;D


Der Aufstieg bei M5 ist ja zu Stufe 2 bereits mit einer neuen gelernten Fertigkeit getan. Oder 2-3 gesteigerten Fertigkeiten. Also nix Dolles. Und das geht ja so weiter. Kompetent ist ein Charakter aber erst, wenn er gute Werte hat und das ist eher so auf Stufe 7 der Fall. Dann kann er bestenfalls Angriff 14 haben. Plus Bonus durch Attribute und Magie sind das dann vllt 17. Ist hoch, keine Frage, aber auch sehr, sehr einseitig gesteigert. Und gerade M5 bietet jede Menge Optionen, die gelernt werden wollen. Finde ich ;)

Offline Xemides

  • Rattenfänger
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.796
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kazander
    • Mein Blog
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #353 am: 2.06.2014 | 16:39 »
Bei M5 steigt man schon bei Erhalt der XP auf.
Evolution is just a theory? Well so is gravity but I don't see you jumping off of buildings.

Draig-Athar

  • Gast
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #354 am: 28.06.2014 | 15:51 »
So, gestern endlich M5 ausprobiert!

Positiv: das Spiel hat wirklich gerockt und allen Spaß gemacht :d

Negativ: Ich habe keine Ahnung wie ich die von den anderen geforderte regelmäßige Midgard Runde terminlich noch irgenwie unterbringen soll (wobei ich die Schuld da eher weniger dem System gebe...) ~;D

Offline Abd al Rahman

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.563
  • Username: Abd al Rahman
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #355 am: 29.06.2014 | 03:40 »
Führ die 8 Tage Woche ein oder den fünf Wochenenden Monat :D

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Mythos
  • ********
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 9.603
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #356 am: 29.06.2014 | 12:23 »
Führ die 8 Tage Woche ein oder den fünf Wochenenden Monat :D

Aber bitte bei vollem Lohnausgleich, dann wär ich sofort dabei!  :d
"Wenn ich in Unterleuten eins gelernt habe, dann dass jeder Mensch ein eigenes Universum bewohnt, in dem er von morgens bis abends recht hat." (Juli Zeh, Unterleuten)

Spielt derzeit: Eberron (Savage Worlds)
In Vorbereitung: -
Pausierend: Wilde See (Savage Worlds)

Luxferre

  • Gast
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #357 am: 29.06.2014 | 12:29 »
Gestern wieder mal gezockt  :d :d

Wermutstropfen sind die wenigen zu beherrschenden Fertigkeiten. Mein Glücksriter besitzt 7 Kampffertigkeiten und 8 ausgebildete Nichtkampffertigkeiten. Das ist mir persönlich etwas zu unausgewogen. Da hätte ich gern einige TEs zu Anfang getauscht. Denn wenn man schon mit einer Gewandtheit von 99 durch die Weltgeschichte läuft, dann sollte man wenigstens nicht ständig beim Klettern verkacken  >;D
Naja, die nächsten EP werden sinnvoll investiert.

Die zeitweise recht schweren Kämpfe kann man taktisch etwas aufbohren, was uns zweimal den Arsch gerettet hat. Allerdings merkt man auch, dass man mit zwei SC dann doch an die Grenzen des Machbaren stößt und einiges an Backup fehlt.

Luxferre

  • Gast
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #358 am: 30.06.2014 | 12:01 »
Schnelle Regelfrage Praxispunkte betreffend:

Im Nahkampf (Glücksritter, Beidhändiger Kampf mit Dolchen) würfel ich eine 20. Praxispunkt. Soweit klar. Aber gilt der für Stichwaffen oder für Beidhändiger Kampf? Ich tendiere ja zu Zweiterem.

Offline Zocat

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 87
  • Username: Zocat
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #359 am: 30.06.2014 | 14:06 »
Ja, vermutlich auf Beidhändiger Kampf.

Unter Beidhändiger Kampf (S. 105) stehen 3 Angriffsmöglichkeiten.
Bei Kombinationsangriff und dem Angriff mit beiden Waffen steht, dass du einen EW:Beidhändiger Kampf würfelst um festzulegen, ob du triffst.
Beim normalen Angriff führst du einen EW:Angriff mit der Waffenfertigkeit (in deinem Fall Stichwaffen) aus.

Die PP Tabelle (S. 153) zeigt, dass du bei "20 beim Erfolgswurf" bei Beidhändiger Kampf den PP bekommst.

Wenn du also Kombiangriff oder 2x Angreifen wählst, hast du den PP auf Beidhändiger Kampf.
Wenn du nur 1x normal angreifst dann hast du den PP auf Stichwaffen.

Offline Abd al Rahman

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.563
  • Username: Abd al Rahman
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #360 am: 30.06.2014 | 14:17 »
Du kannst Dir aussuchen wofür Du den PP möchtest.

Draig-Athar

  • Gast
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #361 am: 30.06.2014 | 20:43 »
In einem älteren Abenteuer (noch M3) stehen bei den Figuren die Werte "RW" und "HGW". Beide sind von der Höhe jeweils mit Eigenschaften zu vergleichen. Ich habe in den Konvertierungsdokumenten keinen Hinweis darauf finden können was diese werte sind, und wie man die auf M5 umrechnen könnte - scheint also eine Änderung von M3 auf M4 gewesen zu sein. Kann mir da jemand vielleicht einen Tipp geben?

Offline Pyromancer (weg)

  • General Deckblatt
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 15.784
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #362 am: 30.06.2014 | 20:51 »
In einem älteren Abenteuer (noch M3) stehen bei den Figuren die Werte "RW" und "HGW". Beide sind von der Höhe jeweils mit Eigenschaften zu vergleichen. Ich habe in den Konvertierungsdokumenten keinen Hinweis darauf finden können was diese werte sind, und wie man die auf M5 umrechnen könnte - scheint also eine Änderung von M3 auf M4 gewesen zu sein. Kann mir da jemand vielleicht einen Tipp geben?

HGW ist der Handgemenge-Wert, der ging in M4 in den Raufen-Wert ein, der betrug dort (Stärke+Gewandtheit)/20 + AnB.

RW sagt mir nix, aber tatsächlich steht auf dem Charakterblatt für meinen M3-Charakter auch ein RW-Wert drauf. :) Hab ich nie darauf gewürfelt.

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Mythos
  • ********
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 9.603
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #363 am: 30.06.2014 | 20:57 »
RW sagt mir nix,

Reaktionswert. Wie man das aber umrechnet, weiß ich jetzt auch nicht, dafür ist das zu lange her.
"Wenn ich in Unterleuten eins gelernt habe, dann dass jeder Mensch ein eigenes Universum bewohnt, in dem er von morgens bis abends recht hat." (Juli Zeh, Unterleuten)

Spielt derzeit: Eberron (Savage Worlds)
In Vorbereitung: -
Pausierend: Wilde See (Savage Worlds)

Offline schoguen

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 158
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: schoguen
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #364 am: 30.06.2014 | 21:06 »
Der Reaktionswert (RW) ist in Gewandheit aufgegangen, soweit ich mich erinnere.

Offline Abd al Rahman

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.563
  • Username: Abd al Rahman
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #365 am: 30.06.2014 | 23:58 »
Der Reaktionswert (RW) ist in Gewandheit aufgegangen, soweit ich mich erinnere.

Genau. Der RW ist seit M4 die Gewandheit.

Draig-Athar

  • Gast
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #366 am: 1.07.2014 | 12:18 »
Danke, da habt ihr mir sehr weitergeholfen.

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 37.048
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #367 am: 13.08.2014 | 10:32 »
Was mir gerade aufgefallen ist:
Im Kodex (M5) wird die Stadt Corrinis nur einmal erwähnt, und zwar unter den wichtigen Städten Albas aufgelistet. Sie ist nicht im Index enthalten und hat keine eigene Beschreibung.
Ist die Stadt irgendwie in "Ungnade" bei den Autoren gefallen? Einst war sie doch die wichtigste Stadt des Settings...

Und die dazu gehörende Frage: Wo finde ich eine Kurzbeschreibung (kleinen Absatz) über die Stadt?
« Letzte Änderung: 13.08.2014 | 10:38 von Boba Fett »
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline koschkosch

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 792
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: koschkosch
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #368 am: 13.08.2014 | 11:30 »
Corrinis ist ja nur ein eigenständiges Fürstentum, das weder zu Erainn noch zu Alba gehört. Es ist ja auch die Karawanenstadt Ulwar nicht im Kodex enthalten. Insofern...

Corrinis allein ist einfach zu unbedeutend...

Offline Skyrock

  • Squirrelkin
  • Legend
  • *******
  • [Good|Evil]
  • Beiträge: 5.502
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Skyrock
    • Aus der Höhle des Schwarzwaldschrates
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #369 am: 13.08.2014 | 13:48 »
Das Setting ist im allgemeinen nur sehr knapp beschrieben, insofern erkenne ich keine besondere Ungnade für Corrinis.

Die generische Standard-Stadt in M5 ist eher Thame (Schnellstarter-Heft in der Downloadsektion), wahrscheinlich weil es sich besser auf wenige Seiten eindampfen lässt und als kleinere Stadt besser managebar ist für Anfänger.

Ansonsten gab es für Corrinis in Midgard-Zeit erst "gestern" (2004) ein Quellenbuch, dessen Fluff für M5 immer noch aktuell genug sein dürfte.
Aus der Höhle des Schwarzwaldschrates - Mein Rollenspielblog

Ein freier Mensch muss es ertragen können, dass seine Mitmenschen anders handeln und anders leben, als er es für richtig hält, und muss es sich abgewöhnen, sobald ihm etwas nicht gefällt, nach der Polizei zu rufen.
- Ludwig von Mises

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 37.048
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #370 am: 13.08.2014 | 20:00 »
Corrinis allein ist einfach zu unbedeutend...

Ich zitiere mal aus der Midgard-Wiki:
Zitat
Corrinis ist vielleicht die unter der Spielerschaft bekannteste Stadt Midgards.


Insofern ist die Stadt im Setting weltpolitisch vielleicht nicht bedeutend.
Im Rollenspiel Midgard halte ich sie aber für sehr wichtig, so wie Havena lange Zeit wichtig für DSA und Tiefwasser sehr wichtig für die vergessenen Reiche oder die City of Greyhawk für Greyhawk gewesen ist.
Das Quellenbuch von 2004 "Stadt der Abenteurer" unterstreicht das doch eher.
Insofern hätte ich schon eine Erwähnung erwartet...

Aber vielleicht ist die Zeit der Settings mit zentraler Abenteurerstadt auch einfach vorbei.
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline koschkosch

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 792
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: koschkosch
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #371 am: 13.08.2014 | 21:14 »
Ooch ich würde nicht sagen, dass die Zeit der zentralen Abenteuerstädte vorbei ist- gerade Midgard bringt in letzter Zeit ja auch verstärkt Stadtbeschreibungen raus.

Nur ist eine Weltbeschreibung eben eine Art Beschreibung aus der Vogelperspektive. Da sind natürlich nur die "wichtigsten" Städte beschrieben.

Offline Zocat

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 87
  • Username: Zocat
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #372 am: 14.08.2014 | 17:55 »
Was mir gerade aufgefallen ist:
Im Kodex (M5) wird die Stadt Corrinis nur einmal erwähnt, und zwar unter den wichtigen Städten Albas aufgelistet. Sie ist nicht im Index enthalten und hat keine eigene Beschreibung.
Ist die Stadt irgendwie in "Ungnade" bei den Autoren gefallen? Einst war sie doch die wichtigste Stadt des Settings...

Corrinis ist keine ursprüngliche Midgard-Stadt, sondern wurde von Stephen Abrams für Midkemia erschaffen. Daher liegen die Rechte für Corrinis bei Midkemia Press und nicht beim VFSF. Die Lizenzen wurden vermutlich nur für Übersetzungen (in Print) gegeben.

Bevor man nun also mehr für M5 (und evt Online) machen kann müsste sich der Midgard Verlag vermutlich erst dort erkundigen und sich um eine neue Lizenz bemühen.

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 37.048
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #373 am: 20.08.2014 | 14:52 »
Ich muss mal maulen, auch wenn es "mimimi" im Beaker-Style ist.

Ich suche gerade schicke Karten von (Alba, Erainn, Chryseia, Ywerddon, Clanngadarn und Fuardain) Vesternesse und Waeland.
So, im Style von dieser hier: Eschar (Beschriftung verändert, ich weiss)
Schön wäre es, da einen einheitlichen Style vorzufinden.
Es muss nicht bunt und dreidimensional im Satellitenstyle sein, sowas brauche ich gar nicht.
Auf alt getrimmt, im handgezeichnet look, als würde sie direkt von Midgard stammen (das oben verlinke Beispiel finde ich da echt perfekt), reicht mir schon vollkommen aus.

Aber ich finde nix.
« Letzte Änderung: 20.08.2014 | 15:04 von Boba Fett »
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline koschkosch

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 792
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: koschkosch
Re: MIDGARD Smalltalk
« Antwort #374 am: 20.08.2014 | 15:26 »
Für Chryseia gibt es so eine Karte. Sie müsste eigentlich auf midgard-online.de downloadbar sein. Für Erainn gibt es eine nette im QB Cuanscadan. Für Waeland war eine im QB Waeland, aber die dürfte schwer aufzutreiben sein...