Autor Thema: Rollenspiele mit Tech und Magie  (Gelesen 3855 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Falcon

  • HvD
  • Titan
  • *********
  • Raise Your DICE !
  • Beiträge: 12.009
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tiamat
Rollenspiele mit Tech und Magie
« am: 8.09.2005 | 12:46 »
Demnächst werde ich meine Runde dazu verleiten mit einem neuen System anzufangen. Sowohl Technik als auch klassisches Fantasy mit ihren Rassen und Magie soll ein Aspekt sein.

Die Technologie soll sich an Steamtech orientieren und nicht in richtung Moderne gehen sonst würde sich Shadowrun natürlich anbieten.

Vielleicht könnt mir ihr helfen das richtige Setting zu finden, weil ich mich in diesem RPG Bereich noch nicht sonderlich gut auskenne.

den einzigen Ankerpunkt zur Orientierung der mir einfällt wäre das RPG PC-Spiel Arcanum, falls es jemand kennt.
Roll and ROCK! GetSavaged!
             still counting: "... dieses EINE Mal stimme ich Falcon zu..."
hoch ist gut Sowas wie'n Blog

ToBe

  • Gast
Re: Rollenspiele mit Tech und Magie
« Antwort #1 am: 8.09.2005 | 13:15 »
Hab's selber noch nicht gespielt, aber D&D Iron Kindowms könnt eventuell sowas sein. Den Bildern nach ist das ein wenig ausgehendes Mittelalter mit Dampfmaschienen und so aber auch mit klassichem D&D. Also Elfen, Zwerge, Orks und Magie.
Näheres weiß ich auch nicht.

Offline Medizinmann

  • grosser Tänzer!
  • Legend
  • *******
  • Pastafari des fliegenden Spaghetti-Monsters
  • Beiträge: 4.420
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Medizinmann
Re: Rollenspiele mit Tech und Magie
« Antwort #2 am: 8.09.2005 | 13:16 »
die 1) Möglichkeit wäre natürlich GURPS  ;D
es gibt aber noch Eberron(D20 System) oder Legend of Zir'An (unter www.Paragongames.us  gucken)
wobei aber Zir'An doch Recht Komplex (gerade bei Cha erschaffung) ist

mit universellem Tanz
Medizinmann

Offline Haukrinn

  • Überschriftenmaschine
  • Mythos
  • ********
  • Jetzt auch mit Bart!
  • Beiträge: 10.477
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: haukrinn
    • Meine Homepage
Re: Rollenspiele mit Tech und Magie
« Antwort #3 am: 8.09.2005 | 13:30 »
Wir hatten hier vor nicht allzu langer Zeit auch schonmal einen sehr langen Thread zu dem Thema. Such' einfach mal danach...
What were you doing at a volcano? - Action geology!

Most people work long, hard hours at jobs they hate that enable them to buy things they don't need to impress people they don't like.

Offline Falcon

  • HvD
  • Titan
  • *********
  • Raise Your DICE !
  • Beiträge: 12.009
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tiamat
RPG mit Tech und Magie
« Antwort #4 am: 8.09.2005 | 13:35 »
echt? habs nicht gefunden.

@Medizinmann: spielen werd ichs (natürlich) mit GURPS, mit was sonst ;)

aber primär gings mir ums Setting und da muss ich natürlich auch bei anderen Systemen gucken, auf GURPS konvertieren kann ich es immer noch.

kennst du denn ein GURPS Settingband das sowas behandelt? EIn G:Quellenbuch wäre auch nicht schlecht wobei mir Eigenbau zur Zeit etwas zu aufwändig ist.
Roll and ROCK! GetSavaged!
             still counting: "... dieses EINE Mal stimme ich Falcon zu..."
hoch ist gut Sowas wie'n Blog

Offline Roland

  • königlicher Hoflieferant
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.252
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Roland
    • Sphärenmeisters Spiele
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!

Offline Medizinmann

  • grosser Tänzer!
  • Legend
  • *******
  • Pastafari des fliegenden Spaghetti-Monsters
  • Beiträge: 4.420
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Medizinmann
Re: Rollenspiele mit Tech und Magie
« Antwort #6 am: 8.09.2005 | 14:49 »
Es gibt GURPS Steampunk, den hab Ich aber nicht/kenn Ich nicht
und Technomancer ,der ist Super,aber eher SR mässig(Jahr 20xx)
mal bei SteveJacksongames reingeschaut?

HokaHey
Medizinmann

Offline Skar

  • Experienced
  • ***
  • - the one and only -
  • Beiträge: 357
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Skar
    • Blutschwerter.de
Re: Rollenspiele mit Tech und Magie
« Antwort #7 am: 8.09.2005 | 14:56 »
Castle Falkenstein: Viktorianischer Steampulp mit Elfen und Zwergen.
www.blutschwerter.de - die Website zum Thema Fantasy und Rollenspiel

Offline Falcon

  • HvD
  • Titan
  • *********
  • Raise Your DICE !
  • Beiträge: 12.009
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tiamat
Re: Rollenspiele mit Tech und Magie
« Antwort #8 am: 8.09.2005 | 16:11 »
klar, bei SJG hab ich natürlich schon geguckt

@Roland: thnx: den hatte ich naher auch gefunden und kurz reingeschaut, dort gings Anfangs um "Technik die mit Magie funktioniert" was ich ja nicht suchte, das hatte mich etwas irritiert.

Secrets of Zir´An scheint sowas zu sein was ich suche

Castle Falkenstein hab ich schon oft gehört wusster aber nicht das es so ein Mix ist. Da schau ich vielleicht auch mal rein.
Roll and ROCK! GetSavaged!
             still counting: "... dieses EINE Mal stimme ich Falcon zu..."
hoch ist gut Sowas wie'n Blog

Online Selganor

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 32.957
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Rollenspiele mit Tech und Magie
« Antwort #9 am: 8.09.2005 | 19:40 »
Secrets of Zir´An scheint sowas zu sein was ich suche
Nur dass ich bisher niemanden kenne der es geschafft hat das Buch sinnvoll zu lesen ;D
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Skar

  • Experienced
  • ***
  • - the one and only -
  • Beiträge: 357
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Skar
    • Blutschwerter.de
Re: Rollenspiele mit Tech und Magie
« Antwort #10 am: 8.09.2005 | 21:04 »
Castle Falkenstein hab ich schon oft gehört wusster aber nicht das es so ein Mix ist. Da schau ich vielleicht auch mal rein.
Hier findest du eine Rezi von mir: http://www.rpg-info.de/index.php/Castle_Falkenstein
www.blutschwerter.de - die Website zum Thema Fantasy und Rollenspiel

Offline Falcon

  • HvD
  • Titan
  • *********
  • Raise Your DICE !
  • Beiträge: 12.009
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tiamat
Re: Rollenspiele mit Tech und Magie
« Antwort #11 am: 8.09.2005 | 22:48 »
danke für den link, nette, kurze Rezi.
Wenn Falkenstein noch so viele, vor allem Namensverwandtschaften mit der tatsächlichen Welt hat, ist es vielleicht nicht unbedingt das Richtige. Ich würde beim Spielen ungern was von Erdgeschichte hören und sei es nur als "Neuropa".
Das nervt mich auch bei DSA

@Selganor: was verstehst du unter "sinnvoll" lesen?
Roll and ROCK! GetSavaged!
             still counting: "... dieses EINE Mal stimme ich Falcon zu..."
hoch ist gut Sowas wie'n Blog

Online Selganor

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 32.957
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Rollenspiele mit Tech und Magie
« Antwort #12 am: 21.09.2005 | 15:07 »
@Selganor: was verstehst du unter "sinnvoll" lesen?

Was ich bisher von Leuten die es hatten gehoert habe war was im Sinne "Da kriegt man ja Augenkrebs wenn man versucht den Text zu lesen"

Die Macher fanden es wohl toll dass der Text nicht einfach nur auf einem "silbrigem" Hintergrund ist sondern der Hintergrund ist derart deutlich dass man ihn (wenn man die Zeichen "dekodieren" kann - Code steht wohl im Screen) auch "lesen" kann...

Sieht zwar nicht so schlecht aus, aber muss wohl eine Qual zum Lesen sein :(
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Kardinal

  • Hero
  • *****
  • Malmsturm: Weltenspinner
  • Beiträge: 1.847
  • Username: Kardinal
    • Rollenspiel im Bergischen...
Re: Rollenspiele mit Tech und Magie
« Antwort #13 am: 21.09.2005 | 15:23 »
zu The Secret of Zir'An: wir spielen dies nun seit 3 Sitzungen mit großer Begeisterung - und von den 4 Personen bei uns, welche das Buch besitzen, hatte nicht einer ernstzunehmende Probleme, das Buch auch zu lesen  :d
The Future: Transhumanism is what all the rich people are doing - and Cyberpunk is what they are doing to the rest of society.

Democracy is a device that ensures we shall be governed no better than we deserve. - G. B. Shaw

“That's what I do — I drink and I know things.” - Tyrion Lannister

Offline 1of3

  • Richtiges Mädchen!
  • Titan
  • *********
  • Proactive Scavenger
  • Beiträge: 17.031
  • Username: 1of3
    • 1of3's
Re: Rollenspiele mit Tech und Magie
« Antwort #14 am: 21.09.2005 | 15:26 »
Als freies, deutsches Rollenspiel vielleicht noch Thyria Steamfantasy:
www.thyria.de

Kenns aber selber nur flüchtig.

Chiungalla

  • Gast
Re: Rollenspiele mit Tech und Magie
« Antwort #15 am: 21.09.2005 | 15:34 »
Also zu GURPS gibt es drei Sourcebooks die sich mit der Steampunk Ära beschäftigen:

Steampunk => gibt einblicke in die Entstehung des Genre, und zeigt die Grundzüge auf, inkl. vieler technischer Spielereien
Steamtech => behandelte vor allem weitere technische Kuriositäten
Screampunk => behandelt grundsätzliches zu Horror-Settings in Steampunk und Gothicpunk Settings

Habe alle drei Bücher, und sie wenigstens einmal zu lesen, lohnt sich bei allen dreien sehr.
Meiner Meinung nach. (Edit: Allerdings sind die sehr teuer, und kaufen lohnt vielleicht nicht unbedingt.)

An Setting würde ich das alte, aber sau gute, Computerspiel Arcanum empfehlen.
Okay, natürlich zieht man aus einem Computerspiel nicht so viele Settinginfos wie man gerne hätte.
Dafür ist die Welt echt geil gemacht (von den Fallout-Machern).

Und es gibt in der Welt einen massiven Konflikt zwischen Technik und Magie.
Das wirken von Magie beeinflusst halt kurzzeitig die Naturgesetze, und das mit oft fataler Wirkung auf Technik.
z.B. variiert die Reibung zwei Gegenstände zueinander manchmal, wenn Magie in der Nähe gewirkt wird.
Was auf große mechanische Geräte wie Dampfmaschinen sehr fatal wirkt.

Auf der anderen Seite haben Magier in der Nähe von zu viel Technik Schwierigkeiten mit dem Zaubern.

Das Spiel gibts schon für nen Appel und nen Ei.
Die Magie-Technik-Abstossung sinnvoll in Regeln zu fassen ist allerdings nicht ganz leicht.
« Letzte Änderung: 21.09.2005 | 15:38 von Chiungalla »

Offline Kardinal

  • Hero
  • *****
  • Malmsturm: Weltenspinner
  • Beiträge: 1.847
  • Username: Kardinal
    • Rollenspiel im Bergischen...
Re: Rollenspiele mit Tech und Magie
« Antwort #16 am: 21.09.2005 | 15:43 »
Steam-Tech gibt's schon für 17 Euro...
The Future: Transhumanism is what all the rich people are doing - and Cyberpunk is what they are doing to the rest of society.

Democracy is a device that ensures we shall be governed no better than we deserve. - G. B. Shaw

“That's what I do — I drink and I know things.” - Tyrion Lannister

Chiungalla

  • Gast
Re: Rollenspiele mit Tech und Magie
« Antwort #17 am: 21.09.2005 | 16:34 »
Was für einmal durchlesen ne Menge Zaster ist.
Obwohl das deutlich weniger ist, als ich dafür bezahlt hatte.
Das war allerdings auch noch vor der 4. Edition.

Offline Falcon

  • HvD
  • Titan
  • *********
  • Raise Your DICE !
  • Beiträge: 12.009
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tiamat
Re: Rollenspiele mit Tech und Magie
« Antwort #18 am: 22.09.2005 | 00:46 »
danke, danke, dafür das das Thema schonmal behandelt wurde kommt ja doch einiges zusammen.

@Chiungalla: bei meiner "Recherche" bin ich natürlich auch auf Arcanum gestoßen und hab das Spiel wiedergefunden von dem ich vor Jahren den Namen vergessen habe weil ich verpeilt habe wie gut es ist und nicht gekauft hab (hab mich durch die Grafik abschrecken lassen). Gibs mittlerweile bei uns im Laden nicht mehr zu kaufen aber ich hab den damaligen Fehler über Amazon korrigiert :D
Ein meisst unerschätztes PC-RPG.

@Zir'An: hab das Buch nun vor 2wochen ausgeliehen. Wenn man sich wirklich einen Funken für das Setting interessiert und versucht es nicht runterzumachen stören einem die paar Seiten wo der Hintergrund durchblickt keineswegs, man kann sie nämlich sehr wohl lesen. Das kam wohl durch einen Fehler in der Pre-Print version bei dem es Verwechslungen mit der Silberfarbe gab (am PC bildschirm vermutlich), sonst könnte man es jetzt besser lesen.

Bisher liefert das Setting alles was ich mir vorgestellt habe, sogar Cthulhu passt noch sehr gut hinein. Gut, die Rassen, die das Setting vom Standard emporheben sollen finde ich minder gelungen (so Katzen-Fledermaus verschnitte und Obsidianer(ED)-Halbriesen ähnliche) aber das ist zu verschmerzen.
Etwas enttäuscht bin ich von dem Buch weil es nur einen groben Überblick über das Setting vermittel, alles wird einmal anggeschnitten, vor allem die Länderbeschreibungen finde ich extrem pauschal. Dafür gibts große Teile für das halbgelungene Regelwerk und die Charaktererschaffung (ich würde es ohnehin mit GURPS spielen). Wenn ich wüsste das ich Spieler zusammen kriegen würde, würde ich mir vielleicht noch das SL-Buch "hand of Fate" dazu holen, ich glaube längerfristigt kommt man ohne das nicht aus.

@Kardinal: Jetzt haben wir schon wieder was gemeinsam, nur du hast die Spieler, in meiner Umgebung mangelts an Begeisterungsfreudigkeit. Warum wohnst du so weit weg?  :-\  ;)
Bei mir steht nun ein One-Shot an, aber längerfristig wird daraus wohl nichts werden...

« Letzte Änderung: 22.09.2005 | 00:50 von Falcon »
Roll and ROCK! GetSavaged!
             still counting: "... dieses EINE Mal stimme ich Falcon zu..."
hoch ist gut Sowas wie'n Blog

Hakon

  • Gast
Re: Rollenspiele mit Tech und Magie
« Antwort #19 am: 25.09.2005 | 11:49 »
Steam-Tech gibt's schon für 17 Euro...
Das stimmt, doch der Band ist auch nur einer der GURPS-Minis mit ca. 32 Seiten. Es ist als Ergänzung/Bindeglied zwischen GURPS Horror und GURPS Steampunk gedacht.

Gruß,
Matthias


ps: Upps, da habe ich mich verlesen. Ich meinte das "GURPS Screampunk". Steamtech ist natürlich ein voller GURPS-Band mit 128 Seiten. Allerdings weniger was mit Hintergrund, sondern eher ein reines Gadget-Buch.
« Letzte Änderung: 25.09.2005 | 11:56 von Hakon »

Hakon

  • Gast
Re: Rollenspiele mit Tech und Magie
« Antwort #20 am: 25.09.2005 | 11:53 »
Ach ja, der Vollständigkeit halber soll noch das Babylon 5 Technomage Buch erwähnt sein. Doch dabei handelt es sich um SiFi, bei der magische Effekte durch Technik realisiert werden.

Oh, und noch was: Deadlands! Ein Western/Steampunk/Horror Genremix mit magiewirkenden Pokerspielern, verrückten Dampfingenieuren und vielem mehr. Sehr liebevoller, toller Hintergrund. Gibt es aus als GURPS-Band.

Gruß,
Matthias
« Letzte Änderung: 25.09.2005 | 11:57 von Hakon »

Offline Suro

  • Mad Lord Heinzula V.
  • Legend
  • *******
  • Blub blub
  • Beiträge: 6.915
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Surodhet
Re: Rollenspiele mit Tech und Magie
« Antwort #21 am: 25.09.2005 | 11:55 »
Es gibt da auch noch Mechanical Dreams...aber das ist sehr sehr seltsam ;)
(Franko-Canadisches Rollenspiel mit komischen Völkern in einem komischen miniökosystem in einem anderen, bei dem irgendein Pendulum die Zeit bestimmt, und was weiss ich ;) )
Sehr interessanter Hintergrund, aber obs spielbar ist weiss ich nicht ;)

Tech und Magie gitbs allerdings genug.
Suro janai, Katsuro da!