Autor Thema: Doctor Who  (Gelesen 83213 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Der Doctor kommt... [Doctor Who]
« Antwort #75 am: 26.03.2010 | 14:33 »
Und wer immer noch nicht ueber "The End of Time" wegkommt: How The End of Time should have ended
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Online Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Der Doctor kommt... [Doctor Who]
« Antwort #76 am: 4.04.2010 | 03:07 »
Eine erste kurze Rueckmeldung nach dem Ende der 11. Stunde (und damit dem ersten richtigen Auftreten des 11. Doktors):

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Online Woodman

  • Damsel in Distress
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.185
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Woodman
    • Woodman Online
Re: Der Doctor kommt... [Doctor Who]
« Antwort #77 am: 4.04.2010 | 17:25 »
Ja hat sich gelohnt, und der Comming Soon Ausblick lässt viel erwarten für die kommende Staffel, blos für einen Timelord hat der Doctor ein echt mieses Zeitgefühl  ;D

Online Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Der Doctor kommt... [Doctor Who]
« Antwort #78 am: 4.04.2010 | 22:56 »
Anfangsschwierigkeiten nach einer Regeneration (der 10. Doktor war weit laenger "out of order") und eine noch nicht wieder voll funktionstuechtige bzw. "neue" TARDIS duerften damit was zu tun haben
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Fire

  • Gast
Re: Der Doctor kommt... [Doctor Who]
« Antwort #79 am: 6.04.2010 | 13:47 »
Ich weiß nicht.....so richtig überzeugt mich der Doktor nicht....auch die ganze Folge schwimmt irgendwie so vor sich hin.....mal sehen...
Auch gefällt mir nicht, dass sie wirklich ALLES neu machen....etwas mehr konsistenz und "wissen, wo man herkommt" hätte der serie durchaus gutgetan......
Klingt eher nach nem reset der serie...

aber den neuen companion mag ich.....rrrrrrrrrrrrrrrrrr....schicke rote haare und netter akzent.....rrrrrr..... :)

Online Woodman

  • Damsel in Distress
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.185
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Woodman
    • Woodman Online
Re: Der Doctor kommt... [Doctor Who]
« Antwort #80 am: 6.04.2010 | 14:17 »
Was meinst du mit alles? Den Kontrollraum, das Logo, den Vorspann und die Titelmelodie? Das haben sie doch früher auch alles schon mehrfach geändert und ich find das neue Logo sehr gelungen und der neue Kontrollraum passt auch prima zur Serie mit den ganzen alten Geräten die da eingebaut sind.

Fire

  • Gast
Re: Der Doctor kommt... [Doctor Who]
« Antwort #81 am: 6.04.2010 | 15:24 »
Wenn man den Doktor und die Companion mal rausnimmt, ist es all das, was du sagst...plus: keine alten charaktere sollen mitspielen (und ich meine hier eher die "hauptnebenpersonen"), neuer sonic-scredriver, plus all das, was so im realen hintergrund der serie passiert: also nur ein paar der schreiberlinge bleiben...ansonsten ALLES neu...

allerdings bin ich nun auch erst ein doktor who-fan seit eccleston....was die vorher gemacht haben, weiß ich nur in teilen, was ich nachgelesen habe...

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 18.884
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Der Doctor kommt... [Doctor Who]
« Antwort #82 am: 6.04.2010 | 16:10 »
Geaendert wurden:
- Doctor
- Companion
- Geraete (Screwdriver)
- Tardis Aussen
- Tardis Innen

Das sich der Doctor und Companion aendert ist bei Doctor Who ja so ueblich.
Auch das sich mal das Tardis Design aendert.
Aber das alles auf einmal geschieht mag doch etwas viel wirken. ^^;

Von den Schreibern bleiben doch der Grossteil. Nur RTD ging, oder?
Zumal die Episode ja nun einen der alten Schreiber hatte ^^;
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Online Woodman

  • Damsel in Distress
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.185
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Woodman
    • Woodman Online
Re: Der Doctor kommt... [Doctor Who]
« Antwort #83 am: 6.04.2010 | 16:25 »
Der Screwdriver ist jetzt bei Mark VII, der wurde in den neuen Folgen doch auch schonmal ausgetauscht nachdem der 10. Doctor den Mark V ausgebrannt hatte, also im Prinzip genau wie jetzt auch, wenn man das Ding überlastet gehts kaputt und es gibt nen neuen.
Veränderungen im Aussehen sind bei Dr. Who völlig normal und gehören zum Erbe der letzten 47 Jahre, die wesentlichen Elemente sind aber doch alle noch da, der Doc, der Companion und die Tardis, auch die grundlegende Story der Sightseeing Tour in Zeit und Raum mit mehr oder minder spannendem Problemelösen ist noch da.

Callisto

  • Gast
Re: Der Doctor kommt... [Doctor Who]
« Antwort #84 am: 6.04.2010 | 16:28 »
Ich sehe das wie Woodman. Das Design wurde aufgefrischt und zwar komplett. Aber auch NUR das Design. :)

Ich mochte die Episode :)

alexandro

  • Gast
Re: Der Doctor kommt... [Doctor Who]
« Antwort #85 am: 7.04.2010 | 01:22 »
Matt Smith wirkt IMO noch etwas blass, kann aber Gewöhnungssache sein (an Eccleston musste ich mich auch erst gewöhnen). Karen Gillian ist jedenfalls supersüß. :D

Dem Trailer nach scheint diese Staffel ziemlich...gigantisch...zu werden:
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Bleibt nur noch abzuwarten, ob die tollen Bilder auch mit noch tolleren Stories getoppt werden (aber bei Moffat bin ich da optimistisch - seine Folgen rangieren ganz oben bei meinen Lieblingsfolgen der neuen Serie).

Offline Sir Mythos

  • Klugscheisser 1000
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Be happy, keep cool!
  • Beiträge: 16.333
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mythos
Re: Der Doctor kommt... [Doctor Who]
« Antwort #86 am: 7.04.2010 | 19:49 »
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Wie kommst du auf den Punkt?... Der ist jetzt gerade irgendwie nicht schlüssig für mich.  wtf?
Aber wahrscheinlich ist das mein Punkt fehlendes Nerdwissen.  ;D

Who is Who - btw. der Nick spricht sich: Mei-tos
Ruhrgebiets-Stammtisch
PGP-Keys Sammelthread

Online Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Der Doctor kommt... [Doctor Who]
« Antwort #87 am: 7.04.2010 | 21:58 »
Wurde schon bestaetigt, dass diese Beruehmtheit wohl irgendwo in Season 5 dabei ist.

Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Mr Grudenko

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.682
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: mr-grudenko
    • http://www.mr-grudenko.de
Re: Der Doctor kommt... [Doctor Who]
« Antwort #88 am: 8.04.2010 | 20:27 »
Eine kurze Einführung in die Entwicklung der Serie:

http://www.avclub.com/articles/doctor-who,39924/
History has a cruel way with optimism
(Simon Schama)

Online Woodman

  • Damsel in Distress
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.185
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Woodman
    • Woodman Online
Re: Der Doctor kommt... [Doctor Who]
« Antwort #89 am: 11.04.2010 | 15:06 »
Yeha, der Ausblick auf die nächste Folge sieht ja sehr vielversprechend aus, Daleks und WW2 Jäger im Weltall.

Offline 8t88

  • Mr. Million
  • Titan
  • *********
  • The only true 8t
  • Beiträge: 16.860
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 8t88
    • 8t88's Blog
Re: Der Doctor kommt... [Doctor Who]
« Antwort #90 am: 13.04.2010 | 04:41 »
Ich darf noch hinzufügen dass einiges an Hintergrund rausgeflogen sein muss...
Wo wäre denn sonst Unit und Torchwood gewesen?
Und nach allem was passiert ist, hätten die Menschen in der 11ten Stunde sich eigentlich auch fragen müssen warum denn die Aliens schon vor Weihnachten auftauchen...

Ansonsten bin ich zufrieden udn gerade am anfang von "the Beast below"
Bin sehr gespannt.

Der neue Doctor ist ok. Leider nicht Tennant, und ich hätte gerne mehr vom Alten MetaPlot gelöst gesehen, aber mit dem neustart kann man den Dr. wieder in kleinere Settings Transportieren. Die Serie an sich funktioniert für mich auch ohne Tennant!

Uuuuund: Über die neue Companion verlier eich kein Wort!
« Letzte Änderung: 13.04.2010 | 04:42 von 8t88 »
Live and let rock!

Klick den Spoiler Button!!
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Online Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Der Doctor kommt... [Doctor Who]
« Antwort #91 am: 13.04.2010 | 06:42 »
Kann schon sein, dass UNIT bei der ganzen Aktion aktiv war, aber sie waren sicher nicht in der Stunde in dem kleinen Kaff in dem die Hauptaktion stattfand. Ich bezweifle auch, dass die viel ausrichten konnten (UNIT sind dann doch eher der "Brutaltrupp")

Torchwood ist ja seit Children of Earth extrem reduziert (und - wenn ueberhaupt noch - dann fast nur noch in Cardiff aktiv, der Rest ist ja so gut wie platt)

Weiterhin: Die Serie heisst "Doctor Who", also ist der Kerl die Hauptperson (besonders nachdem er gerade regeneriert ist)

Viele der Aktionen an Weihnachten sind dann doch eher nur in London gewesen, warum also sollten die Leute in dem Kaff die Assoziation haben?

Es gab uebrigens auch schon frueher (in der alten Serie) groessere Aktionen (Dinosaurier in London, ...)
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Sir Mythos

  • Klugscheisser 1000
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Be happy, keep cool!
  • Beiträge: 16.333
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mythos
Re: Der Doctor kommt... [Doctor Who]
« Antwort #92 am: 13.04.2010 | 07:21 »
Der Dr. hat das mit den Aliens doch irgendwann mal erklärt. Die Menschen verdrängen so etwas geschlossen - als Massenbewusstsein oder so.

Who is Who - btw. der Nick spricht sich: Mei-tos
Ruhrgebiets-Stammtisch
PGP-Keys Sammelthread

Fire

  • Gast
Re: Der Doctor kommt... [Doctor Who]
« Antwort #93 am: 13.04.2010 | 11:29 »
Hmm...also bisher ist der neue Doctor immer noch recht blass....ich hoffe wirklich, dass der noch ordentlich zulegt, sonst werde ich wohl leider der serie den rücken kehren....zumal die beiden ersten folgen auch noch recht schwach waren....na mal sehen...so 1-3 folgen geb ich dem noch! Vielleicht können ja die Daleks was retten.

Offline 8t88

  • Mr. Million
  • Titan
  • *********
  • The only true 8t
  • Beiträge: 16.860
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 8t88
    • 8t88's Blog
Re: Der Doctor kommt... [Doctor Who]
« Antwort #94 am: 13.04.2010 | 17:25 »
Ach so, ich verliere kein Wort über die Companion, denn: Der Gentleman genießt und schweigt! ;)
Live and let rock!

Klick den Spoiler Button!!
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Online Woodman

  • Damsel in Distress
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.185
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Woodman
    • Woodman Online
Re: Der Doctor kommt... [Doctor Who]
« Antwort #95 am: 13.04.2010 | 17:34 »
Was hätte den UNIT gegen die Aliens tun sollen, die konnten mal eben so die ganze Erde in einen Schutzschild hüllen, außer ein paar sündhaft teure Spielzeuge verheizen ? Und Torchwood bestand nach Children of the Earth nur noch aus einer schwangeren Gwen Cooper, auch nicht gerade optimal um gegen übermächtige Aliens anzustinken, zumal ein Großteil der Ausrüstung anscheinend auch drauf gegangen ist bei den diversen Explosionen.

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 18.884
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Der Doctor kommt... [Doctor Who]
« Antwort #96 am: 13.04.2010 | 18:06 »
Ich darf noch hinzufügen dass einiges an Hintergrund rausgeflogen sein muss...
Wo wäre denn sonst Unit und Torchwood gewesen?
Torchwood hat sich vielleicht nachdem Weggang Jacks atomisiert und wirklich in Erd naehe waren die Aliens ja nicht. Da gab es einmal Prisoner Zero, der fuer Torchwood und Unit wohl nicht auffindbar war.
Nun und noch reichlich ungespraechige Antraxi im Weltraum.

Zitat
Und nach allem was passiert ist, hätten die Menschen in der 11ten Stunde sich eigentlich auch fragen müssen warum denn die Aliens schon vor Weihnachten auftauchen...
Och, die Erde wird auch zwischen Weihnachten reichlich invadiert.
Von Daleks, Cybermaennern, Slitheen und anderen ^^;

Dazu noch das was bei Torchwood und im Sarah Jane Spin Off drauf kommt,... da kann man fast ein Kreuz machen wenn es mal eine Woche lang keine Invasion gab ^^
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Fire

  • Gast
Re: Der Doctor kommt... [Doctor Who]
« Antwort #97 am: 18.04.2010 | 22:17 »
Oh Mann....
Bis zur hälfte der Folge dachte ich: "Joa....kann doch noch was werden!"...
Tja...dann kam die 2. Hälfte...und sorry...sie habens vergeigt...
Der Doktor ist zwar weniger blass aber immer noch SEHR blass...
Und die Daleks?!
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
As I said before: Die ändern mir gerade VIEL zu VIEL an der Serie!!!

Offline Karl Lauer

  • Alte Garde
  • Legend
  • *******
  • Back 2 the roots
  • Beiträge: 6.518
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Karl Lauer
Re: Der Doctor kommt... [Doctor Who]
« Antwort #98 am: 18.04.2010 | 22:58 »
ich höre hier nur "mimimi" ::)
"When I was a kid... I dreamed of outer space. And then I got here - and I dream of Earth" John Crichton, Farscape
“You need to get yourself a better dictionary. When you do, look up “genocide”. You’ll find a little picture of me there, and the caption’ll read “Over my dead body.” Tenth Doctor Who

Online Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Der Doctor kommt... [Doctor Who]
« Antwort #99 am: 19.04.2010 | 15:15 »
Stimmt... sie aendern viel an der Serie. Viele "Weiterentwicklungen" der neuen Serie (menschliche Daleks? WTF!?) werden inzwischen "logisch" (also ohne grossen roten Resert-Knopf) wieder auf den Kurs der Serie vor 2005 gebracht.

Die neue Serie ist also wieder (um den Begriff zurueckzubringen) "back to the roots".

Mein Kommentar dazu (als jemand der die Serie seit 89/90 kennt und inzwischen auch einen guten Teil der alten Serie (1.-8. Doctor) gesehen hat): Daumen hoch und weiter so.

@Fire: Kannst du mal genaue Punkte aufzaehlen die dich stoeren? Wuerde mich mal interessieren...
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."