Autor Thema: [Brainstorming] Homebrew: Alternatives Magiesystem  (Gelesen 2879 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline K!aus

  • Fashion-Police
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.730
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Crazy_DM
Re: [Brainstorming] Homebrew: Alternatives Magiesystem
« Antwort #25 am: 27.12.2005 | 20:00 »
Also ich muss sagen, dass das Magic of Incarnum hier meinen Vorstellungen schon sehr gerecht wird.

Der Charakter hat eine Auswahl an Fähigkeiten und kann einige davon pro Tag (abhängig von der Stufe) "aktivieren".
Und dann kann er diese Fähigkeiten mit seinem Incarnum aufpumpen. Ähnlich den psionischen Powers besitzt jede Power eine gewisse Grundfähigkeit, die um so heftiger ausfällt, je mehr Power Points der Psioniker reinpumpt.
Allerdings müssen die Fähigkeiten nicht nur heftiger werden, sondern können auch noch zusätzliche Effekte bekommen.

Meines erachtens ein sehr schönes System. Bin leider nur einmal dazu gekommen es zu testen. Kann also noch nichts genaueres dazu sagen.

Cheers, Evil DM
GURPS Deathwatch
[FFG] Star Wars Jedi Ritter, Rebellen
Mein biete Thread - schau doch mal rein. :)