Autor Thema: "Letzte Worte und Anekdoten"  (Gelesen 690176 mal)

0 Mitglieder und 4 Gäste betrachten dieses Thema.

Gast

  • Gast
Re:Gruppen Whipes
« Antwort #25 am: 24.11.2002 | 23:01 »
Wir hatten gerade 'ne neue Erststufler-Runde bei DSA gegründet. Mit liebevoll gebastelten, hoffnungsvollen Helden etc. Die alte Crew hatte so Stufen zwischen 13 und 18 und bot vielen halt nicht mehr so den Reiz, nach all' den Jahren. Ausgewogene Zusammensetzung, erster Spieleabend. Ich hatte, glaube ich, nen Scharlartan.

Wir 5 reisen so durch den Wald, da sehen wir durch's Unterholz, wie eine Handvoll Orks (7?) eine Kutsche überfallen.
Unser Zwerg: "Da helfen wir!"
Wir: "Naja, äähhmmm..."
Meister subtil sinngemäß: "Viel zu riskant"
Zwerg: "Hey, das müßten wir auf jeden Fall schaffen... blablabla... Zwei, eher drei müssten wir schon im Fernkampf besiegen können... blablabla..."
Wir: "Och näääh, irgendwie ist uns das zu hoch...!"
Zwerg: "Ja, aber dann sind wir schon in der Überzahl. Und der Scharlartan kann 'ne Illusion machen... blablabla... Und so Orks sind doch ECHT nich so stark... blablabla... und von der Kutsche kommt bestimmt auch noch Hilfe...... blablabla... Wir HABEN eine realistische Chance!"
Wir: "Neee, wir wolln nich, Manno...

... Ach, egal. Angriff."

Wir verkacken den Fernkampf, die Illusion schlägt fehl, die Kutschfahrer sind eh' nicht hilfsfähig und die überzähligen Orks hacken uns nach und nach entzwei. Da steckte dem Erststuflerzwerg wohl noch der alte Rondrageweihte Stufe 18 in den Knochen... ;D

Wir Doofies.

Offline Dash Bannon

  • Sultan des Cave of Wonders
  • Titan
  • *********
  • Was würde Dash Bannon tun?
  • Beiträge: 14.019
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dorin
Re:Gruppen Whipes
« Antwort #26 am: 24.11.2002 | 23:14 »
hatten wir in Space Gothic.

Wir(ein Söldner,ein Pilot und ein SEKler) hatten den Auftrag eine Gruppe von Widerständlern hochzunehmen.
Unser Pilot flog mit nem Hubschrauber ran, verbockte(ne 99) sein Kanonierwurf(wollte ne Rackete abfeuern), diese explodiert und er stürzt ab, verbockt seinen Glückswurf(wieder mit Patzer)-tot
der SEKler und ich stürmen das Haus, drinnen werden wir beide durch ne Granate umgehauen, ich schaffe den Konstitutionswurf und kann noch mal feuern(auf den einzigen übrigen Gegner, der sich über uns beugt) und würfele, richtig ne 99-tot

war unser erstes Space Gothic Abenteuer, dannach wurden SL und SCs erfahrener mit dem System und dann gings besser
Es gibt drei Arten etwas zu tun. Die richtige Art, die falsche Art und die Dash Bannon Art.

Offline 8t88

  • Mr. Million
  • Titan
  • *********
  • The only true 8t
  • Beiträge: 16.814
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 8t88
    • 8t88's Blog
[Reaktivierung]"Letzte Worte und Annekdoten"
« Antwort #27 am: 15.03.2003 | 15:50 »
So, ich bin der Meinung, dass der Hier noch nicht is Archiv gehört!  :)

Dann mal los!  :D
« Letzte Änderung: 15.03.2003 | 15:50 von 8t88 »
Live and let rock!

Klick den Spoiler Button!!
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Sidekick

  • Adventurer
  • ****
  • CEA- Conscience Enforcement Agency
  • Beiträge: 924
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: TheWastedOne
Re:[Reaktivierung]"Letzte Worte und Annekdoten"
« Antwort #28 am: 15.03.2003 | 16:19 »
Nicht letzte Worte, aber geil:
In einer Bar gibt es eine Schiesserei, S1 knallt von einem 2-Mann Team einen ab, der andere haut ab.
S1: Wenn ich dich noch einmal sehe, bist du so tot wie dein Kumpel..
NSC: okokok...
S1: He!
NSC (in der Tür, dreht sich um): jj-ja?
S1 (schiesst auch diesen nieder): Ich habe dich ja gewarnt.

Später, beim Waffenschmied:
Ich liebe diese Waffe..
- fein, nicht?
Fein? FEIN? Das Ding wiegt ne Tonne und sieht scheisse aus!
-ja aber... was ist...
Klappe, nicht  hinterfragen, nicht diskutieren. Ich habe das Ding keine viertelstunde und habe schon 2 Leute erschossen. Ich liebe sie! Ach,...
-was, bitte?
Ich bräuchte noch ein bischen Muni....
Hey Chief, what do we ride this battle?
-Ride, uhm... these are "Bolters", point the loud end towads the enemy

Offline Orcish Librarian

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 148
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Asrael
Re:[Reaktivierung]"Letzte Worte und Annekdoten"
« Antwort #29 am: 15.03.2003 | 21:28 »
Eine meiner Lieblings-Neulich-Szenen von Shadowrun:
Die Gruppe - bestehend aus Magier, Schamanen, Deckern und Ki-Adepten - bekamen den Auftrag, eine Gruppe von Policlub-Mitgliedern auszuschalten, die sich in einem Haus in L.A.-Downtown aufhielten. Da wir eine Menge Metamenschen in der Gruppe hatten, entschieden wir uns für die harte Methode - wir planten, das Haus mit den Polis zusammen in die Luft zu sprengen. Da unsere Charaktere kollektiv keine Ahnung von Sprengstoffen hatten (und unser Decker zu faul war, sich einen Talentchip zu organisieren), kauften wir einfach alles an C12, was wir bekommen konnten, stopften es in einen Container (so verdämmt, das die Sprengwirkung nach unten konzentriert wurde) und wollten es über eine Drohne auf dem Dach des Zielgebäudes absetzen. Irgendwann kamen uns doch Zweifel und einer unserer Charaktere entdeckte einen Sprengstoff-Experten auf seiner Connectionsliste. Also rief er den an und fragte:
S1: "Sag mal, was passiert, wenn wir... wieviel C12 haben wir in dem Container?"
NSC: *schluck* "Container?"
S1: "Ja, wir haben einen Container mit 100 kg C12 und wollen den auf einem Hausdach zünden. Was passiert dann, ich meine, reicht das für ein zehnstöckiges Haus."
NSC: *mit erstickter stimme* "Weiß nicht. Aber bevor ihr den Zünder drückt - VERLASST DIE STADT! UND SAGT MIR BESCHEID!"

Na ja, wir haben dann erst die Sprengstoffmenge halbiert und uns die Bande schließlich "per Hand" vorgeknöpft! Ich sach nur, SPRENGSTOFF! *ggg*
« Letzte Änderung: 15.03.2003 | 21:31 von Asrael »
"The Breakfast Hen has more respect for its young than online gaming culture, and it's an imaginary bird which lays eggs directly onto a frying pan."

Gast

  • Gast
Re:[Reaktivierung]"Letzte Worte und Annekdoten"
« Antwort #30 am: 16.03.2003 | 17:35 »
S1(ich) "Ich versuch mich an der Tür [zum Zimmer mit dem Monster] vorbeizuschleichen"
SL "Wieviel hast du eigentlich auf Schleichen?"
S1 "äääääh... oh-oh!!!!"

kam dann aber davon :D

Offline JoPf

  • Experienced
  • ***
  • Ich mastere jetzt Exalted...
  • Beiträge: 423
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JoPf
Re:[Reaktivierung]"Letzte Worte und Annekdoten"
« Antwort #31 am: 16.03.2003 | 19:19 »
Die Spieler haben den NPC nach allen Kräften getriezt, genervt und gereizt.
Schliesslich reisst der Geduldsfaden, und der NSC verwandelt sich (zurück) in ein schreckliches Monster (ok, einen D&D Beholder...).
S1(Elven Fighter/Mage): Wa? DimDoor!
SL(ich): Wohin?
S1: Ach was weiss ich, auf die Mastspitze!
SL: Okay, Du klammerst Dich also oben fest. Und was nu?
S1(als wörtliche Rede): "Das kann doch keiner aaahneen!!!"

lang, lang ists her, aber nicht vergessen...
"I am the Light. I am all. I am he who will return Order and banish Chaos once more. I am Gilgamesh The Unconquered Sun."

"The best way to explain Exalting to newbies: It's when the Unconquered Sun bothers to sit up and notice shit goin' down in Creation, then points at you and says "I choose you, Pikachu!" *facepalm*

Offline Lord Verminaard

  • Gentleman der alten Schule
  • Titan
  • *********
  • Dreiäugiger Milfstiefel
  • Beiträge: 13.499
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lord Verminaard
Re:[Reaktivierung]"Letzte Worte und Annekdoten"
« Antwort #32 am: 16.03.2003 | 23:08 »
Mein Magier und ein SC-Rondrageweihter (Kriegsgöttin von DSA) reiten durch die Wüste. Eines der beiden Kamele bleibt im Treibsand stecken. Der Rondrageweihte zieht seinen Zweihänder mit den Worten: "Es soll nicht leiden!"
Mein Magier: "Moment..." - Zu spät, er hatte schon den besten Angriff seiner gesamten Karriere gewürfelt und dem Kamel sauber den Kopf abgetrennt. Ich versuchte ihm dann zu erkläten, dass man das Vieh vielleicht auch wieder hätte rausziehen können... Seither wurde der Spieler jedes Mal, wenn ein Kampf bevorstand, von uns mit den Worten angestachelt: "Komm schon, sie sollen nicht leiden!" :D
Der Heimweg ist dunkel und mit Schuld behaftet
Wenn du in dich gehst, dann geh nicht unbewaffnet


Danger Zone Blog - Vermi bloggt über Rollenspiel und Blood Bowl

Gast

  • Gast
Re:[Reaktivierung]"Letzte Worte und Annekdoten"
« Antwort #33 am: 17.03.2003 | 09:29 »
Die traurige Geschichte von Elairon dem Weltenwanderer, dem einzigen SCs den ich jeh hebe sterben lassen.

Die Gruppe flieht vor einem schwarm mechanischer Insekten, ist auf einem teersee unterwegs, genauer gesagt sind sie in einem gebäude das auf stelzen im ölschlick steht.. alles ist total ölvermschiert...

dann wird dir Gruppe von einer riesigen Hand aus dem schlick angegriffen...

und der Elairon spricht den Feuerball.
(und patzt auch noch)

Naja, die anderen charas konnten gerade noch durch ein Portal entkommen... *g* aber elairon ist leider leider verbrannt.


...


so viel dummheit gehört bestraft.

Offline Boba Fett (away)

  • Kopfgeldjäger
  • Administrator
  • Titan
  • *****
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 35.247
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re:[Reaktivierung]"Letzte Worte und Annekdoten"
« Antwort #34 am: 17.03.2003 | 11:21 »
Beim Einschätzen der notwendigen Menge Sprengstoff:

"Ich glaub, 'nen Kilo reicht!"

(50g hättens auch getan)
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Power Gamer: 38% / Butt-Kicker: 83% / Tactician: 88% / Specialist: 29% / Method Actor: 58% / Storyteller: 81% / Casual Gamer: 58%

Gast

  • Gast
Re:[Reaktivierung]"Letzte Worte und Annekdoten"
« Antwort #35 am: 17.03.2003 | 11:26 »
Hm... hätte da noch ein "beinahe-letztes-Wort" aus meiner früheren DSA-Zeit. Das war vor Beginn der eigentlichen Runde, als einer der Spieler (ein Waldelf) aus Scherz zu mir als SL meinte:

SP: "He, ich hab doch Talent abrichten! Kann ich da jetzt einen Horndrachen mit abrichten?"

SL: "Klar, würfel doch mal eine Probe erschwert um 100!"

SP: *würfelt: 20-19-20* "Äh, naja..."

SL: "Ok, der Drache spießt dich im Sturzflug auf, fliegt mit dir 300 Meter hoch und lässt dich dann am Horn nach unten gleiten, wo die Reste von dir dann auch sehr schnell und hart aufschlagen..."

SP: "Na, dann hab ich's doch fast geschafft!" (!!!!!!!!!)

Offline Boba Fett (away)

  • Kopfgeldjäger
  • Administrator
  • Titan
  • *****
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 35.247
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re:[Reaktivierung]"Letzte Worte und Annekdoten"
« Antwort #36 am: 17.03.2003 | 12:13 »
Wieso beinahe?
Überlebt man sowas bei DSA?
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Power Gamer: 38% / Butt-Kicker: 83% / Tactician: 88% / Specialist: 29% / Method Actor: 58% / Storyteller: 81% / Casual Gamer: 58%

Offline Samael

  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 19.537
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Samael
Re:[Reaktivierung]"Letzte Worte und Annekdoten"
« Antwort #37 am: 17.03.2003 | 12:42 »
Eigentlich nicht.
RPG-Interessen: Warhammer RPG, Dungeons & Dragons, OSR games

Offline 8t88

  • Mr. Million
  • Titan
  • *********
  • The only true 8t
  • Beiträge: 16.814
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 8t88
    • 8t88's Blog
Re:[Reaktivierung]"Letzte Worte und Annekdoten"
« Antwort #38 am: 17.03.2003 | 14:30 »
Nein, das bezog sich auf die unsinnige abrichten Probe! ::)
Live and let rock!

Klick den Spoiler Button!!
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Samael

  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 19.537
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Samael
Re:[Reaktivierung]"Letzte Worte und Annekdoten"
« Antwort #39 am: 17.03.2003 | 14:34 »
Ich meinte eher die 300m Sturz nach auf-nem-Drachenhorn -aufgespießt-sein.....
RPG-Interessen: Warhammer RPG, Dungeons & Dragons, OSR games

Eye Of Gruumsh

  • Gast
Re:[Reaktivierung]"Letzte Worte und Annekdoten"
« Antwort #40 am: 17.03.2003 | 18:58 »
Von einer Session V:tM

"Ach du Sch..."

Mein neugeborener, schwacher Brujah, der mitten in dem Raum stand, in dem der wesentlich stärkere Gangrel eines anderen Spielers in Raserei verfiel...

Gast

  • Gast
Re:[Reaktivierung]"Letzte Worte und Annekdoten"
« Antwort #41 am: 17.03.2003 | 20:06 »
Natürlich überlebt man das in DSA nicht. Ist ja auch nicht "real" passiert, war mehr so just-for-fun... und, ja, das "beinahe geschafft" des Spielers bezog sich auf die ganze Aktion, die er ja so richtig versaut hat, mit 2 Patzern drin... *lol*

Ich mein, reell war das wirklich nicht... "Kann ich 'n Horndrache abrichten?" "Klar, da drüben in der Ecke liegt einer, schnapp ihn dir..." :D

Gast

  • Gast
Re:[Reaktivierung]"Letzte Worte und Annekdoten"
« Antwort #42 am: 29.03.2003 | 00:34 »
Das sind die letzten Worte eines SC Kämpfers nach der Rettung aus dem Bauch eines Landhais durch meinen Zwerg (AD&D):
" Ich hatte ihn gerade da wo ich ihn haben wollte und dann kommst du STINKENDES KLEI...."

P.S.: Zwerge können seehr jähzornig sein ;D

Offline 8t88

  • Mr. Million
  • Titan
  • *********
  • The only true 8t
  • Beiträge: 16.814
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 8t88
    • 8t88's Blog
Re:"Letzte Worte und Annekdoten"
« Antwort #43 am: 31.03.2003 | 21:35 »
Shadowrun:
SC1 (Intelligenz hoch): "Woher hast du eigentlich die Teile für deine Selbstgebastelte Pistole?!"

SC2 (Sprengstoffanatiker): "Aus der Kiste mit den hübschen Roten Dingern, He he *g*!!"  ;D

SC3 (nicht sooo Intelligent): "Ich mag rote Sachen! *grabsch*"

SC1 & 2:  "!!!"

"Und nun zu einer Aktuellen Meldung:
In der Seattler Vorstadt hat es eine Explosion mit 2 Schwerverletzten gegeben. Ein Halbwegs verstörter aber weitgehend unversehrter Troll wurde wegen Fahrlässigem Sprengstoff Gebrauch unter Arrest gestellt..."


 ;)
« Letzte Änderung: 31.03.2003 | 21:38 von 8t88 »
Live and let rock!

Klick den Spoiler Button!!
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Gast

  • Gast
Re:"Letzte Worte und Annekdoten"
« Antwort #44 am: 1.04.2003 | 20:38 »
Ein Zitat ohne Worte…
Kenny: *singt seltsam*
Marcel: *guckt fragend*
Thomas: *guckt missmutig*
Marcel: *guckt zweifelnd zu Kenny*
Thomas: *guckt auf Messer zu seiner Seite*
Marcel: *guckt fragend*
Thomas: *guckt auf Messer, dann auf Kenny*
Marcel: *zuckt gleichgültig mit den Schultern*

Offline 6

  • Rebell in Ausbildung
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • So schnell schiesst der Preuß nicht
  • Beiträge: 27.512
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Christian Preuss
    • Miami Files
Re:"Letzte Worte und Annekdoten"
« Antwort #45 am: 1.04.2003 | 20:44 »
@Marcel: You killed Kenny?  :o You Bastards!!

SCNR ;D
Ich bin viel lieber suess als ich kein Esel sein will...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nicht Sieg sollte der Zweck der Diskussion sein, sondern
Gewinn.

Joseph Joubert (1754 - 1824), französischer Moralist

Gast

  • Gast
Re:"Letzte Worte und Annekdoten"
« Antwort #46 am: 1.04.2003 | 20:46 »
Shadowrun:
SC1 (Intelligenz hoch): "Woher hast du eigentlich die Teile für deine Selbstgebastelte Pistole?!"

SC2 (Sprengstoffanatiker): "Aus der Kiste mit den hübschen Roten Dingern, He he *g*!!"  ;D

SC3 (nicht sooo Intelligent): "Ich mag rote Sachen! *grabsch*"

SC1 & 2:  "!!!"

"Und nun zu einer Aktuellen Meldung:
In der Seattler Vorstadt hat es eine Explosion mit 2 Schwerverletzten gegeben. Ein Halbwegs verstörter aber weitgehend unversehrter Troll wurde wegen Fahrlässigem Sprengstoff Gebrauch unter Arrest gestellt..."


 ;)


Diese Schote sollte ich mir mal merken

Gast

  • Gast
Re:"Letzte Worte und Annekdoten"
« Antwort #47 am: 1.04.2003 | 20:54 »
@Marcel: You killed Kenny?  :o You Bastards!!

SCNR ;D

Ach, SouthPark! Die haben doch alles nur bei uns geklaut! ;)

Offline Moghedin

  • Blindfisch
  • Adventurer
  • ****
  • How up do high knee!
  • Beiträge: 812
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Moghedin
Re:"Letzte Worte und Annekdoten"
« Antwort #48 am: 1.04.2003 | 21:02 »
TIMMMEEEEYYY!!!!!
SCNR  ;D
Let us insigate the revolt, down with the system. -SOAD zealot1984

Gast

  • Gast
Re:"Letzte Worte und Annekdoten"
« Antwort #49 am: 4.04.2003 | 09:39 »
Eine Jägerkampagne:
Ich renne mal wieder durch irgendeine Stadt auf der Flucht vor einem MIB und zwei Herren in Grau (o.k. die Leute fanden es nicht Klasse, dass wir irgendsoeinen Magier der Technokratie leicht aus dem Leben bevördert hatten...). Dieser blöde MIB lässt sich allerdings nicht abhängen. Ich mache also mein bestes. Irgenwo finde ich dann auch eine Hochdruckflasche und finde, dass man sie hervorrangend als Geschoss einsetzen kann. Leider hält es den MIB nur kurz auf... Also weiter, schließlich lande ich auf einen Schrottplatz und versuche ihn da mit einem Krahn auszuschalten. Leider halte ich ihn nur kurz auf. Ich dann zu den Männern in Grau: Hey können wir nicht drüber reden?! Antwort: Sorry, nur ein Feldtest. Ich: Der läuft dann aber nicht so gut, oder? Antwort: Wir müssen noch einige Parameter anpassen. Dann drehte er an einigen Knöpfen an einer Apparatur und der MIB killte mich...