Autor Thema: Alternative zum Erstellen einer Diashow gesucht  (Gelesen 1404 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Würfelheld

  • Legend
  • *******
  • Office Linebacker
  • Beiträge: 5.323
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: version1
Hallo Leute,

ich bin auf der Suche nach einen Programm womit ich eine Diashow erstellen kann.

Ich hab zwar schon in MS PhotoStory 3 XP reingeschaut, das ganze hat allerdings für mich zwei Problemchen.
a. Diashow auf 300 Bilder begrenzt
b. Ausgabeformat nicht vollkommen frei wählbar

Kann mir da jemand von Euch was gutes, OpenS mäßiges empfehlen?

Besten Dank schonmal
Würfelheld
« Letzte Änderung: 28.07.2009 | 20:59 von Würfelheld »
WÜRFELHELD bei Facebook

WÜRFELHELD

Bluten ist eine "Freie Handlung"

Fire

  • Gast
Re: Alternative zum Erstellen einer Diashow gesucht
« Antwort #1 am: 28.07.2009 | 21:49 »
Diashow?!
Nimm doch Powerpoint bzw. die OpenOffice Variante davon (hab vergessen, wie sie hiess)

Offline Merlin Emrys

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.948
  • Username: Merlin Emrys
Re: Alternative zum Erstellen einer Diashow gesucht
« Antwort #2 am: 28.07.2009 | 22:20 »
Je nachdem, was Du unter Diaschau verstehst, könnte auch IrfanView etwas für Dich sein.

Offline Steffen

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 645
  • Username: Dampfhans
    • 3w20 - Freie moderne Rollenspiele auf Deutsch
Re: Alternative zum Erstellen einer Diashow gesucht
« Antwort #3 am: 28.07.2009 | 23:26 »
Ich nehm' auch Irfanview.

1. Ich geh die Bilder durch, drück Strg + i und tippe eine kurze Beschreibung
2. Bei den Diashow-Optionen stell ich dann ein, wo und wie groß diese Caption sein soll.
3. Fertig.

Nachteil:
- Nicht umwerfend animiert
- Nicht individuell animiert

Vorteil:
- Schnell zu machen
- Die Dateien bleiben dieselben -> keine extra Diashow-Datei, nur jpg.
- Datei kann als .exe gespeichert werden, keine andere Software nötig

Offline Spicy McHaggis

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Voodoo
Re: Alternative zum Erstellen einer Diashow gesucht
« Antwort #4 am: 28.07.2009 | 23:58 »
Würde auch die Präsentationssoftware von Open Office ("Impress")nehmen...
"Neugier ist die Mutter der Weisheit"

Offline Woodman

  • Damsel in Distress
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.650
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Woodman
    • Woodman Online
Re: Alternative zum Erstellen einer Diashow gesucht
« Antwort #5 am: 29.07.2009 | 03:37 »
Was soll denn das ausgabeformat sein? Wenn da ein rechner an irgendein wiedergabegerät angeschlossen wird, würde ich auch eine präsentationssoftware nehmen, die können eigentlich alles was man für eine normale diashow braucht, wenn es aber ein video werden soll würd ich wohl Avisynth mal auspacken, das ist aber etwas kompliziert in der anwendung und sicher nicht jedermanns sache.

Offline Würfelheld

  • Legend
  • *******
  • Office Linebacker
  • Beiträge: 5.323
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: version1
Re: Alternative zum Erstellen einer Diashow gesucht
« Antwort #6 am: 29.07.2009 | 10:42 »
Hallo Leute,

erstmal Danke für die AW!

Ich soll Urlaubsbilder meiner Eltern auf CD/DVD schauffeln und das ganze soll dann Audiomäßig unterlegt sein.

Abspielbar soll die ganze Sache auf einen DVD Player sein.

Gruß
WÜRFELHELD bei Facebook

WÜRFELHELD

Bluten ist eine "Freie Handlung"

araX

  • Gast
Re: Alternative zum Erstellen einer Diashow gesucht
« Antwort #7 am: 30.07.2009 | 21:22 »
Ich kenne da ein gutes Programm, leider kostenpflichtig (30 Euro)

http://www.magix.com/de/fotos-auf-cd-dvd/classic/

Das Prog ist ziemlich genial und meiner Meinung nach die Investition wert.
Photo-DVDs kann man ja bei vielen Gelegenheiten mal brauchen.

Gruß araX