Autor Thema: [Gerüchte] zu matrix 3  (Gelesen 13584 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

lunatic_Angel

  • Gast
Re: [Gerüchte] zu matrix 3
« Antwort #50 am: 17.10.2003 | 21:22 »
Also aus Enter The Matrix (offiziell):
Neos Geist (oder Körper) blieb in der Matrix, der andere Teil draußen, deshalb konnte er die Wächter fertigmachen! Keine Matrix-in-der-Matrix-Theorie.

Mit freundlich Grüßen
the7sins

Au Mann, das eröffnet so ziemlich ein riesen Maß an Möglichkeiten die ich schlichtweg ablehne! >:(
Da mag ich ja nicht mal drüber nachdenken mag ich nicht! ;)

the7sins

  • Gast
Re: [Gerüchte] zu matrix 3
« Antwort #51 am: 17.10.2003 | 21:28 »
ÄÄhm, hmm, is schon länger aus, dass ich das gespielt habe. Ich erinnere mich eigentlich nur noch an den Dialog von Trin und Ghost (Geschwister):
Trin: Wann finden wir endlich eine Freundin für dich?
Ghost: Wie Augustus bin ich für Höheres bestimmt ...
T: Und was?
G: Onanismus.
T: Ist es das warum soviele Heilige blind sind?
G: Das Zolibät war schon immer Handarbeit.

 ;) ;D

lunatic_Angel

  • Gast
Re: [Gerüchte] zu matrix 3
« Antwort #52 am: 17.10.2003 | 22:54 »
*kicher* Ich glaube ich sollte das game doch mal aufspielen

Offline orcus

  • Experienced
  • ***
  • Was nützt das schlechte Leben!? (Ernst Ritter)
  • Beiträge: 142
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: orcus
Re: [Gerüchte] zu matrix 3
« Antwort #53 am: 17.10.2003 | 23:51 »
Wer das Spiel nicht spielen kann/mag: gucke hier.

Und Trinity und Ghost sind keine Geschwister . . .

Pricuricu

  • Gast
Re: [Gerüchte] zu matrix 3
« Antwort #54 am: 19.10.2003 | 01:19 »
Ich hab mir heute abend mal wieder den Zweier angeschaut. Stichwort Ortsnamen: Nachdem der Schlüsselmacher entführt wurde, und Neo in dem Bergschloss auf der Veranda steht, ruft er Link an.
Link:"Operator?"
Neo: blabla "Wo bin ich?"
Link" Im Gebirge"
Neo: "Und wo sind die anderen?"
Link: bla blubb "In der Stadt"
Toller Dialog hab ich mir gedacht, als wenn es nur ein Gebirge und eine Stadt gibt. Tatsächlich, man weiß nicht, wie die Stadt heißt und die Schilder am Highway liessen sich bei uns nicht entziffern. Weiß da jemand mehr? Ist doch komisch, das mutet so ein wenig wie in "Die Truman-Show" an, als wenn die Matrix mit Neo und seinen Spezis ein separater/isolierter Bereich ist.

Offline Le Rat

  • 1/3-nerd!
  • Famous Hero
  • ******
  • Life is complex. It has real and imaginary compone
  • Beiträge: 2.352
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tarel
Re: [Gerüchte] zu matrix 3
« Antwort #55 am: 19.10.2003 | 01:41 »
Es mag ja sehr gut sein das ich nicht genau genug hingesehen habe, aber welche schlechten Texturen meint ihr? Für mich sahen die Smiths alle völlig O.K aus :-\
Sieht man im Trailer und im fertigen Filmen: Wenn Smith von Auto zu Auto hopst, wirkt die Mantelwellung einfach zu künstlich.


Offline Sir Mythos

  • der ungehörte Anklopfer
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Be happy, keep cool!
  • Beiträge: 19.247
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mythos
    • Tanelorn-Redaktion
Re: [Gerüchte] zu matrix 3
« Antwort #56 am: 19.10.2003 | 01:55 »
Von mir auch noch mal nen Post zu den "Jesus-Überlegungen". Nach Auslegung unseres
Reli-Lehrers (vor knapp 1,5 Jahren) ist "Matrix" ein Jesus-Film. Haben wir so in Reli analysiert.
Hab aber leider gefehlt, um euch nähere Erklärungen geben zu können.
Aber wenn im zweiten Teil auch schon wieder so viele Symbole eingeflochten waren
(hab leider nicht so drauf geachtet), dann wird diese Symbolik im dritten Teil doch
hoffentlich erklärt werden, oder was meint ihr?

[~edit~]
Ach ja, und die Theorie das Agent Smith der vorherige
"The One" war klingt gar nicht mal so schlecht. Was ist,
wenn der Vorgänger immer gegen den aktuellen antreten muss und der Gewinner dann wieder als Wächter für die Matrix dient?
[~edit end~]
« Letzte Änderung: 19.10.2003 | 01:57 von Mythos »
Who is Who - btw. der Nick spricht sich: Mei-tos
Ruhrgebiets-Stammtisch
PGP-Keys Sammelthread

Eye Of Gruumsh

  • Gast
Re: [Gerüchte] zu matrix 3
« Antwort #57 am: 19.10.2003 | 12:37 »
Ach ja, und die Theorie das Agent Smith der vorherige
"The One" war klingt gar nicht mal so schlecht. Was ist,
wenn der Vorgänger immer gegen den aktuellen antreten muss und der Gewinner dann wieder als Wächter für die Matrix dient?
Das ist fraglich... das würde dann entweder implizieren, dass Smith der Auserwählte der 4. oder 5. Matrix war (sprich: erst seit kurzem überhaupt Agent ist), oder von Anfang an alle Auserwählten besiegt hat.

Die erste Theorie mag auf den ersten Blick logisch erscheinen, aber dann müsste Smith eine gewaltige Charakteränderung innerhalb kürzester Zeit erfahren haben.
Es würde ja bedeuten, dass er vor gar nicht langer Zeit beim Architekten die rechte Tür genommen hat, um die Menschheit zu retten. Im 1er jedoch erzählt er Neo, wie absolut er die Menschen hasst und verachtet.

Ich persönlich kann mich mit der Vermutung nicht so recht anfreunden.

Offline Le Rat

  • 1/3-nerd!
  • Famous Hero
  • ******
  • Life is complex. It has real and imaginary compone
  • Beiträge: 2.352
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tarel
Re: [Gerüchte] zu matrix 3
« Antwort #58 am: 19.10.2003 | 12:49 »
Vielleicht hat er hat ja die rechte Tür genommen und danach gemerkt, wen er da gerettet hat.

lunatic_Angel

  • Gast
Re: [Gerüchte] zu matrix 3
« Antwort #59 am: 19.10.2003 | 13:09 »
Sieht man im 2. Teil beim Architekten nicht deutlich viele Neo's auf den Bildschiremn die immer anders reagiert haben? Ne, wenn dann war, ist und bleibt Neo ein Kontrollprogramm und fertig. Für mich gite es keine Personenwechsel im Bezug auf "the One".

Offline Sir Mythos

  • der ungehörte Anklopfer
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Be happy, keep cool!
  • Beiträge: 19.247
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mythos
    • Tanelorn-Redaktion
Re: [Gerüchte] zu matrix 3
« Antwort #60 am: 19.10.2003 | 13:29 »
Und was ist Smith dann? Ein Programm zur Kontrolle und Überwachung des Kontrollprogramms?

[~edit~]
Was sagt ihr eigentlich dazu das der
Chinese (das Programm), keine Ahnung wie der hieß,
in Zion mit Morpheus und Trinity kämpft?
[~edit end~]
« Letzte Änderung: 19.10.2003 | 14:13 von Mythos »
Who is Who - btw. der Nick spricht sich: Mei-tos
Ruhrgebiets-Stammtisch
PGP-Keys Sammelthread

Eye Of Gruumsh

  • Gast
Re: [Gerüchte] zu matrix 3
« Antwort #61 am: 19.10.2003 | 14:21 »
So würd ich das sehen. Bei dem Kontrollprogramm Neo ist ja wohl einiges schiefgegangen...

Der Chinese heisst Seraph, das hat Soul Reaver hier auch schon angedeutet. Macht aber Sinn: Das Orakel ist schließlich ein "ausser Kontrolle geratenes" Programm, das sich auf die Seite der Rebellen stellt.

lunatic_Angel

  • Gast
Re: [Gerüchte] zu matrix 3
« Antwort #62 am: 19.10.2003 | 20:47 »
@ EoG: Was soll denn bei Neo falsch gelaufen sein? Er soll doch die Schwachstellen suchen und das tut er zur Genüge.

Eye Of Gruumsh

  • Gast
Re: [Gerüchte] zu matrix 3
« Antwort #63 am: 19.10.2003 | 23:03 »
Es wurde von ihm eigentlich erwaret, durch die rechte Tür zu gehen und die Matrix somit neu zu starten. Dadurch, dass er die linke Tür gewählt hat, wird die gesamte Menschheit vernichtet, was im Grunde ja nicht das Ziel der Maschinen ist.

lunatic_Angel

  • Gast
Re: [Gerüchte] zu matrix 3
« Antwort #64 am: 19.10.2003 | 23:13 »
Echt? die Textstelle zeigst mir mal bitte EoG *g* ich hab den Architekten eher so verstanden, dass er die linke wählen wird und zwar aus leibe zu einer einzelnen statt das ganze zu retten.

Eye Of Gruumsh

  • Gast
Re: [Gerüchte] zu matrix 3
« Antwort #65 am: 20.10.2003 | 18:03 »
ich hab den Architekten eher so verstanden, dass er die linke wählen wird und zwar aus leibe zu einer einzelnen statt das ganze zu retten.
Das ist das, was Neo getan hat, und was zur Vernichtung von Zion und der gesamten Menschheit führen wird.
Neo hatte die Wahl.

Hier die Textstelle aus dem Skript (du wolltest es so ;D):
Zitat
Architect: The function of the One is now to return to the Source, allowing a temporary dissemination of the code you carry, reinserting the prime program. After which, you will be required to select from the Matrix 23 individuals - 16 female, 7 male - to rebuild Zion. Failure to comply with this process will result in a cataclysmic system crash, killing everyone connected to the Matrix, which, coupled with the extermination of Zion, will ultimately result in the extinction of the entire human race.
Neo: You won't let it happen. You can't. You need human beings to survive.
Architect: There are levels of survival we are prepared to accept. However, the relevant issue is whether or not you are ready to accept the responsibility of the death of every human being on this world. It is interesting, reading your reactions. Your 5 predecessors were, by design, based on a similar predication - a contingent affirmation that was meant to create a profound attachment to the rest of your species, facilitating the function of the One. While the others experienced this in a very general way, your experience is far more specific - vis a vis love.
Neo: Trinity.
Architect: Apropos, she entered the Matrix to save your life, at the cost of her own.
Neo: No.
Architect: Which brings us at last to the moment of truth, wherein the fundamental flaw is ultimately expressed, and the anomaly revealed as both beginning and end. There are two doors. The door to your right leads to the Source, and the salvation of Zion. The door to your left leads back to the Matrix, to her and to the end of your species. As you adequately put, the problem is choice. But we already know what you are going to do, don't we? Already, I can see the chain reaction - the chemical precursors that signal the onset of an emotion, designed specifically to overwhelm logic and reason - an emotion that is already blinding you from the simple and obvious truth. She is going to die, and there is nothing you can do to stop it.

lunatic_Angel

  • Gast
Re: [Gerüchte] zu matrix 3
« Antwort #66 am: 20.10.2003 | 18:30 »
kannst mir die auch auf deutsch geben?

Cycronos

  • Gast
Re: [Gerüchte] zu matrix 3
« Antwort #67 am: 20.10.2003 | 18:38 »
Dummerweise fehlt in den Skript genau die Stelle, wo aus den Äüßerungen das Architekten deutlich wird, dass er in der Tat erwartet hat, das Neo die linke Tür wählt.
Der Satz "There is nothing you can do...." sieht eher wie ein letzter verzweifelter Versuch des Architekten aus Neo doch noch zu überzeugen die linke tür zu nehmen.

Ich seh das also ähnlich wie Luni.

Und seit wann ist das Orakel auf der Seite der Rebellen?
Also ich finde, im zweiten Teil siehts eher so aus, als ob sie auf der Seite der Maschinen steht. Immerhin lotst sie Neo genau dahin wo ihn die Maschinen haben wollen. Was er dann da tut unterliegt ja nicht ihrer Kontrolle.......

lunatic_Angel

  • Gast
Re: [Gerüchte] zu matrix 3
« Antwort #68 am: 20.10.2003 | 18:44 »
"Already, I can see the chain reaction - the chemical precursors that signal the onset of an emotion, designed specifically to overwhelm logic and reason "

So, dieser Satz (im übrigen der vorletzte der gelieferten) Ist doch genau das was ich sagte, Neo bekommt voraus gesagt, dass er eh auf seine Emotionen statt auf die Logik hört. (also linke Tür ;) )

Eye Of Gruumsh

  • Gast
Re: [Gerüchte] zu matrix 3
« Antwort #69 am: 20.10.2003 | 18:47 »
Ja, mir ist schon klar, dass sie damit gerechnet haben, dass Neo die linke Tür wählen würde.
Mir ging es darum, dass es entgegen seiner Funktion ist, wie der erste Satz sagt:
Zitat
The function of the One is now to return to the Source, allowing a temporary dissemination of the code you carry, reinserting the prime program. After which, you will be required to select from the Matrix 23 individuals - 16 female, 7 male - to rebuild Zion. Failure to comply with this process will result in a cataclysmic system crash, killing everyone connected to the Matrix, which, coupled with the extermination of Zion, will ultimately result in the extinction of the entire human race.

Reviel

  • Gast
Re: [Gerüchte] zu matrix 3
« Antwort #70 am: 20.10.2003 | 19:05 »
Ich sehe das so wie Cycronos und stehe dem Orakel skeptisch gegenüber. Zwar hat sie Neo, Morpheus und co. immer geholfen, letztendlich hat sie ihn aber auch zum Architekten geschickt:
"Wo der Weg des Auserwählten endet", also hat auch sie erwartet, dass er die andere Tür nimmt.
Fragt sich nur, was sie wirklich für Motive hat. Ich fürchte nur, das bekommen wir erst im 3. Teil heraus.

Offline Meister Analion

  • manchmal lustig
  • Famous Hero
  • ******
  • Der Meister hat immer recht!
  • Beiträge: 2.678
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Meister Analion
Re: [Gerüchte] zu matrix 3
« Antwort #71 am: 20.10.2003 | 23:54 »
Hmm, im Trailer sieht man Trinity in einem Raum mit Säulen die Wand hochgehen während heftig auf sie geschossen wird. Sieht irgendwie aus wie in Teil 1.
PS: alle Aussagen sind nur meine persönliche Meinung. Ihr habt meine ausdrückliche Erlaubnis, eine andere Meinung zu vertreten.

A government is a body of people usualy notably ungoverned.

Offline Vandal Savage

  • Famous Hero
  • ******
  • I knew your great-great-great-grandfather ...
  • Beiträge: 2.239
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: SoulReaver
Re: [Gerüchte] zu matrix 3
« Antwort #72 am: 21.10.2003 | 20:07 »
Hier auf der Seite von Don Davis kann man den Clip "Neodämmerung" aus Revolutions runterladen.
http://dondavis.filmmusic.com/


Ach ja, der Film startet übrigens überall auf der Welt synchronisiert zur selben Zeit
Man merke sich den 5. November, 15:00 Uhr vor. Denn dann geht's los.

"Warner Bros. Pictures and Village Roadshow Pictures will unveil The Matrix Revolutions, the final explosive chapter in the blockbuster "Matrix" trilogy, at the exact same moment in time in every major city around the world on November 5. This unprecedented distribution scenario will make the highly anticipated film available to fans simultaneously at 6 a.m. in Los Angeles, 9 a.m. in New York, 2 p.m. in London, 5 p.m. in Moscow, 11 p.m. in Tokyo and at corresponding times in over 50 additional countries worldwide. The announcement was made today by Dan Fellman, President of Domestic Distribution, Warner Bros. Pictures, and Veronika Kwan-Rubinek, President of International Distribution, Warner Bros. Pictures."

Quelle: http://www.comingsoon.net/news.php?id=1721

"I planned and fought and won battles you have only read about in your history books, boy. You're no tactician. There's too much need in you. Too much to prove to everyone. It's like a craving. That's your weakness. That's your undoing."

Pricuricu

  • Gast
Re: [Gerüchte] zu matrix 3
« Antwort #73 am: 21.10.2003 | 20:51 »
Wie isn das jetzt mit den Strassenschildern aus dem zweier: Könnt ihr da was erkennen? Mich läßt die Tatsache, dass man offenbar nur in einer "Stadt X" lebt, darauf schließen, dass es sich um ein separates Environment in der Matrix handelt.

Offline carthinius

  • KeinOhrAse
  • Legend
  • *******
  • "it's worse than you know!" - "it usually is."
  • Beiträge: 5.694
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: carthinius
Re: [Gerüchte] zu matrix 3
« Antwort #74 am: 21.10.2003 | 21:09 »
ich halte mittlerweile die these, daß das ende von matrix1 das ende der trilogie sein soll, für gar nicht so schlecht.
denn: die trace-programm-einblendungen, die trinity und neo am anfang und ende des films versuchen, beim telefonat zu ermitteln, weisen ein zeitfenster von 18 moanten auf!
und was sagt neo am ende ins telefon?

"ich weiß, daß ihr irgendwo da draußen seid. ich kann euch jetzt spüren. ich weiß, daß ihr angst habt. angst vor uns. angst vor veränderungen. wie die zukunft wird, weiß ich nciht. ich bin nicht hier, um euch zu sagen, wie die sache ausgehen wird. ich bin hier, um euch zu sagen, wie alles beginnen wird. ich werde den hörer auflegen und den menschen das zeigen, was sie nicht sehen sollen. ich zeige ihnen eine welt ohne euch, eine welt ohne gesetze, ohne kontrollen und ohne grenzen. eine welt, in der alles möglich ist.
wie es dann weitergeht, das liegt ganz an euch."

paßt irgendwie auch zu einem möglcihen ende der ereignisse aus reloaded...

Feedback gesucht für GNOME HUNTERS - das Rollenspiel für ganze (und halbe) Gnome auf dem Weg ins Abenteuer!