Umfrage

Wie viele Stunden Spielleitererfahrung habt ihr (geschätzt)?

0 bis 100 (Spieler)
17 (13.6%)
100 bis 400
18 (14.4%)
400 bis 2000
35 (28%)
2000 bis 8000
44 (35.2%)
8000+ (bitte angeben)
11 (8.8%)

Stimmen insgesamt: 118

Autor Thema: Spielleitererfahrung  (Gelesen 4152 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gilgamesch

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 354
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dawnrider
    • Drachenzwinge
Re: Spielleitererfahrung
« Antwort #25 am: 3.01.2013 | 17:14 »
Ich komme in gut acht Jahren Rollenspiel, davon in erster Linie Spielleiter, nach grobem Überschlagen in die Kategorie 400 bis 2000 Stunden.

Offline DARTH EVI

  • Captain O-Saft
  • Hero
  • *****
  • E.V.I. Evil Virtual Intelligence
  • Beiträge: 1.548
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Evendur Umil
    • Shadowrun Mannheim
Re: Spielleitererfahrung
« Antwort #26 am: 4.01.2013 | 10:12 »
Dürfte selbst so um die 300 Stunden schwer sein ^^
Mehr kommt aber noch ^^
Mein Who is Who
----------------------------------
Erwarte keinen Dank für deine Taten!
Nur GOLD und EXP
----------------------------------
CEO von Shadowrun Mannheim

Offline sir_paul

  • Muffin-Fanboy
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.633
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sir_paul
Re: Spielleitererfahrung
« Antwort #27 am: 4.01.2013 | 10:17 »
23 Jahre bin ich als SL unterwegs, grob überschlagen sollte ich im oberen Bereich der 2k-8k liegen.

Offline Thorgest

  • Pogoge
  • Hero
  • *****
  • Rock´n´Roll™
  • Beiträge: 1.816
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thorgest
Re: Spielleitererfahrung
« Antwort #28 am: 4.01.2013 | 14:35 »
20 Jahre mal 52 Wochen, jeden Dienstag von 19 bis 24 Uhr...plus ca 20 ganz gespielte Wochenenden (Freitagsabends bis Sonntagsmittags abzüglich schlafen je 7 Stunden), abzüglich geschätzter 10% ausgefallener Sitzungen, plus 5 Jahre zusätzliche Freitage...keine Ahnung...Mathe war ich nie gut ;)
Arbeiter, Bauern, nehmt die Gewehre, Nehmt die Gewehre zur Hand.
Zerschlagt die faschistische Räuberherde, Setzt eure Herzen in Brand!
Pflanzt eure roten Banner der Arbeit, auf jede Rampe, auf jede Fabrik.
Dann steigt aus den Trümmern der alten Gesellschaft die sozialistische Weltrepublik!

Ich habe dagegen ein viel schlimmeres Problem: Ich bin gar kein Christ und dennoch Pleite.

Offline Makaber

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 112
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Makaber
Re: Spielleitererfahrung
« Antwort #29 am: 28.01.2013 | 13:09 »
Einmal die Woche für 6 Stunden im Schnitt.   (52 * 6 Stunden = 312 Stunden  ....)


ups habe zu früh 200 bis 400 angekreuzt.

ich vergaß die Jahre hinzu zu rechnen  * 6 = 1872 O_o ...erschreckend

Offline bobibob bobsen

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.004
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: bobibob bobsen
Re: Spielleitererfahrung
« Antwort #30 am: 28.01.2013 | 13:37 »
In den 80gern ca. 20 Stunden in der Woche dann deutlich weniger. Aktuell komme ich auf ca. 4 Stunden in der Woche.
Insgesamt komme ich geschätzt auf 10000 Stunden.

Offline Kardinal

  • Famous Hero
  • ******
  • Malmsturm: Weltenspinner
  • Beiträge: 2.071
  • Username: Kardinal
    • Rollenspiel im Bergischen...
Re: Spielleitererfahrung
« Antwort #31 am: 28.01.2013 | 13:47 »
vorsichtige Schätzung:
22+ Jahre, jeweils etwa 40+ aktive Wochen mit durchschnittlich je 12+h als SL = mind. 10560 h (wahrscheinlich aber eher um die 15k Stunden...)
« Letzte Änderung: 28.01.2013 | 13:49 von Kardinal »
The Future: Transhumanism is what all the rich people are doing - and Cyberpunk is what they are doing to the rest of society.

Democracy is a device that ensures we shall be governed no better than we deserve. - G. B. Shaw

“That's what I do — I drink and I know things.” - Tyrion Lannister

Offline 1of3

  • Richtiges Mädchen!
  • Titan
  • *********
  • Proactive Scavenger
  • Beiträge: 18.395
  • Username: 1of3
    • Sea Cucumbers and RPGs
Re: Spielleitererfahrung
« Antwort #32 am: 28.01.2013 | 14:06 »
Ich finde es bedenklich, dass du deine Vorstellung von Freizeitgestaltung zur Norm erhebst.

Offline Megan

  • Fhernhache der Spielleiter
  • Legend
  • *******
  • Warum lügen!
  • Beiträge: 4.242
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Megan
Re: Spielleitererfahrung
« Antwort #33 am: 28.01.2013 | 14:08 »
Oh, ich habe falsch gestimmt. Dachte, ich bin mit Sicherheit bei unter 100 Stunden, aber selbst wenn man nur 3 Stunden am Abend spielt, kommt man mit 34 Runden schon drüber ...
Also dann wohl doch die nächsthöhere Kategorie.  ::)

Erstaunlich - andererseits erstreckt sich das auch auf einen Zeitraum von 15 Jahren, also gar nicht mal so viel insgesamt.
Now's the fucking time!

Fakten Fakten Fakten

Offline hexe

  • Experienced
  • ***
  • SL suchend
  • Beiträge: 439
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: hexe
Re: Spielleitererfahrung
« Antwort #34 am: 28.01.2013 | 14:32 »
Naja, das ist auch nur eine grobe Schätzung. Ich hatte (habe) seit Mitte der 90er immer irgendeine Runde, die ich bespielleitert habe. Natürlich sind da auch mal welche ausgefallen, aber dafür gab es auch mal wieder irgendwelche Treffen, One-Shots oder Con-Besuche, so dass es sich auch wieder ausgleicht. Es ist zumindest einfacher irgendeinen Durchschnittswert zu nehmen und diesen zu multiplizieren anstatt jede Sitzung seit dem zu rekapitulieren...

Wahrscheinlich putze ich mir auch seit über 30 Jahren zweimal am Tag für 2 Minuten die Zähne. Da kommt auch was zusammen...  ~;D

Offline Kardinal

  • Famous Hero
  • ******
  • Malmsturm: Weltenspinner
  • Beiträge: 2.071
  • Username: Kardinal
    • Rollenspiel im Bergischen...
Re: Spielleitererfahrung
« Antwort #35 am: 28.01.2013 | 14:40 »

Abgesehen davon, dass ich sowas hier:schon arg misstrauisch werde, ob da nicht eine gewisse Fehlwahrnehmung vorliegt. Solche Rechnungen setzen voraus, dass nie eine Runde ausgefallen ist oder jede ausgefallene Runde komplett nachgeholt wurde, dass wirklich nonstop durchgespielt wurde ohne Pausen, dass es kein OT-Geplänkel zwischendurch gab, dass nie ein anderer in einer der Runden SL war und sonstige optimistische Voraussetzungen. Sorry, aber das nehme ich niemandem ab.

Darfst du mir ruhig abnehmen: die 40 Wochen sind inkl. ausgefallener Runden - im Schnitt leite ich seit Beginn der 90er 1-2 Runden pro Woche (einige Jahre eher 3+, einige nur 1+), abzügl. einiger Wochen durch Feiertage oder Urlaub, pro Sitzung 6-9 h, bis 2002 habe ich nur geleitet, in den letzten Jahren erst spiele ich auch schon mal selbst ;)
The Future: Transhumanism is what all the rich people are doing - and Cyberpunk is what they are doing to the rest of society.

Democracy is a device that ensures we shall be governed no better than we deserve. - G. B. Shaw

“That's what I do — I drink and I know things.” - Tyrion Lannister

Offline 1of3

  • Richtiges Mädchen!
  • Titan
  • *********
  • Proactive Scavenger
  • Beiträge: 18.395
  • Username: 1of3
    • Sea Cucumbers and RPGs
Re: Spielleitererfahrung
« Antwort #36 am: 28.01.2013 | 14:42 »
Das habe ich wo getan?

Unmittelbar vor meinem letzten Beitrag.

Du drückst Beleid für Handlungen aus, welche für die Angesprochenen vermutlich kein Leiden bedeuten. Du tust dies im Nachsatz direkt als auch, indem du den Begriff "Urlaub" okkupierst, was den Handlungen der Angesprochenen nur das unangenehme Gegenteil (Arbeit, Mühsal) überlässt. Das Wort "offensichtlich" lässt keine Sichtweise außer der deinen zu. Wenn die Angesprochenen ihr Leiden also nicht bemerken, sind sie zu dumm dazu. Die Phrase "kein Leben außerhalb" ist zudem abwertend und attestiert den Angesprochenen einen beschränkten Horizont.

Auf diese Weise stilisierst du dich selbst als überlegen, die anderen also als deviant.

Offline 1of3

  • Richtiges Mädchen!
  • Titan
  • *********
  • Proactive Scavenger
  • Beiträge: 18.395
  • Username: 1of3
    • Sea Cucumbers and RPGs
Re: Spielleitererfahrung
« Antwort #37 am: 28.01.2013 | 14:56 »
Dafür werde ich bezahlt, ich mache das beruflich. Meine Kiste Schokokekse ist ansonsten leer, meine Stimmung um so mieser. Die angemessene Reaktion deinerseits ist eine Entschuldigung.

Offline Mimöschen

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 628
  • Username: Mimöschen
Re: Spielleitererfahrung
« Antwort #38 am: 31.01.2013 | 15:18 »
Sehr grob gerechnet dürften es etwa 2400 Stunden in den letzten 20 Jahren gewesen sein, die rein für die Bespaßung der Spieler draufgegangen sind.

Wedge

  • Gast
Re: Spielleitererfahrung
« Antwort #39 am: 2.03.2013 | 20:49 »
Wir haben in unserer festen Spielrunde einen sehr guten Meister der lediglich alle 2-3 Jahre mal wieder ein Charakter erstellen will und nach einem Abenteuer merkt, dass er es vermisst Meister zu sein.
Ich springe in diesen Fällen dann ein und daher liegt die Spielleitererfahrung bei ca. 100 Stunden.

Ich bin aber auch froh, dass ich eigentlich ehr auf der Spielerseite zu finden bin...

Offline Skele-Surtur

  • Münchhausen der Selbstauskunft
  • Titan
  • *********
  • Skeletor Saves!
  • Beiträge: 27.709
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Surtur
Re: Spielleitererfahrung
« Antwort #40 am: 10.03.2013 | 14:24 »
Etwa 2500 Stunden aktive SL-Erfahrung. Vermute ich mal.
Doomstone ist die Einheit in der schlechte Rollenspiele gemessen werden.

Korrigiert meine Rechtschreibfehler!