Autor Thema: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.  (Gelesen 80532 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.022
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Los Muertos – Ein Rollenspiel mit Skeletten!
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #300 am: 12.12.2014 | 23:02 »
McLachlan ist ja auch fucking Wahnsinn. :D Ich liebe es, wie ich ihm völlig abnehme, dass er nicht nur vollkommen verrückt, sondern auch ein liebender Vater ist.

@Fantomas: Keine Spoiler-Tags? In der Serie (ohne Comics) weiß man noch nicht, was sie kann.

Offline Buddy Fantomas

  • Konifere
  • Legend
  • *******
  • Inselschrat im Exil
  • Beiträge: 7.671
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Yerho
    • www.martin-hoyer.de
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #301 am: 14.12.2014 | 20:41 »
@Fantomas: Keine Spoiler-Tags? In der Serie (ohne Comics) weiß man noch nicht, was sie kann.

Wenn man die Comics nicht kennt, weiß man es durch mein Posting doch immer noch nicht.  ^-^
I never wanted to know / Never wanted to see
I wasted my time / 'till time wasted me
Never wanted to go / Always wanted to stay
'cause the person I am / Are the parts that I play ...
(Savatage: Believe)

Offline Nomad

  • Facette von Jiba
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.734
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Nomad
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #302 am: 14.12.2014 | 22:18 »
Mich hat die letzte Folge nicht so gerissen. Sie war nicht schlecht aber für es gibt gerade Serien da Fieber ich mehr mit. Skys Vater ist aber eine schöne Figur und gut gespielt. ;D
Das
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
tot ist, glaube ich erst wenn sie seine Leiche verbrannt haben. +O) , da sind schon ganz andere wiedergekommen.
Streite dich nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab und dann schlagen sie dich durch Erfahrung.

"Aubert" Oft kopiert, nie erreicht.

Offline Nomad

  • Facette von Jiba
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.734
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Nomad
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #303 am: 7.01.2015 | 20:46 »
Habe gerade die ersten beiden Folgen von Agent Carter gesehen. Die viertelstündige Startfolge, die ja eigentlich am Ende spielt, gibt es ja schon länger.
Was soll ich sagen, ich fande die ersten beiden Folgen besser, als die gesamte erste Staffel von Agents of Shield. Leider ist das ganze ja wohl nur ein Lückenfüller mit vier Folgen für die Pause zwischen erster und zweiter Staffel. Echt Schade, daraus könnten sie ruhig eine richtige Serie machen.  :d
Streite dich nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab und dann schlagen sie dich durch Erfahrung.

"Aubert" Oft kopiert, nie erreicht.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.133
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #304 am: 7.01.2015 | 20:49 »
Wer noch nicht genug von Agent Carter hat kann sich ja auch den Captain America: Peggy Carter, Agent of S.H.I.E.L.D.-Comic holen
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Nomad

  • Facette von Jiba
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.734
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Nomad
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #305 am: 7.01.2015 | 20:53 »
Wer noch nicht genug von Agent Carter hat kann sich ja auch den Captain America: Peggy Carter, Agent of S.H.I.E.L.D.-Comic holen
Irgendwie gefällt mir das Cover nicht.
Streite dich nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab und dann schlagen sie dich durch Erfahrung.

"Aubert" Oft kopiert, nie erreicht.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.133
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #306 am: 7.01.2015 | 21:38 »
Sobald du das Heft aufgeschlagen/weitergeblaettert hast siehst du das ja nicht mehr ;D
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Quill

  • Adventurer
  • ****
  • Ja, nun.
  • Beiträge: 809
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Quill
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #307 am: 8.01.2015 | 22:02 »
Also besser als die gesamte erste Staffel SHIELD würd ich jetzt nich sagen, aber auf jeden Fall besser als die erste Hälfte, ja. Spannend, geht gut voran, großartige und echt coole Hauptfigur - super.

Und ich lache immer noch über das Hörspiel. Das war herrlich.
The whole world is a disaster waiting to happen.

Offline Erdgeist

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.264
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Erdgeist
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #308 am: 10.01.2015 | 22:59 »
Ich hab die Serie soweit nun auch geschaut, heute eben die zwei aktuell letzten Folgen. Was mir in der 10. Episode am besten gefiel:
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Eine wirklich schöne Serie, hab ich bislang verschlungen. :d

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 20.558
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #309 am: 11.01.2015 | 21:39 »
Wer noch nicht genug von Agent Carter hat kann sich ja auch den Captain America: Peggy Carter, Agent of S.H.I.E.L.D.-Comic holen
Irgendwie gefällt mir das Cover nicht.
Der Charakter auf dem Cover sieht ziemlich genauso aus wie die Sprecherin des Captain America Hörspiels das Carter derart verachtet XD


Ansonsten habe ich die ersten beiden Folgen geschaut und kann damit bisher wenig bis nichts anpassen.
Der schmunzelnde Sexismus nervt irgendwann so nach 20 Minuten, die Charaktere neben Carter bleiben Flach wie ein unbeschriebenes Comicblatt und irgendwie hatte ich die Ganze Zeit das Gefühl das sich die Macher da massiv auf irgendwelche eher minder bekannten Figuren auf den Marvelverse eins, naja, rubbeln und dabei irgendwie vergessen Zuschauer welche von Captain America kurz hinter dem Red Skull und Hydra keine Ahnung haben irgendeinen größeren Wink zu geben.

So blieb für mich noch die spannendste Frage der Serie woher ich den Schauspieler mit den Segelohren kenne.
(Wie Google mir anschließend verriet aus der Serie Grimm in der er Renards Bruder spielt)
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Supersöldner

  • Gast
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #310 am: 18.01.2015 | 13:21 »
Nach dem RTL CRIEM die erste Staffel nun 2 mal gebracht hat und sie wohl im Februar auf RTL2 kommt frage ich mich wo bleibt die 2 Staffel. WO? 

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.133
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #311 am: 18.01.2015 | 15:01 »
Da die 2. Staffel in den USA nichtmal abgeschlossen ist musst du dich wohl noch gedulden.

Fuer Avengers: Age of Ultron (Kinostart 1. Mai) ist ja schon ein Tie-in bei AoS angekuendigt.
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Supersöldner

  • Gast
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #312 am: 18.01.2015 | 15:09 »
die erst Staffel kam auch nach Deutschland als die in den USA noch bei folge 8 oder 10 oder so waren.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.133
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #313 am: 18.01.2015 | 23:35 »
... und auch dann sind die Quoten der Serie noch staendig gesunken und viele Fans waren vom Tempo der Serie nicht wirklich begeistert (einfach mal hier im Thread nachlesen) bis das grandiose Finale den Anfang der ersten Staffel wieder in komplett neues Licht gebracht hat (aber sowas sehen die Zustaendigen bei Sendern vermutlich nicht, denn dazu muessten die die Serie ja schauen und nicht nur kaufen) :(
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

alexandro

  • Gast
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #314 am: 4.03.2015 | 01:25 »
"Agent Carter" ist zuende, aber wie ein Staffelfinale fühlt es sich nicht wirklich an. Viele interessante Ansätze, welche bei längerer Laufdauer sicherlich entwickelt worden wären, aber dazu kommt es (vorläufig) wohl nicht. Auch ein neuer Blick auf die Ereignisse der derzeitigen SHIELD-Staffel wurde nicht gegeben.

Spoiler-Gefilde:
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.133
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #315 am: 4.03.2015 | 06:50 »
Zu einer Spoilerfrage verweise ich mal auf ComicsExplained. So schoen (und begeistert) wie er kann ich das gar nicht erklaeren
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.022
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Los Muertos – Ein Rollenspiel mit Skeletten!
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #316 am: 4.03.2015 | 08:42 »
Agent Carter war im Gesamtbild besser, als ich erwartet hätte. =)

In den ersten Folgen passiert halt recht lange nicht so wirklich was, aber dafür war das Finale dann auch entsprechend spannend, und allgemein hatte das Ganze viel von einem Film, der sich Zeit nimmt. Auch die Charaktere haben letztendlich überraschend viel vom Serien-Fleisch an den Rippen profitiert, und vor allem war es halt alles so richtig schön rund. Das heißt auch: Gut, dass es durch ist. Hayley Atwell ist klasse, dieser anachronistische 40er-Reiz hat die acht Folgen wunderbar getragen, aber jetzt hat sich das Konzept wahrscheinlich auch ausgespielt.
Solche Exkurse im Marvel-Universum darf es aber gern öfter geben, zumal ich die Verbindungen am Ende doch genau richtig gesetzt fand.

Und nun zurück zu den Agents. <3

Offline Quill

  • Adventurer
  • ****
  • Ja, nun.
  • Beiträge: 809
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Quill
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #317 am: 4.03.2015 | 09:38 »
Ich fand Agent Carter auch richtig klasse. Peggy Carter ist echt ne coole Socke und die Kollegen haben nach ein paar Folgen dann doch auch noch genug Profil bekommen. Und das Ende fand ich wegen der Parallele zu Captain America 1 auch sehr gut.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Aber auf Agents of Shield freu ich mich auch schon sehr!
The whole world is a disaster waiting to happen.

Offline Quill

  • Adventurer
  • ****
  • Ja, nun.
  • Beiträge: 809
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Quill
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #318 am: 4.03.2015 | 21:26 »
Haaaach, die neue Shield-Folge war toll. Ich find es gut, dass sie sich eine ganze Folge Zeit genommen haben, um die Geschehnisse der letzten Folge aufzuarbeiten. Trotz des immer noch großen Casts schaffen sie es irgendwie, das kein Charakter untergeht und es viele schöne Charaktermomente gab. Ich bin sehr gespannt, wie es weitergeht.
The whole world is a disaster waiting to happen.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.133
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #319 am: 5.03.2015 | 09:16 »
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.133
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #320 am: 16.03.2015 | 19:51 »
Nochmal io9... Die haben eine ganze Reihe von Artikeln http://observationdeck.io9.com/tag/secrets-of-shield die fuer Leute die nicht so tief in den Comics drin sind wie die Macher (also ca. 99% der Zuschauer?) mal saemtliche Verweise auf den Rest des Marvel Universe auflisten... Ein Artikel pro Folge
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Quill

  • Adventurer
  • ****
  • Ja, nun.
  • Beiträge: 809
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Quill
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #321 am: 2.04.2015 | 23:03 »
Ich find, die Serie geht nach der Pause genauso gut weiter. Ich find die Art und Weise, wie sie den Umgang mit Skyes neuen Kräften erzählen, total gut gemacht. Nicht zu langsam, aber auch nicht huppladihupp, voll toll kontrollierte Superkräfte.

Und ich möchte bitte Bobbi Morse heiraten.  ;D
The whole world is a disaster waiting to happen.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.133
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #322 am: 2.04.2015 | 23:18 »
Und ich möchte bitte Bobbi Morse heiraten.  ;D
Willst du nicht... Frag' Hawkeye ;D

Aber ernsthafter.

Mockingbird kommt momentan genauso wuest rueber wie ich sie zuletzt in Undercovermission bei AIM erlebt habe (muss nochmal schauen welche comics das waren... Secret Avengers?)

Und auch hier wieder ein schoenes Beispiel wie schizophren SHIELD im Marvel Universe doch ist ;)

Ich liebe diese Serie
« Letzte Änderung: 2.04.2015 | 23:20 von Selganor »
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Quill

  • Adventurer
  • ****
  • Ja, nun.
  • Beiträge: 809
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Quill
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #323 am: 3.04.2015 | 09:14 »
Na gut, heiraten vielleicht nicht *g*. Aber ich find sie großartig. Ihr erster Auftritt in dem Rückblick in der letzten Folge war mal wieder einfach nur der Hammer.

Und ich find die Schauspielerin auch toll. Aber gut, so wirklich schlecht ist in der Serie eh keiner. Selbst Chloe Bennet, bei der ich am Anfang so "naja" dachte, find ich inzwischen wirklich sehr gut.

Im Moment ist das echt so die Serie, wo ich am meisten hibbel, wie es weitergeht und auf die nächste Folge warte.
The whole world is a disaster waiting to happen.

Offline Fredi der Elch

  • Dieter Bohlen des Rollenspiels
  • Legend
  • *******
  • Kleine Miss Regenbogenschlampe
  • Beiträge: 6.278
  • Username: Fredi der Elch
Re: [Serie] Agents of S.H.I.E.L.D.
« Antwort #324 am: 3.04.2015 | 20:37 »
Ich habe Agents of Shield ja am Anfang ausprobiert und fand es unglaublich langweilig. Eine Superheldenserie ohne Superhelden und -bösewichte. *schnarch* Es soll mit der Zeit aber wohl besser geworden sein. Deshalb würden der Serie gerne noch einmal eine Chance geben. Könnt ihr mir einen guten Einstiegspunkt empfehlen? Ab wo sollte schauen. Einfach ab Beginn der zweiten Staffel? Oder wo anders?
Where is the fun at? - The rules should tell me clearly - And how to get there
- Don't try to make me feel like I live there, make me care about it. -

Zitat von: 1of3
D&D kann immerhin eine Sache gut, auch wenn es ganz viel Ablenkendes enthält: Monster töten. Vampire kann gar nichts.