Autor Thema: Kampagnenordner - Wie aufbauen?  (Gelesen 1559 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Germon

  • Wischmob
  • Hero
  • *****
  • Besserspieler
  • Beiträge: 1.606
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Germon
Kampagnenordner - Wie aufbauen?
« am: 17.01.2012 | 18:57 »


Ich nutze für meine aktuelle Kampagne das Obsidian Portal und bin auch recht angetan davon.
Allerdings habe ich Schwierigkeiten "die PS auf die Sraße zu bringen" sprich: An den Spieltisch.

Da ich nicht mit technischen Hilfsmitteln (Tablet PCs o.ä.) gesegnet bin, hatte ich mir überlegt einen Kampagnenordner anzulegen. Ich meine das auch in den Weiten des WWW auf irgend einem Blog schon mal gelesen zu haben, finde das aber gerade nicht mehr.  :-\


- Wie sollte der Ordner aufgebaut sein?
- Was gehört rein und was nicht?
- Gibt es Alternativen?
...
Just SLAY!

Offline Glühbirne

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.360
  • Username: Glühbirne
Re: Kampagnenordner - Wie aufbauen?
« Antwort #1 am: 17.01.2012 | 19:53 »
Ich würde sagen, das hängt vom Kampagnentyp ab.

Eine Sandbox benötigt andere Informationen als eine Intrigenkampagne. Eine Heldenreise andere Informationen als eine sehr Lokale Kampagne.

Offline Bad Horse

  • Erste Elfe
  • Titan
  • *********
  • Zimt macht die Gedanken weich!
  • Beiträge: 32.540
  • Username: Leonie
Re: Kampagnenordner - Wie aufbauen?
« Antwort #2 am: 17.01.2012 | 20:01 »
Hängt auch von deinen Spielern ab.

Kopien der Charakterbögen oder auch gleich die Charakterbögen selbst können bei vergesslichen oder ordnungsgeforderten Spielern eine ziemlich gute Idee sein. ;)

Ansonsten verwende ich grad Mappen mit verschiedenen Fächern - eins für die Kampagne, eins für das aktuelle Abenteuer, eins für NSC, usw.
Zitat von: William Butler Yeats, The Second Coming
The best lack all conviction, while the worst are full of passionate intensity.

Korrekter Imperativ bei starken Verben: Lies! Nimm! Gib! Tritt! Stirb!

Ein Pao ist eine nachbarschaftsgroße Arztdose, die explodiert, wenn man darauf tanzt. Und: Hast du einen Kraftsnack rückwärts geraucht?

Offline Robert

  • Hero
  • *****
  • Nein, so sehe ich nicht aus. Aber ich mag ihn^^
  • Beiträge: 1.842
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Robert
Re: Kampagnenordner - Wie aufbauen?
« Antwort #3 am: 17.01.2012 | 23:27 »
Ich benutze zwo Ordner auf meinem PC(bzw. USB-Stick), ein einem befinden sich "offizielle" Materialien(Regelwerke, sofern als Pdf vorhanden, Downloads von der Herstellerseite, Kartenmaterial aus den Untiefen des Internets, leere Charakterblätter im von mir bevorzugten Stil) und im anderen befinden sich meine Notizen(üblicherweise je 1 Wordfile für SC-Gruppe, NSC, Tagebuch und ggf. noch ein von den freundlichen& neutralen NSC getrenntes Doc für Monster/Antagonisten).

Da ich einen Laptop besitze und auch meistens mitnehme, drucke ich nicht oft aus und schmiere während der Spielrunde einfach auf Notizzettel(=Ausdrucke) ;)
Wer Rechtschreib- oder Grammatikfehler findet, darf sie behalten!

Das ist nicht die Signatur, aber mir ist noch nichts Besseres eingefallen^^

Online Dimmel

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 835
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dimmel
Re: Kampagnenordner - Wie aufbauen?
« Antwort #4 am: 20.01.2012 | 19:12 »
Hier findest du einen Artikel vom Spielleiten Blog, der sich mit dem Thema befasst. Vielleicht findest du das hilfreich.

Gruß Dimmel

Sariz

  • Gast
Re: Kampagnenordner - Wie aufbauen?
« Antwort #5 am: 7.03.2013 | 15:54 »
1. Musik
2. Der SC Ordner, mit den Bildern der SCs, ihrer Kleidung, Besonderer Besitz (falls gewünscht und vorhanden)
3. Der NSC Ordner (Bilder ETC)
4. Der Abenteuerordner (Das geschriebene Abenteuer + Bebilderung, falls vorhanden)
5. Sonstiges (eventuelle NPCs, Listen von Namen, Bunusabenteuern, etc)
6. Kalender


So sehen meine Kampagnenordner grundliegend aus. Es kommt jedoch immer vor, dass diese Ordner Unterordner und so weiter bekommen. Also, alles baut sich aus und man sieht im Verlauf der Kampagne wie man sich die Ordner anlegt, dass man schnell an die Dateien bzw Blätter kommt, die man Braucht. Ich benutze seit 6 Jahren nur noch PC bzw Laptop.

Offline kalgani

  • Legend
  • *******
  • Die Bibliothek des unnützen Wissens
  • Beiträge: 4.124
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: kalgani
Re: Kampagnenordner - Wie aufbauen?
« Antwort #6 am: 7.03.2013 | 16:11 »
wie er imho sein sollte (ich als chaot iohn aber NIE hinbekomme)

1. kurzinfos zu den zu erwartenden ereignissen des jeweilgen abend.
2. wichtige NSC inkl. mindmap über deren verbindungen untereinander
3. karten, handouts, random namelist etc.
4. missionmap + abenteurinfos zum nachschlagen falls die SC irgendwas altes nochmal rekapitulieren wollen.
5. öfter vorkommende gegner die man immer mal wieder bringen kann ohne das Monsterhandbuch rauskramen zu müssen.
6. Kalender mit kurzinfos zu den geschehenen Ereignissen
 
der rest wird improvisiert.

MisterX

  • Gast
Re: Kampagnenordner - Wie aufbauen?
« Antwort #7 am: 19.05.2013 | 01:00 »
Bevor ich auf ein (lokales) Wiki auf meinem Netbook (11", da kann man am Tisch auch drübergucken und es stört die Kommunikation nicht allzu sehr) umgestiegen bin, waren das Wichtigste in meinem Ordner die Beschreibungen der wichtigen Orte in der Kampagne. Von der Taverne zum Tempel war da so ziemlich alles dabei, damit verknüpft dann entsprechend auch Kurzbeschreibungen der NSC etc.