Autor Thema: DSA5 kommt!  (Gelesen 140006 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ComStar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.880
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ComStar
    • HamsterCon
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #100 am: 31.08.2013 | 23:03 »
*baut schon mal das Schlammbad für DSA und SM auf*

Freud'cher Versprecher?  ;)
HamsterCon 2023 - TBA
Offizielle Homepage der HamsterCon - http://www.hamstercon.de
Fördert den Rollenspielnachwuchs! Aktion: "Nichtspieler Gesucht"

Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.022
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Los Muertos – Ein Rollenspiel mit Skeletten!
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #101 am: 31.08.2013 | 23:10 »
Wenn, dann entdecke ich ihn immer noch nicht. ^^'''

Zitat
Im Vergleich zu GURPS, Runequest, FUDGE , DnD etc kostet das ne Menge Zeit.

Zeit is nicht alles. Und keine DSA-Runde nach der ersten zieht sich ernsthaft wegen der 3w20-Probe.

Offline TeichDragon

  • kann Hänflinge betreuen
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.608
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: TeichDragon
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #102 am: 31.08.2013 | 23:14 »
Und da die Jungs von Ulisses ja auch Ahnung von Projektplanung haben, dürfte auch das ein Zeichen dafür sein, dass es zwar deutlich mehr wird als ein DSA 4.2, aber eben auch kein großer Wurf für postmoderne Tanelorn-Extremnarrativisten.

Das soll auch nichts anderes sein. Eine "Evolution" - keine "Revolution" des Regelwerkes.
Aber selbst damit lässt sich mE schon verdammt soviel bei DSA streamlinen, das man irgendwann das Regelwerk wieder verstehen kann. ;)
Selbst ohne das System komplett zu kippen, kann man soviel vereinfachen und ausbessern, das man keinen Bachelor mehr für DSA 4.1 braucht.
Und auch keine Heldensoftware mehr, um endlich mal schnell einen Char zu generieren.

Da ist so viel Verbesserungsmaterial drin.
Wenn man das einigermaßen konsequent durchzieht...  

Offline ComStar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.880
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ComStar
    • HamsterCon
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #103 am: 31.08.2013 | 23:16 »
Wenn, dann entdecke ich ihn immer noch nicht. ^^'''

Was meinst du mit SM in dem Zusammenhang?
HamsterCon 2023 - TBA
Offizielle Homepage der HamsterCon - http://www.hamstercon.de
Fördert den Rollenspielnachwuchs! Aktion: "Nichtspieler Gesucht"

Offline Slayn

  • Mythos
  • ********
  • Zu doof für ein "e", zu individuell für ein "j"
  • Beiträge: 9.615
  • Username: Slayn
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #104 am: 31.08.2013 | 23:16 »
Worüber reden wir jetzt?
- DSA das Spiel
oder
- DAS das System?

Meines Erachtens ist das eine nicht unbedingt synonym für das andere.

@ComStar:

Er meint Splittermond.
Wenn wir einander in der Dunkelheit festhalten .. dann geht die Dunkelheit dadurch nicht vorbei
I can hardly wait | It's been so long | I've lost my taste | Say angel come | Say lick my face | Let fall your dress | I'll play the part | I'll open this mouth wide | Eat your heart

Offline ComStar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.880
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ComStar
    • HamsterCon
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #105 am: 31.08.2013 | 23:17 »
Oh, asho...  ;D
HamsterCon 2023 - TBA
Offizielle Homepage der HamsterCon - http://www.hamstercon.de
Fördert den Rollenspielnachwuchs! Aktion: "Nichtspieler Gesucht"

Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.022
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Los Muertos – Ein Rollenspiel mit Skeletten!
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #106 am: 31.08.2013 | 23:36 »
Aaaaaah. ;D Nein, es ging tatsächlich um Splittermond. xD

Offline Xemides

  • Rattenfänger
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.817
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kazander
    • Mein Blog
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #107 am: 31.08.2013 | 23:50 »
Zweifel an der Fähigkeit, ein tragbares, modernes und in sich funktionales Regelsystem auf die Beine zu stellen dürfte aber angesichts der bisher verbrochenen Editionen durchaus angebracht sein, den Schuh muss sich Ulisses nunmal anziehen.

Nö, muss Ulysses nicht. Weder haben sie DSA4 oder 4-5 herausgebracht, sie haben es nur geerbt. Noch arbeitet einer der Regelautoren für Ulysses.
Evolution is just a theory? Well so is gravity but I don't see you jumping off of buildings.

Offline Talasha

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.960
  • Username: Talasha
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #108 am: 1.09.2013 | 00:04 »
4.1 ist von Ulisses oder?
"Haben Sie Bücher zu Pawlows Hunden und Schrödingers Katze?"
"Da klingelt was bei mir, aber ich kann nicht sagen ob sie da sind oder nicht"

Offline Sagadi

  • Experienced
  • ***
  • Bekennender Dachs-Fan! Dachse machen glücklich
  • Beiträge: 143
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Sagadi
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #109 am: 1.09.2013 | 00:06 »
Yay ich freu' mich^^
Ich erhoffe mir vieles, lasse mich aber einfach überraschen und werde es mir bestimmt kaufen.
Mit zunehmender Stunde nehmen meine Beistriche überproportional zu.
Die Comicrunde - Szenen aus dem Rollenspiel im Comicformat

Offline Xemides

  • Rattenfänger
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.817
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kazander
    • Mein Blog
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #110 am: 1.09.2013 | 00:11 »
4.1 ist von Ulisses oder?

Gut, aber die paar Veränderungen von 4.0 sind nun derartig vernachlässigbar, das das kaum eine Rolle spielt.

Und gleichermassen war da keiner der jetzigen Autoren an Bord.
Evolution is just a theory? Well so is gravity but I don't see you jumping off of buildings.

Offline Jeordam

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.307
  • Username: Jeordam
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #111 am: 1.09.2013 | 00:27 »
4.1 ist von Ulisses oder?
Jein. Beim offiziellen Erscheinungsdatum ja, aber Ulisses hat DSA erst ein paar Monate früher übernommen, da war halb 4.1 schon geschrieben und beim Drucker.

Wulfhelm

  • Gast
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #112 am: 1.09.2013 | 00:56 »
Gut, aber die paar Veränderungen von 4.0 sind nun derartig vernachlässigbar, das das kaum eine Rolle spielt.

Und gleichermassen war da keiner der jetzigen Autoren an Bord.
Welche Autoren werden denn bei DSA5 federführend sein? Ist das schon bekannt? Deckungsgleich mit der momentanen DSA-Redaktion?

Offline Darius der Duellant

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.374
  • Username: Darius_der_Duellant
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #113 am: 1.09.2013 | 01:01 »
Bei dem knappen Zeitplan wäre es zumindest nicht unplausibel.

Und das dämpft die Erwartungen leider.
Butt-Kicker 100% / Tactician 83% /Power Gamer 83% / Storyteller 83% / Specialist  75% / Method Actor  50% / Casual Gamer 33%

Offline Slayn

  • Mythos
  • ********
  • Zu doof für ein "e", zu individuell für ein "j"
  • Beiträge: 9.615
  • Username: Slayn
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #114 am: 1.09.2013 | 01:08 »
Bei dem knappen Zeitplan wäre es zumindest nicht unplausibel.

Und das dämpft die Erwartungen leider.

Ich habe die Frage schon weiter Oben gestellt. An was dämpft das die Erwartungen? DSA das Spiel oder DSA das System?
Das Spiel ist schön und macht Spaß, das System gehört ausgedruckt, als Hardcover gebunden und dann den Autoren rektal zugeführt, brutal, wenn es sein muss.
Du gehörst anscheinend zu den Leuten, die System und Spiel synonym nehmen. Nur warum?
Wenn wir einander in der Dunkelheit festhalten .. dann geht die Dunkelheit dadurch nicht vorbei
I can hardly wait | It's been so long | I've lost my taste | Say angel come | Say lick my face | Let fall your dress | I'll play the part | I'll open this mouth wide | Eat your heart

Offline Lichtschwerttänzer

  • enigmatischer Lensträger
  • Titan
  • *********
  • Wo bin Ich, Wer ist Ich
  • Beiträge: 13.967
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Schwerttänzer
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #115 am: 1.09.2013 | 06:43 »

Zeit is nicht alles.
Je länger es dauert, je aufwendiger   desto schlechter der Spielfluss

Zitat
Und keine DSA-Runde nach der ersten zieht sich ernsthaft wegen der 3w20-Probe.
meine DSA Runden zogen sich noch nach Jahren, meine erste GURPS Runde mit lauter GURPS Noobs max ne Session und GURPS ist erheblich komplexer und bietet mehr Optionen als DSA3(b tw auch 4)
“Uh, hey Bob?”
“What Steve?”
“Do you feel like we’ve forgotten anything?”
Sigh. “No Steve. I have my sword and my bow, and my arrows and my cloak and this hobbit here. What could I have forgotten?”
“I don’t know, like, all of our stuff? Like the tent, the bedroll, my shovel, your pot, our cups, the food, our water, your dice, my basket, that net, our spare nails and arrowheads, Jim’s pick, my shovel, the tent-pegs…”
“Crap.”

Offline Ludovico

  • Ludovico reloaded
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.431
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kaffeebecher
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #116 am: 1.09.2013 | 07:00 »
Im Endeffekt kann ein RPG doch nur ueber lange Zeit bestehen, indem es neue SL generiert. Bei der typischen Runde kommt ein Neuling erst als Spielet in einr bestehende Runde oder zumindest eine Runde, die aus erfahreneren Spielern besteht.

Irgendwann will der SL selbst mal spielen und einer der Spieler springt fuer ihn ein.

Und da hat DSA 4 und DSA 4.1 ganz schlechte Karten neue und ueberzeugte Spielleiter zu zeugen. Entweder sucht der Spielet, der es dann versucht hat, nach einem angenehmeren leichteren System oder er bleibt fuer immer Spieler (nur unterbrochen von zwangsweisen Ausfluegen in die DSA-SL-Gefilde).

DSA 5 muss hier vor allem imho wirken.

Na ja, aber wenn ich schon im Ulisses-Forum lese, dass Leute schon die Finger von DSA 5 lassen wollen, weil alleine die Charaktererschaffung durch Wegfall des RKP-Prinzips vereinfacht und individueller werden soll, dann hoffe ich fuer DSA, dass diese altbackenen erzkonservativen CSU-Waehler unter den DSA-Spielern nur eine geringe und unwichtige Minderheit darstellen.

Offline carthinius

  • KeinOhrAse
  • Legend
  • *******
  • "it's worse than you know!" - "it usually is."
  • Beiträge: 5.747
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: carthinius
    • carthoz.itch.io
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #117 am: 1.09.2013 | 07:57 »
Na ja, aber wenn ich schon im Ulisses-Forum lese, dass Leute schon die Finger von DSA 5 lassen wollen, weil alleine die Charaktererschaffung durch Wegfall des RKP-Prinzips vereinfacht und individueller werden soll, dann hoffe ich fuer DSA, dass diese altbackenen erzkonservativen CSU-Waehler unter den DSA-Spielern nur eine geringe und unwichtige Minderheit darstellen.
Oder nur zetern und es nachher trotzdem kaufen.
Meine itch.io-Seite | Guild of Gnomes, ein Hack von Lasers & Feelings (bisher nur auf englisch verfügbar) | Böser Mond, du stehst so stille, ein Szenario für Warhammer Fantasy RPG 3rd | DURF (Deutsche Ausgabe), ein knackiges, regelleichtes Dungeon-Fantasy-Rollenspiel

Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.022
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Los Muertos – Ein Rollenspiel mit Skeletten!
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #118 am: 1.09.2013 | 08:00 »
Interessant wird wohl auch, inwiefern sich die Fanbasis splittet. Von 3 zu 4 war das ja recht lebhaft, und ich kann mir vorstellen, dass es diesmal ähnlich wird. Übrigens (leider) auch ein Argument, nicht allzu viel zu ändern: Die meisten DSA-Fans haben einen ganzen Batzen an Büchern zuhause.

Zitat
Je länger es dauert, je aufwendiger   desto schlechter der Spielfluss

Milchmädchenrechnung.

Offline Lichtschwerttänzer

  • enigmatischer Lensträger
  • Titan
  • *********
  • Wo bin Ich, Wer ist Ich
  • Beiträge: 13.967
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Schwerttänzer
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #119 am: 1.09.2013 | 08:02 »

Milchmädchenrechnung.

du gast das Recht auf deine Meinung, ich habe das Recht auf diese Fakten ~;D
“Uh, hey Bob?”
“What Steve?”
“Do you feel like we’ve forgotten anything?”
Sigh. “No Steve. I have my sword and my bow, and my arrows and my cloak and this hobbit here. What could I have forgotten?”
“I don’t know, like, all of our stuff? Like the tent, the bedroll, my shovel, your pot, our cups, the food, our water, your dice, my basket, that net, our spare nails and arrowheads, Jim’s pick, my shovel, the tent-pegs…”
“Crap.”

Offline Slayn

  • Mythos
  • ********
  • Zu doof für ein "e", zu individuell für ein "j"
  • Beiträge: 9.615
  • Username: Slayn
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #120 am: 1.09.2013 | 08:09 »
Na ja, aber wenn ich schon im Ulisses-Forum lese, dass Leute schon die Finger von DSA 5 lassen wollen, weil alleine die Charaktererschaffung durch Wegfall des RKP-Prinzips vereinfacht und individueller werden soll, dann hoffe ich fuer DSA, dass diese altbackenen erzkonservativen CSU-Waehler unter den DSA-Spielern nur eine geringe und unwichtige Minderheit darstellen.

Das wird wohl aber die Hauptbaustelle für Ulysses werden.
Es hat sich ja anscheinend so festgesetzt das Realismus wichtig ist und diesen erreicht man nur durch einen bestimmten Grad der Komplexität, also ist Komplexität etwas Gutes und erstrebenswertes. Das es schon lange in Kompliziert abgeglitten ist, ist ja allen Beteiligten klar.
Nur scheint der Realismus = Komplex Gedanke so dominant zu sein, das jedes Streamlinen, "Vereinfachen" oder "Verschlanken" gleich einem Rückgang des Realismus bedeutet und somit einfach nicht gut sein kann.

Interessant wird wohl auch, inwiefern sich die Fanbasis splittet. Von 3 zu 4 war das ja recht lebhaft, und ich kann mir vorstellen, dass es diesmal ähnlich wird. Übrigens (leider) auch ein Argument, nicht allzu viel zu ändern: Die meisten DSA-Fans haben einen ganzen Batzen an Büchern zuhause.

Milchmädchenrechnung.


Meta-Plot wird da wohl das Stichwort sein. Sollten sie dieses Fiasko jemals entwirren und gezielter zum Einsatz bringen, dann würden sie die Aventurien-Jünger, die stark auf das Setting an sich achten, auch bei Wechselunlust an sich binden.
Wenn wir einander in der Dunkelheit festhalten .. dann geht die Dunkelheit dadurch nicht vorbei
I can hardly wait | It's been so long | I've lost my taste | Say angel come | Say lick my face | Let fall your dress | I'll play the part | I'll open this mouth wide | Eat your heart

Offline Glgnfz

  • Großpropeller
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.526
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Glgnfz
    • Von der Seifenkiste herab...
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #121 am: 1.09.2013 | 08:16 »
@Milchmädchenrechnung: Ich hage auch die Hoffnung, dass ein längerer Designprozess eher dazu genutzt wird, Elemente, die nicht rund laufen, rauszukicken! Diese könnte man dann ja in späteren Modulen neu gefeilt "anflanschen".
Visionär: "Geht weg ihr Rabauken mit eurer Rockmusik und den Rauschgifthaschischspritzen!"

Coldwyn: "Hach, was haben die Franzosen für schöne Produkte, wir haben irgendwie nur Glgnfz. Wie unfair."

Offline korknadel

  • Mother of Hamsters
  • Helfer
  • Legend
  • ******
  • Beiträge: 5.545
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: korknadel
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #122 am: 1.09.2013 | 09:28 »
Naja, jetzt am Anfang der Session oder davor nochmal kurz auf seinen Bogen zu gucken, sollte ja wohl kein Problem sein. Aber hätte ja was mit Eigenleistung zu tun, anstatt den Arsch hinterher getragen zu bekommen.

Ich finde es tatsächlich lästig, mir etwas merken oder gar denken zu müssen beim Rollenspiel, Und ich glaube, das geht - zumindest im Tanelorn - den meisten so. Deshalb ist es aus unserer Sicht schon legitim, Systeme zu fordern, die einem alles an den Arsch tragen. Es gibt ja zum Glück einige Spiele, die versuchen, die geistig Minderbemittelten und Sackfaueln unter uns in die Rollenspielgemeinde zu integrieren. Wie Grimnir bereits schrieb, existieren sogar diverse Selbshilfegruppen unter uns Totelverblödeten, die DSA4 durch Konvertierungen behindertengerecht gemacht haben. Aber ich finde, so kann es nicht gehen, dass sich die hirnlosen und arbeitsscheuen Elemente immer selbst helfen müssen, da könnte der Staat, bzw. das DSA-Regeldesign ruhig auch mal was für uns tun.
Hipster

Otherland Buchhandlung Rumspielstilziels und korknadels SF- und Fantasy-Buchladen in Berlin.

Offline blut_und_glas

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.791
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: blut_und_glas
    • d6ideas
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #123 am: 1.09.2013 | 09:45 »
Na ja, aber wenn ich schon im Ulisses-Forum lese, dass Leute schon die Finger von DSA 5 lassen wollen, weil alleine die Charaktererschaffung durch Wegfall des RKP-Prinzips vereinfacht und individueller werden soll, dann hoffe ich fuer DSA, dass diese altbackenen erzkonservativen CSU-Waehler unter den DSA-Spielern nur eine geringe und unwichtige Minderheit darstellen.

Warum?

Vereinfachung und Individualisierung (vor allem letztere ist da für mich der entscheidende Begriff) sind ja nun nicht zwangsläufig der helige Gral. Gerade auch ein einschränkende Mechanismen können ja als Besonderheit im positiven Sinne gesehen werden.

Ob die Umsetzung und Natur der Einschränkungen, wie sie in DSA zur Zeit vorliegen, nun positiv bewertet wird, sei auch noch einmal dahingestellt, aber generell zu sagen "wer gegen eine erhöhte Individualisierung ist, der ist gegen Verbesserungen" (um es mal etwas plakativer zu formulieren) greift mir da viel zu kurz.

mfG
jdw
Current thinking of this agency: Ooh! – Rassismus unter Druck bei Blue Planet

Offline Lichtschwerttänzer

  • enigmatischer Lensträger
  • Titan
  • *********
  • Wo bin Ich, Wer ist Ich
  • Beiträge: 13.967
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Schwerttänzer
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #124 am: 1.09.2013 | 09:47 »
Sofern es einen Mechanismus gibt der in eine 1W20-Probe alle Faktoren (beteiligte Eigenschaften, Talentwert, Vor-&Nachteile, Sonderfertigkeiten, Umwelteinflüsse, Erschwernisse) auf gleichem Niveau wie im aktuellen System mit einbezieht gebt mir die 1W20-Probe.
Kuchen essen

siehe DSA Basis Kampfwerte, Runequest, Harnmaster, Rolemaster (Arkanes Kompendium?) und das ohne in meine Schränke, I-Net etc zu gucken, dazu braucht es nur die Elite Mastermindtalente Kenne einige RPGs, nicht nur DSA,

Eigenschaften in einen Wert zusammenziehen, FW dazu, Modifikatoren ebenfalls fertisch


Zitat
Und mal ehrlich, würfelt man (und hat seine Attribute im Kopf, was ich einfach mal von jedem halbwegs intelligenten Spieler bei der zweiten Sitzung erwarte) weiß man doch sofort ob man die Probe bestanden hat oder nicht.
ODER NICHT! Qualität der Probe, Vergleichende Probe , Probenmodifikatoren....
Nur "geschafft oder Nicht"  ist für meine Anforderungen oft  zu krude um brauchbar zu sein.
Genauso wichtig ist das sie bestenfalls nutzlos Spielzeit vergeuden.
“Uh, hey Bob?”
“What Steve?”
“Do you feel like we’ve forgotten anything?”
Sigh. “No Steve. I have my sword and my bow, and my arrows and my cloak and this hobbit here. What could I have forgotten?”
“I don’t know, like, all of our stuff? Like the tent, the bedroll, my shovel, your pot, our cups, the food, our water, your dice, my basket, that net, our spare nails and arrowheads, Jim’s pick, my shovel, the tent-pegs…”
“Crap.”