Autor Thema: DSA5 kommt!  (Gelesen 143735 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wulfhelm

  • Gast
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #150 am: 2.09.2013 | 15:52 »
Man fängt damit an, das man die Leute, die Regelwerk und Spiel verwechseln, hinter einen Schuppen führt und Monsieur Makarov vorstellt.
Ich weiß nicht, wie's anderen geht, aber ich habe Deine (meinem Urteil nach vollkommen unsinnige) Meinung diesbezüglich schon bei dem letzten kruden Gepolter, das Du hier gepostet hast, mitbekommen. Du brauchst sie also zumindest meinethalben nicht durch weiteres krudes Gepolter zu wiederholen.

Ich möchte allerdings die Gelegenheit nutzen, um Dir möglichst verständlich jetzt bereits einmal folgendes zu erklären: Die Wahrscheinlichkeit, dass Ulisses daran interessiert sind, Regelwerk und Spiel zu trennen oder dieser Idee irgend eine Bedeutung zumessen, ist praktisch gleich null.

Offline Slayn

  • Mythos
  • ********
  • Zu doof für ein "e", zu individuell für ein "j"
  • Beiträge: 9.615
  • Username: Slayn
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #151 am: 2.09.2013 | 16:38 »
Ich weiß nicht, wie's anderen geht, aber ich habe Deine (meinem Urteil nach vollkommen unsinnige) Meinung diesbezüglich schon bei dem letzten kruden Gepolter, das Du hier gepostet hast, mitbekommen. Du brauchst sie also zumindest meinethalben nicht durch weiteres krudes Gepolter zu wiederholen.

Ich möchte allerdings die Gelegenheit nutzen, um Dir möglichst verständlich jetzt bereits einmal folgendes zu erklären: Die Wahrscheinlichkeit, dass Ulisses daran interessiert sind, Regelwerk und Spiel zu trennen oder dieser Idee irgend eine Bedeutung zumessen, ist praktisch gleich null.

Von einer ordentlichen Trennung war nie die rede.
Was mich so fuchsig macht ist folgendes: DSA besteht aus drei wichtigen Komponenten: Aventuren, das angedachte Spielgefühl und die unterliegenden Regeln. Das sind drei Komponenten eines Gesamtwerks. Es wirkt aber zu oft so, als wären eben die Regeln, also das unterliegende System das wichtigste an DSA, was aber schon mehrfach dadurch wiederlegt wurde das Leute mit anderen  Regeln das gleiche Gesamtwerk erfahren können und nirgends Verluste dabei hinnehmen können.
Genau aus diesem Grund geht mir das ewige Gebrülle wegen der Regeln, ihrer Qualität, den Regelauthoren, etc. so gegen den Strich, da dies einfach nicht die Gesamtheit von DSA ausmacht.
Man kann da eine Parallele zu den Forgotten Realms ziehen, für mich das einzige D&D Setting das an den schieren Charme von Aventurien herankommen kann, das hat mehrere wirklich harte Systemumstellungen erlebt und bietet trotzdem mit jeder Regeledition noch das gleiche Feeling.
Deswegen: mehr DSA das Spiel, weniger DSA das System.
Wenn wir einander in der Dunkelheit festhalten .. dann geht die Dunkelheit dadurch nicht vorbei
I can hardly wait | It's been so long | I've lost my taste | Say angel come | Say lick my face | Let fall your dress | I'll play the part | I'll open this mouth wide | Eat your heart

Offline korknadel

  • Mother of Hamsters
  • Helfer
  • Legend
  • ******
  • Beiträge: 5.545
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: korknadel
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #152 am: 2.09.2013 | 16:48 »
Genau aus diesem Grund geht mir das ewige Gebrülle wegen der Regeln, ihrer Qualität, den Regelauthoren, etc. so gegen den Strich, da dies einfach nicht die Gesamtheit von DSA ausmacht.

Ach komm, in den allermeisten Fällen wird hier schon sehr differenziert gebrüllt. Zwar gibt es auch ein paar Leute, die sämtliche Aspekte von DSA, wie viele es auch immer sein mögen, scheiße finden, aber gerade die Leute, die wegen der Regeln brüllen, sind sich durchaus bewusst, dass es noch andere Aspekte gibt, sonst würden sie sich ja nicht groß aufregen. Und wenn es bei DSA5 nunmal um ein Regelsystem und nicht um Aventurien5 geht, ist es doch legitim, das in diesem Thread über Regeln gebrüllt wird. In diesem Thread hat sich keiner über Nahemas Frisur beklagt. Aventurien oder das Spielgefühl, wenn Du da trennen willst, sind doch völlig außen vor in der Betrachtung, und das ganz zu recht.
Hipster

Otherland Buchhandlung Rumspielstilziels und korknadels SF- und Fantasy-Buchladen in Berlin.

Offline Dr.Boomslang

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.663
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dr.Boomslang
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #153 am: 2.09.2013 | 16:52 »
Es wirkt aber zu oft so, als wären eben die Regeln, also das unterliegende System das wichtigste an DSA
Als Rollenspiel stimmt das natürlich auch. Ohne Regeln kein Spiel. Aventurien selbst wird ja auch in anderen Medien vermarktet, dafür ist aber z.B. Ullisses nicht zuständig.
Spielgefühl ist auch nichts was man als Produkt verkaufen kann.

Man könnte natürlich versuchen Aventurien und Regeln noch klarer zu trennen. Ich glaube aber das hat wenig Sinn, die Rollenspielprodukte sind schon gut zu unterscheiden in Regelwerke und Aventurien. Die Regelwerke verkaufen sich aber immer besser, weil sie eben eine Basis bilden.

Wulfhelm

  • Gast
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #154 am: 2.09.2013 | 16:55 »
Was mich so fuchsig macht ist folgendes: DSA besteht aus drei wichtigen Komponenten: Aventuren, das angedachte Spielgefühl und die unterliegenden Regeln. Das sind drei Komponenten eines Gesamtwerks.
... die sich nicht sinnvoll trennen lassen. Von "Auf ein Wort"-ähnlichen Labereien abgesehen, die man um Himmels willen bitte möglichst kurz halten möge, transportiert ein Rollenspiel den geplanten Spielstil über das System und den Hintergrund. Und darum macht man sich darüber bitteschön Gedanken. Bei DSA war ja wohl bisher eher der Fehler, dass das System zuwenig mit einem bestimmten Spielstil verzahnt war.

Zitat
Es wirkt aber zu oft so, als wären eben die Regeln, also das unterliegende System das wichtigste an DSA, was aber schon mehrfach dadurch wiederlegt wurde das Leute mit anderen  Regeln das gleiche Gesamtwerk erfahren können und nirgends Verluste dabei hinnehmen können.
Jo, und andererseits können zwei verschiedene Gruppen mit dem gleichen Hintergrund und den gleichen Regeln ein anderes Spielgefühl erzeugen (Bauer vs. Power.) Wiederum können zwei Gruppen mit den gleichen Regeln und dem gleichen Spielgefühl zwei verschiedene Hintergründe bespielen (da gibt es ja Vielfalt.) Man sieht also: Diese Aussage ist eigentlich keine.

Zitat
Man kann da eine Parallele zu den Forgotten Realms ziehen, für mich das einzige D&D Setting das an den schieren Charme von Aventurien herankommen kann, das hat mehrere wirklich harte Systemumstellungen erlebt und bietet trotzdem mit jeder Regeledition noch das gleiche Feeling.
Die Forgotten Realms sind, wie Du selber ganz richtig schreibst, ein Setting. DSA ist aber kein Setting, sondern ein Spiel.

Offline Feyamius

  • Beilunker Reiter
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.356
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feyamius
    • Nandurion
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #155 am: 2.09.2013 | 17:00 »
Ich lach mich schlapp! Sogar im DSA4-Forum fangen sie schon an, die neue Version eher DSA4.2 zu nennen als DSA5! Wenn sich das durchsetzt, geb ich einen aus!  :D

Mir wäre ja ziemlich egal, wie es genannt wird, solange es gut ist.

Und "4.2 ist die Antwort" wär doch auch ein toller Slogan! ~;D

Offline Thandbar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.890
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thandbar
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #156 am: 2.09.2013 | 17:01 »
Zitat
Was mich so fuchsig macht ist folgendes: DSA besteht aus drei wichtigen Komponenten: Aventuren, das angedachte Spielgefühl und die unterliegenden Regeln. Das sind drei Komponenten eines Gesamtwerks.

Ich denke nicht, dass die Leute Geld für ein neues Aventurien ausgeben wollen. Für ein neues DSA-Regelwerk schon eher.  
"Du wirst direkt in diesem Moment von einer Zilliarde grünkarierter Kakerlakeneinhörner in Tweedanzügen umzingelt, die mit Fallschirmen aus gebeiztem Vanillepudding aus der nächstgelegenen Dattelpalme springen und dich zu ihrer Avonberaterin krönen - und die Krone ist aus Dr. Frankensteins bösartig mutiertem Killernougat! Streich dir 78000 Hirnschadenspunkte ab und mach sofort eine Jodelimprovisation!"

Offline Slayn

  • Mythos
  • ********
  • Zu doof für ein "e", zu individuell für ein "j"
  • Beiträge: 9.615
  • Username: Slayn
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #157 am: 2.09.2013 | 17:03 »
Ach komm, in den allermeisten Fällen wird hier schon sehr differenziert gebrüllt. Zwar gibt es auch ein paar Leute, die sämtliche Aspekte von DSA, wie viele es auch immer sein mögen, scheiße finden, aber gerade die Leute, die wegen der Regeln brüllen, sind sich durchaus bewusst, dass es noch andere Aspekte gibt, sonst würden sie sich ja nicht groß aufregen. Und wenn es bei DSA5 nunmal um ein Regelsystem und nicht um Aventurien5 geht, ist es doch legitim, das in diesem Thread über Regeln gebrüllt wird. In diesem Thread hat sich keiner über Nahemas Frisur beklagt. Aventurien oder das Spielgefühl, wenn Du da trennen willst, sind doch völlig außen vor in der Betrachtung, und das ganz zu recht.

Ich bezog mich, was die Regeln angeht, direkt auf Darius den Duellant. Die Aussage, er vertraut dem jetzigen Team mit den Regeln nicht, kann für mich nur so gesehen werden dass es sich, im Geiste, um ähnlich komplexe und komplizierte Regeln zu handeln hat, wie wir sie jetzt schon haben.

@Wulfhelm:
Ich bin verwundert. Erkläre mir bitte, warum sich diese nicht sinnvoll trennen lassen. Ist der Schritt von DSA 1 zu 2 nicht genau auf diese Art und Weise geschehen? Ist die Distanz zwischen 2 und 4.1 nicht eigentlich unendlich groß?
Und nein, das ist nicht polemisch gemeint, ich wundere mich da echt, denn zwei von drei Konstanten sind erhalten geblieben und niemand hat gesagt "Das ist kein DSA mehr!".
Wenn wir einander in der Dunkelheit festhalten .. dann geht die Dunkelheit dadurch nicht vorbei
I can hardly wait | It's been so long | I've lost my taste | Say angel come | Say lick my face | Let fall your dress | I'll play the part | I'll open this mouth wide | Eat your heart

Wulfhelm

  • Gast
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #158 am: 2.09.2013 | 17:04 »
Mir wäre ja ziemlich egal, wie es genannt wird, solange es gut ist.
Ist allerdings recht albern, jetzt schon von DSA 4.2 zu reden, weil aufgrund der dürftigen bisher vorhandenen Informationen und den vielen "vielleichts" und "eventuells" noch gar nicht abzusehen ist, wie stark sich das System ändert. Dass es weder eine Totalabkehr vom bisherigen Generalkurs noch eine Erfüllung der vielen realitätsfernen Wünsche von Forenbewohnern nach Ersetzung des Systems durch [Lieblingssystem mit abgefeilten Seriennummern] geben wird, ist klar, war aber auch schon vor der Ankündigung klar.

Wulfhelm

  • Gast
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #159 am: 2.09.2013 | 17:17 »
Ich bin verwundert. Erkläre mir bitte, warum sich diese nicht sinnvoll trennen lassen. Ist der Schritt von DSA 1 zu 2 nicht genau auf diese Art und Weise geschehen? Ist die Distanz zwischen 2 und 4.1 nicht eigentlich unendlich groß?
Und nein, das ist nicht polemisch gemeint, ich wundere mich da echt, denn zwei von drei Konstanten sind erhalten geblieben und niemand hat gesagt "Das ist kein DSA mehr!".
Ich würde auch nicht behaupten, dass es polemisch gemeint ist, nur dass es Quatsch ist.  8]
DSA1 hatte nicht den gleichen Hintergrund wie DSA2 (Über weite Strecken ist die Behauptung, dass DSA1 sowas wie einen Hintergrund hatte, überhaupt nur mit sehr viel gutem Willen aufrecht zu erhalten.) Es hatte offensichtlich andere Regeln und ganz bestimmt hatten diese beiden Versionen nicht das gleiche Spielgefühl. Ganz zu schweigen von dem völlig absurden Gedanken, dass DSA1 das gleiche Spielgefühl hätte wie DSA4.1. Dies zeigt sich allein schon an dem Vergleich der für die Frage nach dem von Verlagsseite angedachten Spielstil immens wichtigen, von Dir aber seltsamerweise außer Acht gelassenen Abenteuern. Wenn nicht eingängig ist, dass sagen wir mal Das Schiff der verlorenen Seelen und Die Herren von Chorhop zwei vollkommen unterschiedliche Spielstile widerspiegeln, kann ich auch nicht weiterhelfen.

Offline Darius der Duellant

  • Legend
  • *******
  • ^k̆aπa dlikχanuj šχa’yθ.
  • Beiträge: 4.416
  • Username: Darius_der_Duellant
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #160 am: 2.09.2013 | 17:49 »
Ich bezog mich, was die Regeln angeht, direkt auf Darius den Duellant. Die Aussage, er vertraut dem jetzigen Team mit den Regeln nicht, kann für mich nur so gesehen werden dass es sich, im Geiste, um ähnlich komplexe und komplizierte Regeln zu handeln hat, wie wir sie jetzt schon haben.

1. Wahrscheinlich wird es wieder zu schwammig und überbordend formulierte Regeln geben.
2. Ich traue dem aktuellen Haufen auch das kohärente forumlieren von schlank(er)en Regeln (erst recht nicht) zu.

Freue mich wenn ich mich täuschen sollte (wirklich!), aber die wahrscheinlichkeit dass das eintrifft halte ich für nicht übermäßig hoch.
Butt-Kicker 100% / Tactician 83% /Power Gamer 83% / Storyteller 83% / Specialist  75% / Method Actor  50% / Casual Gamer 33%

Offline Mustafa ben Ali

  • Rentner durch Mythos
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 586
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mustafa ben Ali
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #161 am: 2.09.2013 | 18:17 »
Ich verbreite nur auf Fakten basierende Gerüchte
Ludo Liubice Der Lübecker Spieleverein. Es werden auch Rollenspiele gespielt.

Wulfhelm

  • Gast
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #162 am: 2.09.2013 | 18:30 »
1. Wahrscheinlich wird es wieder zu schwammig und überbordend formulierte Regeln geben.
2. Ich traue dem aktuellen Haufen auch das kohärente forumlieren von schlank(er)en Regeln (erst recht nicht) zu.

Freue mich wenn ich mich täuschen sollte (wirklich!), aber die wahrscheinlichkeit dass das eintrifft halte ich für nicht übermäßig hoch.
Ick ooch nich. Besonders angesichts dessen, was ich jetzt so von dem Workshop gehört habe.
"Am liebsten würden wir alles so lassen, wie es ist. Aber ein paar Details ändern wir eventuell. Vielleicht. Mal gucken."
Nee, so wird das nichts. Und wenn ich dann noch lese, dass der Detailgrad der Charaktererschaffung beibehalten wird, sprich wir weiterhin hier mal Ackerbau +1 und da mal Hauswirtschaft +2 kriegen, dann stimmt mich das nicht gerade optimistisch.

Offline Darius der Duellant

  • Legend
  • *******
  • ^k̆aπa dlikχanuj šχa’yθ.
  • Beiträge: 4.416
  • Username: Darius_der_Duellant
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #163 am: 2.09.2013 | 18:34 »
Ach, mit den ganzen Fitzeltalenten könnte ich leben.
Ich mag das irgendwie und dank Heldensoftware haben die quasi keinen Einfluss auf die Generierungsdauer.

Was mich eher stört ist, dass die Ankündigungen zumindest ein wenig von "Errata zum Vollpreis" mitschwingen haben.
Dass man die teilweise seit Jahren ausstehenden Errata (WdH v3...) für die bereits erschienen Bände nun wahrscheinlich abhaken kann, macht es nicht besser.
Butt-Kicker 100% / Tactician 83% /Power Gamer 83% / Storyteller 83% / Specialist  75% / Method Actor  50% / Casual Gamer 33%

ErikErikson

  • Gast
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #164 am: 2.09.2013 | 19:11 »
Naja, ich würde davon ausgehen, das DSA 5 für DSA Verhältnisse sehr gut wird. meine DSA-spielenden bekannten meinen zumindest, das die letzten Produkte, wie etwa dieser ganze Schmarn zu den Göttern, qualitativ sehr gut gewesen wäre.

Wenn DSA 5 ähnlich wird, kann ich mir also gut vorstellen, das zumindest die DSA Fans damit happy wärn.

Nicht, das ich das Zeug deshalb je freiwillig anfassen würde.

Offline McCoy

  • Pessimistenzyniker
  • Legend
  • *******
  • Landei
  • Beiträge: 4.904
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: McCoy
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #165 am: 3.09.2013 | 08:44 »
DSA 5 kommt also. Wer hätte es jemals gedacht? (Ja ich weiß. Ich bin spät dran mit der Erkenntnis)

Ich muss sagen ich verspüre die gleiche Mischung aus freudiger Erwartung und Abscheu wie damals in meiner Hochzeitsnacht.

Obwohl ich sagen muss, das ich mich wirklich darauf freue, bin ich von DSA oft enttäuscht worden um nicht etwas bahnbrechendes und mich total begeisterndes zu erwarten. Die bisherigen Informationen (die wenig genug sind) lassen ja nicht viel hoffen. Aber wer weiß?
Letztendlich bleibt wohl nur warten bis es dann endlich da ist. Aber ich muss sagen, das ich nicht blind in den Laden rennen werde um zu kaufen. Ich denke ich werde noch mal ein gutes halbes Jahr zusätzlich warten und hören wie sich das neue Baby entwickelt.
Er ist tot, Jim!

Tuco: "Gott ist mit uns! Er haßt die Nordstaatler genauso wie wir!"
Blonder: "Gott ist nicht mit uns. Er haßt Idioten wie dich!"

Offline Gecq

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 85
  • Username: Gecq
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #166 am: 3.09.2013 | 09:09 »


Ich muss sagen ich verspüre die gleiche Mischung aus freudiger Erwartung und Abscheu wie damals in meiner Hochzeitsnacht.


!!!
You Scored as Method Actor
Method Actor 75%, Storyteller 67%, Tactician 58%, Specialist 50%, Butt-Kicker 50%, Casual Gamer 42%, Power Gamer 42%

Offline Archoangel

  • superkalifragilistigexpialigetisch
  • Legend
  • *******
  • Stimme der Vernunft
  • Beiträge: 4.299
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Archoangel
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #167 am: 3.09.2013 | 13:52 »
Nur um mal genauso "freundlich" und "respektvoll" wie im Nachbarthread zu sein (vielleicht lernt ja jemand was dabei):

DSA5 wird bestimmt genauso scheiße und unnütz wie DSA4! Den Rotz braucht niemand und wer das spielt verdient den Namen Rollenspieler nicht. Außerdem lohnt es sich nicht für Ulisses wegen der paar tausend Spieler so viel Geld in die Hand zu nehmen. Und überhaupt!!! <weitere unnütze Phrase gepaart mit unterschweliger Beleidigung diverser DSA4-Fanboys die hier gepostet haben>. Und wo wir gerade dabei sind: <abgedroschenes aus der Luft gegriffenes Argument bar jedes Realitätsbezuges - natürlich als unumstößliches Faktum und Gesetz präsentiert>.

Das haben wir übrigens auch unter "Forenspiele" ... nennt sich "Gespräch".

Viel Spaß noch :-) .
4E Archoangel - Love me or leave me!

Methuselah-School GM

Ideologie ist der Versuch, den Straßenzustand durch Aufstellung neuer Wegweiser zu verbessern.

Offline McCoy

  • Pessimistenzyniker
  • Legend
  • *******
  • Landei
  • Beiträge: 4.904
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: McCoy
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #168 am: 3.09.2013 | 13:57 »
 wtf? schlechten Kaffee gehabt oder wie?
Er ist tot, Jim!

Tuco: "Gott ist mit uns! Er haßt die Nordstaatler genauso wie wir!"
Blonder: "Gott ist nicht mit uns. Er haßt Idioten wie dich!"

Offline Archoangel

  • superkalifragilistigexpialigetisch
  • Legend
  • *******
  • Stimme der Vernunft
  • Beiträge: 4.299
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Archoangel
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #169 am: 3.09.2013 | 13:59 »
Lies mal den DSA-Klassik Thread ... dann verstehst du mich.
4E Archoangel - Love me or leave me!

Methuselah-School GM

Ideologie ist der Versuch, den Straßenzustand durch Aufstellung neuer Wegweiser zu verbessern.

Tar-Calibôr

  • Gast
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #170 am: 3.09.2013 | 14:12 »
Ein Hoch auf Edition Wars, wie haben wir sie vermisst ;) Sachlichkeit wird bekanntlich überbewertet ;D

Wir sollten uns einmal den Spaß machen und Kampfregeln für Forendiskussionen erstellen, wir würfeln dann aus, welches unumstößliche Faktum das unumstößlichste ist ~;D
« Letzte Änderung: 3.09.2013 | 14:14 von Tar-Calibôr »

Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.028
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Los Muertos – Ein Rollenspiel mit Skeletten!
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #171 am: 3.09.2013 | 14:14 »
Wenn du einfach das kopieren wolltest, was da von allen Seiten aus abgeht (über ein Produkt, bei dem noch kein Schwein weiß, wie es am Ende aussehen wird) - ja. Sonst nee, eigentlich nicht. Ich sehe bloß BLAAA-WAARGH-BLAAAAAAAAAA!!

Offline Dr.Boomslang

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.663
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dr.Boomslang
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #172 am: 3.09.2013 | 16:02 »
DSA5 wird bestimmt genauso scheiße und unnütz wie DSA4! Den Rotz braucht niemand und wer das spielt verdient den Namen Rollenspieler nicht.
Wo du es schon erwähnst... Ich würde nicht ganz so weit gehen die Leute nicht Rollenspieler zu nennen, ich meine Chicken McNuggets darf schließlich auch als Lebensmittel gelten, obwohl der Inhalt geschmacklich einen ähnlichen Eindruck hinterlässt wie das DSA4 Regelwerk. ;D
Aber erfolgreich wird es bestimmt.

Offline DasTaschentuch

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 341
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: DasTaschentuch
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #173 am: 3.09.2013 | 18:54 »
Also ich bin kein grosser Fan des DSA Regelwerks (zu umständliche Heldenerschaffung, Parade) aber die Probe mit den 3w20 mocht ich immer.
Die vielen lustigen komischen Würfel war für mich als Anfänger ein dicker Pluspunkt für diese komischen "Rollenspiele" und ein D20 was 3 statt einen w20 verwendet würd ich sofort spielen.

Just_Flo

  • Gast
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #174 am: 3.09.2013 | 20:20 »
wtf? schlechten Kaffee gehabt oder wie?

Nee, wahrscheinlich meinen ersten Post im DSA-Klassik-Thread gelesen.
Ich finde es bezeichnend, dass mir sein Post hier viel sachlicher, konstruktiver und netter vorkommt, als alle seine Posts im Nachbarthread.
Das traurige daran ist, dass sagt wahrscheinlich mehr über mich aus als über ihn.