Autor Thema: DSA5 kommt!  (Gelesen 124548 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Praion

  • Famous Hero
  • ******
  • Storygamer
  • Beiträge: 2.638
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Praion
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #25 am: 31.08.2013 | 13:27 »
Von Tsu zusammengestellte Zusammenfassung von Regelworkshop

Zitat
Bisher aus dem Regelworkshop zu DSA 5:

DSA 5 kommt im Oktober 2014
Man soll DSA 5 wiedererkennen, die 3W20 Probe wird erhalten bleiben
Charaktererschaffung soll schneller werden, Erschaffungsressourcen werden auf 1 reduziert
Lebensenergie, Karmaenergie bleiben bestehen, Ausdauer fällt weg
Es wird nach dem GRW Expertenregelm geben
Steigerungen werden entschlackt und übersichtlicher
Man hat überlegt ob man den Kampf auch mit 3W20 machen kann (lol) , machen es aber doch nicht
Die Kämpfe müssen schneller werden, wir haben das Problem erkannt
Waffenloser Kampf unf Kampf zu Pferd sollen einheitlich mit den normalen Kampf abgewickelt werden
Es wird neue Zauber geben und es wird innerweltliche Erklärungen dafür geben.
Es wird Zaubertricks geben ( kleine Effekte als freie Magie )
Die Lithurgien ( Geweihte ) sollen dem Magiesystem angenähert werden.
Einheitlich, einheitlich, einheitlich... wird immer wiederholt.
"Computers! I got two dots in Computers! I go find the bad guy's Computers and I Computers them!!"
Jason Corley

Offline Thandbar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.890
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thandbar
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #26 am: 31.08.2013 | 13:35 »
Um Neuspieler (vor allem Kinder und Jugendliche) anzufixen braucht es mMn vor allem eines: Ein überschaubares Verlagsprogramm und nicht gefühlt 200 Bücher zu jedem Scheiss, die sich kein Jugendlicher leisten kann.

Du unterschätzt, glaube ich, die Kaufkraft der Kinder und Jugendlichen. Schwierig wird es nur, sie davon zu überzeugen, Rollenspielprodukte zu kaufen und nicht andere Sachen.
Mit den Methoden aus den 90ern dürfte das heute auch nicht mehr funktionieren; die Positionierung im Spielwarengeschäft ist auch weit weniger wichtig als früher. (Owohl als Faktor natürlich nach wie vor bedeutend.)

Übrigens bin ich - ohne viel davon zu verstehen - kein Freund von "Modularität" und halte das für eine Ausrede des Teufels für unentschlossenes Design. 
"Du wirst direkt in diesem Moment von einer Zilliarde grünkarierter Kakerlakeneinhörner in Tweedanzügen umzingelt, die mit Fallschirmen aus gebeiztem Vanillepudding aus der nächstgelegenen Dattelpalme springen und dich zu ihrer Avonberaterin krönen - und die Krone ist aus Dr. Frankensteins bösartig mutiertem Killernougat! Streich dir 78000 Hirnschadenspunkte ab und mach sofort eine Jodelimprovisation!"

Offline Darius der Duellant

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.235
  • Username: Darius_der_Duellant
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #27 am: 31.08.2013 | 13:42 »
Kein Grund für übermäßiges Trübsalblasen. Das kommt insbesonder edrauf an, was man so als Regelcracks ansieht. Die Leute, die DSA4 verbrochen haben, wurden ja sukzessive entfernt.

Dafür kümmern sich jetzt Leute um Regeln die absolut keine Ahung davon haben oder alternativ nichts von Balancing verstehen.
Meine Berfürchtungen gehen da in die Richtung die der Dämon auf Abwegen schon angedeutet hat.

Alex Spohr als Regelverantwortlicher wäre z.B. eine mittlere Katastrophe und der frickelt ja schon seit geraumer Zeit im Redax-Stübchen vor sich her.

Annäherung der Liturgien ans Magie-System empfinde ich weniger schön.
Mir hat das immer gefallen dass sich die zwei Dinge auch Kernmechanisch deutlich unterschieden haben.
Der Rest klingt ganz gut. Krönung wäre natürlich wenn sie sich am Karma-Generierungssystem oder Sumaros Hausregeln orientieren würden und es keinen Unterschied im Steigerungsmodus zwischen der Generierung und dem fertigen Spiel gibt.


Zitat
Um Neuspieler (vor allem Kinder und Jugendliche) anzufixen braucht es mMn vor allem eines: Ein überschaubares Verlagsprogramm und nicht gefühlt 200 Bücher zu jedem Scheiss, die sich kein Jugendlicher leisten kann.
Insofern disqualifizieren sich die "Großen" da eh schon.

Ich glaube das ist eher ein Problem für Erwachsene, denen schlicht die Zeit fehlt um den ganzen Kram auch noch durchzulesen.
Gerade Jugendliche haben heute echt viel Geld zur Verfügung (eigenes, dazu Eltern und andere Verwandte) und haben wahrscheinlich auch weniger Hemmungen, sich den Kram im Zweifelsfall für Lau aus dem Netz zu saugen.
Butt-Kicker 100% / Tactician 83% /Power Gamer 83% / Storyteller 83% / Specialist  75% / Method Actor  50% / Casual Gamer 33%

Online ComStar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.808
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ComStar
    • HamsterCon
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #28 am: 31.08.2013 | 13:42 »
Ich fürchte du hast mich da etwas missverstanden.
Mir geht es nicht darum das DSA wieder im Spielwarenhandel angeboten werden muss/soll, um neue Spieler zu erreichen.
Dank Internetshops und Fachhhändlern ist die Verfügbarkeit sicher kein Problem. Aber im Gegensatz zu den Anfangszeiten ist die Anzahl der Alternativen größer und damit die Konkurenz. Auch ein Jugendlicher kann sein Geld nur einmal ausgeben.

@Regelworkshop
Das sind doch nur Allgemeinplätze ohne jeglichen greifbaren Inhalt. Gennausogut hätten sie auch einfach sagen können "DSA5 wird besser als DSA4".  ::)
HamsterCon 2022 - TBA
Offizielle Homepage der HamsterCon - http://www.hamstercon.de
Fördert den Rollenspielnachwuchs! Aktion: "Nichtspieler Gesucht"

Wellentänzer

  • Gast
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #29 am: 31.08.2013 | 13:45 »
Dafür kümmern sich jetzt Leute um Regeln die absolut keine Ahung davon haben oder alternativ nichts von Balancing verstehen.

Da weißt Du offenbar mehr als der Rest inklusive mir. Erzähl doch mal, interessiert mich: wer kümmert sich um die Regeln und warum haben die keine Ahnung oder verstehen nichts von Balancing? Ich meine insbesondere aufgeschnappt zu haben, dass Alex Spohr nicht federführend das Regeldesign übernimmt. Allerdings kenne ich darüber hinaus keinerlei Personalien in Bezug auf DSA5. Insofern würde mich ganz ehrlich interessieren, welche Infos Du so hast.

Tubalkain

  • Gast
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #30 am: 31.08.2013 | 13:48 »
Da meldet man sich im Forum an und das erste was man liest ist "DSA5 KOMT!!!!!!!!11einself" :D

Ich persönlich hoffe auf Leute in der Redax die sich (im Gegensatz zu manchen aktuellen Autoren) mit den Regeln auseinandersetzen und in der Lage sind ein funktionierendes Regelsystem zu kreieren das nicht 1337 Hausregeln benötigt um zu funktionieren.
Besonders als Meister hat man ja bekanntlich das Problem, das man viel zu oft Regeln ignorieren muss weil sie einfach untauglich sind (oder hat hier ein Meister Dämonen schonmal nach Regeln eingesetzt?^^) oder das sich NSCs in offiziellen ABs nicht an die Regelwerke zu halten haben.

Offline Darius der Duellant

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.235
  • Username: Darius_der_Duellant
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #31 am: 31.08.2013 | 13:53 »
Da weißt Du offenbar mehr als der Rest inklusive mir. Erzähl doch mal, interessiert mich: wer kümmert sich um die Regeln und warum haben die keine Ahnung oder verstehen nichts von Balancing? Ich meine insbesondere aufgeschnappt zu haben, dass Alex Spohr nicht federführend das Regeldesign übernimmt. Allerdings kenne ich darüber hinaus keinerlei Personalien in Bezug auf DSA5. Insofern würde mich ganz ehrlich interessieren, welche Infos Du so hast.

Jetzt = DSA 4.

Und wenn du da mal in die aktuellen Ergänzungswerke mit Regeln (insbesondere das Elementarbuch) reinsiehst oder in den entsprechenden Fäden im 4er-Forum stöberst, erübrigen sich weitere Fragen. Stichwort "Runen die eidetisches Gedächtnis vergeben".

Das Alex Spohr nicht federführend beteiligt sein soll, freut mich zu hören. Dass er überhaupt irgendwo bei Regeln mitfrickeln darf jedoch nicht.
Der hat im Stübchen einfach schon zu oft ziemlichen Unfug von sich gegeben, inklusive unterschiedliche Antworten auf die selben Fragen...

Mir fällt jetzt auf die schnelle absolut niemand im aktuellen Team ein, dem ich ordentliche Regelfestigkeit zutraue, ganz im Gegenteil...
Butt-Kicker 100% / Tactician 83% /Power Gamer 83% / Storyteller 83% / Specialist  75% / Method Actor  50% / Casual Gamer 33%

Tubalkain

  • Gast
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #32 am: 31.08.2013 | 13:59 »
Und wenn du da mal in die aktuellen Ergänzungswerke mit Regeln (insbesondere das Elementarbuch) reinsiehst oder in den entsprechenden Fäden im 4er-Forum stöberst, erübrigen sich weitere Fragen. Stichwort "Runen die eidetisches Gedächtnis vergeben".

Elementare Gewalten war ohnehin großer Mist.
Ich meine "Hey, nehmen wir die vielseitigsten und mächtigsten Zauberer Aventuriens und geben ihnen noch mehr Werkzeuge an die Hand Unheil anzurichten als sie ohnehin schon haben und machen die altbekannten nochmal mächtiger"... keine weiteren Fragen euer Ehren.
Dämonen könnten sowas gebrauchen, weil sie in den aktuellen Regeln durch die horrenden Dienstkosten einfach nicht sinnvoll einsetzbar sind, sofern man nicht auf Paktiererei oder Blutmagie zurückgreift (was besonders für SCs in 99% der Fälle nicht in Frage kommt), aber bei Elementaren wäre eher die andere Richtung angebracht.
Aber da das hier (leider) kein Sh*tstorm-Thread gegen Elementare Gewalten ist:
 :btt:

Meiner Meinung nach sollte man ein festes Team für alles was Magie betrifft einsetzen und ihnen von Anfang an sagen "Das geht, das andere geht nicht".
Insbesondere würde ich mir wünschen das Magie nichtmehr im großen Stil Schlachten entscheidet (sofern man nicht gegen ein magisches Heer à la endloser Heerwurm antritt),  damit das "klassische Schlachtenfeeling" auftritt und nichtmehr drölfzig Ritter von einem einzelnen Magier der zufällig Auge des Limbus 10 hat vernichtet werden.
« Letzte Änderung: 31.08.2013 | 14:02 von Tubalkain »

Wellentänzer

  • Gast
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #33 am: 31.08.2013 | 14:05 »
Meint Ihr nicht, dass ein Unterschied besteht zwischen dem Typen, der sich dem Fanboymob für die wöchentlichen Regeldiskussionen vor die Füße zu werfen hat, und den Typen, die das wichtigste Projekt der Verlagsgeschichte koordinieren und maßgeblich umsetzen?

Gesetzt den Fall, dass man die Entscheidungsträger bei Ulisses nicht durch die Bank für hirntote Volltrottel hält, würde ich niemals so fahrlässige Schlußfolgerungen ziehen.

EDIT: Wenn man mich fragen würde, hätte ich übrigens ein paar Leute aus dem Tanelorn um Hilfe gebeten: Dom, Lord Verminaard und Zwart für die Regeln. Danach hätte ich Kathy und Dammi für eine DSA-Indie-Variante zu gewinnen versucht. Und dann wäre ich schließlich noch auf Knien zu Kriegsklinge und korknadel gekrochen, um ein paar coole Ideen für den Aventurien-Relaunch einzusammeln.
« Letzte Änderung: 31.08.2013 | 14:09 von Wellentänzer »

Offline korknadel

  • Mother of Hamsters
  • Helfer
  • Legend
  • ******
  • Beiträge: 5.545
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: korknadel
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #34 am: 31.08.2013 | 14:09 »
Vor allem: Der Alex Spohr labert vielleicht Unsinn, was die bisherigen Regeln angeht, die er selbst ja nicht erfunden hat. DSA4-Regelkenntnis und die Fähigkeit, gute Regeln von Grund auf zu designen, sind ja nicht dasselbe. Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass auch anerkannte Regeldesigngrößen ihre Probleme hätten, wenn sie im Stübchen DSA4-Regeln erklären müssten.  :D
Hipster

Otherland Buchhandlung Rumspielstilziels und korknadels SF- und Fantasy-Buchladen in Berlin.

Offline TeichDragon

  • kann Hänflinge betreuen
  • Moderator
  • Famous Hero
  • *****
  • Beiträge: 3.607
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: TeichDragon
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #35 am: 31.08.2013 | 14:10 »
Ich klau mal frech bei Nandurion:

Zitat
Es soll ein schlankeres System mit weniger Sonderregeln werden und ausführlich spielgetestet werden: Die Alphatestphase soll bis Ende Januar 2014 laufen, die Beta des Grundregelwerks soll bereits im Mai 2014 rauskommen, endgültig erscheinen soll die neue Edition dann zur Spiel 2014 in Essen, also Ende Oktober.

Das System soll eine Weiterentwicklung des Bisherigen sein und dieses vereinfachen, balancieren und vereinheitlichen.

Die Teilnahme der Spielerschaft am Entstehungsprozess ist ausdrücklich erwünscht: Ihr könnt eure Anregungen, Ideen und Beiträge an die zentrale Adresse dsa5@ulisses-spiele.de senden.

Der Aventurische Bote wird um 8 Seiten erweitert, um in Werkstattberichten und Designer’s Notes über den Stand der Dinge zu informieren.

Neben dem reinen Beta-Regelwerk bieten die Alveraniare drei Abenteuer an, die als ‘Stresstest’ für die neue Edition dienen sollen und die wahrscheinlich auch käuflich zu erwerben sein werden. Sie werden im Bornland, dem Horasreich und dem Dschungel angesiedelt sein.

Wellentänzer

  • Gast
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #36 am: 31.08.2013 | 14:14 »
Das hört sich für mich wunderbar an. Zwar werden die Alpha- und Betaregeln vermutlich noch nicht die Modulstufen umfassen, die mich eigentlich interessieren. Aber: planlos klingt anders.

Tubalkain

  • Gast
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #37 am: 31.08.2013 | 14:18 »
Solange die Grundregeln auf einen Schlag kommen und nicht wie bei Myranor (jaja, ich weiß, anderer Verlag & so) nach und nach dahinkleckern ist erstmal was geschafft.

ErikErikson

  • Gast
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #38 am: 31.08.2013 | 14:52 »
Naja, meine freunde halten Ullises ja für kompetent, daher möcht ich hier nicht meckern und auch nicht sagen, das es ja nicht schlechter werden kann.

Zumindest bin ich DSA 4 damit ein für allemal los, da meine Kumpels ja wohl hoffentlich auf DSA 5 umsteigen. Und ih sag es jetzt mal doch: schlechter kanns nicht sein. Insofern GoGo!

Offline Ein Dämon auf Abwegen

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.553
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Ein Dämon auf Abwegen
    • Derische Sphaeren
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #39 am: 31.08.2013 | 15:04 »
Zitat
Meint Ihr nicht, dass ein Unterschied besteht zwischen dem Typen, der sich dem Fanboymob für die wöchentlichen Regeldiskussionen vor die Füße zu werfen hat, und den Typen, die das wichtigste Projekt der Verlagsgeschichte koordinieren und maßgeblich umsetzen?
Naja wenn es einer der fest angestellten machen soll gibt es da nicht so viel Alternativen, es gibt ja nur 6 davon (Daniel Simon Richter, Alex Spohr, Eevie Demirtel, Marie Mönkemeyer, Jens Ullrich, Melanie Meier) und ich wüste nicht das einer von denen besonders regelaffin wäre, kann natürlich sein das ich mich irre oder Ulises noch mal irgendjemand anderen aus dem Hut zaubert.
Merke: Neue Regeln zu erfinden ist nicht schwer, unnötige Regeln zu erkennen und über Bord zu werfen erfordert bedeutend mehr Mut und Sachverstand.

Butt-Kicker 100%, Tactician 83%, Power Gamer 75%, Storyteller 75%, Specialist 58%, Casual Gamer 42%, Method Actor 17%

Wellentänzer

  • Gast
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #40 am: 31.08.2013 | 15:10 »
Naja wenn es einer der fest angestellten machen soll gibt es da nicht so viel Alternativen, es gibt ja nur 6 davon (Daniel Simon Richter, Alex Spohr, Eevie Demirtel, Marie Mönkemeyer, Jens Ullrich, Melanie Meier) und ich wüste nicht das einer von denen besonders regelaffin wäre, kann natürlich sein das ich mich irre oder Ulises noch mal irgendjemand anderen aus dem Hut zaubert.

Klingt sinnvoll. Parallel: Erstens könnte ich mir vorstellen, dass Ulisses für dieses Projekt externe Hilfe in Anspruch nimmt - sowas wie erfahrene, kooperationsfähige Regeldesigner, begabte Minimaxer als Anwälte des Teufels und wirklich gute Statistiker können sicherlich nicht schaden. Zudem mag zweitens angesichts der Tragweite etwaiger Entscheidungen auch ein Mario Truant oder Markus Plötz direkt in die Planungen eingebunden werden (auch wenn ich nur schlecht einschätzen kann, was das im Ergebnis bedeuten wird). Drittens würde ich nicht das Feedback der Community unterschätzen. An der großen Umfrage haben immerhin knapp 4000 Leute teilgenommen und Ulisses hat sich den Ergebnissen und Wünschen gegenüber sehr offen gezeigt.

Nimmt man diese drei Punkte zusammen, kommt vermutlich ein besseres Ergebnis heraus als ein alleiniges Verlassen auf die genannten Festangestellten (deren Kompetenzen im Bereich Regeldesign ich nur unzureichend beurteilen kann).

Offline Mr. Qual

  • Experienced
  • ***
  • Troll... Hier!
  • Beiträge: 375
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mr. Qual
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #41 am: 31.08.2013 | 16:39 »
In 5h noch nichtmal 3 Seiten? Nachdem es hier im Forum ca. 1000 Seiten mir überlegungen zu DSA5 gibt?
Ich bin kein zynischer Mensch, aber irgendwie auch kaum etwas anderes...

Offline Lothax

  • Adventurer
  • ****
  • Fantasyreiseleiter aus Leidenschaft
  • Beiträge: 591
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lothax
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #42 am: 31.08.2013 | 16:48 »
In 5h noch nichtmal 3 Seiten? Nachdem es hier im Forum ca. 1000 Seiten mir überlegungen zu DSA5 gibt?

Schockstarre aufgrund dieser Bombe.  ;D

Also ich bin geschockt... und gespannt... und hoffe auf gute Arbeit. Heulen kann ich nachher immer noch, ich versuche mal das Beste anzunehmen und denke, dass die das halbwegs gut hinbekommen werden. Und mal ehrlich: einem jeden kann man es so und so nicht recht machen. Ich freu mich jetzt schon auf das nächste Jahr.  :)
Spielleiter: DSA Uthuria Kampagne // Malmsturmforenrunde im Tanelorn
Spieler: DSA Kampagne
In Vorbereitung: Shadows of Esteren Kampagne

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 36.354
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #43 am: 31.08.2013 | 16:50 »
Ich find gut, dass sich was bewegt und der Markt belebt wird.

Wem DSA5 nicht gefällt, soll es nicht kaufen und nicht spielen.
Es gibt genug Alternativen.
Es gibt sogar genug DSA Alternativen (DSA 1+2+3+4)...
Ansonsten wird man sehen wie DSA 5 wird und juhu, bald können sich alle DSA Konsumenten alle Regionalbände neu kaufen...
Wenn das nicht ermuntert, also ich weiss nicht!

Dass man sich von 3W20 nicht lösen konnte, war zu erwarten, schade finde ich es trotzdem!
Es zeigt aber, dass die Menge an Mut zu Veränderungen begrenzt ist.
Trotzdem: Es bewegt sich was und das ist gut und was rauskommt sieht man erst, wenn es da ist.
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline Luxferre

  • Gott, der den Drachen mit seinen zwei Füßen tritt
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 10.683
  • Username: Luxferre
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #44 am: 31.08.2013 | 16:55 »
Ich warte auf die Aventurien-Spellplague  ~;D
‘Consider the seed of your generation:
You were not born to live like animals
But to pursue virtue and possess knowledge.’

Offline TeichDragon

  • kann Hänflinge betreuen
  • Moderator
  • Famous Hero
  • *****
  • Beiträge: 3.607
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: TeichDragon
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #45 am: 31.08.2013 | 16:58 »
Dass man sich von 3W20 nicht lösen konnte, war zu erwarten, schade finde ich es trotzdem!
Es zeigt aber, dass die Menge an Mut zu Veränderungen begrenzt ist.

Naja, wenn bei einer Umfrage mit 3900+ Teilnehmern die überwältigende Menge auf dem 3W20 beharrt, was würdest Du als Verlag machen?

Online First Orko

  • DSA-Supermeister auf Probe
  • Koop - Fanziner
  • Legend
  • **
  • Trollanischer Spielleiter
  • Beiträge: 6.051
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Orko
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #46 am: 31.08.2013 | 18:02 »
Von Tsu zusammengestellte Zusammenfassung von Regelworkshop
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)


Das klingt fett! Wirklich. Also... mir von mir aus könnten sie ruhig drastischer vorgehen und ne Menge mehr wegschneiden, aber ich verstehe dass das nicht drin ist. Die genannten Punkte würden mir aber - sofern wirklich sauber umgesetzt - reichen, um zumindest mal einen Blick in ein neues GRW zu werfen.

Zweifel an der Fähigkeit, ein tragbares, modernes und in sich funktionales Regelsystem auf die Beine zu stellen dürfte aber angesichts der bisher verbrochenen Editionen durchaus angebracht sein, den Schuh muss sich Ulisses nunmal anziehen. Aber der gute Wille ist ja erkennbar und ich hoffe trotzdem auf Wellentänzers Prognose, dass man auf externe FACHleute zurückgreift und endlich mal aufhört, MöchtegernRomanautoren beim Regeldesign wildern zu lassen.

Ein zünftiges Opfer an Hesinde wäre da wohl angebracht ;)

Ansonsten:  :d
It's repetitive.
And redundant.

Discord: maniacator#1270
Ludo Liubice - Der lübecker Brett- und Rollenspielverein

Offline Zwart

  • Beilunker Reiter
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.819
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Zwart
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #47 am: 31.08.2013 | 18:09 »
Wenn sie nur die vermaledeite 3W20-Probe abschaffen würden. Dann wäre alles in Butter so wie es bisher klingt.

Wir müssen da in den nächsten Monaten wirklich nochmal Stimmung gegen machen. Denn die die weiter benutzt wird liegt, glaube ich, wirklich nur an der doofen Umfrage. Dann kann man daran auch noch etwas ändern. Vielleicht lassen sich die Regelschreiber nochmal umstimmen wenn DSA5@ulisses-spiele.de (das ist die Adresse wo man sich beteiligen kann) von der Forderung nach einer Abschaffung dieses dinosaurierhaften Mechanismus überquillt. Los! Los!

Offline Kearin

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 728
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Ein
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #48 am: 31.08.2013 | 18:29 »
Man kann es auch übertreiben wegen des 3W20.

Offline blut_und_glas

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.791
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: blut_und_glas
    • d6ideas
Re: DSA5 kommt!
« Antwort #49 am: 31.08.2013 | 18:43 »
Andersherum wird ein Schuh daraus:

Sie sollten ihre 3W20 endlich auch im Kampf nutzen.

mfG
jdw
Current thinking of this agency: Ooh! – Rassismus unter Druck bei Blue Planet