Autor Thema: Action Points, Hero Points und andere "Punkte" in d20-Systemen  (Gelesen 2946 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.048
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Listen wir doch mal auf was es an Mechanismen so gibt:

d20 Modern: Action Points
- Koennen NACH einem Wurf noch benutzt werden und geben (je nach Charakterlevel) den hoechsten Wert von 1d6 bis 3d6 (die anderen Wuerfel werden ignoriert) als Bonus.
- Bestimmte Faehigkeiten (z.B. Class Features) benoetigen einen Action Point um "aktiviert" zu werden.
- Regenerieren sich NICHT, man erhaelt auf jeder neuen Stufe eine bestimmte Zahl davon

Mutants&Masterminds: Hero Points (wird heute nachmittag vervollstaendigt)
- NACH einem Wurf (aber BEVOR der GM das Ergebnis beschrieben hat) kann man sich entscheiden mit einem HP nochmal zu wuerfeln (Anm: M&M hat NUR d20 als Wurf), es zaehlt der hoehere der beiden Wuerfel, aber mindestens 10
- Defense kann gesteigert werden
- Schaden kann gesteigert werden
- "Leichter" (z.B. "Betaeubungsschaden") kann regeneriert werden
- "Erschoepfung" kann negiert werden
- "Inspiration" kann erzeugt werden
- Tod vermeiden (Automatisch stabilisiert und vor dem Tod bewahrt)
- Man erhaelt eine bestimmte Menge (abhaengig vom Powerlevel) an HP pro Sitzung/Abenteuer die allerdings am Ende der Sitzung "verfallen", also nicht angesammelt werden
« Letzte Änderung: 20.01.2004 | 21:13 von Selganor »
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Darklone

  • Hero
  • *****
  • Geld hier abgeben und hinter dem Busch links.
  • Beiträge: 1.872
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Darklone
    • Mein Lieblingsrefugium.
Nichts war je so stilvoll wie die Pokerchips in Deadlands: The Wasted West.
Captain Jack Sparrow: "Wen interessiert das?!?"

Offline Der Schrei des Bartmenschen

  • Hero
  • *****
  • Der Wahn der Gesellschaft ist nah...
  • Beiträge: 1.009
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bartmensch
    • Alverans Pforten
@ Darklone
Ganz Deiner Meinung. Es geht doch nicht darüber einen Chip in die Runde zu werfen und zu sagen:

"Ich erhöhe!"
Ein heller Blitz am Himmel und eine darauf folgende pilzförmige Wolke sind ein sicheres Zeichen einer nuklearen Explosion.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.048
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Nette Kommentare, nur leider komplett am Thema vorbei.

BTW: Pokerchips gibt's in Deadlands d20 auch noch.
Da erlauben sie IIRC einen Reroll (der dann aber auch genommen werden muss wenn er schlechter war) oder man heilt spontan 1d6 Schaden.
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Darklone

  • Hero
  • *****
  • Geld hier abgeben und hinter dem Busch links.
  • Beiträge: 1.872
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Darklone
    • Mein Lieblingsrefugium.
In der nicht d20 Version konnte man doch viel mehr damit machen...
Captain Jack Sparrow: "Wen interessiert das?!?"

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.048
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Ja, z.B. "Erfahrungspunkte" simulieren... Aber bleiben wir doch bei den "Points" bei d20-Systemen
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Morpheus

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.450
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Morpheus
Spycraft: Action Dice
-je nach Stufe erhält man 3-6
- regenerieren durch gute Rollenspiel und am Ende einer Sitzung
-können benutzt werden um Würfe um (je nach Stufe) W3 bis W10 zu erhöhen. Auch nach dem eigentlichen Wurf. Man muss es nur ansagen bevor der SL das Ergebnis des Wurfes beschreibt.
- können eplodieren. D.h., daß man z.B. bei einer 6 auf einem W6 noch mal würfeln und das Ergebnis addieren darf.
-man kann sie benutzen um Skill-,Angriffs-,Schadens- und Rettungswürfe zu erhöhen.
- seinen Defensewert (Spycraft Variante zum AC) für eine
komplette Runde zu erhöhen
-sich um das Ergebnis zu heilen
-einen Inspirationswurf zu machen. (Bei gelinegen gibt der SL dem Spieler einen Tipp was er als nächstes machen soll)
-einige Spezialdinge die nur für Spycraft wichtig sind, z.B. Kritische und Patzer bestätigen oder Hilfe von der Agency anfordern.  
Mitarbeiterführung ist die Fähigkeit, den Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen, dass er die Reibungshitze als Nestwärme empfindet.

Gast

  • Gast
Mehr zu Karmapunkten findet ihr auf meiner Webseite:
http://www.iam.unibe.ch/~akuhn/narravo.cgi?Karmapunkte

Hier mal als copy-paste von dort eine Liste mit Rollenspielsystemen wo solche Mechanismen kennen:
  • Vampire (dito alle anderen Spiele von White Wolf) - Willpower, Archetypes
  • 7th Sea (Alderac Entertainment Group) - Drama Dice, Virtue and Hubris
  • Shadowrun (FASA) - Karmapool
  • d20 modern (Wizards of the Coast) - Action Points
  • Star Wars d20 (Wizards of the Coast) - Force or Dark Points
  • Spycraft d20 (Alderac Entertainment Group) - Action Points
  • Mutants & Masterminds d20 (Green Ronin) - Hero or Villian Points
  • Unearthed Arcana d20 (Malhavoc) - Hero Points
  • Dynasties and Demagogues d20 (Atlas Games) - Action Points, Personality Feats
  • Archipels d20 (Oriflam) - special boni and mali, Archetypes
  • Das Schwarze Auge (Fanpro) - Schicksalspunkte
  • The Riddle of Steel (Driftwood Publishing) - bonus dice, Spiritual Attributes
  • Theatrix (Backstage Press) - Plot Points
  • Story Engine (Hubris) - Story Points
  • Deadlands (Pinnacle) - Poker Chips
  • Good (D&D sourcebook by AEG) - Action Dice, Heroic Traits
  • etc...
« Letzte Änderung: 25.01.2004 | 20:00 von Gelasma »