Autor Thema: D&D5 Smalltalk  (Gelesen 666090 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.


Online Tintenteufel

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.082
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mhyr
    • Tintenteufel
Spiele derzeit DCC und SdDF.
Im Bereich Spielberichte könnt ihr mehr über unsere Homebrew-Kampagne erfahren, auf meinem Blog mehr zu unserer Spielwelt Avalon und auf Instagram Bilder unserer Runde sehen. Ach, und ich habe eine ko-fi-Seite mit kostenlosen Karten!

Offline Gotham Rundschau

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 263
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Gotham Rundschau
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #7577 am: 21.04.2022 | 18:30 »
Und, auf twitch, gerade eben: Dragonlance! (Adventure Book und Battle Game)
außerdem sog. Campaign Cases mit Terrain und Monster-Token sowie ein neues Starter-Set.
Wird ein kostspieliger Herbst, Leute...

Offline Sosthenes

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.065
  • Username: Sosthenes
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #7578 am: 21.04.2022 | 18:38 »
Hmm, letzter und vorletzter Platz meiner Wunschliste, aber auch die, die ich als am wahrscheinlichsten erachtet hatte. Naja.

Online Tintenteufel

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.082
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mhyr
    • Tintenteufel
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #7579 am: 21.04.2022 | 19:10 »
Zitat von: Gotham Rundschau link=topic= 91489.msg135068383#msg135068383 date=1650558603
Und, auf twitch, gerade eben: Dragonlance! (Adventure Book und Battle Game)
außerdem sog. Campaign Cases mit Terrain und Monster-Token sowie ein neues Starter-Set.
Wird ein kostspieliger Herbst, Leute...

 :'(

Das klingt so großartig!! Hoffe es kommen bald handfeste Infos!

Spiele derzeit DCC und SdDF.
Im Bereich Spielberichte könnt ihr mehr über unsere Homebrew-Kampagne erfahren, auf meinem Blog mehr zu unserer Spielwelt Avalon und auf Instagram Bilder unserer Runde sehen. Ach, und ich habe eine ko-fi-Seite mit kostenlosen Karten!

Offline aikar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.491
  • Username: aikar
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #7580 am: 21.04.2022 | 19:11 »
Hmm, letzter und vorletzter Platz meiner Wunschliste, aber auch die, die ich als am wahrscheinlichsten erachtet hatte. Naja.
+1.

Offline rollsomedice

  • offizielles Trollfutter.
  • Famous Hero
  • ******
  • watsefag
  • Beiträge: 2.197
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: rollsomedice
    • Malmsturm
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #7581 am: 21.04.2022 | 19:15 »
Ich hätte Dark Sun ziemlich geil gefunden

Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.028
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Los Muertos – Ein Rollenspiel mit Skeletten!
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #7582 am: 21.04.2022 | 19:16 »
Zwei für mich kompleeett uninteressante Bücher @_q'

Gut, nach Candlekeep und Radiant Citadel (und ein bisschen dem Feen-Ding, I guess), die mich voll abholen, war es statistisch wohl mal wieder Zeit, und genug Kram hab ich definitiv. Habt Spaß mit euren Drachenlanzen IN SPACE! (╥_╥) Aber ey, nächstes Jahr dann Planescape, ne? xD''

Den anderen Kram guck ich mir zumindest an!

Online tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 11.574
  • Username: tartex
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #7583 am: 21.04.2022 | 19:23 »
Dragonlance langweilt mich seit den frühen 90igern.

Aus Spelljammer kann man sicher was schönes machen. Vom Original liebte ich zumindest die Schiff-Designs abgöttisch.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.138
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Sosthenes

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.065
  • Username: Sosthenes
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #7585 am: 21.04.2022 | 19:31 »
Im Polyhedron gab's mal eine ziemlich gute Spelljammer-Kurzfassung für 3E. Ächz, jetzt auch schon 20 Jahre her.

Und naja, Dragonlance ist wenigstens gut damit die Realms etwas weniger blass im Vergleich wirken. ;)

Wär mal wieder Zeit für einen Setting-Wettbewerb. Gibt's da was innovatives von Drittanbietern?

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.138
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #7586 am: 21.04.2022 | 19:37 »
Wichtige Frage (die schon in 4e Drittanbieter-Angebote minimiert hat): Wie gut fuegt sich der Drittanbieter Anteil in den Charaktergenerator in D&D Beyond (und das verwendete VTT - also vermutlich Roll20 oder Foundry) ein? ;)
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Eiserne Maske

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 155
  • Username: Eiserne Maske
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #7587 am: 21.04.2022 | 19:42 »
Zu Spelljammer: Vampirates, Space Clowns, Space Hippos... Hm.

Aber ich will gar nicht heucheln, das werde ich mir holen. Bruce Heards Calidar lässt sich meiner Einschätzung nach mit Spelljammer gut kombinieren - ich oute mich als Fan und mache hier mal ein wenig Propaganda für ein wirklich schönes D&D-Setting, das bisher keine Regeln für die fünfte Edition hatte. Beide Welten könnten voneinander profitieren.
« Letzte Änderung: 21.04.2022 | 19:46 von Eiserne Maske »

Offline Asleifswasserträger

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 29
  • Username: Asleifswasserträger
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #7588 am: 21.04.2022 | 19:46 »
Hier ein Zusammenfassung auf Twitter von den ganzen Ankündigungen:

https://twitter.com/dnddeutsch/status/1517176835901202432

Offline Sosthenes

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.065
  • Username: Sosthenes
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #7589 am: 21.04.2022 | 19:55 »
Wichtige Frage (die schon in 4e Drittanbieter-Angebote minimiert hat): Wie gut fuegt sich der Drittanbieter Anteil in den Charaktergenerator in D&D Beyond (und das verwendete VTT - also vermutlich Roll20 oder Foundry) ein? ;)

Foundry kannst du recht gut erweitern. Beyond mach ich  aus Prinzip nicht, da kann ich nichts sagen. Nicht dass ich das bei 5E dringend notwendig finde. Und ein Drittanbieter-Setting müsste jetzt nicht mal Drittanbieter Regeln haben.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.138
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #7590 am: 21.04.2022 | 20:01 »
Aber wenn das Setting nur die "normalen" D&D-Sachen von WotC hat, ohne neue Sprueche, Monster, Klassen/Archetypes, Rassen/Heritages, ... ist das dann noch ein "neues" Setting? ;D
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Sosthenes

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.065
  • Username: Sosthenes
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #7591 am: 21.04.2022 | 20:03 »
Da der Innovationsbodensatz die Vergessenen Reiche sind, ist das nicht soo herausfordernd ;)

Offline Rev. Bilk

  • Hero
  • *****
  • Gnampf!
  • Beiträge: 1.401
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Brevlik
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #7592 am: 21.04.2022 | 20:38 »
Auch für mich vollkommen  uninteressant...Abgesehen vom Giant Miniature Spacehamster...die Mimi ist der Brüller ;D
Intelligenz und intelligentes Handeln müssen sehr weh tun. Warum sollten sich ansonsten so viele Menschen zwanghaft dumm anstellen, wenn sie damit nicht die Schmerzen vermeiden wollten?

Online Wisdom-of-Wombats

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.064
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murder-of-Crows
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #7593 am: 21.04.2022 | 22:17 »
Zu Spelljammer: Vampirates, Space Clowns, Space Hippos... Hm.

Doctor Who hat Space Rhinos... die mich immer an die Space Hippos erinnern. Also geht das. :)
Spiele regelmäßig: Dungeons & Dragons 5e (verschiedene Kampagnen) - schauen wir mal wie lange noch.
Leite regelmäßig: Doctor Who 2nd Edition, Liminal
Bereite vor und lese: The One Ring 2nd Edition

Online nobody@home

  • Steht auf der Nerd-Liste
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 10.779
  • Username: nobody@home
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #7594 am: 21.04.2022 | 22:42 »
Die Giff waren unter den diversen Spelljammer-Originalen und -Runderneuerungen eigentlich schon immer noch so ziemlich mit das Normalste, was das Setting zu bieten hatte. Einfach 'ne neue Rasse mit einem Faible für Schießpulver und gewissen kulturellen Anleihen an Kolonialzeit-Militärklischees, wenn ich mich richtig entsinne -- so was kann man eigentlich sofort nehmen und losspielen, ein zweibeiniges Flußpferd mit Monokel geht immer. :)

Online tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 11.574
  • Username: tartex
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #7595 am: 21.04.2022 | 23:07 »
Ich habe soeben ein humanoides Nilpferd in Moon Knight getroffen.
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.138
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #7596 am: 22.04.2022 | 08:22 »
Die Plueschversion war schon im Gift Shop in Episode 1 zu sehen
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Online tartex

  • Mythos
  • ********
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 11.574
  • Username: tartex
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #7597 am: 22.04.2022 | 08:23 »
Gibt es irgendwo eine Übersetzungsliste von Zaubernamen? Und anderen Regelbegriffen?

Ich muss mich jetzt mit dem deutschsprachigen D&D auseinandersetzen und bin überfordert.
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline Bombshell

  • Zonen-Stefan
  • Helfer
  • Legend
  • ******
  • Beiträge: 5.508
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bombshell
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #7598 am: 22.04.2022 | 08:38 »
Gibt es irgendwo eine Übersetzungsliste von Zaubernamen? Und anderen Regelbegriffen?

Ich muss mich jetzt mit dem deutschsprachigen D&D auseinandersetzen und bin überfordert.

https://www.dnddeutsch.de/uebersetzer/
Kurze klare Worte

Offline aikar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.491
  • Username: aikar
Re: D&D5 Smalltalk
« Antwort #7599 am: 23.04.2022 | 10:05 »
Wizards setzt jetzt auch auf flache Creature-Tokens wie Ulisses. Flasht mich jetzt auch nicht gerade.
Und ein drittes Starterset, wer's braucht.

Was mich aber freut (Hat das noch keiner erwähnt) dass Tashas Cauldron im Juli auf Deutsch kommt!
https://youtu.be/FMHspJ92-hg?t=1265