Tanelorn.net

Autor Thema: Vis-Auktion in Skandinavien?  (Gelesen 774 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline fivebucks

  • Experienced
  • ***
  • http://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Ffc
  • Beiträge: 383
  • Username: fivebucks
Vis-Auktion in Skandinavien?
« am: 23.07.2015 | 14:41 »
In irgend einem Buch steht beschrieben das alle paar Jahre irgend wo in Skandinavien eine Vis-Auktion mit Markt ab gehalten wird.

Weiß jemand die Stelle im Buch?
« Letzte Änderung: 24.07.2015 | 10:48 von Selganor »

Offline Egiltane

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 86
  • Username: pm
Re: Hintergrundfrage
« Antwort #1 am: 23.07.2015 | 21:24 »
In irgend einem Buch steht beschrieben das alle paar Jahre irgend wo in Skandinavien eine Vis-Auktion mit Markt ab gehalten wird.

Das überrascht mich, da Vis in Skandinavien vergleichsweise rar gesäht ist und Vitkir nicht für extensiven Handel mit makt (Vis) bekannt sind.

Online Selganor

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 31.134
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Hintergrundfrage
« Antwort #2 am: 24.07.2015 | 10:47 »
Alle paar Jahre klingt nach "auf einem Tribunal", nominell gehoert Skandinavien wohl zum Novgorod-Tribunal, da gab es 1999 The Dragon and the Bear:
The Novgorod Tribunal
(bisher wohl keine Neuauflage).

Ars Magica Wiki (scheinbar seit 2010 nicht mehr aktualisiert) sagt zu Skandinavien:
Zitat
The lands of Scandinavia are nominally a part of the Novgorod Tribunal, but no Hermetic Covenant has ever been successfully established there, although some have tried.

Mehr Resourcen zu Novgorod: http://www.redcap.org/page/Novgorod_Tribunal (2015 zuletzt aktualisiert)

Ich hab' mir auch mal erlaubt dem Thread einen aussagekraeftigen Titel zu geben, so kann man schon am Titel erkennen worum es geht und muss nicht erst reinschauen.
« Letzte Änderung: 24.07.2015 | 10:49 von Selganor »
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Online Chiarina

  • Herr Kaleun
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.079
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Chiarina
Re: Vis-Auktion in Skandinavien?
« Antwort #3 am: 24.07.2015 | 16:57 »
Dazu fällt mir ehrlich gesagt auch nichts ein. Ich habe gerade nochmal in Ultima Thule nachgesehen, dem Skandinavien Quellenbuch aus der 4. Edition. Dort steht auch nichts anderes, als dass Vis in Skandinavien selten ist und die einheimischen Magiekundigen noch nicht mal in der Lage sind, es systematisch zu ernten.

Wie sicher bist du denn mit deiner Aussage?

Es gibt im Quellenbuch über das Normandie Tribunal ein Kapitel über die Vis-Verteilung innerhalb díeses (auch nicht gerade vis-reichen) Tribunals. Auktion würde ich das allerdings nicht nennen. Es gibt dort einen Stock an Vis, der über ein regelmäßig stattfindendes magisches Turnier als Preis ausgeschüttet wird. Könnte es sein, dass du das meinst?
[...] the real world has an ongoing metaplot (Night´s Black Agents, The Edom Files, S. 178)

Online Bad Horse

  • Hühnerleiter
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Zimt macht die Gedanken weich!
  • Beiträge: 30.727
  • Username: Leonie
Re: Vis-Auktion in Skandinavien?
« Antwort #4 am: 24.07.2015 | 19:27 »
Haben die eigentlich einen Grund angegeben, warum es so wenig Vis in Skandinavien gibt? Ich hätte jetzt spontan vermutet, dass es da relativ viel gibt, weil die Besiedlung nicht so stark ist. Das Christentum ist auch noch nicht sooo lange da.  wtf?
Zitat von: William Butler Yeats, The Second Coming
The best lack all conviction, while the worst are full of passionate intensity.

Korrekter Imperativ bei starken Verben: Lies! Nimm! Gib! Tritt! Stirb!

Ein Pao ist eine nachbarschaftsgroße Arztdose, die explodiert, wenn man darauf tanzt. Und: Hast du einen Kraftsnack rückwärts geraucht?

Online Chiarina

  • Herr Kaleun
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.079
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Chiarina
Re: Vis-Auktion in Skandinavien?
« Antwort #5 am: 24.07.2015 | 19:39 »
Hm. Besonders aufschlussreich ist das nicht:

Zitat von: Ultima Thule, S. 114
[...]it can only be found in the corpses of supernatural creatures, and in areas known to be frequented by faeries, although these places are becoming increasingly rare as the Dominion spreads over the Northlands.

Aber immerhin:

Zitat von: Ultima Thile, S. 114
Some Hermetic magi who visited Scandinavia reported the same low vis volumes, leading some to the conclusion that the Order of Odin was harvesting it on a large scale for the use of the Norse wizards.

Kurz: Es gibt keine Erklärung, die Tatsache eignet sich aber dafür die Paranoia-Spirale in Sachen Order of Odin ein wenig anzukurbeln.
[...] the real world has an ongoing metaplot (Night´s Black Agents, The Edom Files, S. 178)

Online Bad Horse

  • Hühnerleiter
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Zimt macht die Gedanken weich!
  • Beiträge: 30.727
  • Username: Leonie
Re: Vis-Auktion in Skandinavien?
« Antwort #6 am: 24.07.2015 | 20:02 »
Danke. :)

Na, vielleicht machen die ja eine Auktion. Wäre jedenfalls ein cooler Abenteueraufhänger.
Zitat von: William Butler Yeats, The Second Coming
The best lack all conviction, while the worst are full of passionate intensity.

Korrekter Imperativ bei starken Verben: Lies! Nimm! Gib! Tritt! Stirb!

Ein Pao ist eine nachbarschaftsgroße Arztdose, die explodiert, wenn man darauf tanzt. Und: Hast du einen Kraftsnack rückwärts geraucht?