Autor Thema: Was für Rollenspielkram liest du gerade?  (Gelesen 132988 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Mythos
  • ********
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 9.003
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #125 am: 15.02.2016 | 07:10 »
DSA: Namenlose Nacht.
Bin ebenfalls schwer beeindruckt.
"Wenn ich in Unterleuten eins gelernt habe, dann dass jeder Mensch ein eigenes Universum bewohnt, in dem er von morgens bis abends recht hat." (Juli Zeh, Unterleuten)

Spielt derzeit: Wilde See (Savage Worlds), Eberron (Savage Worlds)
In Vorbereitung: -

Offline Lasercleric

  • Famous Hero
  • ******
  • Striking before you know it.
  • Beiträge: 2.406
  • Username: Lasercleric
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #126 am: 15.02.2016 | 07:32 »
Warhammer Fantasy Roleplay-Artikel aus alten White Dwarfs.
:d das mache ich auch immer wieder gerne.

Offline aikar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.084
  • Username: aikar
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #127 am: 15.02.2016 | 08:05 »
Dragon Age GRW

Offline rollsomedice

  • offizielles Trollfutter.
  • Famous Hero
  • ******
  • watsefag
  • Beiträge: 2.033
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: rollsomedice
    • Malmsturm
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #128 am: 15.02.2016 | 08:06 »
Polaris quickstart

Offline Raptor Jesus

  • Survivor
  • **
  • I'm the guy nobody ever warned your mom about.
  • Beiträge: 80
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Laternenhans
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #129 am: 15.02.2016 | 08:25 »
FFG Star Wars Kram und ein nWoD Sourcebook über Mexico.
R.I.P. dinosaurs. Unbelievable it's 65 million years already. Never forget. Always in my thoughts.
--
See everything; overlook a great deal; correct a little.

Offline KhornedBeef

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 10.501
  • Username: KhornedBeef
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #130 am: 15.02.2016 | 14:11 »
Worldbreaker Bundle Edition(Kampagne für Esoterrorists, Unfertige Fassung)
Ein bisschen cthulhu-mäßige Endzeitpanik, ein bisschen akte x-mäßiges Rumschnüffeln in Kleinstädten, ein bisschen buffy-mäßiges "Überdrehte Monster springen die Gang an",
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
"For a man with a hammer, all problems start to look like nails. For a man with a sword, there are no problems, only challenges to be met with steel and faith."
Firepower, B&C Forum

Ich vergeige, also bin ich.

"Und Rollenspiel ist wie Pizza: auch schlecht noch recht beliebt." FirstOrkos Rap

Wer Fehler findet...soll sie verdammt nochmal nicht behalten, sondern mir Bescheid sagen, damit ich lernen und es besser machen kann.

Offline Bombshell

  • Zonen-Stefan
  • Helfer
  • Legend
  • ******
  • Beiträge: 5.390
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bombshell
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #131 am: 15.02.2016 | 14:19 »
@KhornedBeef: Wie kommt da ran?
Kurze klare Worte | Komm zu http://nearbygamers.com/tags/:T:anelorn

Offline KhornedBeef

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 10.501
  • Username: KhornedBeef
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #132 am: 15.02.2016 | 14:32 »
@KhornedBeef: Wie kommt da ran?
Ich hatte mir das Esoterrorists Bundle bei Bundle of Holding geschnappt, da war das mit dabei. Wird noch überarbeitet und layoutet, ist aber ziemlich komplett, soweit ich sehen kann. Es gibt ein kurzes Intro mit einem ziemlich deutlichen "Ok, das sind jetzt die vier Mission, die ihr starten könnt"-Ergebnis. Alle vier sind räumlich getrennt und sollen quasi auf Sparflamme gehalten werden, bis die Spieler dazu kommen. Es gibt aber ein paar pipe clues und leveraged clues, die teils andere Missionen, teils das nach diesen folgende Finale beeinflussen. Man kümmert sich also um für sich bedrohliche Situationn und findet parallel heraus, was für ein endgame damit vorbereitet werden soll.
"For a man with a hammer, all problems start to look like nails. For a man with a sword, there are no problems, only challenges to be met with steel and faith."
Firepower, B&C Forum

Ich vergeige, also bin ich.

"Und Rollenspiel ist wie Pizza: auch schlecht noch recht beliebt." FirstOrkos Rap

Wer Fehler findet...soll sie verdammt nochmal nicht behalten, sondern mir Bescheid sagen, damit ich lernen und es besser machen kann.

Online Rumpel

  • Mythos
  • ********
  • Marzipanpiratin
  • Beiträge: 8.817
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Achamanian
    • blog
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #133 am: 15.02.2016 | 14:35 »
Ich hatte mir das Esoterrorists Bundle bei Bundle of Holding geschnappt, da war das mit dabei. Wird noch überarbeitet und layoutet, ist aber ziemlich komplett, soweit ich sehen kann. Es gibt ein kurzes Intro mit einem ziemlich deutlichen "Ok, das sind jetzt die vier Mission, die ihr starten könnt"-Ergebnis. Alle vier sind räumlich getrennt und sollen quasi auf Sparflamme gehalten werden, bis die Spieler dazu kommen. Es gibt aber ein paar pipe clues und leveraged clues, die teils andere Missionen, teils das nach diesen folgende Finale beeinflussen. Man kümmert sich also um für sich bedrohliche Situationn und findet parallel heraus, was für ein endgame damit vorbereitet werden soll.


Das ist ja cool! Ich hatte das nur bei den Playtests gesehen und war schon enorm gespannt ... wird dann ja wohl demnächst auch im Print rauskommen. Wäre ein Grund, mal wieder ET rauszukramen.
Swanosaurus - mein RPG-Blog
http://swanosaurus.blogspot.de

Nichts Böses - mein Kurzgeschichtenband bei Medusenblut
http://medusenblut.de/index.php?feat=12&id=2243555

Unser Buchladen für SF&Fantasy in Berlin - jetzt auch mit Versand!
http://www.otherland-berlin.de/

Offline KhornedBeef

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 10.501
  • Username: KhornedBeef
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #134 am: 15.02.2016 | 14:39 »
Ich habe leider derzeit keine Möglichkeit fürs Testspielen, aber ich schreibe gerne eine Rezension vom Leseeindruck :)
"For a man with a hammer, all problems start to look like nails. For a man with a sword, there are no problems, only challenges to be met with steel and faith."
Firepower, B&C Forum

Ich vergeige, also bin ich.

"Und Rollenspiel ist wie Pizza: auch schlecht noch recht beliebt." FirstOrkos Rap

Wer Fehler findet...soll sie verdammt nochmal nicht behalten, sondern mir Bescheid sagen, damit ich lernen und es besser machen kann.

Offline Lasercleric

  • Famous Hero
  • ******
  • Striking before you know it.
  • Beiträge: 2.406
  • Username: Lasercleric
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #135 am: 23.02.2016 | 09:30 »
Numenera, Vorabversion für Backer. Eine (bisher) sehr gelungene Übersetzung, wie ich finde.  :d

Offline Marduk

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.152
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Marduk
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #136 am: 23.02.2016 | 09:59 »
Talislanta, nach Jahren, wo ich immer einen Bogen drum gemacht hab, schau ich es mir dann doch einmal an.
Als SL: Shadowrun, Kult
Als Spieler: Splittermond, Vaesen

Offline Antariuk

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.617
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Antariuk
    • Plus 1 auf Podcast
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #137 am: 23.02.2016 | 15:22 »
Pathfinder Campaign Setting - Distant Worlds

Mittlerweile mein liebster Aspekt der mir ansonsten zu unausgegorenen/schrillen Sandbox Golarion: die anderen Planeten. Da kommen richtig Sword & Planet Fantasien auf :) Und das Heft ist nahezu perfekt was die Balance zwischen Ideen und Beschreibungen angeht: ausführlich genug um massig Abenteuer zu erstellen, spärlich genug um nicht in unnötigen Details und Settingkanon erstickt zu werden. So muss das sein :d

FATE Core (Englisch)

Angefangen mit dem Quickstarter, blättere ich aktuell im vollen Regelwerk herum. Da mache ich auch nochmal was mit, die bisherigen FATE-Erlebnisse waren fast alle super, und ich denke meine Gruppe begeistere ich dafür auch noch.

Blades in the Dark

Habe von meinem zukünftigem SL die Vorabversion bekommen weil wir uns beide da gemeinsam herantasten wollen und das Teil ist einfach nur cool... sowohl von der Optik als auch vom Inhalt her. Ich verstehe einige Dinge zwar noch nicht wirklich, vermute aber das ist wie bei FATE und man muss einmal lernen innerhalb der Parameter des Spiels zu denken und dann klappt das auch.
Kleiner Rollenspielstammtisch: Plus 1 auf Podcast

"Ein Zauberer mag noch so raffiniert sein, ein Messer im Rücken wird seinen Stil ernsthaft versauen." - Steven Brust

Offline Wawoozle

  • Sultan des Unterwasser-Kingdoms
  • TechSupport
  • Mythos
  • *****
  • would you kindly
  • Beiträge: 10.620
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Wawoozle
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #138 am: 23.02.2016 | 15:59 »
Talislanta, nach Jahren, wo ich immer einen Bogen drum gemacht hab, schau ich es mir dann doch einmal an.

Lohnt sich!

Ansonsten:

Ribbon Drive
Ist zwar schon was älter, bin ich aber erst vor kurzem drauf gestossen. Die Idee Musik Playlists für ein Road Movie Rollenspiel als Systembestandteil zu nehmen ist interessant.

Legacy - Life among the Ruins
Mal wieder eine weitere Apokalypse World Variante, mit Weltuntergang und Clanerschaffung. Liest sich bislang ganz nett aber ich bin noch unschlüssig was ich davon zu halten habe.
Ihr wollt doch alle den Nachtisch zuerst !

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 36.478
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #139 am: 23.02.2016 | 16:59 »
Midgard - Regelwerke und Regionalbeschreibungen - rauf und runter...

Heavy Gear und Jovian Chronicles - weil ich Mecha mag...

Und den Aventurischen Almanach, weil ich neugierig bin...
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline Foul Ole Ron

  • Famous Hero
  • ******
  • "Bugrit! Millennium hand and shrimp!"
  • Beiträge: 2.992
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Praesi
    • Freizeitheld.de
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #140 am: 23.02.2016 | 17:24 »
Ganz banal: D&D5 PHB und die Mine of Phandelver.
"... Was das für diesen Thread bedeutet? Eigentlich nix. Warum ich trotzdem antworte? Weil ich nicht will, dass jemand denkt, Eulenspiegel hätte Recht.  Grin ..." [Dolge]

"...die Basher bashen, die Fanboys verteidigen, die Tafkabs regen sich auf, die Glinnefizzens machen sich lustig..." [Boba]

Offline Korig

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.162
  • Username: Korig
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #141 am: 23.02.2016 | 18:00 »
D&D5 PHB und die Mine of Phandelver, Symbaroum und Conan Quick Starter

Offline D. Athair

  • Mythos
  • ********
  • Spielt RollenSPIELE, ROLLENspiele und ROLLENSPIELE
  • Beiträge: 8.751
  • Username: Dealgathair
    • ... in der Mitte der ZauberFerne
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #142 am: 23.02.2016 | 21:18 »
D&D 4Ess: Dungeon Master's Book
Sukzessive Urban Shadows
"Man kann Taten verurteilen, aber KEINE Menschen." - Vegard "Ihsahn" Sverre Tveitan

Offline pan narrans

  • Hero
  • *****
  • Häscher des Grafen
  • Beiträge: 1.217
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Pan Narrans
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #143 am: 3.03.2016 | 20:45 »
Zum wiederholten Mal die Files From The Brotherhood Database aus Demon Hunters: A Comedy Of Terrors. Ich entdecke immer noch neue Dinge, die mich zum Schmunzeln bringen.
And the Lord said unto John, come forth and ye shall receive eternal life. But John came fifth and won a toaster.

Online Infernal Teddy

  • Beorn der (Wer-) Knuddelbär
  • Helfer
  • Mythos
  • ******
  • His demonic Personage
  • Beiträge: 8.379
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Infernal Teddy
    • Neue Abenteuer
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #144 am: 3.03.2016 | 21:39 »
Legacies: the Sublime für Mage: the Awakening, weil ich eine Idee für eine solche Legacy habe (und wie immer keine Runde dafür), Demon: the Descent (Wieder etwas, für das ich keine Runde bekomme), und wegen meinem Blogartikel heute blättere ich gerde in LabLord und Dungeonslayers
Rezensionen, Spielmaterial und Mehr - Neue Abenteuer

Ask me anything

Teddy sucht Mage

Offline Gorai

  • wild knurrender Chihuahua
  • Hero
  • *****
  • Orakelschuppi, erwacht seit 30.07.3004
  • Beiträge: 1.636
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Alyne
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #145 am: 3.03.2016 | 21:58 »
NOVA-Basis- Buch für das Wochenende in Norden....
Mediocritas in omni re optima

******************************************

NEIN!
Aber...
weil...

Offline Haukrinn

  • Überschriftenmaschine
  • Mythos
  • ********
  • Jetzt auch mit Bart!
  • Beiträge: 10.967
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: haukrinn
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #146 am: 3.03.2016 | 22:00 »
Night's Black Agents weil ich es ja leider direkt nach dem Treffen kaufen musste.  :)
What were you doing at a volcano? - Action geology!

Most people work long, hard hours at jobs they hate that enable them to buy things they don't need to impress people they don't like.

Offline Grandala

  • Hero
  • *****
  • IÄ IÄ CTHULHU FHTAGN
  • Beiträge: 1.213
  • Username: Grandala
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #147 am: 3.03.2016 | 22:12 »
Alles von Ratten! zur Vorbereitung eines OneShots am Sonntag.

Midgard alle drei Regelbände und ein wenig Settingbeschreibung.

SR5 Body Shop... zumindest immer Mal wieder.

London by Night aus der oWoD für eine OneShot Vorbereitung, der nach Ostern gespielt werden soll.

DER Schatten über dem Düsterwald zum zweiten Mal mit dem Gedanken die Chronik als nächstes mit meiner Kerngruppe zu Leiten.
       Geschichten aus dem Wilderland. Nur noch zwei Abenteuer, dann isses endlich durch.

L5R Second City Box Set.... Man wird ja noch träumen dürfen... keine Gruppe in Sicht.
Power Gamer 38%, Butt-Kicker 21%, Tactician 63%, Specialist 33%, Method Actor 71%, Storyteller 63%, Casual Gamer 29%

Offline Chiarina

  • Herr Kaleun
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.099
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Chiarina
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #148 am: 18.03.2016 | 14:26 »
Ars Magica: Lands of the Nile (bin gerade in Äthiopien angekommen)
[...] the real world has an ongoing metaplot (Night´s Black Agents, The Edom Files, S. 178)

Online Village Idiot

  • Facette von Jiba
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.450
  • Username: Sylandryl Sternensinger
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #149 am: 18.03.2016 | 15:12 »
Turbo Fate, zwecks Runden Vorbereitung
D&D5 Dungeon Master's Guide, weil ihn bisher immer nur nach Bedarf gelesen habe, weil ich gerade Bock daran habe und weil es für meine beiden Runden sicher nicht schaden kann.
DS Die Minen von Grimlack, weil es eine weile her ist und ich noch mal einen Blick drauf werfen wollte, bevor ich es hier in der Rezi und Punktevergabe beurteile.
DSA Die Herren von Chorhop, wollte ich mir schon immer mal anschuaen.

Gestern gelesen Tales of the scarecrow für LotFP, weil es intressant klang und ich mit meinen neuen FATE Würfeln mitbestellt hatte.
"I would like the world to remember me as the guy who really enjoyed playing games and sharing his knowledge and his fun pastimes with everybody else."
-Gary Gygax

Edition wars are like telling your best friend exactly why his prom date is ugly. You may have your reasons, you may even be right. But at the end of the day you're still a dick!
-The Dungeon Bastard