Autor Thema: W100 / BRP - Smalltalk  (Gelesen 61830 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Feuersänger

  • Stirnlappenbasilisk
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Deadly and Absurdly Handsome
  • Beiträge: 30.743
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feuersänger
W100 / BRP - Smalltalk
« am: 8.09.2015 | 14:56 »
Herzlich willkommen!
Mit diesem neuen Board möchten wir der deutschsprachigen Anhängerschaft von RuneQuest, BRP & Co eine lebendige Online-Heimat bieten.

Bitte beachten: Call of Cthulhu behält weiterhin sein eigenes Board in der Hauptebene.
Diskussionen zu allen anderen BRP-Ablegern sind dagegen hier gut aufgehoben.

Viel Spaß!
« Letzte Änderung: 4.02.2021 | 09:48 von AndreJarosch »
Der :T:-Sprachführer: Rollenspieler-Jargon

Zitat von: ErikErikson
Thor lootet nicht.

"I blame WotC for brainwashing us into thinking that +2 damage per attack is acceptable for a fighter, while wizards can get away with stopping time and gating in solars."

Kleine Rechtschreibhilfe: Galerie, Standard, tolerant, "seit bei Zeit", tot/Tod, Stegreif, Rückgrat

Offline Marduk

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.144
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Marduk
Re: RuneQuest / BRP Smalltalk
« Antwort #1 am: 8.09.2015 | 20:36 »
 :d
Als SL: Shadowrun, Kult
Als Spieler: Splittermond, Vaesen

Offline TeichDragon

  • kann Hänflinge betreuen
  • Moderator
  • Famous Hero
  • *****
  • Beiträge: 3.607
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: TeichDragon
Re: RuneQuest / BRP Smalltalk
« Antwort #2 am: 8.09.2015 | 20:38 »
Ich pass hier mit auf, auch wenn Erfahrung mit RuneQuest und seinen ganzen Ablegern schon teilweise seeeehr lange her ist.
Aber wohl besser als nix. ;)

Das neue Board finde ich aber gut, ich steh ja eigentlich auf diese Systeme.
(MUSS GRUPPE ÜBERZEUGEN...)  ~;D

Offline Xemides

  • Rattenfänger
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.698
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kazander
    • Mein Blog
Re: RuneQuest / BRP Smalltalk
« Antwort #3 am: 29.09.2015 | 07:29 »
Evolution is just a theory? Well so is gravity but I don't see you jumping off of buildings.

Offline Rumpel

  • Mythos
  • ********
  • Marzipanpiratin
  • Beiträge: 8.788
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Achamanian
    • blog
Re: RuneQuest / BRP Smalltalk
« Antwort #4 am: 29.09.2015 | 07:54 »
Cool, das neue Bord!

Die Pläne von Chaosium klingen vernünftig - irgendwie müssen sie BRP und RQ jetzt ja vereinigen, beides parallel weiterzuführen wäre doch etwas zu verwirrend für neue KundInnen.

Also wird BRP jetzt wohl RQ6-basiert (zumindest wird ja wohl das gleiche Team dahinterstehen); und Chaosium-RQ basiert dann auf diesem RQ-basierten BRP; und DesignMechanism kann wahrscheinlich sein RQ6 unter neuem Namen als ebenfalls BRP-basiertes, regelschweres Unversalrollenspiel wieder auflegen.
Swanosaurus - mein RPG-Blog
http://swanosaurus.blogspot.de

Nichts Böses - mein Kurzgeschichtenband bei Medusenblut
http://medusenblut.de/index.php?feat=12&id=2243555

Unser Buchladen für SF&Fantasy in Berlin - jetzt auch mit Versand!
http://www.otherland-berlin.de/

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Mythos
  • ********
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 8.890
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: RuneQuest / BRP Smalltalk
« Antwort #5 am: 29.09.2015 | 08:03 »
BRP Essentials? Ein 32-Seiten-BRP, das man gut für Spontanrunden verwenden könnte und auf dem alle künftigen D100-Systeme und -Settings aufsetzen?
Mann, da hätten sie mich aber sowas von am Haken...

Haltet mich mal schön auf dem Laufenden! :d
"Wenn ich in Unterleuten eins gelernt habe, dann dass jeder Mensch ein eigenes Universum bewohnt, in dem er von morgens bis abends recht hat." (Juli Zeh, Unterleuten)

Spielt derzeit: Wilde See (Savage Worlds), Eberron (Savage Worlds)
In Vorbereitung: 

Offline Luxferre

  • MOINSTER (Gewinner der Moin-anders-schreiben-Challenge)
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 10.683
  • Username: Luxferre
Re: RuneQuest / BRP Smalltalk
« Antwort #6 am: 29.09.2015 | 08:56 »
Vielleicht interessant:

http://www.chaosium.com/blog/some-qa-about-whats-happening-with-brp/

wäre cool, wenn man zu einem Link gleich noch eine handvoll Worte verlöre  :d
[nur fürs Protokoll]
‘Consider the seed of your generation:
You were not born to live like animals
But to pursue virtue and possess knowledge.’

Offline TeichDragon

  • kann Hänflinge betreuen
  • Moderator
  • Famous Hero
  • *****
  • Beiträge: 3.607
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: TeichDragon
Re: RuneQuest / BRP Smalltalk
« Antwort #7 am: 3.10.2015 | 01:43 »
BRP Essentials? Ein 32-Seiten-BRP, das man gut für Spontanrunden verwenden könnte und auf dem alle künftigen D100-Systeme und -Settings aufsetzen?
Mann, da hätten sie mich aber sowas von am Haken...

Haltet mich mal schön auf dem Laufenden! :d

SOLD! :D

Offline DNOHH

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 40
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: DNOHH
Re: RuneQuest / BRP Smalltalk
« Antwort #8 am: 24.02.2016 | 10:42 »
Hat jemand Erfahrung mit Mythic Iceland? Macht mich schon irgendwie schwach

Offline D. Athair

  • Mythos
  • ********
  • Spielt RollenSPIELE, ROLLENspiele und ROLLENSPIELE
  • Beiträge: 8.751
  • Username: Dealgathair
    • ... in der Mitte der ZauberFerne
Re: RuneQuest / BRP Smalltalk
« Antwort #9 am: 24.02.2016 | 11:10 »
Mit dem Spielen nicht. Es ist jedoch ein super recherchiertes Quellenbuch, das sicher auch mit anderen Systemen als BRP oder Cthulhu nutzbar ist.
"Man kann Taten verurteilen, aber KEINE Menschen." - Vegard "Ihsahn" Sverre Tveitan

Offline Jiyu

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 487
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiyu
Re: RuneQuest / BRP Smalltalk
« Antwort #10 am: 24.02.2016 | 16:28 »
Es erscheint dieses Jahr eine überarbeitete Version (und mehr):

Zitat
As first announced at The Kraken last weekend, Chaosium is pleased to announce that ENnie Award-winning author Pedro Ziviani is writing an updated and revised edition of his "Mythic Iceland" book for BRP. This will be the first release using the new "BRP Essentials", the forthcoming 32 page booklet containing the core elements of the BRP system.

Even better, Pedro is also working on a new series of books for the new Mythic Iceland line, including a Mythic Iceland Companion and a massive Mythic Iceland campaign!
Quelle: https://www.facebook.com/MythicIceland/posts/879537025456931

Offline DNOHH

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 40
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: DNOHH
Re: RuneQuest / BRP Smalltalk
« Antwort #11 am: 24.02.2016 | 17:03 »
Es erscheint dieses Jahr eine überarbeitete Version (und mehr):
Quelle: https://www.facebook.com/MythicIceland/posts/879537025456931

Oh danke. Dann warte ich noch ein wenig.

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Mythos
  • ********
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 8.890
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: RuneQuest / BRP Smalltalk
« Antwort #12 am: 24.02.2016 | 17:31 »
Es erscheint soll dieses Jahr eine überarbeitete Version (und mehr) erscheinen:

fixed it for you  ~;D
"Wenn ich in Unterleuten eins gelernt habe, dann dass jeder Mensch ein eigenes Universum bewohnt, in dem er von morgens bis abends recht hat." (Juli Zeh, Unterleuten)

Spielt derzeit: Wilde See (Savage Worlds), Eberron (Savage Worlds)
In Vorbereitung: 

Offline D. Athair

  • Mythos
  • ********
  • Spielt RollenSPIELE, ROLLENspiele und ROLLENSPIELE
  • Beiträge: 8.751
  • Username: Dealgathair
    • ... in der Mitte der ZauberFerne
Re: RuneQuest / BRP Smalltalk
« Antwort #13 am: 24.02.2016 | 18:36 »
... nebenbei: Hat Chaosimoon eigentlich Cthulhu7 schon rausgebracht?
"Man kann Taten verurteilen, aber KEINE Menschen." - Vegard "Ihsahn" Sverre Tveitan

Offline Jiyu

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 487
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiyu
Re: RuneQuest / BRP Smalltalk
« Antwort #14 am: 24.02.2016 | 19:16 »
fixed it for you  ~;D

 >;D

Aber im Ernst - sind da größere Verzögerungen geradezu erwartbar? Ist bei Chaosium der Name Programm? :o Ich kenn mich mit deren Veröffentlichungen nicht aus...

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Mythos
  • ********
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 8.890
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: RuneQuest / BRP Smalltalk
« Antwort #15 am: 24.02.2016 | 19:35 »
>;D

Aber im Ernst - sind da größere Verzögerungen geradezu erwartbar? Ist bei Chaosium der Name Programm? :o Ich kenn mich mit deren Veröffentlichungen nicht aus...

Ich mich auch nicht. Aber das, was ich in den letzten Monaten in Sachen BRP/Runequest so mitbekommen habe, lässt mich nichts Gutes ahnen. Übrigens auch nicht die Ankündigung, das neue Runequest (bei dem sie derzeit noch im Design sind, also nicht mal im Spieltest) unbedingt bereits zur GenCon (also Anfang August) herausbringen zu wollen. Wenn man da mal noch die üblichen Zeiten für Layout, Drucken, Binden etc. abzieht, kommt mir das völlig lächerlich vor.

Ich wäre sicher ein Fan von BRP Essentials, wenn es gut gemacht wird. Und auch von einem Runequest, das stark mit der Welt Glorantha verzahnt wird. Ich hege nur leise Zweifel, ob - genau wie du sagst - der Name da nicht vielleicht Programm ist (schreiben Sie in ihrem Newsletter ja sogar voller Stolz: "Wir heißen schließlich nicht Orderium"). Vielleicht bin ich aber auch einfach nur verbittert, weil ich scheinbar weder das BRP Essentials noch das Runequest kriege, auf die ich gehofft habe ;).
"Wenn ich in Unterleuten eins gelernt habe, dann dass jeder Mensch ein eigenes Universum bewohnt, in dem er von morgens bis abends recht hat." (Juli Zeh, Unterleuten)

Spielt derzeit: Wilde See (Savage Worlds), Eberron (Savage Worlds)
In Vorbereitung: 

Offline D. Athair

  • Mythos
  • ********
  • Spielt RollenSPIELE, ROLLENspiele und ROLLENSPIELE
  • Beiträge: 8.751
  • Username: Dealgathair
    • ... in der Mitte der ZauberFerne
Re: RuneQuest / BRP Smalltalk
« Antwort #16 am: 24.02.2016 | 19:44 »
Naja. Die Printausgabe von Cthulhu7 sollte vor 2,5 Jahren erscheinen (Kickstarter Liefertermin). Verfügbar ist sie immer noch nicht.
(Die Erlaubnis die deutsche Ausgabe vor der englischen zu bringen, ist ganz allein dem Durchsetzungswillen von Pegasus zu verdanken.)
Bei den ganzen Projekten, die Chaosium vorrangig am Laufen hat (RuneQuest2 Reprints, RuneQuest4 [eigentl. 7] & Glorantha-Material entwickeln, CoC7-Kickstarter-Rewards abwickeln, neues BRP-Regelheft designen) würde ich nicht erwarten, dass Mythic Iceland 2 bald kommt.
Das kann aber auch ganz anders sein.

Wie dem auch sei: Chaosium ist dafür bekannt, dass Sachen fertig werden, wenn sie fertig werden.
Manchmal tauchen Produkte wie auf dem Nichts aus. Auf manche Sachen muss man ewig warten.
Ich hab da auch keinen Zusammenhang mit der Qualität feststellen können.

(Aber so viel Chaosiumkram habe ich auch nicht. Nur viele Rezensionen gelesen und Veröffentlichungen mitverfolgt.)
« Letzte Änderung: 24.02.2016 | 19:46 von Contains a Baran Do Sage »
"Man kann Taten verurteilen, aber KEINE Menschen." - Vegard "Ihsahn" Sverre Tveitan

Offline Grummelstein

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.357
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grummelstein
Re: RuneQuest / BRP Smalltalk
« Antwort #17 am: 24.02.2016 | 20:11 »
Naja. Die Printausgabe von Cthulhu7 sollte vor 2,5 Jahren erscheinen (Kickstarter Liefertermin). Verfügbar ist sie immer noch nicht.
...
Wenn ich mich richtig erinnere wurde in Folge 72 des "The Good Friends Of Jackson Elias" Podcasts http://blasphemoustomes.com/2016/02/16/episode-72-the-good-friends-hand-out-some-props/ verkündet, das die Bücher inzwischen auf einem Frachter Richtung Chaosium(?) unterwegs sind.
"...
Aber ein Mensch kann niemals ein Tier werden.
Er stürzt am Tier vorüber in einen Abgrund."

Curwen

  • Gast
Re: RuneQuest / BRP Smalltalk
« Antwort #18 am: 3.06.2016 | 11:05 »
Lese mir gerade Luther Arkwright durch und bin tatsächlich begeistert. Nicht unbedingt wegen des Settings an sich (was auch toll ist), aber Dank dieses Supplements kann ich theoretisch jedes zeitgenössische Setting bis hin zur Sci-Fi spielen (was bisher eher von anderen BRP-Derivaten unterstützt wurde). Endlich bin ich auf kein anderes BRP-Spiel angewiesen, um in der Moderne+ zu spielen. Damit ist für mich alles mit Mythras abgedeckt.

Schon damals ist mir aufgefallen, dass TDM mit jeder neuen Veröffentlichung nicht nur ein thematisch schlüssiges Setting liefert, sondern ein gesamtes Genre-Paket gleich dazu. Will man etwas im Stil von Howard und Clark-Ashton Smith spielen, greift man am besten auf Monster Island zurück. Hat man Lust auf moorcock'sches Chaos mit etwas oldschooligem Warhammer-Feeling - Book of Quests. Ist zumindest so mein Eindruck.

Wenn ich mir dann Luther Arkwright anschaue, sehe ich auch noch Dr. Who und beinahe schon Dune. Lange habe ich nach meinem Ein-für-Alles-System gesucht. RQ6/Mythras ist da ein sehr guter Kandidat. Bin froh, das so für mich entdeckt zu haben. Das lässt mich sehr gespannt sein, was noch alles Schönes von TDM kommen mag. Jetzt wo der Groschen gefallen ist und sie sich lizenztechnisch lösen mussten, sind sie vielleicht auch freier und planungssicherer, was ihre weitere Entwicklung betrifft.

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Mythos
  • ********
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 8.890
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: RuneQuest / BRP Smalltalk
« Antwort #19 am: 3.06.2016 | 17:50 »
Boah, Curwen - jetzt hast du mich aber SOWAS von erwischt...

Auf die Idee wäre ich ja nie gekommen, weil mich das Genre von Luther Arkwright null interessiert. Aber es macht natürlich Sinn, dass ein solches Buch als Universalsystem für eine ganze Latte von Settings taugt. Und das, wo ich doch schon so lange auf ein brauchbares BRP-SciFi-System warte, mit dem ich Fading Suns bespielen kann...

Must... resist...
"Wenn ich in Unterleuten eins gelernt habe, dann dass jeder Mensch ein eigenes Universum bewohnt, in dem er von morgens bis abends recht hat." (Juli Zeh, Unterleuten)

Spielt derzeit: Wilde See (Savage Worlds), Eberron (Savage Worlds)
In Vorbereitung: 

Curwen

  • Gast
Re: RuneQuest / BRP Smalltalk
« Antwort #20 am: 3.06.2016 | 19:35 »
Boah, Curwen - jetzt hast du mich aber SOWAS von erwischt...

Freut mich. :)

Ich glaube du hattest auch in irgendeinem Beitrag mal erwähnt, dass du dir ein BRP aus einem Guss wünschen würdest. Ich war auch erst allein vom Titel her wenig angetan und wollte das Supplement auch gar nicht weiter beachten. Habe es mir auch nur der Vollständigkeit halber mal als PDF geholt. Das große Grinsen ging dann später los.

Zitat
Must... resist...

Um es dir noch schwerer zu machen, erwähne ich kurz ein paar Eckdaten:

Du bekommst Anleitungen für Raumschiffe, Land- und Lufteinheiten einschließlich Energiewaffen und Schilde. Regeln für die geistige Gesundheit sind jetzt in Form der Tenacity-Points enthalten und du kannst Psioniker bauen. Die Skills an sich wurden für modernere Settings angepasst und es sind einige Traits dazugekommen, um eine neue Stufe menschlicher Evolution abzubilden. Natürlich, wie immer, sehr feingranular - nichts mit dem Holzhammer. Daneben gibt es noch Regeln für Drogen- und andere Abhängigkeiten, die ich mir aber noch genauer anschauen muss, um was Fundiertes dazu sagen zu können.

Fading Suns mit Luther Arkwright -Regeln? Ich kenne zwar das Setting nur vom Hörensagen, aber wenn es Dune ähnelt sollte es gut funktionieren.

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Mythos
  • ********
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 8.890
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: RuneQuest / BRP Smalltalk
« Antwort #21 am: 3.06.2016 | 19:44 »
Es steht jetzt auf meiner Sphärenmeister-Merkliste, und wenn mich jemand fragt, dann sag ich allen, dass Curwen schuld ist! ;D

(Aber im Ernst: Vielen Dank. Dein Beitrag war für mich ein wertvoller Tipp, da wäre ich NIE drauf gekommen.)
"Wenn ich in Unterleuten eins gelernt habe, dann dass jeder Mensch ein eigenes Universum bewohnt, in dem er von morgens bis abends recht hat." (Juli Zeh, Unterleuten)

Spielt derzeit: Wilde See (Savage Worlds), Eberron (Savage Worlds)
In Vorbereitung: 

Curwen

  • Gast
Re: RuneQuest / BRP Smalltalk
« Antwort #22 am: 3.06.2016 | 19:51 »
Gerngeschehen!

Dann haben wir jetzt beide was davon, dass ich mein Glück nicht für mich behalten konnte. :)

Curwen

  • Gast
Re: RuneQuest / BRP Smalltalk
« Antwort #23 am: 6.06.2016 | 08:57 »
Habe Gestern gelesen, dass das neue Mythras Imperative Kurzregelwerk generisch sein wird und damit auch die moderen Skills mit dabei sein werden.

Daheon

  • Gast
Re: RuneQuest / BRP Smalltalk
« Antwort #24 am: 23.06.2016 | 14:50 »
Ist Luther Arkwright eigentlich eigenständig oder wird eine bestimmte RQ-Version dafür benötigt?