Autor Thema: Übersetzungsklopse  (Gelesen 248072 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kurna

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.557
  • Username: Kurna
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1250 am: 17.11.2016 | 21:49 »
Gerade auf Spiegel online gelesen (aus einer Schularbeit):  ;D

Zitat
Original: Mrs X cooked something Dennis liked.
Übersetzung: Mrs X hat Dennis' Likes geguckt.

"Only the good die young. The bad prefer it that way." (Goblin proverb)

Offline Skyrock

  • Squirrelkin
  • Legend
  • *******
  • Free Takti
  • Beiträge: 5.507
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Skyrock
    • Aus der Höhle des Schwarzwaldschrates
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1251 am: 17.11.2016 | 22:01 »
That translation wasn't exactly the yellow of the egg!
Aus der Höhle des Schwarzwaldschrates - Mein Rollenspielblog

Ein freier Mensch muss es ertragen können, dass seine Mitmenschen anders handeln und anders leben, als er es für richtig hält, und muss es sich abgewöhnen, sobald ihm etwas nicht gefällt, nach der Polizei zu rufen.
- Ludwig von Mises

Offline 6

  • Der Rote Ritter
  • Titan
  • *********
  • So schnell schiesst der Preuß nicht
  • Beiträge: 30.610
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Christian Preuss
    • Miami Files
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1252 am: 17.11.2016 | 22:26 »
You mean it wasn't the yellow of the eye.
Ich bin viel lieber suess als ich kein Esel sein will...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nicht Sieg sollte der Zweck der Diskussion sein, sondern
Gewinn.

Joseph Joubert (1754 - 1824), französischer Moralist

Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 15.383
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1253 am: 25.01.2017 | 10:27 »
Fliegerfilm aus den 1950ern. Amerikanischer Air Force-Pilot zeigt russischer Jetpilotin, die in die USA übergelaufen ist, die Bedienelemente des amerikanischen Kampfjets.

"Von diesem roten Hebel hier sollten Sie sich fernhalten, wenn Sie sich nicht 25 Meter über dem Flugzeug am Fallschirm wiederfinden wollen."
"Ah, der Sitzausgang!"


PS: Jetzt so im Nachhinein fällt mir auf, dass der 'Sitzausgang' vielleicht auch witzig gemeint war. Aber ... nah. Glaube nicht.
Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!

Offline BobMorane

  • Hot Pink Motorblockschläger
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.738
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: BobMorane
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1254 am: 25.01.2017 | 10:30 »
Hört sich nach die Russin spricht schlecht englisch an, was dann bei der Übersetzung massakriert wurde.

Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 15.383
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1255 am: 25.01.2017 | 11:36 »
Stimmt. Das ware natürlich möglich. In der Synchro hatte die überhaupt keinen Akzent, deswegen ist mir der Gedanke gar nicht gekommen.
Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!

Offline YY

  • True King
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 18.780
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1256 am: 25.01.2017 | 11:43 »
In der Synchro hatte die überhaupt keinen Akzent

Wer macht denn so was?  :)

Schlecht nachgemachte russische Akzente sind ja wohl Filmtradition...
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

Offline BobMorane

  • Hot Pink Motorblockschläger
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.738
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: BobMorane
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1257 am: 25.01.2017 | 12:15 »
Eben, genauso wie Filmdeutsche die irgendeinen Unsinn auf deutsch rufen, wie:

"Das kam from da oben." Egal was passiert oder "Schnell, schneller Kartoffelkopf."

Offline Mofte

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 725
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mofte
    • Rumgecrawle - Ein DCC RPG Blog
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1258 am: 3.02.2017 | 08:03 »
Mal wieder im Play Store, auch wenn es wohl eine automatische Übersetzung sein wird fand ich es lustig :D


Offline Evil Knivel

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 591
  • Username: Evil Knivel
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1259 am: 21.02.2017 | 18:53 »
Wurde hier schon das deutsche Fantasy Age abgehandelt? Das ist eine Goldgrube für diesen Faden.

Bei dem Spielbeispiel würfelt jemand und sagt dann: "Ich habe eine 16 bekommen."

Bekommen?  :o
Ich kann mir schon vorstellen, wie das auf Englisch lautete. Wer entweder Englisch kann oder weiß, wie Leute beim Rollenspiel normalerweise reden, oder gar beides, kann doch so nicht übersetzen!?

Und dann später erfährt man, dass jeder Magier seinen "magischen Apparat" hat, z.B. einen Stab. Ich nehme mal an, im Original war das "magic device"...

Ich habe das Buch nur mal kurz überflogen. Falls ich mir das antue, es zu lesen, werde ich hier Stammgast.  ;D

Online nobody@home

  • Steht auf der Nerd-Liste
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 10.663
  • Username: nobody@home
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1260 am: 21.02.2017 | 19:02 »
Und dann später erfährt man, dass jeder Magier seinen "magischen Apparat" hat, z.B. einen Stab. Ich nehme mal an, im Original war das "magic device"...

Ich kann's mir gerade lebhaft vorstellen: "Das ist mein magischer Apparat. Erst bitte ich alle, freundlich zu lächeln, dann drücke ich aufs Knöpfchen, und dann kommt vorne ein Feuerball heraus." ;D

Offline Evil Knivel

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 591
  • Username: Evil Knivel
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1261 am: 22.02.2017 | 11:04 »
Und es geht gerade so weiter...

Wohl völlig zu Unrecht sagt man Rollenspielern nach, dass es Ihnen außerhalb des Rollenspiels schwer fällt, Freundschaften zu schließen oder Handlungen auszuführen.

Aber selbst wenn: die Begriffe sollten sie wenigstens kennen. Bei Fantasy Age werden "Freunde gemacht" und "Aktionen genommen". Traurig.  :'(

Make friends and take actions but don't ever translate a book again. Thank you.

Offline Mofte

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 725
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mofte
    • Rumgecrawle - Ein DCC RPG Blog
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1262 am: 22.02.2017 | 11:07 »
"Freunde gemacht"

Neulich beim Nekromanten-Stammtisch  ~;D

Offline BobMorane

  • Hot Pink Motorblockschläger
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.738
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: BobMorane
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1263 am: 22.02.2017 | 11:17 »
Make new friends or resurect old ones.

Online nobody@home

  • Steht auf der Nerd-Liste
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 10.663
  • Username: nobody@home
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1264 am: 22.02.2017 | 12:24 »
"Victor Frankenstein was a very lonely young man. Then he discovered how to make friends."

...und das soll's dann von mir auch bis zum nächsten Übersetzungsklops erst mal gewesen sein. :)

Offline Waylander

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 948
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Waylander*
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1265 am: 22.02.2017 | 12:31 »
Und dann später erfährt man, dass jeder Magier seinen "magischen Apparat" hat, z.B. einen Stab. Ich nehme mal an, im Original war das "magic device"...
Hey Baby, soll ich mal meinen magischen Apparat für dich rausholen.  :) ~;D

Offline Trichter

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.241
  • Username: Trichter
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1266 am: 22.02.2017 | 12:59 »
Hey Baby, soll ich mal meinen magischen Apparat für dich rausholen.  :) ~;D
Das würde eher in den Anekdoten-Thread passen, aber du ahnst nicht was für schlechte Witze in meiner Gruppe schon über Zauberstäbe gerissen wurden.
"Ich berühre ihn mit meinem Zauberstab und wirke Heilung"
"Ja, das fühlt sich gut an"
*kindisches gekicher*
 ~;D

Offline Sashael

  • Gimli des Radsports
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 15.524
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1267 am: 20.03.2017 | 11:34 »
Wir waren ja von Do bis So in Paris und dabei kam ich auch in den Genuss eine Liveübersetzerin, die "Lager" mit "Läger" vervielfältigte.
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"


Leitet Itras By mit Battlemap. ;D

Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 15.383
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1268 am: 21.03.2017 | 07:01 »
Liveübersetzerin

Psssst: Simultandolmetscherin.

Aber Liveübersetzerin stelle ich mir auch lustig vor. Da habe ich jetzt eine Kabarettistin im Kopf, die vor Publikum auf einer Kleinkunstbühne mit dem zu übersetzenden Text an einem Schreibtisch sitzt und aus der Übersetzungsarbeit Satire macht, indem sie das eben unter Angabe von Kommentaren tut.

Hmmmmm... Nische...
Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!

Offline Mutifu

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 127
  • Username: Mutifu
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1269 am: 21.03.2017 | 08:29 »
Klingt nach meinem Alltag, vielleicht sollte ich mich einfach mal auf eine Bühne setzen.  ~;D

Nur ÜbersetzerIN werde ich in diesem Leben wohl nicht mehr.  :gasmaskerly:
Leichen pflastern seinen Weg: Voodoo-Priester lässt Zombies schuften

Offline Edvard Elch

  • Genianse
  • Famous Hero
  • ******
  • Teilzeitbanderbär
  • Beiträge: 2.270
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Edvard Elch
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1270 am: 21.03.2017 | 08:53 »
Aber Liveübersetzerin stelle ich mir auch lustig vor. Da habe ich jetzt eine Kabarettistin im Kopf, die vor Publikum auf einer Kleinkunstbühne mit dem zu übersetzenden Text an einem Schreibtisch sitzt und aus der Übersetzungsarbeit Satire macht, indem sie das eben unter Angabe von Kommentaren tut.

Hmmmmm... Nische...

Probevorstellung Donnerstag Abend auf dem Treffen?
Kants kategorischer Imperativ, leicht modernisierte Fassung: „Sei kein Arschloch.“

Drømte mig - mein Rollenspielblog.

Offline Niniane

  • gackernde Fate-Fee
  • Titan
  • *********
  • Witch of the Waterfall
  • Beiträge: 16.472
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Niniane
    • FateCast
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1271 am: 21.03.2017 | 09:06 »
Ich glaube, unkommentiert hab ich noch nix übersetzt. Aber ich behalte das meistens für mich ;)
Flawless is a fiction, imperfection makes us whole
The weight that holds you down, let it go
(Parkway Drive - Ground Zero)

Offline BobMorane

  • Hot Pink Motorblockschläger
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.738
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: BobMorane
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1272 am: 21.03.2017 | 09:36 »
Probevorstellung Donnerstag Abend auf dem Treffen?

Da bin ich doch sehr für. :)

Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 15.383
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1273 am: 23.03.2017 | 13:05 »
Probevorstellung Donnerstag Abend auf dem Treffen?

Heh, beim WT18 vielleicht. Zum ST17 bin ich anderswo. :)

Aber, in other news: auch Muttersprachler, ja renommierte Zeitungen, sind vor Klopsen nicht gefeit. Auch wenn es einspachige Klopse sind.

[gelöscht durch Administrator]
Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!

Offline Zarkov

  • Ehrengeflügel
  • Hero
  • *****
  • Leicht unscharf
  • Beiträge: 1.885
  • Username: Zarkov
Re: Übersetzungsklopse
« Antwort #1274 am: 24.03.2017 | 16:17 »
In der Zeit von letzter Woche oder so:

„Ein guter Führer kann seine Entscheidungen so einrahmen, daß die besseren Aspekte eines Volkes eher zum Tragen kommen als die schlechten.“

Ein paar Ausgaben davor hatte da auch wer erzählt, daß die USA uns Europäer sicher halten.
»… hier wirkt schon uneingeschränkt das sogenannte Lemsche Gesetz (Niemand liest etwas; wenn er etwas liest, versteht er es nicht; wenn er es versteht, vergißt er es sofort) …«*