Autor Thema: Cthulhu - Smalltalk  (Gelesen 38127 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tegres

  • erfolgreicher Spinneneinsacker
  • Hero
  • *****
  • Chronist der Spielrunden
  • Beiträge: 1.590
  • Username: Tegres
Re: Cthulhu - Smalltalk
« Antwort #225 am: 20.07.2019 | 16:38 »
Blöde Antwort, aber was ist mit zwei verschiedenen Spieleabenden? Wenn du jeweils das gleiche Abenteuer leitest, gibt es bis auf die eigentliche Spielzeit keinen Mehraufwand.
Mach mit bei den Blaupausen - Zufallstabellen, hilfreiche Artikel und mehr - einfach über den Discord-Server von System Matters

1. Kerbe im Colt

Offline AlucartDante

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 617
  • Username: AlucartDante
Re: Cthulhu - Smalltalk
« Antwort #226 am: 20.07.2019 | 16:39 »
ah, wenn die welt so einfach wäre, alle können nur diesen donnerstag und alle wollen natürlich miteinander spielen, bzw immer eine person mit zwei anderen, das kann man nicht entwirren.

Offline Tegres

  • erfolgreicher Spinneneinsacker
  • Hero
  • *****
  • Chronist der Spielrunden
  • Beiträge: 1.590
  • Username: Tegres
Re: Cthulhu - Smalltalk
« Antwort #227 am: 20.07.2019 | 17:43 »
Dockside Dogs kann man mit sechs Spielern spielen. Es ist vermutlich möglich, einen weiteren Charakter einzufügen. Außerdem kann ein NSC sehr gut von einem Spieler übernommen werden.
Cold War aus Zeitlose Ängste sieht acht Charaktere vor. Es hat allerdings teilweise Charakterhintergünde, die ziemlich krass sind, und deutlich außerhalb der üblichen Komfort-Zone liegen. Vermutlich kann man diese aber abschwächen. Bei beiden Szenarien stehen die Konflikte zwischen den Charakteren im Vordergrund, deswegen muss man als SL nicht die ganze Zeit Dampf machen. Bei beiden bliebe aber die Frage, was man mit der neunten Person macht.
Unter Druck ist ein Szenario für zwei Gruppen. Da bräuchtest du aber einen zweiten Spielleiter. Ähnlich ist es mit dem Großen Gatsby, der sogar auf noch größere Gruppen ausgelegt ist, aber auch noch ein oder zwei weitere Spielleiter erfordert.
Last Men Standing halte ich für eine schlechte Idee, da es ein potentiell sehr kampflastiges Abenteuer ist und Kämpfe dauern mit mehr Charakteren deutlich länger.

Ansonsten würde ich vorschlagen, ein anderes System zu nehmen (ja, auch eine blöde Antwort), ganz konkret ein Old-School-System und -Szenario, denn diese sind eigentlich auf sehr viele Spieler ausgelegt.

Letzter Vorschlag: Drei bzw. vier Leute vertrösten (notfalls losen) und Zahltag, Blackwater Creek (beide für max. 6 Spieler), Filmriss oder Blutiges Schäferstündchen (beide max. 5 Spieler) nehmen. Alles unbefriedigend, aber etwas besseres fällt mir leider nicht ein :(
Mach mit bei den Blaupausen - Zufallstabellen, hilfreiche Artikel und mehr - einfach über den Discord-Server von System Matters

1. Kerbe im Colt

Offline AlucartDante

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 617
  • Username: AlucartDante
Re: Cthulhu - Smalltalk
« Antwort #228 am: 20.07.2019 | 22:28 »
Unter Druck und großer Gatsby klingen gut. Mit letzterem meinst du Gatsby und das große Rennen? Ich hätte wohl eine zweite Spielleiterin die mitmachen würde. Cold War finde ich zwar gut, aber ist mir zu extrem, weil die Hälfte eher Einsteigerinnen sind.

Findet man die ersten beiden Abenteuer auf die Schnelle im Internet? Ich finde sie gerade auf die Schnelle nicht, weder zu kaufen noch sonst.  :-\

Offline Tegres

  • erfolgreicher Spinneneinsacker
  • Hero
  • *****
  • Chronist der Spielrunden
  • Beiträge: 1.590
  • Username: Tegres
Re: Cthulhu - Smalltalk
« Antwort #229 am: 20.07.2019 | 23:33 »
Achso, ja, ich meine Gatsby und das große Rennen. Ich muss gestehen, es weder gelesen oder gespielt zu haben, aber ich habe bisher nur gutes gehört/gelesen.
Dockside Dogs gibt es hier bei Drivethrurpg. Zahltag befindet sich in Stummer Schrecken, Blackwater Creek in Terror Americana, Filmriss in Dreißig und Blutiges Schäferstündchen in Frisches Blut (jeweils Pegasus).
Mach mit bei den Blaupausen - Zufallstabellen, hilfreiche Artikel und mehr - einfach über den Discord-Server von System Matters

1. Kerbe im Colt

Offline JaneDoe

  • Experienced
  • ***
  • Spielt vor allem CoC, DG und FHTAGN. STA: 0.
  • Beiträge: 288
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: fettes_chinchilla
    • FHTAGN RPG
Re: Cthulhu - Smalltalk
« Antwort #230 am: 22.07.2019 | 15:22 »
Unter Druck ist ziemlich alt und nur gebraucht in der Bucht zu erwerben...

Gatsby erfordert denke ich schon einiges an Vorbereitung (leider auch nicht gespielt).

Offline Tegres

  • erfolgreicher Spinneneinsacker
  • Hero
  • *****
  • Chronist der Spielrunden
  • Beiträge: 1.590
  • Username: Tegres
Re: Cthulhu - Smalltalk
« Antwort #231 am: 22.07.2019 | 16:13 »
Ach huch, ich hab gar nicht verstanden, dass sich die Frage auf "Unter Druck" und "Gatsby und das große Rennen" bezieht. Ersteres gibt es hier beim Cthulhu-Webshop für eine ziemlich stattliche Summe (ist aber halt ein Sammlerstück) , Letzteres hier bei Drivethrurpg auf Englisch.
Mach mit bei den Blaupausen - Zufallstabellen, hilfreiche Artikel und mehr - einfach über den Discord-Server von System Matters

1. Kerbe im Colt

Offline Sir Mythos

  • der ungehörte Anklopfer
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Be happy, keep cool!
  • Beiträge: 17.090
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mythos
    • Tanelorn-Redaktion
Re: Cthulhu - Smalltalk
« Antwort #232 am: 22.07.2019 | 16:54 »
Achso, ja, ich meine Gatsby und das große Rennen. Ich muss gestehen, es weder gelesen oder gespielt zu haben, aber ich habe bisher nur gutes gehört/gelesen.

Ich hab den Gatsby mal mit Iona zusammen auf dem Forentreffen geleitet. Das Ding ist gut, erfordert aber etwas Vorbereitung (insbesondere in der SL-Abstimmung).
Leider ist das Buch inzwischen vergriffen und nur zu horrenden Preisen erhältlich. Ob es das als pdf zu kaufen gibt weiß ich nicht, glaube aber nicht.
Who is Who - btw. der Nick spricht sich: Mei-tos
Ruhrgebiets-Stammtisch
PGP-Keys Sammelthread

Offline AlucartDante

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 617
  • Username: AlucartDante
Re: Cthulhu - Smalltalk
« Antwort #233 am: 23.07.2019 | 17:01 »
Hm, nicht zu bekommen, alles englisch, aufgeteilte Gruppe ist viel Arbeit. Am Ende wird es jetzt doch Dnd5 mit 2 SLs. Trotzdem vielen Dank euch und in ein paar Sachen gucke ich dann nochmal rein.

Offline AlucartDante

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 617
  • Username: AlucartDante
Re: Cthulhu - Smalltalk
« Antwort #234 am: 1.08.2019 | 01:12 »
Hm, habe gerade mein limitiertes Grundregelwerk der 7. Edition aus dem Regal gegriffen. Abgesehen davon, dass es mir irgendwie zu umfangreich ist, bin ich zum ersten Mal in meinem Leben von einem Inhaltsverzeichnis genervt. Da gibt es einige Punkte, die mich am Design zweifeln lassen. Vor allem aber, wie ist es möglich, dass ein Buch immer umfangreicher wird, aber die Redaktion ausgerechnet beim Inhaltsverzeichnis spart? Ich wollte mal schauen, welche Abenteuer drin sind, wie viele und wie diese heißen. Das kann ich dem Inhaltsverzeichnis nicht entnehmen, stattdessen muss man im Buch blättern und wühlen und zählen und gucken, dass man keins übersieht. Im Inhaltsverzeichnis steht einfach "Abenteuer". wtf?  ::)

Offline Rumpel

  • Mythos
  • ********
  • Marzipanpiratin
  • Beiträge: 8.108
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Achamanian
    • blog
Re: Cthulhu - Smalltalk
« Antwort #235 am: 30.08.2019 | 11:04 »
Swanosaurus - mein RPG-Blog
http://swanosaurus.blogspot.de

Nichts Böses - mein Kurzgeschichtenband bei Medusenblut
http://medusenblut.de/index.php?feat=12&id=2243555

Unser Buchladen für SF&Fantasy in Berlin - jetzt auch mit Versand!
http://www.otherland-berlin.de/

Online schneeland

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.814
  • Username: schneeland
Re: Cthulhu - Smalltalk
« Antwort #236 am: 2.09.2019 | 10:14 »
Gerade drüber gestolpert: es gibt ein paar Bilder zum neuen Malleus Monstrum auf BRP Central - scheint wohl auf einen Stil ähnlich zu Petersen's Field Guide rauszulaufen.
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Online schneeland

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.814
  • Username: schneeland
Re: Cthulhu - Smalltalk
« Antwort #237 am: 28.09.2019 | 16:28 »
Nachdem ich gerade mal ins deutsche Cthulhu 7 und den Runequest-Glorantha-Schnellstarter reingeblättert habe: weiß jemand, wie es zu der Übersetzung "Mana" für "Power" kam? Irgendwie entspricht das nicht meinem intuitiven Verständnis von "Mana".
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline Tom

  • Famous Hero
  • ******
  • Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen
  • Beiträge: 2.279
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tom
    • Toms Portfolio der rollenspielerischen Aktivitäten
Re: Cthulhu - Smalltalk
« Antwort #238 am: 1.10.2019 | 11:24 »
Mana = Power ist schon seit der Hobby Products Ausgabe von 1985 so. Hat sich dann durchgezogen.
It almost seems like the old spirit of the night, from my childhood has gone missing.

"Play the spirit of the game, not the rules"  
-Robin D. Laws

Offline AndreJarosch

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 962
  • Username: AndreJarosch
Re: Cthulhu - Smalltalk
« Antwort #239 am: 1.10.2019 | 12:25 »
Von Hobby Products zu Laurin wurde das Regelbuch neuübersetzt und einige Details wurden verändert:
AUS für Aussehen wurde z.B. zu ER für Erscheinungsbild
KGR für Körpergröße wurde zu GR für Größe
Aber MAN war einfach nur MA.
Anscheinend waren sich beide Übersetzer dahin einig.

Es wurde auch in keiner deutschen BRP-Regelübersetzung je anders gehandhabt:
Auf Cthulhus Spur (Hobby Products)
Cthulhu (Laurin)
Cthulhu (Pegasus)
Sturmbringer (Citadel/Laurin)
RuneQuest 3 (Welt der Spiele)
RuneQuest 6/Mythras (RuneQuest-Gesellschaft e.V./100 Questen Gesellschaft e.V.
RuneQuest - Rollenspiel in Glorantha (Uhrwerk)

ALLE haben bisher Power mit Mana übersetzt.

Online schneeland

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.814
  • Username: schneeland
Re: Cthulhu - Smalltalk
« Antwort #240 am: 1.10.2019 | 12:51 »
Interessant. Es wirkt für mich, wie gesagt, eher wie ein Fremdkörper, aber damit muss es wohl als BRP-Tradition gelten.
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline Case

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 502
  • Username: Case
    • Chaotisch Neutral - Geschichten vom Rollenspieltisch
Re: Cthulhu - Smalltalk
« Antwort #241 am: 1.10.2019 | 12:59 »
Delta Green = Power.
Im deutschen Delta Green Charakterbogen ist es Entschlossenheit.
Bei FHTAGN auch.

Online schneeland

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.814
  • Username: schneeland
Re: Cthulhu - Smalltalk
« Antwort #242 am: 1.10.2019 | 17:10 »
Na dann schau' ich mir doch dieses Ftaghn mal an :). Ich hab das bisher nicht verfolgt - ein gedrucktes Regelwerk gibt's im Moment noch nicht, oder? (ich sehe gerade, dass das gedruckte Regelwerk für Januar nächsten Jahres angekündigt ist - so lange kann ich warten :) )

Zusatzfrage: ist irgendwas zu einer deutschen Übersetzung von Delta Green bekannt?
« Letzte Änderung: 1.10.2019 | 21:51 von schneeland »
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline KhornedBeef

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.482
  • Username: KhornedBeef
Re: Cthulhu - Smalltalk
« Antwort #243 am: 1.10.2019 | 22:16 »
Ftaghn! ist die Übersetzung , quasi. Komplette Regelabdeckung für modernes Cthulhu, oder?
"For a man with a hammer, all problems start to look like nails. For a man with a sword, there are no problems, only challenges to be met with steel and faith."
Firepower, B&C Forum

Ich vergeige, also bin ich.

"Und Rollenspiel ist wie Pizza: auch schlecht noch recht beliebt." FirstOrkos Rap

Wer Fehler findet...soll sie verdammt nochmal nicht behalten, sondern mir Bescheid sagen, damit ich lernen und es besser machen kann.

Offline CiNeMaNcEr

  • Hero
  • *****
  • Filme, Serien, Animes, RPG
  • Beiträge: 1.250
  • Username: CiNeMaNcEr
Re: Cthulhu - Smalltalk
« Antwort #244 am: 1.10.2019 | 22:43 »
Ftaghn ist quasi die deutsche Delta Green Variante mit ein paar Anpassungen und Ergänzungen der fleissigen DLG.
- Leitet: Unknown Armies Crossover Cthulhu/The Young Practicals Campaign Kit& The Mardler House.
- Obsession: Kingdom Death:Monster.

Online schneeland

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.814
  • Username: schneeland
Re: Cthulhu - Smalltalk
« Antwort #245 am: 1.10.2019 | 22:46 »
Ok. Ich hatte Ftaghn als Äquivalent zum klassischen 1920er-Cthulhu wahrgenommen - muss ich wohl meine Wahrnehmung etwas justieren :)
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline Boni

  • Niveauversenker
  • Legend
  • *******
  • Boni Baratheon
  • Beiträge: 5.025
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Boni
    • Meine Spielrunden
Re: Cthulhu - Smalltalk
« Antwort #246 am: 10.10.2019 | 16:04 »
Das ist "Der Sänger von Dhol"
Jiba, Boni, DSA - what could possibly go wrong?

Boni ist der fiesere Jeoffrey Baratheon!

Boni? - Neulich - Boni spielt...

Offline Pyromancer

  • General Deckblatt
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 15.184
  • Username: Pyromancer
    • Pyromancer Publishing auf dtrpg
Re: Cthulhu - Smalltalk
« Antwort #247 am: 10.10.2019 | 16:07 »
Ok. Ich hatte Ftaghn als Äquivalent zum klassischen 1920er-Cthulhu wahrgenommen - muss ich wohl meine Wahrnehmung etwas justieren :)

Ich glaube schon, dass 08/15-Standard-1920er-Cthulhu der Hauptfokus von Fthagn ist. Man KANN damit aber auch andere Sachen machen.

Offline Case

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 502
  • Username: Case
    • Chaotisch Neutral - Geschichten vom Rollenspieltisch
Re: Cthulhu - Smalltalk
« Antwort #248 am: 10.10.2019 | 16:35 »
Ich glaube schon, dass 08/15-Standard-1920er-Cthulhu der Hauptfokus von Fthagn ist. Man KANN damit aber auch andere Sachen machen.

Der Fokus ist Gegenwart, mann KANN damit auch alles (Steinzeit, Dark Fantasy Traumlande bis FHTAGN'Punk) andere machen. :-)

Offline Seraph

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 828
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Seraph
Re: Cthulhu - Smalltalk
« Antwort #249 am: 11.10.2019 | 08:33 »
Danke Schön

Eines der besten deutschen Abenteuer :)
I had a dream, which was not all a dream.
The bright sun was extinguish'd, and the stars
Did wander darkling in the eternal space,
Rayless, and pathless, and the icy earth
Swung blind and blackening in the moonless air;
Morn came and went--and came, and brought no day,
And men forgot their passions in the dread

- Lord Byron: Darkness -