Tanelorn.net

Autor Thema: Paradox Interactive kauft White Wolf Publishing!  (Gelesen 13991 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wisdom-of-Wombats

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.012
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murder-of-Crows
Re: Paradox Interactive kauft White Wolf Publishing!
« Antwort #25 am: 29.10.2015 | 23:38 »
Man mag ja von OPP halten was man will, aber sollten die die Lizenz verlieren wäre das zunächst für niemanden toll.

Doch, für die Leutz, die der Meinung sind, dass OPP bei einigen Punkten Mist baut:
- Die nWoD 2.0 Regeln
- V4 Relaunch mit fragwürdigen Design-Entscheidungen
- V20DA mit noch fragwürdigeren Design-Entscheidungen
- Die endlosen Verzögerungen bei der Veröffentlichung von Sachen, die vor Jahren bereits bezahlt wurden (Exalted 3).
- Der Release Schedule, der jedes Jahr voller wird, weil immer noch Bücher aus dem Vorjahr nicht erschienen sind (der 2015/16 Katalog dürfte Projekte enthalten, die erst 2018 rauskommen).
- Das Verschwinden der WoD aus den Rollenspielläden (nur noch über DriveThru und Kickstarter zu bekommen)

Die WoD und VtM sind extrem einflussreich auf die letzten 10 Jahre Pop-Kultur gewesen - und OPP hat es nicht geschafft, daraus jenseits von "Strange Dead Love" Kapital zu schlagen. Die Firma dümpelt immer noch unter Ferner liefen dahin. Und dabei war WW in den 1990ern eine der größten RPG-Firmen. CCP und OPP haben das Renommee von WW erfolgreich verschleudert durch schlechtes Projektmanagement (Will Hindmarch war hier instrumental) und dann das aufgeben der traditionellen Vertriebskanäle. Noch so ein Grund, warum ich es toll finde, dass V20 bald in Deutschland im Laden zu kaufen sein wird!
Spiele gelegentlich: Savage Worlds Adventure Edition
Leite regelmäßig: Dungeons & Dragons 5th Edition
Bereite vor: Vampire: The Masquerade 5th Edition

Mein Blog über Rollenspiele: https://beyondthedrowningwoods.blogspot.com/

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 18.014
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Paradox Interactive kauft White Wolf Publishing!
« Antwort #26 am: 30.10.2015 | 02:38 »
Man mag ja von OPP halten was man will, aber sollten die die Lizenz verlieren wäre das zunächst für niemanden toll.
Ich halte BNS hinsichtlich des bisherigen Verhalten als Firma sowie hinsichtlich der Produkte für durchaus valide Alternative zu OPP.
Wobei die Liste die MoC dort aufgebaut hat einige Punkte enthält dabei jedoch aus meiner Perspektive nicht einmal alle Punkte aufgreift.

Wo bleibt der "V:tM/ C:tL/ entsprechendeslieblingssetingeinsetzen stirbt!!!!!1111elf"-Thread?  >;D
Der geht gerade in der allgemeinen Champagner & Processco Laune unter.  :cheer:
Das heißt ich verfolge bisher die Diskussionen auf Facebook und G+ und es herrscht im Allgemeinen Zuversicht und gute Laune mit nur sehr geringen Vorbehalten die auch noch zurückhaltend und gerade im Anbetracht des Internet als Plattform erstaunlich freundlich geäußert werden.

Selbst der Umstand das Paradox Interactive von "One World of Darkness" spricht lößt bisher keine Panik aus.
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

I believe women. I believe Mandy Morbid, Hannah, Jennifer and Vivka Grey.
Their abuser cannot debate, intimidate, or manipulate me into silence.
There is no place for abusers among us. #AbuseIsNotAGame

Offline Blechpirat

  • FAteexpeRT
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • My life is an adventure game by Douglas Adams.
  • Beiträge: 9.131
  • Username: Karsten
    • Richtig Spielleiten!
Re: Paradox Interactive kauft White Wolf Publishing!
« Antwort #27 am: 30.10.2015 | 09:27 »
Vielleicht kann ja ein Mod das netterweise abtrennen und zusammenfügen?

Hab ich gemacht. Ist Allgemein als Rubrik gut, oder eher WoD? Ich kenne mich da nicht so aus.

Nin

  • Gast
Re: Paradox Interactive kauft White Wolf Publishing!
« Antwort #28 am: 30.10.2015 | 11:57 »
Hab ich gemacht. Ist Allgemein als Rubrik gut, oder eher WoD? Ich kenne mich da nicht so aus.

Danke schön.
Wahrscheinlich ist es im WoD Bereich am besten zu finden. Eigentlich gehört's aber wohl in den "Storyteller" Bereich, da die Übernahme sowohl die WoD als auch Exalted betrifft.

Vielleicht gibt's ja demnächst mehr Infos auf der neuen http://www.white-wolf.com/  Seite.

Offline Jiba

  • Mainstream-Jiba
  • Legend
  • *******
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 6.846
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Paradox Interactive kauft White Wolf Publishing!
« Antwort #29 am: 30.10.2015 | 12:41 »
Okay, jetzt bekomme ich für meine Lieblings-IPs (Exalted, Scion, Werwolf, Wraith) in der Tat ein wenig Muffensausen. Aber: Alles muss mal ein Ende haben.
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Nin

  • Gast
Re: Paradox Interactive kauft White Wolf Publishing!
« Antwort #30 am: 30.10.2015 | 13:04 »
Tja .... es wäre auch typisch, wenn Changeling the Dreaming mal wieder leer ausgehen würde ...

Offline D. Athair

  • Legend
  • *******
  • Spielt RollenSPIELE, ROLLENspiele und ROLLENSPIELE
  • Beiträge: 7.997
  • Username: Dealgathair
    • ... in der Mitte der ZauberFerne
Re: Paradox Interactive kauft White Wolf Publishing!
« Antwort #31 am: 30.10.2015 | 16:02 »
Okay, jetzt bekomme ich für meine Lieblings-IPs (Exalted, Scion, Werwolf, Wraith) in der Tat ein wenig Muffensausen. Aber: Alles muss mal ein Ende haben.
Scion (und Trinity) sind IPs, die OPP und nicht CCP damals gekauft haben. An der Stelle ändert das Engagement von Paradox IA nichts.
Robin's Laws:   T 92%   MA 75%   Sp 55%   BK 50%  PG 50%   CG 42%   St 33%


Schweiß, Hoffnung, Wahnsinn, Verdammnis.
Die Alte Welt - das offizielle wfrp/40k-Fanforum

Offline ElfenLied

  • Dirty Harry
  • Legend
  • *******
  • Vellem nescire literas
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ElfenLied
    • League of Legends
Re: Paradox Interactive kauft White Wolf Publishing!
« Antwort #32 am: 30.10.2015 | 16:03 »
Hauptsache das WoD MMO kommt  :d
The belief that a cosmic Jewish Zombie who was his own father can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree... yeah, makes perfect sense.

Offline Wisdom-of-Wombats

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.012
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murder-of-Crows
Re: Paradox Interactive kauft White Wolf Publishing!
« Antwort #33 am: 30.10.2015 | 17:40 »
Das heißt ich verfolge bisher die Diskussionen auf Facebook und G+ und es herrscht im Allgemeinen Zuversicht und gute Laune mit nur sehr geringen Vorbehalten die auch noch zurückhaltend und gerade im Anbetracht des Internet als Plattform erstaunlich freundlich geäußert werden.

Selbst der Umstand das Paradox Interactive von "One World of Darkness" spricht lößt bisher keine Panik aus.

Du schaust auf den falschen Foren. Im OPP Forum und bei einigen Kommentaren auf der Paradox Interactive FB Seite merkt man, dass die Fans Angst haben, OPP verliert die Lizenz. Also eigentlich vor dem Ereignis, von dem ich hoffe, dass es eintritt. Gerade auch die nWoD Fans zittern (meiner Meinung nach zurecht) um ihre schöne neue Welt der Dunkelheit.

Hauptsache das WoD MMO kommt  :d

Da wäre ich mir noch nicht sicher. Paradox Interactive macht Single- und Multiplayer Games. Ich würde mal sagen: ein WoD Game wird auf jeden Fall kommen.

Spiele gelegentlich: Savage Worlds Adventure Edition
Leite regelmäßig: Dungeons & Dragons 5th Edition
Bereite vor: Vampire: The Masquerade 5th Edition

Mein Blog über Rollenspiele: https://beyondthedrowningwoods.blogspot.com/

Offline Oh Gott sie sind Überall

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 206
  • Username: Oh Gott sie sind Überall
Re: Paradox Interactive kauft White Wolf Publishing!
« Antwort #34 am: 30.10.2015 | 19:15 »
Also ich bin der letzte der von OPP begeistert wäre und kann dir, Murder of Crows, bei deiner Auflistung der Mängel nur Zustimmen!

Allerdings wird mir etwas mulmig wegen den offenen Kickstarter Projekten die OPP noch nicht erfüllt hat, denen ich aber Geld beigesteuert habe...

Solange diese Projekte weiter existieren/fortgeführt werden. Ist mir Egal welches Firmenlogo auf dem Backcover prangt. Hauptsache wir können uns über tolle Produkte freuen.
Robin D. Laws würde über mich folgendes sagen:
Method Actor 100%, Storyteller 92%, Tactician 75%, Specialist 58%, Butt-Kicker 50%, Power Gamer 25%,
Casual Gamer 0%

Offline Infernal Teddy

  • (Wer-) Knuddelbär
  • Legend
  • *******
  • His demonic Personage
  • Beiträge: 6.076
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Infernal Teddy
    • Neue Abenteuer
Re: Paradox Interactive kauft White Wolf Publishing!
« Antwort #35 am: 30.10.2015 | 19:52 »
Also eigentlich vor dem Ereignis, von dem ich hoffe, dass es eintritt.

Wer solls denn dann machen?
Rezensionen, Spielmaterial und Mehr - Neue Abenteuer

Ask me anything

Teddy sucht Mage

Offline blut_und_glas

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.791
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: blut_und_glas
    • d6ideas
Re: Paradox Interactive kauft White Wolf Publishing!
« Antwort #36 am: 30.10.2015 | 20:51 »
Tja .... es wäre auch typisch, wenn Changeling the Dreaming mal wieder leer ausgehen würde ...

Autumn License.  ~;D

mfG
jdw
Current thinking of this agency: Ooh! – Rassismus unter Druck bei Blue Planet

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 18.014
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Paradox Interactive kauft White Wolf Publishing!
« Antwort #37 am: 30.10.2015 | 21:09 »
Hauptsache das WoD MMO kommt  :d
Ich persönlich hoffe auf ein sehr schönes WoD Singleplayer Spiel.
Das heißt ein isometrisches Rollenspiel ala Pillars of Eternity wäre interessant.
Ein eher Action orientierten Ansatz wie bei Mount & Blade könnte ich mir vorstellen.
Vielleicht ein soziales Kampf-System wie Crusader Kings nur mit Städten anstellen von Ländern und lokalen Vampirhöfen.
Mich würde auch ein würdiger Nachfolger zu Bloodlines erfreuen.

Sehr angetan wäre ich auch wenn sie sich wagen würden und mit der Lizenz auf die "Storyspiele" aufspringen würden.
Also so etwas wie Life is Strange, Until Dawn oder die TellTale Game Spiele.

Das etwas kommt wurde bereits von Martin Ericsson (V20 Tzimisce Model, Paradox Interactive Mitarbeiter, Head von White Wolf Publishing) bestätigt:
"It sure as hell does mean new digital games!" 2 Std.
Quelle: https://www.facebook.com/groups/2208364950/permalink/10154305298264951/

Mir gefällt daran besonders der Plural :)

Du schaust auf den falschen Foren. Im OPP Forum und bei einigen Kommentaren auf der Paradox Interactive FB Seite merkt man, dass die Fans Angst haben, OPP verliert die Lizenz. Also eigentlich vor dem Ereignis, von dem ich hoffe, dass es eintritt. Gerade auch die nWoD Fans zittern (meiner Meinung nach zurecht) um ihre schöne neue Welt der Dunkelheit.
Ich glaube unsere Massstäbe für "Fan Panik" unterscheiden sich gründlich 8)
Auf einer Youtube Skala des Hasses von "Katzenvideo das selbst Hundeliebhaber anspricht" (0) bis zu "Panik & GamerGat'ige Hassausbrüche" (100) würde ich die Angst und die Art wie sie geäußert wird bei etwa 20 einstufen "Besorgt aber nicht richtig energetisch aufgebracht".
Ich glaube da werden deutsche YouTuber die Zeugs zu DSA sagen das den DSA Hardcore Fans nicht gefällt stärker angemöpt XD
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

I believe women. I believe Mandy Morbid, Hannah, Jennifer and Vivka Grey.
Their abuser cannot debate, intimidate, or manipulate me into silence.
There is no place for abusers among us. #AbuseIsNotAGame

Offline Wisdom-of-Wombats

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.012
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murder-of-Crows
Re: Paradox Interactive kauft White Wolf Publishing!
« Antwort #38 am: 30.10.2015 | 21:56 »
Wer solls denn dann machen?

White Wolf Publishing? Die Freelancer werden wahrscheinlich gleich bleiben, nur das arrogante und unfähige OPP Management ist draußen.
Spiele gelegentlich: Savage Worlds Adventure Edition
Leite regelmäßig: Dungeons & Dragons 5th Edition
Bereite vor: Vampire: The Masquerade 5th Edition

Mein Blog über Rollenspiele: https://beyondthedrowningwoods.blogspot.com/

Offline Infernal Teddy

  • (Wer-) Knuddelbär
  • Legend
  • *******
  • His demonic Personage
  • Beiträge: 6.076
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Infernal Teddy
    • Neue Abenteuer
Re: Paradox Interactive kauft White Wolf Publishing!
« Antwort #39 am: 30.10.2015 | 21:58 »
White Wolf Publishing? Die Freelancer werden wahrscheinlich gleich bleiben, nur das arrogante und unfähige OPP Management ist draußen.

Ist halt die Frage wer das wäre.
Rezensionen, Spielmaterial und Mehr - Neue Abenteuer

Ask me anything

Teddy sucht Mage

Offline Wisdom-of-Wombats

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.012
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murder-of-Crows
Re: Paradox Interactive kauft White Wolf Publishing!
« Antwort #40 am: 30.10.2015 | 22:20 »
Ist halt die Frage wer das wäre.

Michael Ericsson und Shane DeFrees sind wohl mit im Spiel. Und wenn es nur um das Managen der Projekte und der Veröffentlichung geht, und WW nicht selber schreiben muss, braucht man eigentlich nur eine klare Vision, in welche Richtung die Story geht.
Spiele gelegentlich: Savage Worlds Adventure Edition
Leite regelmäßig: Dungeons & Dragons 5th Edition
Bereite vor: Vampire: The Masquerade 5th Edition

Mein Blog über Rollenspiele: https://beyondthedrowningwoods.blogspot.com/

Nin

  • Gast
Re: Paradox Interactive kauft White Wolf Publishing!
« Antwort #41 am: 30.10.2015 | 22:30 »
(...) ein isometrisches Rollenspiel (...)
Ich vermute auch, dass es das wird ... und wende mich mit Grausen ab.

Offline Infernal Teddy

  • (Wer-) Knuddelbär
  • Legend
  • *******
  • His demonic Personage
  • Beiträge: 6.076
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Infernal Teddy
    • Neue Abenteuer
Re: Paradox Interactive kauft White Wolf Publishing!
« Antwort #42 am: 30.10.2015 | 22:36 »
Michael Ericsson und Shane DeFrees sind wohl mit im Spiel. Und wenn es nur um das Managen der Projekte und der Veröffentlichung geht, und WW nicht selber schreiben muss, braucht man eigentlich nur eine klare Vision, in welche Richtung die Story geht.

Kannst du zu den beiden was erzählen?

Ich hoffe mal drauf, das mit dieser Sache im Zweifelsfall die 4. Edition von V:tM gestorben ist...
Rezensionen, Spielmaterial und Mehr - Neue Abenteuer

Ask me anything

Teddy sucht Mage

Offline Huhn

  • Heldin der Arbeit
  • Hero
  • *****
  • Federtier
  • Beiträge: 1.796
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Huhn
Re: Paradox Interactive kauft White Wolf Publishing!
« Antwort #43 am: 31.10.2015 | 00:03 »
Ich würde ja fast wetten, dass wir hier wieder ne Menge heiße Luft um nichts blasen. Vermutlich haben die die Lizenz jetzt gekauft, um daraus irgendein PC-Spiel zu basteln. Und alles andere bleibt wies ist und läuft weiter. Denke nicht, dass die jetzt einfach spontan alles einstampfen, was bislang ja finanziell halbwegs ok zu laufen scheint.

Irgendwie isses mir auch son bisschen egal. Die Spiele, die ich spielen möchte, habe ich - und alles, was sie seit Demon: the Descent rausgebracht haben, fand ich irgendwie überflüssig.

Davon ab: Kann mir jemand erklären, was ein isometrisches Rollenspiel ist? Lassen sich damit Heizungen abdichten? o___o
... ich spare ja schon auf ein offizielles One-World-Werewolf-Brusthaar-Toupet

Offline vanadium

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 979
  • Username: vanadium
Re: Paradox Interactive kauft White Wolf Publishing!
« Antwort #44 am: 31.10.2015 | 02:29 »
Davon ab: Kann mir jemand erklären, was ein isometrisches Rollenspiel ist?

z.B. das hier, oder Ultima 6.

Zitat
Lassen sich damit Heizungen abdichten?
Da würde ich im Idealfall eine adiabatische Dämmung nutzen.  ~;D
« Letzte Änderung: 31.10.2015 | 02:45 von vanadium »
"Ohne Heu kann das beste Pferd nicht furzen."

"Meister, was darf’s sein?"
"Ein kleines Omelett, bitte!"
"Mit einem oder zwei Eiern?"
"Mit Zwanzig!"

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 18.014
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Paradox Interactive kauft White Wolf Publishing!
« Antwort #45 am: 31.10.2015 | 02:52 »
Vermutlich haben die die Lizenz jetzt gekauft, um daraus irgendein PC-Spiel zu basteln. Und alles andere bleibt wies ist und läuft weiter. Denke nicht, dass die jetzt einfach spontan alles einstampfen, was bislang ja finanziell halbwegs ok zu laufen scheint.
Michael Ericsson hat verkündet das man mehrere digitale Spiele veröffentlichen möchte.

Ansonsten, weil die Frage auf kam.
Michael Ericsson ist der Mann der für den Tzimisce in der V20 Modell stand.
Er arbeitet bei Paradox Interactive und steht als Lead Storydeveloper der neugegründeten Abteilung White Wolf Publishing vor.

Shane DeFreest ist Chief Marketing Officer bei Obsidian Entertainment.
Weiterhin ist er Gründungsmitglied von By Night Studios und hat dort den Posten des Creative Direction inne.
Er organisiert unter anderem Events wie die Grand Masquerade 2016 in New Orleans oder Las Vegas dieses Jahr.
Zuvor arbeitete er bei CCP Games, war allerdings im Zuge der 2011 Entlassungen betroffen.
Vor CCP arbeitete er unter anderem bei White Wolf und hatte dort wohl eine Position im Bereich Marketing / Event Organisation.
Zitat
Davon ab: Kann mir jemand erklären, was ein isometrisches Rollenspiel ist? Lassen sich damit Heizungen abdichten? o___o
Eines das eine isometrische Perspektive auf die Charaktere und die Landschaft bietet. Das heißt von oben herab / leicht schräg auf die Figuren.
Dazu bewegen sich die Charaktere häufig über Kästchen, ein wenig wie auf einer Battlemap.
Bekanntere isometrische Spiele sind Baldurs Gate, Die Sims, Sim City bis 4, Fallout 1 & 2, Jagged Alliance.
Es gab dahingehend einige erfolgreiche (Rollenspiel-)Kickstarter das heißt Shadowrun Returns, Pillars of Eternity, Torment: Tides of Numenera usw.
« Letzte Änderung: 31.10.2015 | 02:55 von Teylen »
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

I believe women. I believe Mandy Morbid, Hannah, Jennifer and Vivka Grey.
Their abuser cannot debate, intimidate, or manipulate me into silence.
There is no place for abusers among us. #AbuseIsNotAGame

Nin

  • Gast
Re: Paradox Interactive kauft White Wolf Publishing!
« Antwort #46 am: 31.10.2015 | 10:11 »
Nur, um es hier nochmal zusammenzutragen was im Ulisses Partnerforum steht:

Vorausgesetzt das ist kein Fake und CCP hat tatsächlich "White Wolf" an Paradox Interactive verkauft, hat das Auswirkungen auf euch und eure WoD Veröffentlichungen?
Link

Das versucht André gerade zu klären.
Ulisses wurde auch überrascht.

André klang nicht soooo amused.
Was ich verstehen kann.

Sobald sich irgendwas heraus schält,wird das sicherlich auch nochmal hier bekannt gegeben.

Nope, alle bislang geplanten deutschen V20 Produkte können ausgeliefert werden. Wie das mit der geplanten W20 aussieht, ist aber ein ganz anderes Thema ...

V20: Wird gerade gepackt, sollte nächste Woche an alle Unterstützer rausgehen und voraussichtlich Ende November/Anfang Dezember in den Handel kommen. Damit ist es von der Paradox-Geschichte nicht betroffen.
Og: Sollte im Dezember verschickt werden, wenn nix schief geht. Verkauf im Laden dann ab ca. Januar
W20: Das mit Paradox wirft viele Fragen auf. Solange die nicht geklärt sind, kann ich zu W20 leider gar nix sagen ...

Für mich wäre es nur logisch, dass alles was noch in irgendeiner Form für WoD/Exalted vorbereitet oder angedacht war, angehalten wird. Paradox wird sich die Zeit nehmen, um was zu Planen und dem den eigenen Stempel aufzudrücken.

Offline Wisdom-of-Wombats

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.012
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murder-of-Crows
Re: Paradox Interactive kauft White Wolf Publishing!
« Antwort #47 am: 31.10.2015 | 14:17 »
Für mich wäre es nur logisch, dass alles was noch in irgendeiner Form für WoD/Exalted vorbereitet oder angedacht war, angehalten wird. Paradox wird sich die Zeit nehmen, um was zu Planen und dem den eigenen Stempel aufzudrücken.

Da könnte ich mir vorstellen, dass es dann eher heißt: macht mal fertig. Folgendes darf noch erscheinen. Derweil machen wir bei White Wolf uns Gedanken, wie es weitergeht.
Ich hoffe, OPP darf mindestens noch die bereits erfolgreichen Kickstarter vollständig fertigstellen.

Ich denke mal, White Wolf könnte beginnend mit V4 seinen Stempel aufdrücken.
Spiele gelegentlich: Savage Worlds Adventure Edition
Leite regelmäßig: Dungeons & Dragons 5th Edition
Bereite vor: Vampire: The Masquerade 5th Edition

Mein Blog über Rollenspiele: https://beyondthedrowningwoods.blogspot.com/

Offline TeichDragon

  • kann Hänflinge betreuen
  • Moderator
  • Famous Hero
  • *****
  • Beiträge: 3.450
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: TeichDragon
Re: Paradox Interactive kauft White Wolf Publishing!
« Antwort #48 am: 31.10.2015 | 14:33 »
Der vollständigkeithalber hier noch der Post zur W20-Frage: Die meisten von euch werden es ja sicher schon mitbekommen haben: Paradox hat White Wolf gekauft, inklusive aller Welt-der-Dunkelheit-Rechte. Was bedeutet das nun für die WoD bei UIlisses? Für V20 nix - die wird nächste Woche verschickt und ein paar Wochen später findet ihr sie dann auch in den Läden. Bei der W20 sieht es jedoch anders aus - hier konnten wir auch nach einem Gespräch mit Onyx noch keine für uns ausreichende Rechtssicherheit in der Lizenzfrage erreichen. Darum sprechen wir jetzt mit Paradox. Es wird allerdings noch eine Weile dauern (Weile wir in vermutlich Monate), bis man dort alle Fragen geklärt hat und belastbare Aussagen machen kann. Das bedeutet bedauerlicherweise, dass alle Arbeiten an der W20 jetzt erstmal auf Eis liegen, bis wir genau wissen, zu welchen Bedingungen wir sie machen können. Es ist zum Mond anheulen ... ^André