Umfrage

Wie hat dir das "Achtung! Cthulhu: Keeper's Guide" gefallen?

sehr gut (5 Sterne)
0 (0%)
gut (4 Sterne)
7 (87.5%)
zufriedenstellend (3 Sterne)
1 (12.5%)
geht grad so (2 Sterne)
0 (0%)
schlecht (1 Stern)
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 8

Autor Thema: Achtung! Cthulhu: Keeper's Guide / Bewertung & Rezensionen  (Gelesen 963 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Thallion

  • Rezi-Spezi
  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.837
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thallion
    • Rollenspiel-Bewertungen
Hier könnt ihr eure Meinung zum Achtung! Cthulhu: Keeper's Guide abgeben und nach Punkten bewerten.



Shop-Seite
Achtung! Cthulhu: Keeper's Guide

Regel/Quellen-Bände-Übersicht
Hier gelangt ihr zu der Auswertung und Übersicht bereits bewerteter Regel- und Quellen-Bände:
http://www.tanelorn.net/index.php/topic,96807.0.html

Klappentext:
Achtung! Cthulhu is a terrifying World War Two setting, fully compatible with the Call of Cthulhu, Sixth Edition and Savage Worlds roleplaying games. This is the Keeper's Guide with everything GM's and Keeper's need for late 30's and 40's wartime adventure!

Discover the secret history of World War Two: stories of amazing heroism, in which stalwart men and women struggle to overthrow a nightmare alliance of steel and the occult; of frightening inhuman conspiracies from the depths of time; of the unbelievable war machines which are the product of Nazi engineering genius – and how close we all are to a slithering end! The Secret War has begun!

The Keeper’s Guide to the Secret War is a full-blown tome of dark knowledge, including:

• Allied and Nazi forces & intelligence agencies

• New rules and strategies for World War Two combat & survival

• Key characters & vile creatures

• New tomes, secret weapons, artefacts & equipment

• Occult organisations and Mythos-based missions

• Full rules for use with BOTH Call of Cthulhu 6th Edition AND Savage Worlds in one book!

In fact – There’s a whole Shoggoth’s worth of Cthulhu villainy, enough for any Keeper to have his investigators dead, insane or running for their lives in no time! The Keeper’s Guide to the Secret War is the essential Achtung! Cthulhu wartime reference for any Keeper or fan of the Cthulhu Mythos.

Offline Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 12.013
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline Thallion

  • Rezi-Spezi
  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.837
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thallion
    • Rollenspiel-Bewertungen
Re: Achtung! Cthulhu: Keeper's Guide / Bewertung & Rezensionen
« Antwort #2 am: 28.11.2016 | 10:02 »
http://www.teilzeithelden.de/2014/08/22/rezension-achtung-cthulhu-keepers-guide-fate/

Zitat
Fazit

Ein sehr schö­ner Band für ein gut durch­dach­tes Set­ting! Die Pseu­do­his­to­rik weiß zu gefal­len und die ein­zel­nen Frak­tio­nen sind vor die­sem his­to­ri­schen Kon­text glaub­haft und über­zeu­gend aus­ge­ar­bei­tet. Auch die Span­nungs­ver­hält­nis­se die­ser Welt sind schön beschrie­ben und für den Leser nach­voll­zieh­bar. Obwohl die Spie­ler­cha­rak­te­re FATE–bedingt deut­li­ch kom­pe­ten­ter daher kom­men, kön­nen die Son­der­re­geln die wahr­ge­nom­me­ne Gefahr für die Cha­rak­te­re auf einem hohen Level hal­ten und auch der per­sön­li­che Hor­ror kommt auf­grund der Rege­lun­gen für die geis­ti­ge Gesund­heit nicht zu kurz.

Ärger­li­ch sind aber eini­ge Desi­gnent­schei­dun­gen die Auf­tei­lung des Mate­ri­als betref­fend. In einem Spiel­lei­ter­band haben Spie­ler­in­for­ma­tio­nen nichts zu suchen. Den­no­ch gibt es zahl­rei­che Abschnit­te, die für die Spie­ler ent­we­der inter­es­sant sind oder schlicht zum Spie­len benö­tigt wer­den. Sämt­li­che Infor­ma­tio­nen über den Mythos aus dem Spie­ler­teil zu ver­ban­nen mag zwar dem Set­ting selbst ent­spre­chen, aber als Spie­ler soll­te man zumin­dest die Regel­me­cha­nis­men ken­nen, von der Mög­lich­keit, mit deut­schen Cha­rak­te­ren eine kom­plett neue Facet­te des Spiels zu beleuch­ten, ganz zu schwei­gen.

Ins­ge­samt hin­ter­lässt der Band einen soli­den Ein­druck, aller­dings ist die Regu­lie­rungs­wut gera­de bei den Son­der­re­geln für Kriegs­ge­rät für FATE eher unty­pi­sch. Durch die grö­ße­re Kom­pe­tenz der Spie­ler­cha­rak­te­re könn­ten alte Cthul­hu–Vete­ra­nen etwas von der Harm­lo­sig­keit des Set­tings ent­täuscht sein, Pulp-Freun­de kön­nen aber getrost zugrei­fen.

Offline Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 12.013
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Achtung! Cthulhu: Keeper's Guide / Bewertung & Rezensionen
« Antwort #3 am: 28.11.2016 | 11:56 »
Achtung, FATE ... Du hast eine Rezi zur Fate-Version gelinkt, nicht zur normalen SaWo/BRP-Version.

Oder stellst Du alle in ein Thread? Jedenfalls gibt es in der Rezi ja auch Kritik an der konkreten systemischen Umsetzung.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline Thallion

  • Rezi-Spezi
  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.837
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thallion
    • Rollenspiel-Bewertungen
https://www.rpg-foren.com/threads/achtung-cthulhu-spielleiterhandbuch.24857/
Zitat
Fazit

Mit dem „Spielleiterhandbuch zum Geheimen Krieg“ taucht man nun endlich in die Spielwelt von „Achtung! Cthulhu“ ein. Das Investigatorenhandbuch ist ein Nachschlagewerk für alles Weltliche. Es wird zur Charaktererschaffung benötigt und anschließend nur aufgrund der Auflistung der Ausrüstung. Ansonsten so gut wie gar nicht mehr.
Das Spielleiterhandbuch verkörpert dagen die geheime Welt. Es ist zur Vorbereitung einer Spielrunde und auch währenddessen essentiell! Gegner, Monstrositäten, Zauber, NPCs, Örtlichkeiten, Organisationen und noch viel mehr zieht man aus diesem 320seitigen Brummer.
Und nicht nur der weltliche Aspekt des Geheimen Krieges wird hier abgedeckt, sondern auch der Mythosanteil, auf den es meines Erachtens noch viel mehr ankommt. Ohne ihn wäre es ein Spiel im Zweiten Weltkrieg, bei welchem der Reiz eines Rollenspiels vielleicht zweifelhaft ist. Erst durch den Mythos gewinnt das Setting sein Flair. Wie dieses Setting genutzt wird, bleibt jeder Spielgruppe und dem Spielleiter überlassen. Das Angebot im Handbuch ist sehr groß und man kann sich daraus wahlweise bedienen. Hierfür benötigt es jedoch auch an einer gewissen Erfahrung im Spielleiten. Zunächst müssen Grundregelwerke von Cthulhu bzw. Savage Worlds bekannt sein und auf diese wird das Setting A!C buchstäblich „aufgesetzt“. Zudem gibt das Handbuch Ideen für Abenteuer vor, jedoch muss ein Spielleiter zum jetzigen Zeitpunkt weitere Eigenleistung investieren, um sich Abenteuer auszudenken bzw. sie zu entwickeln. Oder warten, bis Abenteuer auf Deutsch erscheinen. Natürlich könnte man sich auch bei englischen Originalen bedienen, die schon gehäuft vorliegen. Letztlich ist es Arbeit für den Spielleiter.

Die beiden Bände Spielleiterhandbuch und Investigatorenhandbuch ergeben zusammen einen soliden und umfangreichen Grundstock für ein spannendes und forderndes Setting rund um den Cthulhu Mythos zur Zeit des Zweiten Weltkrieges. Szenen von Indiana Jones, Iron Sky, Inglorious Basterds oder einer Vielzahl an Spionagefilmen flackern in meinem Kopfkino dazu auf. Das Handwerkszeug ist mit den beiden Bänden hier vorliegenden vorhanden, um am Spieltisch noch spannendere Momente zu erleben.

Offline Thallion

  • Rezi-Spezi
  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.837
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thallion
    • Rollenspiel-Bewertungen
Re: Achtung! Cthulhu: Keeper's Guide / Bewertung & Rezensionen
« Antwort #5 am: 16.07.2017 | 09:18 »
http://www.weltenraum.at/achtung-cthulhu/
Zitat
80 VON 100%

POSITIVES
recht umfangreich, mit einigen Tipps für die Darstellung
es lassen sich durchaus recht pulpige Abenteuer umsetzen
interessante Hinweise auf das Leiten von Abenteuern
es gibt NSCs von zahlreichen Truppengattungen
stimmiges Artwork

NEGATIVES
man benötigt noch ein Basis Regelwerk zum Spielen
einige Aspekte vom Achtung! Cthulhu Investigatorenhandbuch finden sich hier wieder
das Ende des geheimen Kriegs bleibt offen
Inhaltsverzeichnis und Index könnten besser sein

Offline Thallion

  • Rezi-Spezi
  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.837
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thallion
    • Rollenspiel-Bewertungen
https://wuerfelheld.wordpress.com/2017/08/08/rezension-achtung-cthulhu-spielleiterhandbuch-zum-geheimen-krieg-rollenspiel/
Zitat
FAZIT
 Achtung! Cthulhu kann mit seinem Setting punkten, treibt den Pulp in den offiziellen Abenteuern aber deutlich weiter als im Quellenbuch. Aber als Basis mit Werten für alles und jeden sowie als historischer Überblick für entweder eigene Kampagnen oder offizielle Abenteuer ist es absolut geeignet.

MEINE WERTUNG
 4 von 5 cthuloiden Vergeltungswaffen.