Autor Thema: [Netflix] Stranger Things  (Gelesen 18314 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Uebelator

  • Threadnekromant h.c.
  • Famous Hero
  • ******
  • Das Ding aus dem Sumpf
  • Beiträge: 2.717
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Uebelator
    • HAMBURGAMERS
Re: [Netflix] Stranger Things
« Antwort #200 am: 4.07.2022 | 12:42 »
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Stimmt, aber...
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline The Forlorn Poet

  • Schrödingers Auktionator
  • Legend
  • *******
  • Data
  • Beiträge: 4.910
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Noir
Re: [Netflix] Stranger Things
« Antwort #201 am: 4.07.2022 | 12:50 »
Style over Substance und so ;)
“Prophet!” said I, “thing of evil!—prophet still, if bird or devil!
By that Heaven that bends above us—by that God we both adore—
Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore—
Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore.”


- The Raven, Edgar Allan Poe

Offline Uebelator

  • Threadnekromant h.c.
  • Famous Hero
  • ******
  • Das Ding aus dem Sumpf
  • Beiträge: 2.717
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Uebelator
    • HAMBURGAMERS
Re: [Netflix] Stranger Things
« Antwort #202 am: 4.07.2022 | 12:54 »
Style over Substance und so ;)

Komm ich in diesem Fall sogar mit klar.

Offline The Forlorn Poet

  • Schrödingers Auktionator
  • Legend
  • *******
  • Data
  • Beiträge: 4.910
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Noir
Re: [Netflix] Stranger Things
« Antwort #203 am: 4.07.2022 | 12:59 »
Ach klar ... hat mich auch nicht gestört. Sowas in dem Falle wirklich als störend zu empfinden, empfände ich wiederum als "Haare spalten". Ist schon alles okay! Und das Ganze gab halt noch ein bisschen Conan ... was mir gar nicht aufgefallen ist in der Szene. Jetzt im Nachhinein als du es erwähntest, feiere ich das gleich doppelt!
“Prophet!” said I, “thing of evil!—prophet still, if bird or devil!
By that Heaven that bends above us—by that God we both adore—
Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore—
Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore.”


- The Raven, Edgar Allan Poe

Offline Raven Nash

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.306
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Raven Nash
    • Legacy of the Runemasters
Re: [Netflix] Stranger Things
« Antwort #204 am: 4.07.2022 | 13:59 »
Stimmt, aber...
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Aktiv: D&D 5e
Vergangene: Runequest, Cthulhu, Ubiquity, FFG StarWars, The One Ring
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Uebelator

  • Threadnekromant h.c.
  • Famous Hero
  • ******
  • Das Ding aus dem Sumpf
  • Beiträge: 2.717
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Uebelator
    • HAMBURGAMERS
Re: [Netflix] Stranger Things
« Antwort #205 am: 4.07.2022 | 16:15 »
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 15.377
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Re: [Netflix] Stranger Things
« Antwort #206 am: 4.07.2022 | 16:39 »
Schön übrigens auch die Referenz auf Stephen King's ES [...]

Ich habe auch die Referenz auf "The Talisman" extrem gefeiert. Da musste ich gar nicht das Buch sehen, als alter Talisman-Fan, der das Buch bestimmt 20x gelesen hat, habe ich die Quelle gleich schon bei den ersten Worten erkannt. :)
Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!

Offline Vash the stampede

  • KEN-SL
  • Titan
  • *********
  • Love & Peace! König der Kackn00bier!
  • Beiträge: 13.138
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Vash the stampede
Re: [Netflix] Stranger Things
« Antwort #207 am: 4.07.2022 | 16:46 »
Ich habe auch die Referenz auf "The Talisman" extrem gefeiert. Da musste ich gar nicht das Buch sehen, als alter Talisman-Fan, der das Buch bestimmt 20x gelesen hat, habe ich die Quelle gleich schon bei den ersten Worten erkannt. :)

Dazu:
"On March 2021, the duo announced they will team up with Steven Spielberg to adapt Stephen King's The Talisman as a Netflix series. They will both be executive producers via Amblin Partners and Monkey Massacre and have hired Curtis Gwinn, who worked as a writer-executive producer on Stranger Things, to act as writer and showrunner of the project."

Quelle
Machen
-> Projekte: PDQ# - FreeFate - PtA Zapped - Fiasko - FateCore - Durance - SRAP (mit Diary)
-> Diaries 212 (nWoD) - Cypher Suns (Fadings Suns/Cypher) - Anderland (Liminal) - Feierabendhonks (DnD 5e)

Ich sitze im Bus der Behinderten und Begabten und ich sitze gern darin.

Offline Raven Nash

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.306
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Raven Nash
    • Legacy of the Runemasters
Re: [Netflix] Stranger Things
« Antwort #208 am: 4.07.2022 | 17:29 »
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Aktiv: D&D 5e
Vergangene: Runequest, Cthulhu, Ubiquity, FFG StarWars, The One Ring
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 15.377
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Re: [Netflix] Stranger Things
« Antwort #209 am: 4.07.2022 | 17:30 »
Dazu:
"On March 2021, the duo announced they will team up with Steven Spielberg to adapt Stephen King's The Talisman as a Netflix series. They will both be executive producers via Amblin Partners and Monkey Massacre and have hired Curtis Gwinn, who worked as a writer-executive producer on Stranger Things, to act as writer and showrunner of the project."

Quelle

Wie geil ist DAS denn?!?!? You just made my day!!!
Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!

Offline Outsider

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.716
  • Username: Outsider
Re: [Netflix] Stranger Things
« Antwort #210 am: 5.07.2022 | 20:51 »
Nun habe ich es auch endlich geschafft die letzten beiden Mamut-Teile zu schauen und muss sagen ich bin schwer begeistert.

Für meinen Geschmack war das Ende eine perfekte Mischung aus Drama und Action. Die letzte Folge ging viel zu schnell rum  8)

Daher habe ich meine Skepsis nach der in meinen Augen misslungenen dritten Staffel deutlich beiseiteschieben können und freue mich tierisch auf die finale 5. Staffel.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Mr. Ohnesorge

  • Mythos
  • ********
  • Nordlicht
  • Beiträge: 9.050
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grinder
Re: [Netflix] Stranger Things
« Antwort #211 am: 6.07.2022 | 13:59 »
Mir hat es sehr gut gefallen; ich hätte mit dem Cliffhanger
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

https://www.youtube.com/watch?v=kV-2Q8QtCY4
"These things are romanticized, but in the end they're only colorful lies." - This Is Hell, Polygraph Cheaters

Vagrant Workshop | negativeblack.net

Mein Verkaufs-Thread

Offline Outsider

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.716
  • Username: Outsider
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline JohnnyPeace

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.099
  • Username: JohnnyPeace
Re: [Netflix] Stranger Things
« Antwort #213 am: 6.07.2022 | 21:40 »
Heute auch zu Ende geguckt und war sehr gut unterhalten! Ich konnte auch die Länge gut haben, letztlich hab ich mich über das "Mehr" einfach gefreut. Ein paar Längen gabs sicher auch und ein paar Logiklöcher, aber die haben mich am Ende nicht groß gestört. Normalerweise komme ich bei so vielen Personen schnell durch den Tüddel, was mich abschreckt, aber hier sind mir die Figuren hinreichend individuell, dass ich mir die gut merken kann.

Zur finalen Staffel:
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
VINSALT-KICKER-INTERACTIVE-LIGA-GEWINNER 2009/10, 2016/17 und 2017/18

Offline Outsider

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.716
  • Username: Outsider
Re: [Netflix] Stranger Things
« Antwort #214 am: 7.07.2022 | 07:37 »
Zur finalen Staffel:
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Genau das habe ich auch gedacht.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Uebelator

  • Threadnekromant h.c.
  • Famous Hero
  • ******
  • Das Ding aus dem Sumpf
  • Beiträge: 2.717
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Uebelator
    • HAMBURGAMERS
Re: [Netflix] Stranger Things
« Antwort #215 am: 7.07.2022 | 09:15 »
Zur finalen Staffel:
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
« Letzte Änderung: 7.07.2022 | 09:31 von Uebelator »

Offline Niniane

  • gackernde Fate-Fee
  • Titan
  • *********
  • Witch of the Waterfall
  • Beiträge: 16.471
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Niniane
    • FateCast
Re: [Netflix] Stranger Things
« Antwort #216 am: 7.07.2022 | 22:17 »
Ich bin jetzt auch durch. Spoilerfrei: Das Finale hätte locker auch in einen Film gepasst und wäre immer noch episch gewesen. Aber gefühlt die ganze Staffel war ja ziemlich aufgeblasen und hatte hunderte Episode 1-Szenen (Drehbuch zu Ende, aber noch Geld für Special Effects übrig).

Und jetzt die Wertung im Spoiler:
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Flawless is a fiction, imperfection makes us whole
The weight that holds you down, let it go
(Parkway Drive - Ground Zero)

Samael

  • Gast
Re: [Netflix] Stranger Things
« Antwort #217 am: 9.07.2022 | 15:08 »
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Vash the stampede

  • KEN-SL
  • Titan
  • *********
  • Love & Peace! König der Kackn00bier!
  • Beiträge: 13.138
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Vash the stampede
Re: [Netflix] Stranger Things
« Antwort #218 am: 9.07.2022 | 20:01 »
@Samael. Ja, habe ich auch so empfunden. Das war eine Plotentscheidung, um eine emotionale Reaktion zu provozieren und später eine emotionale Szene zu generieren. Wobei zweiteres immerhin schön war, aber viel besser erzeugt hätte werden können.
Machen
-> Projekte: PDQ# - FreeFate - PtA Zapped - Fiasko - FateCore - Durance - SRAP (mit Diary)
-> Diaries 212 (nWoD) - Cypher Suns (Fadings Suns/Cypher) - Anderland (Liminal) - Feierabendhonks (DnD 5e)

Ich sitze im Bus der Behinderten und Begabten und ich sitze gern darin.

Offline Rumpel

  • Mythos
  • ********
  • Marzipanpiratin
  • Beiträge: 9.107
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Achamanian
    • blog
Re: [Netflix] Stranger Things
« Antwort #219 am: 9.07.2022 | 21:03 »
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Swanosaurus - mein RPG-Blog
http://swanosaurus.blogspot.de

Nichts Böses - mein Kurzgeschichtenband bei Medusenblut
http://medusenblut.de/index.php?feat=12&id=2243555

Unser Buchladen für SF&Fantasy in Berlin - jetzt auch mit Versand!
http://www.otherland-berlin.de/

Offline Outsider

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.716
  • Username: Outsider
Re: [Netflix] Stranger Things
« Antwort #220 am: 9.07.2022 | 21:14 »
@Eddie

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline The Forlorn Poet

  • Schrödingers Auktionator
  • Legend
  • *******
  • Data
  • Beiträge: 4.910
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Noir
Re: [Netflix] Stranger Things
« Antwort #221 am: 9.07.2022 | 22:53 »
@Eddie

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Ich habs ähnlich verstanden. War für mich so eine Art "Ich beschütze meinen guten Freund Dustin jetzt."
“Prophet!” said I, “thing of evil!—prophet still, if bird or devil!
By that Heaven that bends above us—by that God we both adore—
Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore—
Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore.”


- The Raven, Edgar Allan Poe

Offline Haukrinn

  • Überschriftenmaschine
  • Mythos
  • ********
  • Jetzt auch mit Bart!
  • Beiträge: 11.352
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: haukrinn
Re: [Netflix] Stranger Things
« Antwort #222 am: 10.07.2022 | 00:12 »
Ich habe mich jetzt endlich im Laufe der letzten Woche durch die letzten beiden Folgen gequält (gerade in der Finalfolge habe ich diverse Pathos-Dialoge vorgespult), die noch mehr Füllmasse und noch weniger Tempo hatten als der Rest (und die hatten schon viel zu viel davon). Und ich verbleibe wenig beeindruckt. Ich kann nicht nachvollziehen, warum diese Staffel so abgefeiert wird. Zu lang, zu langsam, deprotagonisierend und mit einem "Nicht"-Ende, das ich als Zuschauer echt als Beleidigung empfand. Dafür, dass ich mich durch die ganzen Längen und unwichtigen Nebenplots gepeitscht habe, hätte ich gerne zumindest eine Belohnung in Form eines brauchbaren, nicht pathos-triefenden und überkünstlich immer weiter hochdramatisierten Finales bekommen.

Stattdessen gabs
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Für mich war's sowohl in der Ausführung als auch in der Story bisher die schwächste Staffel. Und so wirklich Bock auf noch so etwas habe ich auch nicht.  :(
What were you doing at a volcano? - Action geology!

Most people work long, hard hours at jobs they hate that enable them to buy things they don't need to impress people they don't like.

Online BBB

  • Famous Hero
  • ******
  • Teilzeitforist... leider
  • Beiträge: 2.745
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: BBB
Re: [Netflix] Stranger Things
« Antwort #223 am: 10.07.2022 | 10:15 »
So, wir sind jetzt auch durch.

Eigentlich ist alles relevante schon gesagt.

Episode 1 und 2 fand ich ziemlich langweilig, danach wurde es, wie hier ja auch versprochen, besser. Das Finale... naja, wurde eigentlich alles schon gesagt.

Nach dieser Staffel hab ich mich wieder daran erinnert, dass

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Insgesamt fand ich die Staffel besser als die letzte, viele schöne Momente, aber an Staffel 1 reicht sie nichtmals annährend heran.
Staffel 5 werde ich mir sicher noch geben - aber dann auch zufrieden sein, wenn es vorbei ist. Brauche keine Staffel 6...
Power Gamer: 33% Butt-Kicker: 21% Tactician: 67% Specialist: 42% Method Actor: 88% Storyteller: 75% Casual Gamer: 42%

Spielt zur Zeit: Nix so richtig, Reiter der schwarzen Sonne wenn Zeit ist...
Würde gern spielen: Witcher, Altered Carbon, Nesciamus, DSA, ... irgendwas ;)

Swafnir

  • Gast
Re: [Netflix] Stranger Things
« Antwort #224 am: 19.07.2022 | 20:28 »
Ich hab heute Staffel 4 Folge 4 geschaut und verdammt war das Ende spannend  :o . Es kommt echt selten vor, dass eine Serie das so gut schafft und dann auch noch die Verbindung mit der Musik. Ganz große Klasse :d