Autor Thema: Neues vom Vortex Verlag  (Gelesen 37613 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jestocost

  • Famous Hero
  • ******
  • even if it's sunday may i be wrong
  • Beiträge: 3.294
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jestocost
    • Unknown Armies - Ein Rollenspiel um Macht und Konsequenzen
Neues vom Vortex Verlag
« am: 3.03.2004 | 10:31 »
Auch wenn die Website www.unknown-armies.de leider immer noch nicht fertig ist (Design wird gerade noch abgestimmt), kann ich schon eine erste wirklich gute Erfolgsmeldung verlauten lassen:

Die gesamte Art Direction der deutschen Version des Unknown Armies Regelwerks übernimmt Marko Djurdjevic (www.djurdjevic.de), der auch schon Design und Layout für das Degenesis-Rollenspiel gemacht hat, das diese Tage heraus kommt.

Sobald erste Goodies da sind, werde ich sie hier euch vorstellen.
"When I became a man, I put away childish things, including the fear of being childish, and the desire to be very grown up."
--C.S. Lewis, 1947

Komm in den okkulten Untergrund - das UA Forum!
www.unknown-armies.de

Gast

  • Gast
Re: Neues vom Vortex Verlag
« Antwort #1 am: 11.03.2004 | 16:15 »
Inwieweit übernimmt Marco eigentlich auch die Illustrationen?

Im Grunde genommen gefielen mir viele der Sachen aus der 2nd nämlich ziemlich gut und ich bin im Moment noch etwas skeptisch inwieweit der Stil von UA und der von Marco zusammenpassen.
Vielleicht gibt es ja auch ein paar Promobilder oder sowas *pfeif*

Offline Jestocost

  • Famous Hero
  • ******
  • even if it's sunday may i be wrong
  • Beiträge: 3.294
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jestocost
    • Unknown Armies - Ein Rollenspiel um Macht und Konsequenzen
Re: Neues vom Vortex Verlag
« Antwort #2 am: 11.03.2004 | 16:25 »
Ich mag auch viele Illustrationen aus der 2nd Edition - aber die Qualität ist nicht wirklich durchgängig, außerdem vermischen sich die Stile zu sehr.

Natürlich werden wir auch Grafiken übernehmen, aber Marko wird dafür sorgen, dass a) ein durchgängiger Stil vorherrscht und die Grafiken auch was mit dem Text zu tun haben. Und das Buch wird sehr viel mehr Illustrationen aufweisen.

Und ich halte euch auf dem Laufenden, sobald es erste Promobilder gibt..
"When I became a man, I put away childish things, including the fear of being childish, and the desire to be very grown up."
--C.S. Lewis, 1947

Komm in den okkulten Untergrund - das UA Forum!
www.unknown-armies.de

Gast

  • Gast
Re: Neues vom Vortex Verlag
« Antwort #3 am: 26.05.2004 | 11:15 »
Ich mal wieder, wenn schon sonst keiner nach dem Stand der Dinge fragt ;-)

Welche Begriffe habt ihr eigentlich schon übersetzt und wäre es möglich eine Liste mit den deutschen Übersetzungen der englischen Begriffe zu bekommen? Es geht mir hier mehr um Regeltermini da man Avatarnamen etc. ganz gut selber übersetzen oder aus deinen Postings extrahieren kann ;-)
Ich würde naämlich nach der SPIEL (haltet ihr den Termin?) gerne auf die deutsche Version umsteigen und das wird umso schwerer je länger man vorher in seiner Gruppe mit den englischen Begriffen gespielt hat.

Gast

  • Gast
Re: Neues vom Vortex Verlag
« Antwort #4 am: 26.05.2004 | 11:25 »
what Marcel said

Offline Tom

  • Famous Hero
  • ******
  • Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen
  • Beiträge: 2.410
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tom
    • Toms Portfolio der rollenspielerischen Aktivitäten
Re: Neues vom Vortex Verlag
« Antwort #5 am: 26.05.2004 | 14:30 »
Ich mal wieder, wenn schon sonst keiner nach dem Stand der Dinge fragt ;-)
Ich frag auch immer nach. Hilft aber nix.  ;D
Ansonsten sehe ich es so wie du, will auch gleich nach dem erscheinen auf die deutsche Ausgabe umsteigen.
Man muss ja was für sein System tun.
It almost seems like the old spirit of the night, from my childhood has gone missing.

"Play the spirit of the game, not the rules"  
-Robin D. Laws

Gast

  • Gast
Re: Neues vom Vortex Verlag
« Antwort #6 am: 26.05.2004 | 15:14 »
Ich mal wieder, wenn schon sonst keiner nach dem Stand der Dinge fragt ;-)
Ich frag auch immer nach. Hilft aber nix.  ;D
Ich bin mal nur von diesem thread ausgegangen ;-)

Zitat
Man muss ja was für sein System tun.
Richtig!

CPBla
« Letzte Änderung: 26.05.2004 | 15:16 von Christian Preuss »

Offline Tom

  • Famous Hero
  • ******
  • Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen
  • Beiträge: 2.410
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tom
    • Toms Portfolio der rollenspielerischen Aktivitäten
Re: Neues vom Vortex Verlag
« Antwort #7 am: 26.05.2004 | 15:30 »
Ich mal wieder, wenn schon sonst keiner nach dem Stand der Dinge fragt ;-)
Ich frag auch immer nach. Hilft aber nix.  ;D
Ich bin mal nur von diesem thread ausgegangen ;-)
Ich bombardiere Tim immer mit PNs. Aber er ist noch nicht vollkommen von meiner Integrität überezugt.  >;D
It almost seems like the old spirit of the night, from my childhood has gone missing.

"Play the spirit of the game, not the rules"  
-Robin D. Laws

Offline Wawoozle

  • Sultan des Unterwasser-Kingdoms
  • TechSupport
  • Mythos
  • *****
  • would you kindly
  • Beiträge: 10.620
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Wawoozle
Re: Neues vom Vortex Verlag
« Antwort #8 am: 27.05.2004 | 00:21 »
Wir sind doch auch nicht integer.
Mein Spitzname ist float.

Sorry.. ich konnte nicht anders ;D
Ihr wollt doch alle den Nachtisch zuerst !

Offline Jestocost

  • Famous Hero
  • ******
  • even if it's sunday may i be wrong
  • Beiträge: 3.294
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jestocost
    • Unknown Armies - Ein Rollenspiel um Macht und Konsequenzen
Re: Neues vom Vortex Verlag
« Antwort #9 am: 27.05.2004 | 09:26 »
Ich bin gerade am lektorieren des ersten Teils, damit dass schon mal gesetzt werden kann. Wer mir 'ne PM schickt, kriegt gern die Betaversion der Terminiliste.

Oder ich stelle hier einfach mal die wichtigsten Termini rein... Mal schauen, wie weit ich jetzt über Pfingsten komme...
"When I became a man, I put away childish things, including the fear of being childish, and the desire to be very grown up."
--C.S. Lewis, 1947

Komm in den okkulten Untergrund - das UA Forum!
www.unknown-armies.de

Offline Tom

  • Famous Hero
  • ******
  • Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen
  • Beiträge: 2.410
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tom
    • Toms Portfolio der rollenspielerischen Aktivitäten
Re: Neues vom Vortex Verlag
« Antwort #10 am: 27.05.2004 | 09:41 »
Ich bin gerade am lektorieren des ersten Teils, damit dass schon mal gesetzt werden kann. Wer mir 'ne PM schickt, kriegt gern die Betaversion der Terminiliste.

Oder ich stelle hier einfach mal die wichtigsten Termini rein... Mal schauen, wie weit ich jetzt über Pfingsten komme...
PM ist unterwegs.
It almost seems like the old spirit of the night, from my childhood has gone missing.

"Play the spirit of the game, not the rules"  
-Robin D. Laws

Offline Tom

  • Famous Hero
  • ******
  • Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen
  • Beiträge: 2.410
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tom
    • Toms Portfolio der rollenspielerischen Aktivitäten
Re: Neues vom Vortex Verlag
« Antwort #11 am: 5.08.2004 | 20:35 »
Was tut sich neues an der Verlagsfront? Wie sieht es mit der Beta-Terminliste aus?
It almost seems like the old spirit of the night, from my childhood has gone missing.

"Play the spirit of the game, not the rules"  
-Robin D. Laws

Offline Tom

  • Famous Hero
  • ******
  • Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen
  • Beiträge: 2.410
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tom
    • Toms Portfolio der rollenspielerischen Aktivitäten
Re: Neues vom Vortex Verlag
« Antwort #12 am: 7.09.2004 | 07:50 »
Und wieder 4 Wochen um und nur Schweigen.  :(
Ich hoffe inständig das sich wenigstens hinter den Kulissen was tut. Man hört und sieht so garnichts mehr.
Keine Flyer.
Keine Webseite.
Keine Infos.
Nix.
Wie soll man da die Leute heiss machen.  :-[
It almost seems like the old spirit of the night, from my childhood has gone missing.

"Play the spirit of the game, not the rules"  
-Robin D. Laws

Offline Jestocost

  • Famous Hero
  • ******
  • even if it's sunday may i be wrong
  • Beiträge: 3.294
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jestocost
    • Unknown Armies - Ein Rollenspiel um Macht und Konsequenzen
Re: Neues vom Vortex Verlag
« Antwort #13 am: 26.10.2004 | 13:38 »
Wer es noch nicht mitbekommen hat:

Die offizielle Unknown Armies Website ist jetzt online und unter www.unknown-armies.de erreichbar.

Ich werde in der nächsten Zeit noch ein eigenes Forum (Spalter!), ein Gästebuch und eine Vorbestellermöglichkeit einbauen... Außerdem wird es Downloads geben - wie eine Version des Unknown Armies Promo-Posters....
"When I became a man, I put away childish things, including the fear of being childish, and the desire to be very grown up."
--C.S. Lewis, 1947

Komm in den okkulten Untergrund - das UA Forum!
www.unknown-armies.de

Offline Fredi der Elch

  • Dieter Bohlen des Rollenspiels
  • Legend
  • *******
  • Kleine Miss Regenbogenschlampe
  • Beiträge: 6.278
  • Username: Fredi der Elch
Re: Neues vom Vortex Verlag
« Antwort #14 am: 26.10.2004 | 13:57 »
Unknown Armies ist so unknown, dass die Webseite sogar "Unbenanntes Dokument" heißt... ;) Vielleicht sollte da nochmal jemand korrektur lesen.
Where is the fun at? - The rules should tell me clearly - And how to get there
- Don't try to make me feel like I live there, make me care about it. -

Zitat von: 1of3
D&D kann immerhin eine Sache gut, auch wenn es ganz viel Ablenkendes enthält: Monster töten. Vampire kann gar nichts.

wjassula

  • Gast
Re: Neues vom Vortex Verlag
« Antwort #15 am: 26.10.2004 | 23:56 »
Öhm...nee? Bei mir geht's.

Gast

  • Gast
Re: Neues vom Vortex Verlag
« Antwort #16 am: 27.10.2004 | 01:15 »
Öhm...nee? Bei mir geht's.
Inzwischen scheint es zu stimmen, was fehlte war das was jetzt unter "title" steht.
<head>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
<title>Unknown Armies. Ein Rollenspiel über Macht und Konsequenzen - Home</title>
...</head>
Immer noch zu sehen unter http://www.unknown-armies.de/rollenspiel/das_rollenspiel.php , http://www.unknown-armies.de/rollenspiel/wie_spielt_rollenspiel.php , http://www.unknown-armies.de/untergrund/okkulte_untergrund.php etc. >>
<head>...<title>Unbenanntes Dokument</title> ... </head>
« Letzte Änderung: 27.10.2004 | 01:18 von markus »

Offline Jestocost

  • Famous Hero
  • ******
  • even if it's sunday may i be wrong
  • Beiträge: 3.294
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jestocost
    • Unknown Armies - Ein Rollenspiel um Macht und Konsequenzen
Re: Neues vom Vortex Verlag
« Antwort #17 am: 28.10.2004 | 14:57 »
Ich weiß, dass es da noch einige Seiten gibt, bei denen ich den Titel ergänzen muss - aber ich bin halt noch nicht dazu gekommen... Und richtig stören tuts ja auch nicht, oder?
"When I became a man, I put away childish things, including the fear of being childish, and the desire to be very grown up."
--C.S. Lewis, 1947

Komm in den okkulten Untergrund - das UA Forum!
www.unknown-armies.de

Gast

  • Gast
Re: Neues vom Vortex Verlag
« Antwort #18 am: 28.10.2004 | 15:00 »
Nein.

Obwohl ... was wohl dahinter stecken mag. ;o)

Offline Jestocost

  • Famous Hero
  • ******
  • even if it's sunday may i be wrong
  • Beiträge: 3.294
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jestocost
    • Unknown Armies - Ein Rollenspiel um Macht und Konsequenzen
Re: Neues vom Vortex Verlag
« Antwort #19 am: 9.12.2004 | 09:52 »
Was gibt's neues: Unknown Armies ist fertig übersetzt, ich gehe gerade noch die letzten Lektoratskommentare durch. Wir bauen noch ein Glossar und einen kleinen Kasten über die Waffengesetzgebung in Deutschland ein.

Dann geht das Teil ins Layout. Dann kann ich auch ein paar schöne Sachen zeigen... Aber da gerade Weihnachtsstress ist, wird wahrscheinlich im Dezember nicht viel voran gehen... Aber ich bin dann ganz zuversichtlich, dass wir danach echt gut durchstarten können. So viel zu den nicht so guten Nachrichten, weil das bedeutet, dass ich eher mit frühestens Februar als mit Januar rechne (und selbst wenn es März wird, haben wir uns nur um ein halbes Jahr verspätet. Da gibts Schlimmeres)...

Jetzt zu den guten Nachrichten: Wer im Januar schon Bock auf ein deutsches UA hat, sollte sich die nächste Ausgabe (Ausgabe 90, ab Januar 2005 oder Ende Dezember 2004) des kostenlosen Magazins Anduin (www.anduin.de) herunterladen.

Das steht unter dem Stern von UA. Darin findet sich eine (euch wohl bekannte) Systemvorstellung, die deutschen Kurzregeln zur Erschaffung von Einsteigercharakteren und das Abenteuer "In jedem 7. Ei) von Wjassula, das der eine oder andere schon von der Spielemesse in Essen kennen dürfte...

Und ich werde mich jetzt im Dezember eher mal um die UA Website kümmern und die ein wenig erweitern (und korrigieren)...

So sieht's aus.
"When I became a man, I put away childish things, including the fear of being childish, and the desire to be very grown up."
--C.S. Lewis, 1947

Komm in den okkulten Untergrund - das UA Forum!
www.unknown-armies.de

Offline Jestocost

  • Famous Hero
  • ******
  • even if it's sunday may i be wrong
  • Beiträge: 3.294
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jestocost
    • Unknown Armies - Ein Rollenspiel um Macht und Konsequenzen
Re: Neues vom Vortex Verlag
« Antwort #20 am: 5.01.2005 | 10:23 »
Das neue Jahr ist da und alles verschiebt sich... Die Anduin erscheint krankheitsbedingt erst im Verlauf des Januars und die UA Veröffentlichung verschiebt sich auch wieder nach hinten, da sich das Layout noch hinzieht...

Tut mir leid, dass ihr noch warten müsst, aber ich kann das leider nicht ändern.

Jetzt aber die guten Nachrichten:

Über Sylvester habe ich zwei Abenteuer testgeleitet:

Jaspers "Being Bundesaußenminister", eine unheilige Mischung aus Being John Malkovich und Speed, hat zwar mehr als die Häfte der Testgruppe das Leben gekostet, aber den Spielern dabei ein paar rasante und nervenaufreibende Stunden geliefert. Jaspers Szenario wird in einer der nächsten Mephistos erscheinen

Das andere Abenteuer entstand aus einer Idee vom letzten Teck-Con: In "Mein Name ist Legion" verkörpert die Spielergruppe eine Lebensgemeinschaft der besonderen Art. Zu dumm, wenn man herausfindet, dass wohl einer der Mitbewohner ein Mörder ist - oder lebt hier noch jemand anderes? Nach dem ersten Schock unter den Spielern ging das Abenteuer voll ab. Die Spieler haben es zwar gelöst, sich aber (teilweise) am Ende entschlossen, nicht mehr weiterleben zu wollen... Auch dieses Abenteuer wird in der nächsten Zeit veröffnet...

Und wahrscheinlich werde ich eines (oder beide?) Abenteuer auch auf den nächsten Cons und auf Hessenstein vorstellen... Viel Spaß dabei...
"When I became a man, I put away childish things, including the fear of being childish, and the desire to be very grown up."
--C.S. Lewis, 1947

Komm in den okkulten Untergrund - das UA Forum!
www.unknown-armies.de

Gast

  • Gast
Re: Neues vom Vortex Verlag
« Antwort #21 am: 5.01.2005 | 11:23 »
Jaspers "Being Bundesaußenminister", eine unheilige Mischung aus Being John Malkovich und Speed
Hihi. Na das kling doch mal nach... Trash. Oder einem ganz normalen UA-Abenteuer  ;D
*gespannt ist*

wjassula

  • Gast
Re: Neues vom Vortex Verlag
« Antwort #22 am: 5.01.2005 | 12:29 »
Ich kanns auch kaum erwarten, dass das 7. Ei und der Aussenminister lesbar für euch alle sind...damit ich eure Spielerfahrungen hören kann. Und natürlich das GRW...es ist fertig, wenn nur das Layout nicht wäre.  ::)

Offline Tiger von Tindalos

  • Experienced
  • ***
  • Der Tiger von Tindalos weiß, wo du wohnst!
  • Beiträge: 102
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tiger von Tindalos
Re: Neues vom Vortex Verlag
« Antwort #23 am: 5.01.2005 | 16:31 »
Hähä,...

"Hilfe, ich bin eine ...."

Offline Tom

  • Famous Hero
  • ******
  • Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen
  • Beiträge: 2.410
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tom
    • Toms Portfolio der rollenspielerischen Aktivitäten
Re: Neues vom Vortex Verlag
« Antwort #24 am: 6.01.2005 | 11:07 »
Das neue Jahr ist da und alles verschiebt sich... Die Anduin erscheint krankheitsbedingt erst im Verlauf des Januars und die UA Veröffentlichung verschiebt sich auch wieder nach hinten, da sich das Layout noch hinzieht...

Tut mir leid, dass ihr noch warten müsst, aber ich kann das leider nicht ändern.
Gut Ding will Weile haben und inzwischen übe sogar ich mich in Geduld.  ;)
It almost seems like the old spirit of the night, from my childhood has gone missing.

"Play the spirit of the game, not the rules"  
-Robin D. Laws