Autor Thema: Avatar Legends: The RPG  (Gelesen 6358 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Karnage

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 417
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Karnage
Avatar Legends: The RPG
« am: 5.08.2021 | 19:26 »


Auf Kickstarter ist das Rollenspiel zu Avatar (dem "Anime", nicht "Aufbruch nach Pandora") sehr erfolgreich gestartet. Als Regelsystem, findet die Powered by the Apocalypse Anwendung.

Zitat
Avatar Legends: The RPG is a heroic fantasy game set in the universe of Avatar: The Last Airbender and The Legend of Korra in which you and your friends take on the role of young heroes from across the Four Nations who have joined together to make the world a better place. It’s a game for people of all ages who want to look at the world beyond the scope of the existing stories and explore the meaningful actions heroes take for the good of others.

Above all, however, it’s a game about balance. Your hero fights for balance in the world, but also wrestles with maintaining balance within while trying to achieve the goals they’ve set for themselves. The villains of Avatar Legends: The RPG are never simply monsters, never mere antagonists who must be struck down by blasts of fire; they are instead people with their own desires, personal struggles, and goals, no matter how misguided.

Den Quickstart gibt es unter: https://magpiegames.com/avatarrpg/
« Letzte Änderung: 17.08.2021 | 18:39 von Karnage »

Offline KyoshiroKami

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 762
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: KyoshiroKami
    • Würfelabenteurer
Re: Avatar Legends: The RPG
« Antwort #1 am: 5.08.2021 | 19:34 »
Ich hatte bereits eine Preview geschrieben und am kommenden Dienstag gibt es eine Schnupperrunde. Das Interesse ist ziemlich groß, deshalb werde ich Ende August sogar noch eine zweite Runde anbieten. Bin echt gespannt, wie es sich so spielt. Wenn ich die Tage dazu komme werde ich das PbtA-Sheet für Foundry anpassen.

Offline Imiri

  • energieineffizient
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.534
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Imiri
    • Rollenspiel-Freiburg
Re: Avatar Legends: The RPG
« Antwort #2 am: 5.08.2021 | 20:53 »
Ich hatte bereits eine Preview geschrieben und am kommenden Dienstag gibt es eine Schnupperrunde. Das Interesse ist ziemlich groß, deshalb werde ich Ende August sogar noch eine zweite Runde anbieten. Bin echt gespannt, wie es sich so spielt. Wenn ich die Tage dazu komme werde ich das PbtA-Sheet für Foundry anpassen.
Wenn du es nicht gepostet hast ist dir schon jemand zuvorgekommen. Gerade ist ein Avatar TXT für das generic PbtA szstem aufgetaucht.
Alle Mongolen fürchten sich vor dem Donner, warum du nicht? Ich hatte keinen Ort an dem ich mich hätte verstecken können und da habe ich aufgehört mich zu fürchten!


Wenn du mehr wissen willst: Imiri -wer ist das?

Offline Jens

  • Mimimi-chaelit
  • TechSupport
  • Mythos
  • *****
  • Beiträge: 10.560
  • Username: Jens
Re: Avatar Legends: The RPG
« Antwort #3 am: 5.08.2021 | 21:08 »
Danke für die Preview Kyoshiro, obwohl ich mit PbtA nicht sooo viel anfangen kann, klingt das dich sehr interessant... Gleich Mal den KS checken!

Offline KyoshiroKami

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 762
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: KyoshiroKami
    • Würfelabenteurer
Re: Avatar Legends: The RPG
« Antwort #4 am: 6.08.2021 | 21:16 »
An sich hätte der Thread ja in den Bereich PbtA gehört, fällt mir gerade so auf.

Ich habe das Sheet für Foundry mal ausprobiert, das funktioniert soweit und alle Sachen sind da. Die Integration der ganzen Moves hat natürlich nochmal ordentlich Zeit gebraucht, gerade die einzelnen Fertigkeiten von den vorgefertigten Charakteren. Da ich vorhabe das Ganze mehrfach anzubieten, ist das in Ordnung, ansonsten hoffe ich natürlich, dass es was offizielles für Foundry geben wird.

Offline Imiri

  • energieineffizient
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.534
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Imiri
    • Rollenspiel-Freiburg
Re: Avatar Legends: The RPG
« Antwort #5 am: 6.08.2021 | 22:06 »
Das wäre vielleicht noch ein gutes Strech Goal das man auch noch werbewirksam die VTTler abholt.
Alle Mongolen fürchten sich vor dem Donner, warum du nicht? Ich hatte keinen Ort an dem ich mich hätte verstecken können und da habe ich aufgehört mich zu fürchten!


Wenn du mehr wissen willst: Imiri -wer ist das?

Online schneeland

  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Cogito ergo possum
  • Beiträge: 8.563
  • Username: schneeland
Re: Avatar Legends: The RPG
« Antwort #6 am: 10.08.2021 | 00:24 »
Nur kurz zur Info: nachdem es sich um ein PbtA-System handelt, habe ich es in den entsprechenden Bereich verschoben.
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 10.190
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Avatar Legends: The RPG
« Antwort #7 am: 10.08.2021 | 09:36 »
Wenn ich die Tage dazu komme werde ich das PbtA-Sheet für Foundry anpassen.

Es gibt für die Foundry ein Generic PbtA?  wtf?
Genau sowas habe ich gesucht!
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline Imiri

  • energieineffizient
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.534
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Imiri
    • Rollenspiel-Freiburg
Re: Avatar Legends: The RPG
« Antwort #8 am: 10.08.2021 | 11:15 »
Es gibt für die Foundry ein Generic PbtA?  wtf?
Genau sowas habe ich gesucht!
Noch braucht man ein einfaches config file Aber auch das soll sich noch ändern und eine UI bekommen.
Alle Mongolen fürchten sich vor dem Donner, warum du nicht? Ich hatte keinen Ort an dem ich mich hätte verstecken können und da habe ich aufgehört mich zu fürchten!


Wenn du mehr wissen willst: Imiri -wer ist das?

Offline KyoshiroKami

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 762
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: KyoshiroKami
    • Würfelabenteurer
Re: Avatar Legends: The RPG
« Antwort #9 am: 10.08.2021 | 12:15 »
Es gibt für die Foundry ein Generic PbtA?  wtf?
Genau sowas habe ich gesucht!

Ja, es gibt auf deren Wiki auch ein paar Konfigurationen, etwa für Apocalypse World und ich meine auch für Monster of the Week. Ansonsten muss man derzeit halt selbst ein wenig die Config schreiben, was aber nicht so schwer ist.

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 10.190
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Avatar Legends: The RPG
« Antwort #10 am: 10.08.2021 | 12:30 »
Gibt's da Quellen, Tutorials, etc?
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline KyoshiroKami

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 762
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: KyoshiroKami
    • Würfelabenteurer
Re: Avatar Legends: The RPG
« Antwort #11 am: 10.08.2021 | 12:55 »
Gibt's da Quellen, Tutorials, etc?

Hier gibt es das Sheet und dort ist auch der Link zur Dokumentation.

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 20.558
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Avatar Legends: The RPG
« Antwort #12 am: 10.08.2021 | 14:38 »
Der Kickstarter ist jetzt bei 4,3 Millionen, und ihnen sind die (genehmigten) Stretch Goals ausgegangen.
Sie haben durchaus 4 Millionen erwartet, aber halt nicht in den ersten 7 Tagen ^^;

Bin ja gespannt, was es als nächstes gibt.
Wobei das aktuelle Packet:

1 Grundregelwerk (Hardcover, farbig)
1 Booklet mit Erweiterungen
5 Abenteuer Szenarien in eigenen Booklets
1 Set Würfel
1 Würfelsack
1 Kartendeck
5 Notizbücher
1 Weltkarte
+ Alles Digital

Sehr anständig für den Preis von 75$ ist.
(Hab 100 bezahlt, für das Korra-Cover-Buch)
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 10.190
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Avatar Legends: The RPG
« Antwort #13 am: 10.08.2021 | 14:40 »
Ich bin dafür, sie sollten ein animiertes Let's Play/Tutorial machen. Und animierte VTT-Unterstützung wäre natürlich auch toll.

Und mehr Detailkarten der Nations und einiger Städte. Das wäre auch super.

Hier gibt es das Sheet und dort ist auch der Link zur Dokumentation.
Thx!  :d
« Letzte Änderung: 10.08.2021 | 14:49 von Jiba »
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 20.558
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Avatar Legends: The RPG
« Antwort #14 am: 17.08.2021 | 07:46 »
6 Millionen, und Platz 28 der erfolgreichsten Kickstarter überhaupt.
Ich denke, sie könnten es bis Platz 8 schaffen :)

Aktuell wurde eine VTT Adaption freigeschaltet, und bei 7 Millionen gibt es die Abenteuer Heftchen als Hardcover (wobei man sie als einzelne Softcover dazu holen kann)
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Offline Imiri

  • energieineffizient
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.534
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Imiri
    • Rollenspiel-Freiburg
Re: Avatar Legends: The RPG
« Antwort #15 am: 17.08.2021 | 08:04 »
Schon interessant dass selbst bei einem Abstand von einer Mio $ die Strech Goals noch regelmäßig fallen. Der KS macht zur Zeit an einem Tag circa das, was des Ergebnis bei einem durchschnittlichen wäre.
Alle Mongolen fürchten sich vor dem Donner, warum du nicht? Ich hatte keinen Ort an dem ich mich hätte verstecken können und da habe ich aufgehört mich zu fürchten!


Wenn du mehr wissen willst: Imiri -wer ist das?

Online BBB

  • Famous Hero
  • ******
  • Teilzeitforist... leider
  • Beiträge: 2.752
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: BBB
Re: Avatar Legends: The RPG
« Antwort #16 am: 17.08.2021 | 08:15 »
Mist, ich bin echt versucht.

Schon krass, wie finanziell erfolgreich das Projekt ist.
Wobei - wenn ich mir die Menge an Kram ansehe, die man für seine 75$ bekommt, drücke ich alle Daumen, die ich habe, dass sie da in ihrer Kalkulation nicht irgendwo einen Rechenfehler haben. So eine Skalierung kann die Kalkulation schnell ad adsurdum führen.
Power Gamer: 33% Butt-Kicker: 21% Tactician: 67% Specialist: 42% Method Actor: 88% Storyteller: 75% Casual Gamer: 42%

Spielt zur Zeit: Nix so richtig, Reiter der schwarzen Sonne wenn Zeit ist...
Würde gern spielen: Witcher, Altered Carbon, Nesciamus, DSA, ... irgendwas ;)

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 20.558
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Avatar Legends: The RPG
« Antwort #17 am: 17.08.2021 | 08:33 »
Schon interessant dass selbst bei einem Abstand von einer Mio $ die Strech Goals noch regelmäßig fallen. Der KS macht zur Zeit an einem Tag circa das, was des Ergebnis bei einem durchschnittlichen wäre.
Mit aktuell rund 170k bis 220k pro Tag, liegt es deutlich über dem, was selbst einige recht erfolgreiche Projekte erreichen.

Wobei - wenn ich mir die Menge an Kram ansehe, die man für seine 75$ bekommt, drücke ich alle Daumen, die ich habe, dass sie da in ihrer Kalkulation nicht irgendwo einen Rechenfehler haben. So eine Skalierung kann die Kalkulation schnell ad adsurdum führen.
Ich denke es sollte aufgehen. Urban Shadows 2nd hatte die gleiche Art der Kalkulation bzw. Progression.
Plus, die Stretch Gioals gehen regelmäßig auf größere Abstände.
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Offline Imiri

  • energieineffizient
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.534
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Imiri
    • Rollenspiel-Freiburg
Re: Avatar Legends: The RPG
« Antwort #18 am: 17.08.2021 | 13:37 »
Mit großen Auflagen sinken die Druckkosten meist auch deutlich und da befinden wir uns langsam. Selbst mit der Option auf die beiden unterschiedlichen Cover sollte für beide noch genug rausspringen. Das wird eher eine organisatorische Herausforderung das alles zu verpacken und schicken in einer für sie nie dagewesenen Größenordnung.
Alle Mongolen fürchten sich vor dem Donner, warum du nicht? Ich hatte keinen Ort an dem ich mich hätte verstecken können und da habe ich aufgehört mich zu fürchten!


Wenn du mehr wissen willst: Imiri -wer ist das?

Offline KyoshiroKami

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 762
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: KyoshiroKami
    • Würfelabenteurer
Re: Avatar Legends: The RPG
« Antwort #19 am: 18.08.2021 | 08:50 »
Wir haben den Schnellstarter ausprobiert und hatten recht gemischtes Feedback: Fazit

Hat noch jemand das Ganze schonmal ausprobiert? Oder bisher nur gelesen?

Offline Wisdom-of-Wombats

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.937
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murder-of-Crows
Re: Avatar Legends: The RPG
« Antwort #20 am: 18.08.2021 | 19:30 »
Danke für den Eindruck. Zum Helfen Zug: den gibt es in anderen PbtA Spielen auch. Von Avatar möchte ich mir auch noch einen gespielten Eindruck verschaffen, aber unterstützen werde ich den Kickstarter trotzdem - Obsidian Würfel!  8)
Spiele regelmäßig: Dungeons & Dragons 5e (verschiedene Kampagnen)
Leite regelmäßig: Doctor Who 2nd Edition, Liminal
Bereite vor: Rivers of London RPG

Offline KyoshiroKami

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 762
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: KyoshiroKami
    • Würfelabenteurer
Re: Avatar Legends: The RPG
« Antwort #21 am: 18.08.2021 | 20:06 »
Danke für den Eindruck. Zum Helfen Zug: den gibt es in anderen PbtA Spielen auch.

Dessen bin ich mir bewusst, es ist aber ein fundamentaler Unterschied, wenn ich bei AW würfeln muss und so potenziell einen GM Move auslöse oder wie in Avatar 1-fatigue auf mich nehme, nicht würfeln muss und das war es dann.

Offline Imiri

  • energieineffizient
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.534
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Imiri
    • Rollenspiel-Freiburg
Re: Avatar Legends: The RPG
« Antwort #22 am: 18.08.2021 | 21:46 »
Dessen bin ich mir bewusst, es ist aber ein fundamentaler Unterschied, wenn ich bei AW würfeln muss und so potenziell einen GM Move auslöse oder wie in Avatar 1-fatigue auf mich nehme, nicht würfeln muss und das war es dann.
Kommt drauf an was fatigue fir Folgen hat. Und wenn es auch nach dem wurf geht ist das halt sehr mächtig und eher ein was bin ich bereit für den Sieg zu opfern Ding. Was je nach setting auch passend sein kann.
Alle Mongolen fürchten sich vor dem Donner, warum du nicht? Ich hatte keinen Ort an dem ich mich hätte verstecken können und da habe ich aufgehört mich zu fürchten!


Wenn du mehr wissen willst: Imiri -wer ist das?

Offline KyoshiroKami

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 762
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: KyoshiroKami
    • Würfelabenteurer
Re: Avatar Legends: The RPG
« Antwort #23 am: 18.08.2021 | 21:53 »
Kommt drauf an was fatigue fir Folgen hat. Und wenn es auch nach dem wurf geht ist das halt sehr mächtig und eher ein was bin ich bereit für den Sieg zu opfern Ding. Was je nach setting auch passend sein kann.

Wenn deine Leiste an Fatigue voll ist und du die Wahl zwischen Fatigue und etwas anderem hast, dann musst du das andere nehmen. Hast du keine Wahl, dann bekommst du eine Condition, die dir -2 auf zwei Moves gibt. Fatigue wirst du los, wenn du dich ausruhst und als Konsequenz von bestimmten Moves. Also letztlich ist der Preis recht gering für sehr viel Effekt.

Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.022
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Los Muertos – Ein Rollenspiel mit Skeletten!
Re: Avatar Legends: The RPG
« Antwort #24 am: 18.08.2021 | 22:36 »
Spätestens mit dem zweiten Hardcover ist es schon ein eeecht gutes Angebot wieder mal, ey ... :D Man kann Magpie zwar vorwerfen, dass sie sich gerne mal zeitlich vertun, aber sie gehören definitiv zu den wenigen Firmen, die noch so krass verlockende Pakete schnüren (und ausliefern) wie in den Anfangstagen von Kickstarter. Bei Root bin ich ja auch schwach geworden. Bin gespannt, wie sie diese größeren Kickstarter am Ende des Tages stemmen!

Bei Avatar habe ich mich nach viel Hin und Her trotzdem dagegen entschieden, weil ich sowieso weniger Kram kaufen will und Avatar sehr als lockeres Setting schätze; und da bevorzuge ich dann doch meine Turbo-Fate-Variante ohne große Sonderregeln. Wobei ich ergänzen sollte: Die PbtA-Variante hier überschlägt sich auch nicht unbedingt mit Mechanismen oder Simulation! Sie hat einfach eine Menge narrativer Stellschrauben, die auch alle irgendwo passend wirken. Ich glaube nur, dass es nicht der Regel-Präsenz-Level wird, den ich mir für Avatar wünsche, und dazu kommt der rein persönliche Umstand, dass ich gerade eine Avatar-Fate-Runde leite und danach wahrscheinlich erstmal keinen Bock mehr darauf habe. ^^

Aber ja. Meine Fresse, was ein Paket.