Autor Thema: Rolemaster - Smalltalk  (Gelesen 48934 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 8.594
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: Rolemaster - Smalltalk
« Antwort #425 am: 25.06.2020 | 17:19 »
Ich weiß, und es tut mir auch immer wieder leid um all die PG-Opfer, aber mittlerweile sollte bekannt sein, daß Hütchenspieler und Enkeltrickser seriöser sind als PG. Man weiß wenigstens, was man von ihnen erwarten kann und zuverlässig geboten bekommt.
 :-\
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Offline Erbschwein

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 492
  • Username: Erbschwein
Re: Rolemaster - Smalltalk
« Antwort #426 am: 29.06.2020 | 22:59 »
Hallo,
Ja Ich habe Beim Mentalismus-Buch mitgemacht. Ich warte bis zum 30Juli. Naja warum keine Ahnung.

Was Ich Mal Fragen wollte. Hat Jemand Mal ein Punkte-System für Rolemaster gemacht. Warum?
Ich habe ein Problem mit den Punktekosten für ein Magier der z.B.: bei Athletik Gymnastik 3 hat. Warum muss ein Magier "Dumm" sein um zu Klettern??
Oder das man bei Rolemaster auch Zaubern kann als Kämpfer, aber für was für Punktekosten!!!! Oder die Werben für man kann Alles lernen.
Ich Verstehe ja das Nicht alles in den Schochs Gefallen soll, wird, oder so. Ich höre auch das es zu viel an Fertigkeiten sind, ich glaube auch das durch die Punktekosten haben die Leute keine Lust drauf!!

Ich dachte Vielleicht an Punkte Poll den man Selbst Verteilen kann, weil man seine Interesse so Verteilen kann. Natürlich eine Gewisse Zahl an Höhe und Menge.
Ich habe zwar noch eine Idee dazu, aber ansonsten bleibt alles beim Alten.   

Offline NurgleHH

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 640
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: NurgleHH
Re: Rolemaster - Smalltalk
« Antwort #427 am: 1.07.2020 | 11:46 »
Hallo,
Ja Ich habe Beim Mentalismus-Buch mitgemacht. Ich warte bis zum 30Juli. Naja warum keine Ahnung.
Hast Du die neuste Spam-Mail von PG/13Mann bekommen? Demnach ist jetzt ein Festangestellter für Rolemaster zuständig und das Mentalismusbuch soll im September in den Druck und dann ab Oktober kommen. Es steht natürlich nicht dabei welches Jahr, ein Hintertürchen muss sich PG ja offen halten.... ;)

Offline Erbschwein

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 492
  • Username: Erbschwein
Re: Rolemaster - Smalltalk
« Antwort #428 am: 1.07.2020 | 15:58 »
Hast Du die neuste Spam-Mail von PG/13Mann bekommen? Demnach ist jetzt ein Festangestellter für Rolemaster zuständig und das Mentalismusbuch soll im September in den Druck und dann ab Oktober kommen. Es steht natürlich nicht dabei welches Jahr, ein Hintertürchen muss sich PG ja offen halten.... ;)

Hallo
Danke für die Info, Nein Ich habe keine Mail oder sowas Gelesen. Naja dann war es dann.
Wenn Ich Nix bekomme kommt auch Keine Unterstützung. Das Thema ist dann Gegessen und die Kohle ist Wech.

So mache weiter zu  ~;D

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 8.594
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: Rolemaster - Smalltalk
« Antwort #429 am: 1.07.2020 | 16:46 »
Ein Festangestellter? Hört, hört...
:yawn:
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Offline NurgleHH

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 640
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: NurgleHH
Re: Rolemaster - Smalltalk
« Antwort #430 am: 1.07.2020 | 16:52 »
Ein Festangestellter? Hört, hört...
:yawn:
War vorher wohl Freelancer und ist jetzt Angestellter. Scheinbar geht die Taktik wohl zumindest soweit auf, dass die Pakete einen Festangestellten bezahlen. Aber auch nur eine Vermutung. Und wenn das Mentalismusbuch im Oktober ommt hat es auch "nur" sieben Monate Verspätung. Ich habe - Gott sei Dank - widerstehen können und warte auf den regulären Verkauf.