Autor Thema: Uhrwerk Verlag  (Gelesen 408225 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline PaterLeon

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 58
  • Username: PaterLeon
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3850 am: 8.06.2020 | 11:36 »
Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass die "ganz normalen Fans" wie früher Beiträge einreichen können und durch Patreon irgendwie dafür eine Aufwandsentschädigung bekommen. Weiß also nicht, was das allein mit Patreon zu tun hat.

Offline Turi Tunkelo

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 31
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Turi Tunkelo
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3851 am: 8.06.2020 | 12:21 »
...um nochmal auf Runequest zurückzukommen...

Offline Xemides

  • Rattenfänger
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.519
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kazander
    • Mein Blog
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3852 am: 8.06.2020 | 12:36 »
Mein letzter Stand zu Runequest IIRC und schon wieder zwei Wchen her:

Julia ist ziemlich fertig mit der Übersetzung und man redet noch mit Chaosium übers Marketing.

Aber Pat kann da sicher mehr zu sagen.
Evolution is just a theory? Well so is gravity but I don't see you jumping off of buildings.

Online Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Legend
  • *******
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 7.709
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3853 am: 8.06.2020 | 13:14 »
Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass die "ganz normalen Fans" wie früher Beiträge einreichen können und durch Patreon irgendwie dafür eine Aufwandsentschädigung bekommen. Weiß also nicht, was das allein mit Patreon zu tun hat.

Ach, du willst was einreichen? Das läuft schon längst. Schreib Patric einfach eine Mail, der freut sich!
"Wenn ich in Unterleuten eins gelernt habe, dann dass jeder Mensch ein eigenes Universum bewohnt, in dem er von morgens bis abends recht hat." (Juli Zeh, Unterleuten)

Spielleitermotto: Ein Plot ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte.

Spielt derzeit: Die Türme von London (Savage Worlds), Wilde See (Savage Worlds)
Bereitet vor: Eberron-Ferienspecial (Savage Worlds)

Offline Sashael

  • Gimli des Radsports
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 13.506
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3854 am: 8.06.2020 | 13:49 »
Hallo, wie ist eigentlich der Status bei Star Trek?
Ich möchte diese Frage nochmal pushen. ;D
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"


Leitet Itras By mit Battlemap. ;D

Offline PaterLeon

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 58
  • Username: PaterLeon
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3855 am: 8.06.2020 | 15:35 »
Ach, du willst was einreichen? Das läuft schon längst. Schreib Patric einfach eine Mail, der freut sich!

Ja, genau. Hab mich ein bisschen schwammig ausgedrückt.. schade, dass es dazu im hauseigenen Forum keine Mitteilung gab. Zumindest nichts, dass ich bemerkt hätte. Dann melde ich mich mal direkt an den Verlag.Danke dir!

Offline Xemides

  • Rattenfänger
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.519
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kazander
    • Mein Blog
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3856 am: 13.06.2020 | 12:11 »
Runequest ist immer noch im Endstadium d.h. letzter Feinschliff in der Übersetzung und Layout, Absprachen mit Chaosium, Timeing und Werbung etc.

Star Trek geht Ende des Monats ins Layout.

Corona hat bei beiden und weiteren Projekten halt auch die Arbeit verlangsamt.
Evolution is just a theory? Well so is gravity but I don't see you jumping off of buildings.

Offline Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 13.020
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3857 am: 13.06.2020 | 13:28 »
Danke Fuer die Info.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline Xemides

  • Rattenfänger
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.519
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kazander
    • Mein Blog
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3858 am: 13.06.2020 | 14:02 »
Gerne
Evolution is just a theory? Well so is gravity but I don't see you jumping off of buildings.

Offline aikar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.834
  • Username: aikar
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3859 am: 24.06.2020 | 14:09 »
Ist zu Eis & Dampf eigentlich nochmal was geplant? Oder ist die Reihe durch?

Danke

Offline Silent Pat

  • Kofferraumdealer
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.137
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Silent Pat
    • Uhrwerk Verlag
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3860 am: 27.06.2020 | 08:31 »
Statusupdate und Verzögerungen

Wie einigen sicherlich aufgefallen ist gibt es derzeit einige Verzögerungen bei der Veröffentlichung unserer Bücher. Zwar keine sternenpfeileresken Verzögerungen die über die „üblichen“ Verzögerungen in dieser Branche hinausgehen, aber nichtsdestotrotz finde ich das selbst alles ein wenig suboptimal, weshalb ich hier mal ein wenig genauer über die Hintergründe erzählen möchte.

DISCLAIMER: das hier ist an einem Stück runtergeschrieben und nur minimal lektoriert und korrigiert – wer Dopplungen oder Fehler findet, darf sie behalten 😉

Der Ist-Zustand

Seit dem 01.Januar ist der Uhrwerk Verlag wieder „selbstbestimmt“ und kann frei an Dingen arbeiten, wie es ihm passt. Soweit so gut.
Rein rechtlich und wirtschaftlich kann man sagen, dass der Uhrwerk Verlag am 01. Januar wieder neu und bei null angefangen hat, mit wesentlich weniger Leuten und kleinerem Büro also vorher.

Nach einem eigentlich recht guten Start in das Jahr 2020 ist dann allerdings Mitte März Corvid-19 über uns alle hereingebrochen. Eine weltweite Pandemie ist nichts, was man in irgendeiner Form vorab einplanen konnte und was einer im Prinzip gerade mal 2,5 Monate alten Firma WIRKLICH Probleme machen kann.
Der Handels- und Großhandelsumsatz ist im März & April auf ein sehr kleines Level heruntergegangen. Außerdem gab es außer unseren eigenen Convention Anfang März keine weiteren Messen und Cons.

Auf der positiven Seite hat sich unser Onlineshop in dem Zeitraum recht positiv entwickelt und auch die diversen Online-Conventions auf denen wir einen virtuellen Stand hatten waren nicht total nutzlos 😉

Dennoch war das erste Halbjahr unterm Strich natürlich eher suboptimal, um das mal nett auszudrücken.

Hinzu kommt noch, dass Uhrwerk seit dem 01. Januar wie gesagt rein rechtlich eine neue Firma ist (was sich lediglich einer neuen Steuernummer ausdrückt), was bedeutet, dass wir aus jedem Corona-Hilfsprogramm rausfallen, da „Startups“ da nicht berücksichtigt wurden.

Allerdings ist auch nicht alles schlecht – die Änderungen, die wir 2019 wegen der Insolvenz vornehmen mussten, mussten wir immerhin dann in 2020 NICHT nochmal innerhalb von wenigen Tagen oder Wochen vornehmen.

Was AUCH positiv ist – dies alles, wie doof es sich auch anhören mag, hat derzeit für uns keine „lebensbedrohlichen“ Auswirkungen. Es hat „nur“ vor allem Auswirkungen auf unsere Geschwindigkeit und das aus zwei Gründen:

Änderungen unserer Arbeitsweisen

Wie oben erwähnt haben wir viele Dinge an Freelancer auslagern müssen. Was normalweise nicht schlechter sein muss als primär mit Festangestellten zu arbeiten. In der jetzigen Situation allerdings, kam es natürlich auch bei unseren Freelancern zu massiven Änderungen bei ihrem „richtigen“ Job. Sei es nur die Umstellung auf Homeoffice oder auch das plötzliche Homeschooling von 1-X Kindern. Ungestört und konzentriert arbeiten ist da was anderes.

Das hatte (und hat) leider einige Verzögerungen zur Folge. Star Trek Adventures verzögert sich deshalb, das Numenera-Bestiarium hat im Layout länger gebraucht als gedacht, der dritte Teil der Hexenkönigin-Kampagne wird langsamer geschrieben, das Lektorat am Fate SF-Handbuch dauert länger etc. pp.

Alles nervig – sowohl für die „Macher“ die auf einmal siebzehn Kinder um sich rumspringen haben, als auch für den Verlag der dingend Neuheiten braucht. als auch für euch, die ihr auf Bücher wartet.

Jonglieren von Ressourcen

Wir haben derzeit zwei verschiedene Arten von Produkten, die wir rausbringen wollen und müssen. Das sind zum einen einfach normale Neuheiten, zum anderen noch Produkte die aus Crowdfundings der „alten“ Firma entstanden sind.
Mein Anspruch ist es, alles mit der neuen Firma oder Partnern erledigt zu bekommen, was die alte Firma angestoßen und versprochen hat.

Das Problem dabei ist nur, dass natürlich das eingenommene Geld für diese Projekte bei der alten Firma liegt und nicht dazu genutzt werden kann, diese Produkte zu realisieren. Hört sich etwas schlimmer an, als es ist – wir hatten das im letzten halben Jahr soweit ganz gut durchgerechnet und ohne Pandemie wäre das alles zwar etwas unangenehm gewesen aber eigentlich ohne große Probleme machbar. Und mit So nicht Schurke ist auch der bei weitem größte Brocken schon erledigt.

JETZT ist die Situation so, dass alle Projekte weiterhin machbar sind - also dieses Update hier nicht als Absage von irgendwas falsch verstehen. Es ist nur so, dass wir aufgrund der Gesamtsituation nicht so flexibel alles zu dem Zeitpunkt machen können, wenn wir gerade wollen, sondern einen sinnvollen Mix aus neuen Projekten und „alten“ Crowdfunding-Projekten abarbeiten müssen, damit wir auch genug Einnahmen haben um das alles sinnvoll hinzubekommen.

Und DA hauen natürlich Verzögerungen bei neuen Projekten wie Star Trek oder den Fate-Büchern schon ein wenig rein und haben Auswirkungen auf unsere Zeitpläne für alle Projekte ☹

Was in Konsequenz bedeutet, dass eine Verzögerung irgendwo fast automatisch bedeutet, dass sich auch irgendwas anderes verzögert, obwohl beide Projekte auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun haben.

Wir sind glücklicherweise derzeit nicht in der Situation, dass wir von der Hand in den Mund leben oder wir von Tag zu Tag leben und Rechnungen bezahlen müssen – soweit ist alles gut. Aber sowas wie der Designers & Dragons Schuber oder So nicht Schurke sind natürlich Großprojekte die einiges an Geld auffressen das erstmal auch wieder rein kommen muss. Und im Fall von „alten“ Crowdfunding Produkten muss dieses Geld mit ANDEREN Büchern reinkommen, da wie gesagt, das Geld das speziell dafür vorgesehen war für uns nicht mehr abrufbar ist, sondern beim Insolvenzverwalter liegt.

Eine positiver Ausblick dazu – es wird in nächster Zeit da ein großer Knoten platzen und alles voraussichtlich schlagartig besser werden – schon jetzt geht es ganz gut weiter:

Die So nicht Schurke! Bonusprodukte gehen ab nächster Woche an die Unterstützer raus.
Das Numenera Bestiarium geht nächste Woche zum Drucker (und ist als PDF schon in unserem Shop erhältlich 😉 )
Es sind VIER Mutant-Produkte im Layout
Das Star Trek Adventures Grundregelwerk ist im Layout und der erste Abenteuerband sowie der SL-Schirm sind in der Übersetzung.
Runequest ist übersetzt, es müssen nur noch die Errata übersetzt und eingearbeitet werden.
Der Pakt der Hexenkönigin ist kurz vor der Fertigstellung und die neue Splittermond-Einsteigerbox ist auch bald soweit
Designers & Dragons geht nach ein paar nötigen Anpassungen nächste/übernächste Woche auch zum Drucker.

Undundund…

Das zweite Halbjahr hat also das Potential ganz großartig zu werden, aber ich hätte mir schon gewünscht, dass alles ein wenig besser auf das Jahr verteilt gewesen wäre...

Dieses ganze Statusupdate ist im Prinzip vor allem mal zum „auskotzen“ gedacht gewesen und um zu zeigen, dass nicht alles so simpel ist, wie sich das so Mancher vielleicht vorstellt.

Wir arbeiten gerade an dutzenden Baustellen (auch über konkrete Bücher hinaus, wie einem neuen Webshop, der MwSt. Umstellung und vielem mehr) und kommen eigentlich unter den derzeitigen Umständen ganz gut voran. Trotzdem frustriert mich jede Kleinigkeit, die nicht rund läuft und jede kleine Verzögerung massiv, wahrscheinlich mehr als es das euch tut, auch wenn ihr dringend auf ein Buch von uns wartet – wir warten recht sicher noch ungeduldiger drauf 😉

Zum Ausgleich geht es im nächsten Update mit diversen POSITIVEN Sachen weiter :D
Der Uhrwerk-Shop - http://shop.uhrwerk-verlag.de/

Uhrwerk auf PATREON - https://www.patreon.com/UhrwerkVerlag

der NERDKRAMLADEN Ebayshop - https://www.ebay.de/str/nerdkramladen

Offline Fillus

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 835
  • Username: Fillus
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3861 am: 27.06.2020 | 11:01 »
Danke für den Einblick Pat. Auf ein großartiges zweites Halbjahr!

Offline Silent Pat

  • Kofferraumdealer
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.137
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Silent Pat
    • Uhrwerk Verlag
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3862 am: 28.06.2020 | 06:34 »
Umstellung des Webshops

Corona mag ja der letzte Mist sein, doch die Digitalisierung hat es mächtig angeschubst. Das kam uns durchaus gelegen, da wir unseren altgedienten Webshop gegen ein moderneres Exemplar tauschen wollten. Was uns nicht so gelegen kam, war, dass die Politik uns mit der Mehrwertsteuersenkung indirekt auch den Onlinestart des neuen Shops diktiert hat. Doch mit ein wenig Verlagsmagie und unseren tollen und verständnisvollen Kunden werden wir auch diese Herausforderung meistern und am 1.07.2020 unseren neuen Webshop vorstellen!

Hierfür werden wir am 30.06.2020 um 16 Uhr unseren Shop in den Wartungsmodus schalten und am 01.07.2020 gegen 8 Uhr den Neuen aktivieren. Die guten Nachrichten sind, dass eure Zugangsdaten vollständig migriert werden und ihr euch direkt wie gewohnt werdet einloggen können. Auch eure Bestellungen und Digitalprodukte werden euch im neuen Shop sofort zur Verfügung stehen. Sollte es irgendwo Probleme geben, meldet euch unter info [at] uhrwerk-verlag.de – da wird ihnen geholfen.

Die schlechten Nachrichten sind, dass wir durch den Zeitdruck leider nicht mit dem vollen Umfang der Funktionen starten können. Diese Einschränkung betrifft Gutscheine und die Genesis-Lizenz. Die Genesis-Lizenz wird wahrscheinlich ab dem 7.7. wieder erhältlich sein, Gutscheine verlieren ihre Gültigkeit selbstverständlich nicht, werden aber wohl erst wieder ab August im neuen Shop eingelöst werden können. Wenn euch das zu lange hin ist, könnt ihr sie natürlich noch diesen Monat im alten Shop einlösen. Wir hoffen auf euer Verständnis.
Der Uhrwerk-Shop - http://shop.uhrwerk-verlag.de/

Uhrwerk auf PATREON - https://www.patreon.com/UhrwerkVerlag

der NERDKRAMLADEN Ebayshop - https://www.ebay.de/str/nerdkramladen

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 8.558
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3863 am: 28.06.2020 | 11:07 »
Danke für den Einblick Pat. Auf ein großartiges zweites Halbjahr!

Dem schließe ich mich an.

@Änderung Webshop:
Auch hier danke für die Info. Ich hatte die Tage noch Probleme mit dem Webshop, war aber zu faul, das zu melden. Und jetzt merke ich, dass ich damit Geld gespart habe, weil ich daran erinnert wurde, dass die MWST ja sinkt. ;D
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler, Spotlightbitch und Plothure

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Offline Silent Pat

  • Kofferraumdealer
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.137
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Silent Pat
    • Uhrwerk Verlag
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3864 am: 1.07.2020 | 14:01 »
Der neue Websho ist online - also gibt es Eröffnungsangebote  ;)

https://www.uhrwerk-verlag.de/eroeffnungsangebote-im-neuen-webshop/

https://shop.uhrwerk-verlag.de/

Zitat
Heute um 8 Uhr ist unser neuer Webshop online gegangen und bis auf ein paar Kleinigkeiten läuft er schon recht reibungslos 😊
Natürlich müssen wir bei einer „Neueröffnung“ auch ein paar Eröffnungsangebote machen 😊

Nun ist das bei preisgebundenen Büchern nicht so ohne weiteres machbar, aber wir haben trotzdem mal versucht ein paar interessante Dinge anzubieten.

Es gibt ab heute:
35% Rabatt auf alle Wild West Exodus Artikel
20% Rabatt auf alle PDFs
30% Rabatt auf Splittermond und Space: 1889 Miniaturen
20% Rabatt auf die Myranorbücher die wir noch haben
20% Rabatt auf die drei So nicht, Schurke! Boxen
20% Rabatt auf das Wearing the Cape und das Tianxia Grundbuch
20% Rabatt auf alle Contact Bücher
20% Rabatt auf alle Equinox Bücher

Noch ist der Shop etwas „unaufgeräumt“ da wir gerade erst Unterkategorien einrichten, aber mit der Suchfunktion sollten auch schwierige Fälle zu finden sein 😉

Den Shop findet ihr an der gewohnten Stelle HIER!

Info zur MwSt-Anpassung zum 01. Juli

Wir haben auch im Backend des neuen Shops, unseres Warenwirtschaftssystems und unseres EBay Stores die MwSt.-Anpassung zum 01. Juli gut überstanden.


Bücher sind in Deutschland preisgebunden und was da genau preisgebunden ist, ist der BRUTTO-Preis eines Buches. Das für ein halbes Jahr zu ändern hätte bei uns (wie bei praktisch jedem anderen Verlag auch, der mehr als 10 Bücher im Programm hat) wahrscheinlich in einer finanziellen Katastrophe geendet – theoretisch wäre es möglich gewesen die Preise anzupassen, praktisch ganz und gar nicht.


Im Detail:

Will man den Preis eines Buches in Deutschland ändern muss man dies mindestens zwei Wochen vor dem Änderungsdatum beim Verzeichnis Lieferbarer Bücher anmelden.
Eine Preisänderung dort führt in der Regel dazu, dass die meisten Buchhändler und alle Buchgroßhändler ihre Bestände zur Gutschrift an den Verlag zurückschicken (die haben Remissionsrecht und dürfen das auch!)
Des Weiteren müssten wir die aufgedruckten Preise aller unserer Bücher mit den neuen Preisen überkleben.
Und der ganze Spaß würde dann im Dezember – mitten im Weihnachtsgeschäft – NOCHMAL ablaufen müssen.
Solange uns der Staat also keinen mittleren fünfstelligen Betrag überweißt, um das zu rechtfertigen, können wir die theoretisch eingesparten Centbeträge pro Buch leider nicht weitergeben :/

Was wir allerdings machen werden, ist bis Ende des Jahres einen Grundrabatt von 5% auf alle unsere PDFs anbieten, um dort die MwSt.-Senkung weiterzugeben. Derzeit ist der Rabatt allerdings wegen der Eröffnungsangebote sowieso höher 😉
Der Uhrwerk-Shop - http://shop.uhrwerk-verlag.de/

Uhrwerk auf PATREON - https://www.patreon.com/UhrwerkVerlag

der NERDKRAMLADEN Ebayshop - https://www.ebay.de/str/nerdkramladen

Offline Korig

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.037
  • Username: Korig
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3865 am: 1.07.2020 | 14:54 »
Mist, vor zwei Tagen ein PDF gekauft. Trotzdem tolle Aktion.

Offline Silent Pat

  • Kofferraumdealer
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.137
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Silent Pat
    • Uhrwerk Verlag
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3866 am: 1.07.2020 | 14:55 »
Mist, vor zwei Tagen ein PDF gekauft. Trotzdem tolle Aktion.

Sorry ;)
Der Uhrwerk-Shop - http://shop.uhrwerk-verlag.de/

Uhrwerk auf PATREON - https://www.patreon.com/UhrwerkVerlag

der NERDKRAMLADEN Ebayshop - https://www.ebay.de/str/nerdkramladen

Offline Korig

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.037
  • Username: Korig
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3867 am: 1.07.2020 | 14:56 »
Sorry ;)

Ich werde mal schauen ob ich noch was brauche.

Online schneeland

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.210
  • Username: schneeland
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3868 am: 1.07.2020 | 22:52 »
20% Rabatt auf alle PDFs

Zumindest alle außer dem Achtung Cthulhu Investigatoren-Handbuch ;)
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline Tyloniakles

  • Adventurer
  • ****
  • Genesys, EotE, PbtA, Blades itD, MYZ, Indies
  • Beiträge: 727
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Zant
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3869 am: 2.07.2020 | 16:22 »
Gab es bei Myranor im alten Shop nicht schon ca. 30-40%?

Offline Silent Pat

  • Kofferraumdealer
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.137
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Silent Pat
    • Uhrwerk Verlag
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3870 am: 3.07.2020 | 08:36 »
Gab es bei Myranor im alten Shop nicht schon ca. 30-40%?

Das ist zusätzlich oben drauf :P
Der Uhrwerk-Shop - http://shop.uhrwerk-verlag.de/

Uhrwerk auf PATREON - https://www.patreon.com/UhrwerkVerlag

der NERDKRAMLADEN Ebayshop - https://www.ebay.de/str/nerdkramladen

Offline Silent Pat

  • Kofferraumdealer
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.137
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Silent Pat
    • Uhrwerk Verlag
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3871 am: 3.07.2020 | 08:38 »
Zumindest alle außer dem Achtung Cthulhu Investigatoren-Handbuch ;)

Danke für die Info - wir fixen das
Der Uhrwerk-Shop - http://shop.uhrwerk-verlag.de/

Uhrwerk auf PATREON - https://www.patreon.com/UhrwerkVerlag

der NERDKRAMLADEN Ebayshop - https://www.ebay.de/str/nerdkramladen

Offline Silent Pat

  • Kofferraumdealer
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.137
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Silent Pat
    • Uhrwerk Verlag
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3872 am: 3.07.2020 | 08:56 »
Wer auf einer Online-Convention zuhause soviel Kaffee oder Tee trinken will, ohne der Conorga was extra bezahlen zu müssen - der kann jetzt unsere Online-Con-Tasse erwerben ;)

(geht auch mit Wodka, Kakao oder Bratensosse)

https://shop.uhrwerk-verlag.de/sonstiges/1246/uhrwerk-online-convention-flatrate-tasse

Und damit dass Ding auch wirklich irgendeine Art von Sinn ergibt, ausser ein dummer Gag zu sein, gilt diese Tasse auch als Flatrate-Tasse auf der nächsten HeinzCon ;)

Der Uhrwerk-Shop - http://shop.uhrwerk-verlag.de/

Uhrwerk auf PATREON - https://www.patreon.com/UhrwerkVerlag

der NERDKRAMLADEN Ebayshop - https://www.ebay.de/str/nerdkramladen

Offline Dreamdealer

  • Dr. Sommer
  • Famous Hero
  • ******
  • Co-Op Verräter
  • Beiträge: 2.565
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dreamdealer
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3873 am: 3.07.2020 | 09:34 »
Sehr coole Idee! Was für ein Wesen ist es denn? Ein Owl-Griffin-Beholder?
Gnomes are always horny!

Offline Lord of Badlands

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 442
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lord of Badlands
Re: Uhrwerk Verlag
« Antwort #3874 am: 3.07.2020 | 09:42 »
Beh-owl-der.

Sent from my R15 using Tapatalk