Autor Thema: Bewertungs-Wünsche und Updates  (Gelesen 107769 mal)

Dimmel und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline rillenmanni

  • Mutter der Porzellan-Spieler
  • Famous Hero
  • ******
  • König der Narren
  • Beiträge: 3.414
  • Username: rillenmanni
    • Doms Metstübchen
Re: Diskussion & Auswahl Bewertungs-Umfragen für P&P Produkte
« Antwort #250 am: 16.03.2016 | 13:21 »
So, so, die Schlachtschiffe also ... Tatsächlich könnte ein zeitweiliger Fokus auf die dicken Fische allen eingestellten Abenteuern zu Gute kommen. Die folgenden Abenteuer müssten doch eigtl recht prominent sein:

Warhammer (2nd): The Enemy Within - hier allerdings haben wir mehrere Abenteuer, die auch getrennt bewertet werden sollten. (Und wie andernorts schon einmal geschrieben: Nicht zu verwechseln mit der deutschen Auflage (Warhammer 3)! Das sind schlicht und ergreifend unterschiedliche Kampagnen!
DSA4 - Das Jahr des Feuers (mehrere Abenteuer)
DSA2 - Der Wolf von Winhall
DSA1 - Die Verschwörung von Gareth
DSA3 - Jenseits des Lichts
D&D - Keep on the Borderlands (gibt's auch in DE)
DSA2/4: Staub und Sterne (1991/1998/2009 - Die Neuauflage von 1998 war inhaltlich unverändert, also mE noch auf Stand DSA2, nicht DSA3)
D&D3 - Rappan Athuk (mehrere Abenteuer) (bin mir ob des Bekanntheitsgrads unsicher)
Midgard - Sturm über Mokattam
CoC - Bruderschaft des Tiers (Laurin) - hier würde ich gar nicht mal den aufgepumpten 3-Band "Die Bestie" von Pegasus nehmen, und zwar allein deshalb, weil diese Überarbeitung vielen gar nicht inhaltlich bekannt ist, das ins Deutsche übersetzte "Original" von 1991 aber sehr wohl.
SaWo - 50 Fathoms
DSA2 - Das Große Donnersturmrennen
« Letzte Änderung: 16.03.2016 | 13:23 von rillenmanni »
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

I scream! You scream! We all scream! For ice-cream! (Roberto Benigni)

Power Gamer: 67% | Butt-Kicker: 54% | Tactician: 71% | Specialist: 42% | Method Actor: 50% | Storyteller: 50% | Casual Gamer: 50%

Online Dimmel

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 905
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dimmel
Re: Diskussion & Auswahl Bewertungs-Umfragen für P&P Produkte
« Antwort #251 am: 16.03.2016 | 14:14 »
Abseits von euren Bewertungs-Wünschen (die nicht immer mit dem Bekanntheitsgrad korrelieren) wären für mich noch die bekanntesten/meist-gespielten Abenteuer/Kampagnen je System hilfreich.

Also Abenteuer die potentiell für viele Bewertungsstimmen und Kommentare sorgen werden.

Mir fällt noch ein:
DSA: Zorn des Bären ein
Shadowrun: DNA / DNO, Harlekin

Gruß Dimmel

Offline Wonko

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 276
  • Username: Wonko
Re: Diskussion & Auswahl Bewertungs-Umfragen für P&P Produkte
« Antwort #252 am: 16.03.2016 | 14:26 »
Ohne jetzt nur abkupfern zu wollen, könnte man sich die Liste hier anschauen:

https://rpggeek.com/browse/rpgitem?sort=numvoters&sortdir=desc

Bzw. wenn man nur Abenteuer betrachtet:

https://rpggeek.com/browse/rpgitem?sort=numvoters&sortdir=desc&categoryid=2084

Für D&D/AD&D:

B2 Keep on the Borderlands (de: Festung im Grenzland)
I3-5 Desert of Desolation (de: Wüste der Verdammnis)
A1-4 Slavers (de: ???)
S1 Tomb of Horrors (Gruft des Grauens)
S2: White Plume Mountain
(S3: Expedition to the Barrier Peaks)
(X1 Isle of Dread)
(G1-2-3: Against the Giants)
(T1-4: The Temple of Elemental Evil)
Rappan Athuk würde ich auch unterstützen

D&D3(.5): schwierig, von Wizards ist eigentlich alles vergessenswert bis vielleicht auf
Red Hand of Doom

Age of Worms

Die Paizo Adventure Paths, von Rise of the Runelords bis wohin auch immer

D&D4: Kenne ich mich nicht aus

D&D5 ist natürlich noch sehr neu, lockt deshalb aber auch viele Besucher
Starter Set
Hoard of the Dragon Queen
Rise of Tiamat
Princes of the Apocalypse
Out of the Abyss
Curse of Strahd

Call of Cthulhu (hier gibt es teilweise verwirrend viele Ausgaben):
(Complete) Masks of Nyarlathotep
Horror on the Orient Express
The Haunting (Der Spuk?) aus dem Grundbuch


Interessant wären hier auch die deutschen Einsteigerabenteuer (wie heißen sie noch alle):
Sänger von Dhol
Der Preuße


Trail of Cthulhu
The Armitage Files
(Eternal Lies)


OT: Fiasco (Fiasko) sollte man auch mit aufnehmen. Und Apocalypse World. Und Dungeon World.

Offline Der Nârr

  • Legend
  • *******
  • "@[=g3,8d]\&fbb=-q]/hk%fg"
  • Beiträge: 5.286
  • Username: seliador
Re: Diskussion & Auswahl Bewertungs-Umfragen für P&P Produkte
« Antwort #253 am: 16.03.2016 | 14:36 »
Für Arcane Codex wären spannend: Lied der Gier (2005, die bislang erste + einzige Kampagne für AC) und Abysslabyrinth (2013, das zuletzt erschienene Abenteuer).
Spielt aktuell Arcane Codex, Traveller (MgT2)
Spielleitet gelegentlich MgT2
In Planung Fate Core

Offline Village Idiot

  • Facette von Jiba
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.493
  • Username: Sylandryl Sternensinger
Re: Diskussion & Auswahl Bewertungs-Umfragen für P&P Produkte
« Antwort #254 am: 18.03.2016 | 12:40 »
DSA - Die Herren von Chorhop
CoC- Kerkerwelten

würde ich ergänzen, falls ich sie nicht irgendwo übersehen habe.
"I would like the world to remember me as the guy who really enjoyed playing games and sharing his knowledge and his fun pastimes with everybody else."
-Gary Gygax

Enjoy your fucking chains.

Edition wars are like telling your best friend exactly why his prom date is ugly. You may have your reasons, you may even be right. But at the end of the day you're still a dick!
-The Dungeon Bastard

Online Thallion

  • Rezi-Spezi
  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.361
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thallion
    • Rollenspiel-Bewertungen
Re: Diskussion & Auswahl Bewertungs-Umfragen für P&P Produkte
« Antwort #255 am: 18.03.2016 | 12:50 »
Danke für eure Rückmeldungen! Das hilft mir weiter.

Ucalegon

  • Gast
Re: Diskussion & Auswahl Bewertungs-Umfragen für P&P Produkte
« Antwort #256 am: 21.03.2016 | 13:38 »
Ein paar Regelwerke , für die mich Rezis interessieren würden (ka ob schon genannt):

Blue Planet
Transhuman Space
Eclipse Phase
FFG Star Wars
Hillfolk
Ashen Stars

Online Thallion

  • Rezi-Spezi
  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.361
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thallion
    • Rollenspiel-Bewertungen
Re: Diskussion & Auswahl Bewertungs-Umfragen für P&P Produkte
« Antwort #257 am: 21.03.2016 | 14:30 »
Sollten Plot-Point-Kampagnen in Savage Worlds Bänden separat als Abenteuer bewertet werden oder lieber die Publikation als Ganzes? Z.B. bei Rippers oder Sundred Skies.

Offline Village Idiot

  • Facette von Jiba
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.493
  • Username: Sylandryl Sternensinger
Re: Diskussion & Auswahl Bewertungs-Umfragen für P&P Produkte
« Antwort #258 am: 23.03.2016 | 11:19 »
Als Ganzes fände ich besser. Der Übergang zwischen Settingbeschreibung und Kampagnenhintergrund ist z.B. meist fließend, so dass ich es für schwer halte, das vernünftig aufzudröseln.
"I would like the world to remember me as the guy who really enjoyed playing games and sharing his knowledge and his fun pastimes with everybody else."
-Gary Gygax

Enjoy your fucking chains.

Edition wars are like telling your best friend exactly why his prom date is ugly. You may have your reasons, you may even be right. But at the end of the day you're still a dick!
-The Dungeon Bastard

Offline Wonko

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 276
  • Username: Wonko
Re: Diskussion & Auswahl Bewertungs-Umfragen für P&P Produkte
« Antwort #259 am: 23.03.2016 | 14:06 »
Jetzt wo NBA hier so fantastisch bewertet wird, interessiert mich Esoterrorists auch. Und Ashen Stars. Und...

Als System für die ToC-Sachen fände ich übrigens Gumshoe in den Tabellen sinnvoller. Eventuell mit Zusatz (ToC, NBA, ...).

Online Thallion

  • Rezi-Spezi
  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.361
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thallion
    • Rollenspiel-Bewertungen
Re: Diskussion & Auswahl Bewertungs-Umfragen für P&P Produkte
« Antwort #260 am: 23.03.2016 | 14:27 »
Stehen auf der Liste, allerdings kommen ein paar ältere Wünsche noch davor.

System-Auswertung habe ich angepasst.

Offline vanadium

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 990
  • Username: vanadium
Re: Diskussion & Auswahl Bewertungs-Umfragen für P&P Produkte
« Antwort #261 am: 30.03.2016 | 14:27 »
@Thallion: Ohne dein Engagement schmälern zu wollen, sind die meisten Bewertungen leider nicht sehr aussagekräftig. Unter 30 Meinungen kann man nicht wirklich Statistik betreiben, auch wenn die Gesamtzahl abgegebener Stimmen ja schon bei über 400 (?) liegt. Alles unter 15 entspricht dann nicht einmal mehr einer Tendenz. D.h. für Kaufentscheidungen etc. hilft das nicht wirklich weiter. Dazu ein evtl. Lösungsvorschlag...

@Technik/@all: Vielleicht könnte man die Stimmenzahl deutlich erhöhen, wenn man bei der (1.) Anmeldung (des Tages im :T:) zufällig (? / oder vermehrt auf solche mit wenig Stimmen) auf eine der Stimmabgaben verwiesen wird oder diese sogar direkt auf der Hauptseite anklicken könnte. Dann muss man nicht erst in die entsprechenden Unterforen und wird auch gleichzeitig öfters an die Umfragen erinnert. Durch mehr Stimmen pro (!) bewertetem Werk würde sich ein deutlicher Mehrwert ergeben, was Kaufentscheide/Neugier/passende Infosuche etc. betrifft.
"Ohne Heu kann das beste Pferd nicht furzen."

"Meister, was darf’s sein?"
"Ein kleines Omelett, bitte!"
"Mit einem oder zwei Eiern?"
"Mit Zwanzig!"

Online Thallion

  • Rezi-Spezi
  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.361
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thallion
    • Rollenspiel-Bewertungen
Re: Diskussion & Auswahl Bewertungs-Umfragen für P&P Produkte
« Antwort #262 am: 30.03.2016 | 14:44 »
Die Rollenspiel-Interessen sind, wenn man mal die Blockbuster DSA und Splittermond außen vor nimmt, nunmal sehr zerfasert. Es kennen wahrscheinlich viele User die meisten der Produkte nicht, einfach weil es unglaublich viele Systeme/Abenteuer gibt, die Anzahl der Rollenspieler in Deutschland aber verhätnismäßig klein.

Sogar ein sehr fukussiertes Forum, wie das DSA4-Forum kommt bei vielen Abenteuern nur knapp über 30 Stimmen.

Wichtiger als die Stimmen-Anzahl sind ohnenhin die Kombination aus Punkten und Bewertungs-Kommentaren. Ich kann nur jeden dazu ermutigen zumindest kurz in 1-3 Sätzen die Punkte-Vergabe zu begründen. Ich gebe dir recht, dass eine erhöhte Sichtbarkeit im Forum für mehr Feedback sorgt. Bei einer regsamen Diskussion profitieren meist auch andere Bewertungs-Threads davon.

Allerdings sorge ich ja ohnehin durch die Auswertungs-Updates dazu, dass die Bewertungs-Links immer wieder unter den ungelesenen Beiträgen auftauchen.

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Mythos
  • ********
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 9.984
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: Diskussion & Auswahl Bewertungs-Umfragen für P&P Produkte
« Antwort #263 am: 30.03.2016 | 17:14 »
Sogar ein sehr fukussiertes Forum, wie das DSA4-Forum kommt bei vielen Abenteuern nur knapp über 30 Stimmen.

Das liegt aber nicht an "nicht kennen", sondern an schlichter Schreibfaulheit. Hier wie auch sonst häufig passt die 100-10-1-Regel, die ich mal bei einem Vortrag über das Internet aufgeschnappt habe: Von 100 Leuten, die sich grundsätzlich mit einem Thema beschäftigen, sind 10 online unterwegs, und nur 1 ist dabei wirklich aktiv. Würde hier passen: Bei Abenteuerauflagen von ca. 2000 Stück für DSA (educated guess) wären 20 Stimmen zu erwarten.
"Wenn ich in Unterleuten eins gelernt habe, dann dass jeder Mensch ein eigenes Universum bewohnt, in dem er von morgens bis abends recht hat." (Juli Zeh, Unterleuten)

Spielt derzeit: Das Horn von Hur'Adhaar (Savage Worlds - Eberron)
The Wild Beyond the Witchlight (Savage Worlds - Prismeer)
In Vorbereitung: -

Offline Chiarina

  • Herr Kaleun
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.099
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Chiarina
Re: Diskussion & Auswahl Bewertungs-Umfragen für P&P Produkte
« Antwort #264 am: 1.04.2016 | 01:17 »
Inzwischen ist ja hier schon einiges beurteilt. Manches bekannter, manches unbekannter. Manches bekommt 30 Stimmen, manches nur 3. Manches bekommt ca. 7 wortreiche Detailbeschreibungen, manches nur eine. Daher wage ich es, jetzt nochmal drei Abenteuer vorzuschlagen, die ich hier vor einiger Zeit schon einmal vorgeschlagen habe.

Tower of the Serpent (Fate Core, aus: "Fate Worlds, Worlds on Fire")
No. 13 (Itras By, das Beispielabenteuer aus dem englischen Regelwerk)
A cardinal decision (Ars Magica, aus "Tales of Power")

Generell gibt es dafür 2 Gründe:
Ich kenne sie, und wenn sie wirklich hier aufgenommen werden, werde ich auch etwas dazu schreiben.
Ich behaupte ´mal etwas frech, dass sie in gewisser Weise hier von Interesse sind, weil sie Lücken in diesem Gebiet füllen würden.

Das letztere Statement würde ich gern begründen:

Fate-Abenteuer gibt es nicht viele. Meistens bekommt man gleich ein ganzes Setting um die Ohren gehauen. Das System ist aber doch deutlich vernehmbar im Gespräch. "Tower of the Serpent" könnte hier im Rezensionen-Strang ein Beispiel dafür sein, wie man bei Fate einen Einstieg ermöglicht.

Auch für extrem narrative Systeme gibt es wenig ausgearbeitete Abenteuer. Funktioniert so etwas überhaupt? Im Itras By Regelwerk gibt es ein Einstiegsabenteuer, das in dieser Hinsicht unter die Lupe genommen werden könnte.

Zuletzt: Äußerungen über Ars Magica Abenteuer hier bei Tanelorn beschränken sich - soweit ich das beobachtet habe - ausschließlich auf die wenigen Abenteuer, die zur 4. Edition auf Deutsch erschienen sind. Inzwischen gibt es modernere Abenteuer... und sie sind bemerkenswert. Ein Beispiel dafür ist "A cardinals decision".

Vielleicht werden sie ja doch eingestellt. Würde mich freuen.

Außerdem bin ich begierig nach Rezensionen über Gumshoe Abenteuer, die NICHT unbedingt in die Cthulhu-Ecke gehören. So etwas würde ich gern lesen.
« Letzte Änderung: 1.04.2016 | 01:19 von Chiarina »
[...] the real world has an ongoing metaplot (Night´s Black Agents, The Edom Files, S. 178)

Online Thallion

  • Rezi-Spezi
  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.361
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thallion
    • Rollenspiel-Bewertungen
Re: Diskussion & Auswahl Bewertungs-Umfragen für P&P Produkte
« Antwort #265 am: 1.04.2016 | 09:23 »
Gerne Chiarina, leg los. Die Abenteuer sind eingestellt.

Gruß
Thallion

Offline Chiarina

  • Herr Kaleun
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.099
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Chiarina
Re: Diskussion & Auswahl Bewertungs-Umfragen für P&P Produkte
« Antwort #266 am: 1.04.2016 | 09:43 »
Ich bin jetzt gleich über das Wochenende weg. Wenn ich wieder da bin, geht´s los! Danke schonmal!
[...] the real world has an ongoing metaplot (Night´s Black Agents, The Edom Files, S. 178)

Online Thallion

  • Rezi-Spezi
  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.361
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thallion
    • Rollenspiel-Bewertungen
Re: Diskussion & Auswahl Bewertungs-Umfragen für P&P Produkte
« Antwort #267 am: 5.04.2016 | 08:39 »
Hab ich mit "LotFP Rules & Magic" eigentlich das richtige Grundregelwerk für LotFP erwischt? War mir da nicht so ganz sicher.

Offline Village Idiot

  • Facette von Jiba
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.493
  • Username: Sylandryl Sternensinger
Re: Diskussion & Auswahl Bewertungs-Umfragen für P&P Produkte
« Antwort #268 am: 5.04.2016 | 14:37 »
Das ist schon das aktuellste.
"I would like the world to remember me as the guy who really enjoyed playing games and sharing his knowledge and his fun pastimes with everybody else."
-Gary Gygax

Enjoy your fucking chains.

Edition wars are like telling your best friend exactly why his prom date is ugly. You may have your reasons, you may even be right. But at the end of the day you're still a dick!
-The Dungeon Bastard

Luxferre

  • Gast
Re: Diskussion & Auswahl Bewertungs-Umfragen für P&P Produkte
« Antwort #269 am: 6.04.2016 | 10:58 »
Schicke neue Tabelle  :d :d

Online Thallion

  • Rezi-Spezi
  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.361
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thallion
    • Rollenspiel-Bewertungen
Re: Diskussion & Auswahl Bewertungs-Umfragen für P&P Produkte
« Antwort #270 am: 7.04.2016 | 08:32 »
Warhammer (2nd): The Enemy Within - hier allerdings haben wir mehrere Abenteuer, die auch getrennt bewertet werden sollten.
Bis jetzt habe ich Kampagnen ja in einem Thread bewerten lassen.
Warum bei Enemy Within eine Ausnahme machen? Kann man die einzelnen Bände auch losgelöst voneinander spielen?

Hungrig sind die Toten wartet übrigens noch auf dich, lieber rillenmanni.

Gruß
Thallion

Offline rillenmanni

  • Mutter der Porzellan-Spieler
  • Famous Hero
  • ******
  • König der Narren
  • Beiträge: 3.414
  • Username: rillenmanni
    • Doms Metstübchen
Re: Diskussion & Auswahl Bewertungs-Umfragen für P&P Produkte
« Antwort #271 am: 7.04.2016 | 10:08 »
Ja, stimmt. Alle Abenteuer einer Kampagne bündeln. Das hatte ich irgendwie vergessen.

Hungrig sind die Toten (und anderes): Ich komme kaum hinterher! :) Irgendwann werden mich Silent Pat und Queenie fragen, weshalb ich so wenig zu kommenden Produkten des Uhrwerk-Verlags beitrage. :) Ich glaube, die nächsten Abenteuer, die ich hier besprechen werde, werden Watchers in the Sky (ToC) und Nacht der Entscheidung (Traveller) sein. Es muss ja alles auch noch einmal gelesen und verdaut werden. (Ich staune immer, wie manche Personen ihre umfangreichen Schnellrezis raushauen können.)
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

I scream! You scream! We all scream! For ice-cream! (Roberto Benigni)

Power Gamer: 67% | Butt-Kicker: 54% | Tactician: 71% | Specialist: 42% | Method Actor: 50% | Storyteller: 50% | Casual Gamer: 50%

Offline Silent Pat

  • Kofferraumdealer
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.381
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Silent Pat
    • Uhrwerk Verlag
Re: Diskussion & Auswahl Bewertungs-Umfragen für P&P Produkte
« Antwort #272 am: 7.04.2016 | 10:24 »
@Rillenmanni: warum trägst du eigentlich so wenig zu kommenden Uhrwerk-Produkten bei?
When you’re accustomed to privilege, equality feels like oppression.


Der Uhrwerk-Shop - http://shop.uhrwerk-verlag.de/

Uhrwerk auf PATREON - https://www.patreon.com/UhrwerkVerlag

der NERDKRAMLADEN Ebayshop - https://www.ebay.de/str/nerdkramladen

Offline rillenmanni

  • Mutter der Porzellan-Spieler
  • Famous Hero
  • ******
  • König der Narren
  • Beiträge: 3.414
  • Username: rillenmanni
    • Doms Metstübchen
Re: Diskussion & Auswahl Bewertungs-Umfragen für P&P Produkte
« Antwort #273 am: 7.04.2016 | 11:15 »
(Oh sh...)
Der Thallion ist schuld! :) Ich gelobe Besserung!
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

I scream! You scream! We all scream! For ice-cream! (Roberto Benigni)

Power Gamer: 67% | Butt-Kicker: 54% | Tactician: 71% | Specialist: 42% | Method Actor: 50% | Storyteller: 50% | Casual Gamer: 50%

Offline Village Idiot

  • Facette von Jiba
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.493
  • Username: Sylandryl Sternensinger
Re: Diskussion & Auswahl Bewertungs-Umfragen für P&P Produkte
« Antwort #274 am: 13.04.2016 | 11:52 »
Kann es sein, dass es bei Sundered Skies  zu einer Verwechslung kam? Es fehlt das Grundbuch, eingestellt sind nur das Spielerhandbuch, was nur einen Teil (den Spielerteil  ;D) des Grundbuches enthält und das Kompendium, was ein Zusatzband ist?  :)
"I would like the world to remember me as the guy who really enjoyed playing games and sharing his knowledge and his fun pastimes with everybody else."
-Gary Gygax

Enjoy your fucking chains.

Edition wars are like telling your best friend exactly why his prom date is ugly. You may have your reasons, you may even be right. But at the end of the day you're still a dick!
-The Dungeon Bastard