Tanelorn.net

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Amnesie-SC? Der altbackene Easy Way Out? Das ist doch eine Liga mit "Orks haben meine Eltern getötet." Wobei man das schon wieder verfeinern kann: "Orks haben meine Eltern getötet. Glücklicherweise habe ich das vergessen, als ich in Weidekorb den Fluss runter treibend mit der Murmel an einen Felsen geknallt bin." ;)

Ich dachte da eher an "Jason Bourne"......da kommen dann lauter Leute, die auf dich sauer sind, und Du weißt nicht warum.
Vielleicht entdeckst Du auch Fertigkeiten, von denen Du gar nicht wusstest, dass Du sie hattest.  ;D

Edit. Einfach nur- "Hey ich weiß nicht, wer meine Eltern sind", wäre mir auch zu langweilig..
2
Star Wars / Re: Vierte Spiel Linie Möglich ?
« Letzter Beitrag von Althalus am Heute um 14:54 »
Die Mandos sind in "Friends like These" drin - also als spielbare Spezies (IMHO noch blöder als die Corellianer als Sub-Species, weil nicht einmal einheitliche Spezies).

Ein Imperiales Sourcebook wird schon länger im FFG Forum gewünscht.

WENN, dann halte ich allerdings eine neue Linie eher für die TFA-Ära für wahrscheinlich, wenn überhaupt.
3
*seufz* Warum wird Rajha eigentlich mal wieder auf Sex reduziert? Da gibt es doh so viel mehr: Ihr wichtigstes Anliegen ist Lebensfreude! In Rajhatempeln wird (Stand DSA4) ein "Ewiges Fest" gefeiert, gut gegessen und getrunken und duestere Gedanken mal fuer den Moment zur Seite geschoben. Klar, Liebe ist ebenfalls Teil der Lebensfreude, aber eben nur einer von vielen.

Das ist eine gute Frage... tatsächlich seh ich persönlich das gute Essen an großer Tafel als etwas genuin Travia-gefälliges an, während das Gesaufe schon eher Rahja ist... eine der wenigen Gelegenheiten, wo man beiden gegensätzlichen Göttinnen gleichzeitig huldigen kann...

Eine andere wäre die Hochzeitsnacht...

Und schon sind wir wieder beim Thema.
4
Amnesie-SC? Der altbackene Easy Way Out? Das ist doch eine Liga mit "Orks haben meine Eltern getötet." Wobei man das schon wieder verfeinern kann: "Orks haben meine Eltern getötet. Glücklicherweise habe ich das vergessen, als ich in Weidekorb den Fluss runter treibend mit der Murmel an einen Felsen geknallt bin." ;)
5
Ich finde die Beschreibung des Amnesie-Nachteils in Arcane Codex köstlich. Die letzten zwei Sätze sind:

"Bei dieser Schwäche kann der Spieler getrost zugreifen. Der SL wird die Sache sicher im Sand verlaufen lassen..." (AC3, S. 233)

6
Ich kann seit SR3 keine Amnesie-Charaktere mehr sehen, wo man Punkte dafür als Nachteil gekriegt hat _und_ man auch noch von der Pflicht entbunden wurde einen Hintergrund zu schreiben :P
Ok
Hast Du denn selber schon welche gespielt?
Amnesie Charaktere meine ich?


7
Das ist so ein abgegähnter Hut mit Amnesie... fühlt sich für mich immer wie eine Notlösung an.
Für Oneshots und Con-Runden absolut ok, aber daheim? Meh.

Also ich hab das noch nie ausprobiert.
Hänge nicht auf Cons rum, vielleicht daher. :D

Und gerade für eine Hausrunde fände ich es spannend, weil man viel mehr Zeit hat das richtig aufzubauen.
Vielleicht testen wir das mal bei Gelegenheit.
8
Multimedia - Spiele / Re: PC Rollenspiel gesucht
« Letzter Beitrag von Antariuk am Heute um 14:44 »
Es ist noch in Entwicklung und fällt aufgrund deiner Kriterien zum Kampf und offener Welt wohl eh raus, aber hast du dir Pathfinder: Kingmaker schon angeschaut?

Kämpfe sind zwar quasi in Echtzeit (die turn-based Mechaniken laufen dann im Hintergrund) und pausierbar, aber es gibt auch die Option dass nach jedem Turn automatisch pausiert wird. Die Welt ist zwar offen erkundbar, aber nur entlang der festgelegten Pfade die über die Map führen. Das sind zwar extrem viele, aber es gibt sie halt.
9
Ich kann seit SR3 keine Amnesie-Charaktere mehr sehen, wo man Punkte dafür als Nachteil gekriegt hat _und_ man auch noch von der Pflicht entbunden wurde einen Hintergrund zu schreiben :P
10
Multimedia - Spiele / Re: PC Rollenspiel gesucht
« Letzter Beitrag von Skyrock am Heute um 14:41 »
Sternenschweif HD?

Du kennst wahrscheinlich das Original schon, allerdings gibt es mehr Content (Rezepte, Rituale etc.) und ist einiges an Fan-Mods dafür gestrickt worden.

Storyline existiert, aber man kann auch einfach so über die Karte goofen und hat keinen Zeitdruck, den Plot zu lösen.

Hauptnachteile:
- Storyline hat einige nasige Wendungen inklusive 1-2 unnötigen "Haha, eure ganze Ausrüstung ist weg"-Twists
- 2 der 5 Dungeons sind reine Rätseldungeons ohne (ernsthafte) Kämpfe, und einer von denen ist Pflicht wenn man die Storyline abschließen will
Seiten: [1] 2 3 ... 10