Autor Thema: OSR Smalltalk  (Gelesen 92629 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rorschachhamster

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.651
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Fischkopp
    • Mein Weblog
Re: OSR Smalltalk
« Antwort #825 am: 20.09.2021 | 19:50 »
Hast du die Schatzwerte in ToSK angepasst? Die sind aus irgendeinem Grund auf 200 gp für einen Stufenaufstieg geeicht (also Faktor 10 zu gering für B/X).
Das habe ich immer überlesen (ich hab's auch noch nicht geleitet), bei welchem Klon ist das denn so? Auer vielleicht LotFP, aber dann sollten die Werte ja auch in sp angegeben sein? Merkwürdig.  :think:

Offline Incantatar

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 117
  • Username: Incantatar
Re: OSR Smalltalk
« Antwort #826 am: 21.09.2021 | 05:54 »
Das habe ich immer überlesen (ich hab's auch noch nicht geleitet), bei welchem Klon ist das denn so? Auer vielleicht LotFP, aber dann sollten die Werte ja auch in sp angegeben sein? Merkwürdig.  :think:
Skerple benutzt ein Hack von GLOG von Arnold Kemp:
https://coinsandscrolls.blogspot.com/2019/10/osr-glog-based-homebrew-v2-many-rats-on.html

Offline Fezzik

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.039
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Fezzik
    • Sinister Stronghold - Gedanken zum Pen & Paper
Re: OSR Smalltalk
« Antwort #827 am: 21.09.2021 | 12:19 »
Jo, der GLOG Hack von Skerples hat geringere Level Anforderungen und geht davon aus das man ab Stufe 4 ausgelernter Abenteurer ist.
Stufe 2 braucht 200 XP(gold) und Stufe 3, 400 XP(gold).

Ich mag den irgendwie und es juckt mich immer in den Fingern mal eine Runde damit zu leiten. 8)
SL:
Spieler:
Genres: Pulp, (Dark) Fantasy, Horror, Steampunk

"Falls du mich meinst: Ich spiele Regelwerke und Settings, keine Bilder" - Weltengeist