Autor Thema: Pathfinder:Kingmaker  (Gelesen 6338 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline [DB]Jumbo

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 209
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Endijian
    • DungeonBattles
Pathfinder:Kingmaker
« am: 17.05.2017 | 23:38 »

Pathfinder: Kingmaker wurde heute angekündigt.

https://owlcatgames.com/


Zitat
Explore, Conquer, Rule !


Journey to the Stolen Lands
Welcome to the Stolen Lands, contested territory for centuries. Defend yourself against the threats of wilderness and rival kingdoms as you explore a world rich with history, magic, and conflict.

Companion Focused Story
Experience the adventure alongside living and breathing companions, each with deep stories and decisions of their own. Love them, adore them or hate them for who they are.

Character Development
Customize your character and companions with a multitude of options available in Pathfinder to make the perfect party capable of overcoming insurmountable challenges.

Kingdom
Establish your kingdom in Stolen Lands, claim new territories, and build towns and cities. Be a wise ruler or a heavy-handed tyrant.




« Letzte Änderung: 17.05.2017 | 23:41 von Jumbo »

Online Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 12.095
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Pathfinder:Kingmaker
« Antwort #1 am: 17.05.2017 | 23:59 »
Spannend. Könnte als Computer-RPG gut funktionieren.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline [DB]Jumbo

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 209
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Endijian
    • DungeonBattles
Re: Pathfinder:Kingmaker
« Antwort #2 am: 7.06.2017 | 23:13 »
Das Spiel ist nun auf Kickstarter.
Sie haben eigentlich genug Geld um das Spiel zu machen, sie machen den Kickstarter um zusätzliche Features und Verbesserungen zu finanzieren.

https://www.kickstarter.com/projects/owlcatgames/pathfinder-kingmaker?ref=thanks_share

Offline Feuersänger

  • Stirnlappenbasilisk
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Deadly and Absurdly Handsome
  • Beiträge: 27.988
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feuersänger
Re: Pathfinder:Kingmaker
« Antwort #3 am: 7.06.2017 | 23:40 »
Der :T:-Sprachführer: Rollenspieler-Jargon

Zitat von: ErikErikson
Thor lootet nicht.

"I blame WotC for brainwashing us into thinking that +2 damage per attack is acceptable for a fighter, while wizards can get away with stopping time and gating in solars."

Kleine Rechtschreibhilfe: Galerie, Standard, tolerant, "seit bei Zeit", tot/Tod, Stegreif, Rückgrat

Offline ElfenLied

  • Dirty Harry
  • Legend
  • *******
  • Vellem nescire literas
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ElfenLied
    • League of Legends
Re: Pathfinder:Kingmaker
« Antwort #4 am: 8.06.2017 | 03:01 »
Also ich warte ab bis das Spiel und Reviews dazu draussen sind.
The belief that a cosmic Jewish Zombie who was his own father can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree... yeah, makes perfect sense.

Offline Kingpin000

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 797
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kingpin000
Re: Pathfinder:Kingmaker
« Antwort #5 am: 8.06.2017 | 06:41 »
Die letzten beiden Versuche von Pathfinder CRPGs sind nicht am Geld, sondern an der schlechten Ausführung gestorben.

Offline ElfenLied

  • Dirty Harry
  • Legend
  • *******
  • Vellem nescire literas
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ElfenLied
    • League of Legends
Re: Pathfinder:Kingmaker
« Antwort #6 am: 8.06.2017 | 07:46 »
Es gab Pathfinder CRPGs?
The belief that a cosmic Jewish Zombie who was his own father can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree... yeah, makes perfect sense.

Offline [DB]Jumbo

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 209
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Endijian
    • DungeonBattles
Re: Pathfinder:Kingmaker
« Antwort #7 am: 10.07.2017 | 12:48 »
Noch knapp 40 Stunden^^
Bei 800000 werden Archetypen für die Klassen als Stretchgoal freigeschaltet.

Offline Antariuk

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.823
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Antariuk
    • Fallschaden
Re: Pathfinder:Kingmaker
« Antwort #8 am: 29.03.2018 | 23:50 »
Ein neuer, kurzer Trailer ist da. Es werden einige neue Features gezeigt (aber nicht näher kommentiert), z.B. das konkrete Bauen von Siedlungen. Bin sehr gespannt :d
"Ein Zauberer mag noch so raffiniert sein, ein Messer im Rücken wird seinen Stil ernsthaft versauen." - Steven Brust

Offline kalgani

  • Legend
  • *******
  • Die Bibliothek des unnützen Wissens
  • Beiträge: 4.115
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: kalgani
Re: Pathfinder:Kingmaker
« Antwort #9 am: 23.07.2018 | 12:11 »
Ich finde diese Preview recht ermutigend: https://www.gamestar.de/artikel/pathfinder-kingmaker-das-spannendste-e3-rollenspiel-nach-cyberpunk-2077,3331194.html

Was ich noch nicht kapiert habe:
Nutzen die tatsächlich die Pathfinder Regeln (Wie Baldurs Gate/Icewild Dale ADD2 nutzte) oder ist das was eigenes?

Offline Supersöldner

  • Legend
  • *******
  • Auf gruppen suche in Göttingen.
  • Beiträge: 7.990
  • Username: Supersöldner
Re: Pathfinder:Kingmaker
« Antwort #10 am: 23.07.2018 | 12:47 »
kommt Bald.
Auf Gruppen suche in Göttingen.

Offline Holycleric5

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.173
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Holycleric5
Re: Pathfinder:Kingmaker
« Antwort #11 am: 23.07.2018 | 13:19 »
@ Kalgani

Ja, es werden tatsächlich die Pathfinder-Regeln benutzt, allerdings hat man weniger Skills.

In Kingmaker hat man lediglich Athletics, Mobility, trickery, Stealth, Knowledge (Arcana), Knowledge (World), Lore (Nature), Lore (Religion), Perception, Persuasion, Use Magic Device.

Es gibt verschiedene Schwierigkeitsgrade, so gibt es im untersten Schwierigkeitsgrad (Storymodus) keine Gelegenheitsangriffe und deutlich weniger Monster, während man im Schwierigkeitsgrad "Core Rules" das volle Program mit Gelegenheitsangriffen, Kritischen Treffern durch Gegner und Friendly Fire durch Flächenangriffe erhält. Noch höhere Schwierigkeitsgrade erhöhen u.a. die Attribute und Trefferpunkte der Monster. Zwischen dem "Storymodus" und den "Core Rules" gibt es noch einen Zwischen-Schwierigkeitsgrad.

Ich freue mich auch schon sehr auf Kingmaker, als erstes werde ich wohl entweder einen Mönch oder Hexenmeister spielen.
Spielt (als Spieler): DSA 5
Leitet (als SL): Splittermond Einsteigerbox
Bereitet vor (als SL): -
Bereitet vor (als Spieler): -

Offline Feuersänger

  • Stirnlappenbasilisk
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Deadly and Absurdly Handsome
  • Beiträge: 27.988
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feuersänger
Re: Pathfinder:Kingmaker
« Antwort #12 am: 23.07.2018 | 13:21 »
Soweit ich bisher mitbekommen habe (ein paar Folgen Beta-Letsplays) hält sich das Spiel _relativ_ nah an die PF Regeln, mit ein paar Änderungen v.a. bei den Fertigkeiten. So gibt es etwa einen "Mobility" Skill.
So grob macht es auf mich den Eindruck, als würde es sich zu den PF-Regeln etwa so verhalten wie NWN2 zu D&D 3.5, oder sogar noch näher.
Was für mich eine hocherfreuliche Aussicht ist.

(Dagegen war ich damals extrem enttäuscht, als Sword Coast nur wieder der einmillionunderste Quickslot-Hämmerer wurde).
Der :T:-Sprachführer: Rollenspieler-Jargon

Zitat von: ErikErikson
Thor lootet nicht.

"I blame WotC for brainwashing us into thinking that +2 damage per attack is acceptable for a fighter, while wizards can get away with stopping time and gating in solars."

Kleine Rechtschreibhilfe: Galerie, Standard, tolerant, "seit bei Zeit", tot/Tod, Stegreif, Rückgrat

Offline Holycleric5

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.173
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Holycleric5
Re: Pathfinder:Kingmaker
« Antwort #13 am: 23.07.2018 | 13:29 »
(Dagegen war ich damals extrem enttäuscht, als Sword Coast nur wieder der einmillionunderste Quickslot-Hämmerer wurde).

Ja, bei Sword Coast Legends hatte mich ebenfalls sehr enttäuscht, dass man sich nicht gerade gut an die DnD 5-Regeln gehalten hatte. Wirklich taktisch wirkten die Kämpfe dort nie.

Bei Kingmaker hingegen muss man bei manchen Gegnern
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
schon eine gute Taktik parat haben.
Spielt (als Spieler): DSA 5
Leitet (als SL): Splittermond Einsteigerbox
Bereitet vor (als SL): -
Bereitet vor (als Spieler): -

Offline Feuersänger

  • Stirnlappenbasilisk
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Deadly and Absurdly Handsome
  • Beiträge: 27.988
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feuersänger
Re: Pathfinder:Kingmaker
« Antwort #14 am: 23.07.2018 | 13:39 »
Noch ein paar Anmerkungen:

In Kingmaker hat man lediglich Athletics, Mobility, trickery, Stealth, Knowledge (Arcana), Knowledge (World), Lore (Nature), Lore (Religion), Perception, Persuasion, Use Magic Device.

Hmmm... wenn sich ansonsten die verfügbaren Skillpunkte genau wie bei PF berechnen, kann z.B. ein menschlicher Rogue mit Int 12 alle Skills maxen (inkl FC Bonus). ^^

Bisher sind freilich nur relativ wenige Feats implementiert, das sollen aber noch mehr werden. Hoffe ich zumindest. Bin gespannt, was dann alles zur Auswahl steht.
Auch scheinen sie es (zumindest auf Hardcore Rules) ziemlich genau mit Erschöpfungsgraden zu nehmen. Wenn man da den ganzen Tag durch die Gegend zieht, werden die SCs am Abend irgendwann Fatigued - was natürlich kacke ist wenn dann noch ein Kampf aufkommt. Der Witz daran ist ja, dass das noch hardcoriger ist als die eigentlichen PF-Regeln -- da steht nämlich nirgends geschrieben, dass man nach soundsovielen Stunden müde wird.

Zumindest in der Beta schaut es außerdem so aus, dass man nur einen Charakter selber bauen darf -- dafür immerhin mit PB 25 -- und die anderen Partymember (zwangsweise) mit Iconics bzw Pre-Builts aufgefüllt werden. Keine Ahnung ob sich das noch ändern soll; dagegen spricht, dass die Figuren sich am Lagerfeuer ihre Lebensgeschichten erzählen. Immerhin darf man deren Levelups inkl Multiclassing dann selber machen (vermutlich optional).

Das ist auch okay so; war ja bei NWN/2 auch nicht anders. Die eine NWN2-Kampagne die es anders gemacht hat, Storm of Zehir, ist bei mir genau aus dem Grunde ewig auf Halde gelegen, weil es mir einfach so lästig war erst 4 SCs zu erstellen. Und wenn die Prebuilts weiterhin so verskillt sind wie wir das von Paizo gewohnt sind, kann der Main ja dafür umso mehr glänzen.  ;D

Bei Kingmaker hingegen muss man bei manchen Gegnern
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
schon eine gute Taktik parat haben.

Bei diesem Monster schien mir angesichts des Videos die korrekte Taktik "nach dem unausweichlichen TPK Spielstand laden, Encounter komplett vermeiden und vielleicht irgendwann mehrere Level später wiederkommen" zu sein.

Was mich witzigerweise an unsere Kingmaker-Runde erinnert hat -- da haben wir eines Nachts ein Irrlicht über die Pleene irrlichtern sehen, als wir etwa Level 2 waren; da haben wir hastewaskannste alles eingepackt und sind in die entgegengesetzte Richtung abmarschiert. Pick your battles!  ;D
Der :T:-Sprachführer: Rollenspieler-Jargon

Zitat von: ErikErikson
Thor lootet nicht.

"I blame WotC for brainwashing us into thinking that +2 damage per attack is acceptable for a fighter, while wizards can get away with stopping time and gating in solars."

Kleine Rechtschreibhilfe: Galerie, Standard, tolerant, "seit bei Zeit", tot/Tod, Stegreif, Rückgrat

Offline Supersöldner

  • Legend
  • *******
  • Auf gruppen suche in Göttingen.
  • Beiträge: 7.990
  • Username: Supersöldner
Re: Pathfinder:Kingmaker
« Antwort #15 am: 23.07.2018 | 14:05 »
Werde Neutral Böse sein.     Aber Klasse mh das muss wohl überlegt werden .
Auf Gruppen suche in Göttingen.

Offline kalgani

  • Legend
  • *******
  • Die Bibliothek des unnützen Wissens
  • Beiträge: 4.115
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: kalgani
Re: Pathfinder:Kingmaker
« Antwort #16 am: 23.07.2018 | 14:29 »
Sehr gut, das hier prinzipiell nach den PF Regel gespielt werden kann.

Das dort das Königreich aufbauen mit implentiert ist finde interessant, bin gespannt wie gut die das hinbekommen.
Wird aber bestimmt kein Anno trifft Baldur`s Gate bei rumkommen.
Da wäre mir sogar ein rudimentäres Aufbauen das einfach funktioniert sogar lieber.

Offline Holycleric5

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.173
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Holycleric5
Re: Pathfinder:Kingmaker
« Antwort #17 am: 23.07.2018 | 14:49 »
Spielt (als Spieler): DSA 5
Leitet (als SL): Splittermond Einsteigerbox
Bereitet vor (als SL): -
Bereitet vor (als Spieler): -

Offline Supersöldner

  • Legend
  • *******
  • Auf gruppen suche in Göttingen.
  • Beiträge: 7.990
  • Username: Supersöldner
Re: Pathfinder:Kingmaker
« Antwort #18 am: 23.07.2018 | 15:24 »
Werde alle Klassen Prestigeklassen und Archetypen vertreten sein ?
Auf Gruppen suche in Göttingen.

Offline Luxferre

  • Gott, der den Drachen mit seinen zwei Füßen tritt
  • Mythos
  • ********
  • streunendes Monster
  • Beiträge: 9.370
  • Username: Luxferre
Re: Pathfinder:Kingmaker
« Antwort #19 am: 23.07.2018 | 15:29 »
Ja klar.

Alle 1.327 Prestige Classes, 98 Archetypen und vor Allem ... und das ist das Beste ... das GESAMTE 3rd Publisher Material  :headbang:
ina killatēšu bašma kabis šumšu
---
The truth behind the truth, is the monster we abhor
The light behind the light... is black

Offline kalgani

  • Legend
  • *******
  • Die Bibliothek des unnützen Wissens
  • Beiträge: 4.115
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: kalgani
Re: Pathfinder:Kingmaker
« Antwort #20 am: 23.07.2018 | 15:49 »
War nicht von 3 Archetypen je Klasse die Rede?
Wenn dem so ist, dann haben Sie hoffentlich die kaputtesten Version draußen gelassen.

Offline Feuersänger

  • Stirnlappenbasilisk
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Deadly and Absurdly Handsome
  • Beiträge: 27.988
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feuersänger
Re: Pathfinder:Kingmaker
« Antwort #21 am: 23.07.2018 | 16:29 »
3 pro Klasse? Hm, da darf man wohl echt gespannt sein, wie sie dann da die Auswahl treffen -- die beliebtesten vielleicht? Oder irgendnen Rotz,  den sie für Stimmi-stimmi halten aber mechanisch einer Selbstkastration gleichkommt.
Der :T:-Sprachführer: Rollenspieler-Jargon

Zitat von: ErikErikson
Thor lootet nicht.

"I blame WotC for brainwashing us into thinking that +2 damage per attack is acceptable for a fighter, while wizards can get away with stopping time and gating in solars."

Kleine Rechtschreibhilfe: Galerie, Standard, tolerant, "seit bei Zeit", tot/Tod, Stegreif, Rückgrat

Offline Supersöldner

  • Legend
  • *******
  • Auf gruppen suche in Göttingen.
  • Beiträge: 7.990
  • Username: Supersöldner
Re: Pathfinder:Kingmaker
« Antwort #22 am: 23.07.2018 | 18:36 »
Mit dem SC den man zu Anfang Baut soll man ja Romantische Beziehungen mit den Begleitern ein gehen können.    Weiß schon wer wie Rassen und Geschlechts abhängig das sein wird ?
Auf Gruppen suche in Göttingen.

Offline Holycleric5

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.173
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Holycleric5
Re: Pathfinder:Kingmaker
« Antwort #23 am: 23.07.2018 | 22:12 »
Es gibt folgende Charakterklassen:

Achemist, Grenadier, Vivisectionist
Barbarian, Armored Hulk, Mad dog
Bard, Archeologist, Thundercaller
Cleric, Crusader, Herald caller
Druid, Blight Druid, Defender of the True World
Fighter, Aldori Defender, Tower Shield Specialist
Inquisitor, Monster tactitian, Tactical Leader
Magus, Eldritch Scion, Sword Saint
Monk, Scaled Fist, Sensei
Paladin, Divine Hunter, Hospitaler
Ranger, Freebooter, Flamewarden
Rogue, Eldritch Scoundrel, Knife Master, Thug
Sorcerer, Empyreal Sorcerer, Sylvan Sorcerer
Wizard, Arcane Bomber, Thassilonian Specialist

Also Alle Core Classes, 3 Basisklassen (2x Advanced Players Guide, 1x Ultimate Magic) mit jeweils 2 Archetypen zusätzlich (3 beim Rogue).

Insgesamt 43 Klassen
Spielt (als Spieler): DSA 5
Leitet (als SL): Splittermond Einsteigerbox
Bereitet vor (als SL): -
Bereitet vor (als Spieler): -

Offline Feuersänger

  • Stirnlappenbasilisk
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Deadly and Absurdly Handsome
  • Beiträge: 27.988
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feuersänger
Re: Pathfinder:Kingmaker
« Antwort #24 am: 23.07.2018 | 23:08 »
Pfft. Das ist ja mal ne merkwürdige und in weiten Teilen lausige Auswahl. Okay, der Freebooter Ranger ist mechanisch ganz gut, wobei ich mich da wieder frage, was ein Freibeuter in den Stolen Lands zu suchen hat.

Ich spiel ja gerne Paladine, und Divine Hunter ist ja fü8r Bogenschützen schön und gut, aber der Hospitaler... totale Niete. Überall nur Downgrades ohne irgendwas Nützliches im Austausch.  :q Buh! Zisch!

Edit:
Davon abgesehen, ist es ja immerhin ganz cool dass diverse ATs dabei sind, die das Hauptattribut umlegen. Z.B. Cha-basierter Magus, Wis-basierter Sorcerer und weiss nicht wer noch.
Merkwürdig mutet der Sword Saint als Magus-AT an, das gehört doch eigentlich zum Samurai, aber vllt meinen sie ja den Kensai.
« Letzte Änderung: 24.07.2018 | 17:59 von Feuersänger »
Der :T:-Sprachführer: Rollenspieler-Jargon

Zitat von: ErikErikson
Thor lootet nicht.

"I blame WotC for brainwashing us into thinking that +2 damage per attack is acceptable for a fighter, while wizards can get away with stopping time and gating in solars."

Kleine Rechtschreibhilfe: Galerie, Standard, tolerant, "seit bei Zeit", tot/Tod, Stegreif, Rückgrat