Autor Thema: [DCC RPG] Smalltalk  (Gelesen 23378 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.137
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: [DCC RPG] Smalltalk
« Antwort #350 am: 13.01.2021 | 13:10 »
Hab mir das Abenteuer jetzt durchgelesen, wirklich coole Ideen. Nicht so abgedreht, wie Harley Stroh das sonst gerne macht, aber genau das mag ist daran. Und so an der einen oder anderen Stelle hab ich gedacht, ups das kann ins Auge gehen! ... oder ganz glimpflich und recht undramatisch ablaufen.
Im Großen und Ganzen ist es glaube nicht die einzelne Herausforderung, sondern die Aneinanderreihung, die das dramatisch machen könnte. Ich stell mir gerade vor, wenn unserer Kleriker mal wieder seine Fähigkeiten dank Ungnade blank legt ...

Beide Handouts finde ich super, den Grundriss muss man (wie immer bei DCC) massiv editieren, um nicht alle Geheimnisse preiszugeben.

Ich denke, mein Einstieg wird sein, dass die Diebin in die Diebesgilde aufgenommen werden soll. Dafür muss sich aber erstmal schauen, wo der ehemalige Boss abgeblieben ist. Leider hat sich die Gilde ohne Führung etwas entzweit und so gibt es jemanden, der lieber Boss anstelle des Bosses sein möchte.

Offline Ma tetz

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 133
  • Username: Ma tetz
Re: [DCC RPG] Smalltalk
« Antwort #351 am: 13.01.2021 | 13:21 »
Das war mein Erstkontakt mit DCC. Als Trichter hat es auch sehr gut funktionert. Schönes Ding.

Offline Megavolt

  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.412
  • Username: Megavolt
Re: [DCC RPG] Smalltalk
« Antwort #352 am: 17.01.2021 | 13:28 »
Dungeon Crawl Classics Discord-Server zur Sammlung von interessierten Leuten und zur einfacheren Organisation von Spielrunden:

https://discord.gg/7gxv2BrZGF

Online 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.137
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: [DCC RPG] Smalltalk
« Antwort #353 am: 17.01.2021 | 13:30 »
Ist das nicht redundant zum SM Discord?

Offline Megavolt

  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.412
  • Username: Megavolt
Re: [DCC RPG] Smalltalk
« Antwort #354 am: 17.01.2021 | 13:43 »
Ist das nicht redundant zum SM Discord?

Möglich, aber dadurch entsteht auch kein Schaden. Einfach joinen, wer Lust hat. :)

Online 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.137
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: [DCC RPG] Smalltalk
« Antwort #355 am: 17.01.2021 | 13:45 »
Schaden nicht, aber Fragmentierung.
Trotzdem viel Erfolg.

Offline Megavolt

  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.412
  • Username: Megavolt
Re: [DCC RPG] Smalltalk
« Antwort #356 am: 17.01.2021 | 13:49 »
Schaden nicht, aber Fragmentierung.
Trotzdem viel Erfolg.
Die Idee kommt daher, dass ich gerade den Myranor-Discord entdeckt habe. Der ist ja auch redundant, klar, aber schick ist das schon, diese Bündelung.

Ignorier den DCC Server einfach, wenns dir unsympathisch ist, kein Ding. Bisschen verstehe ich deine Bedenken schon.

Online 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.137
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: [DCC RPG] Smalltalk
« Antwort #357 am: 17.01.2021 | 13:57 »
Das hat doch nicht mit Sympathie zu tun.

Es ist konsequent, wenn "eure DCC Spielleitergilde derzeit alle Online-Con dominiert" .

Offline Megavolt

  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.412
  • Username: Megavolt
Re: [DCC RPG] Smalltalk
« Antwort #358 am: 17.01.2021 | 13:58 »
Es ist konsequent, wenn "eure DCC Spielleitergilde derzeit alle Online-Con dominiert" .

Paar andere Rollenspiele werden schon auch noch gespielt, habe ich gehört.  ~;D

Alles gut!

Offline Don D. Kanalie

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 60
  • Username: kanalie
Re: [DCC RPG] Smalltalk
« Antwort #359 am: 19.01.2021 | 16:27 »
Dungeon Crawl Classics Discord-Server zur Sammlung von interessierten Leuten und zur einfacheren Organisation von Spielrunden:

https://discord.gg/7gxv2BrZGF

Habe Interesse aber der Invite-Link ist abgelaufen  :(

Online Swafnir

  • Manowar-Model
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.674
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Swafnir
    • Rollenspielverein Kurpfalz
Re: [DCC RPG] Smalltalk
« Antwort #360 am: 19.01.2021 | 16:29 »
Habe Interesse aber der Invite-Link ist abgelaufen  :(

Der wurde nochmal gelöscht. Megavolt sagt sicher Bescheid, wenn er das nochmal neu macht.
Rollenspielverein Kurpfalz - aleam inter seria exercemus

Offline Lorenz

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 30
  • Username: Lorenz
Re: [DCC RPG] Smalltalk
« Antwort #361 am: 1.02.2021 | 18:47 »
Sagt mal Leute, wie ist das eigentlich, wenn man einen Funnel gemischt spielt, also einerseits mit Spielern, die 4 Level 0 SCs am Start haben und andere, die 1-2 Level 1 SCs haben... geht das? auf was muss man aufpassen?

Online 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.137
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: [DCC RPG] Smalltalk
« Antwort #362 am: 1.02.2021 | 19:37 »
Das kann man machen, aber zwischen Stufe 0 und Stufe 1 liegen Welten. Das kann deine Encounter ziemlich durcheinander schmeißen. Auf der anderen Seite sind Trichter oft wirklich darauf ausgelegt auszumustern, das kann auch Stufe 1 treffen.

Hab umgekehrt auch schon Stufe 0 in einer Gruppe Stufe 1 gehabt. Glaube drei der vier haben nicht mal die erste Stunde überlebt.

Online Swafnir

  • Manowar-Model
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.674
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Swafnir
    • Rollenspielverein Kurpfalz
Re: [DCC RPG] Smalltalk
« Antwort #363 am: 1.02.2021 | 19:40 »
Also bei "Bis die Zeit gefriert" werde ich meinen Spielern auch die Wahl lassen ob sie Stuufe 1 oder Stufe 0 Charaktere spielen wollen - gerne auch gemischt. Ich benutze eh immer Stufe 0 Charaktere als handlanger und potentiellen Charakternachschub.
Rollenspielverein Kurpfalz - aleam inter seria exercemus

Online 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.137
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: [DCC RPG] Smalltalk
« Antwort #364 am: 3.02.2021 | 07:59 »
Jemand schon "Der Juwelier, der mit Sternenstaub handelte" (Aufstieg des Chaos) gelesen / gespielt?
Oh ja und es war glorreich!

Wir haben gestern angefangen "Der Juwelier, der ..." zu spielen. Unglaublich!

Vorneweg: Sehr gut ausgearbeites Abenteuer, sehr spannend zu spielen und das Handout A (eine Zeichnung des Hauses) ist wirklich cool, da alles was sichtbar ist auch nutzbar ist.

Unsere kleine Gruppe aus drei rechtschaffenen und der chaotischen Diebin war also entschlossen nachzuschauen, was im Haus des Juweliers vor sich ging. Natürlich unter Protest und Bedenken des Klerikers der Justica!

Nach dem Auskundschaften entschloss man sich über die hohe Gartenmauer zu klettern. Der Zwerg vorneweg! Im Garten angekommen wartete er nicht, sondern kundschaftete los, was das Event auslöste.

Verärgere nie Fortuna, sie ist eine nachtragende, alte Diva ...


Ab hier ging schief was schief gehen konnte: Die Wesenheiten fielen über den Zwerg her, bissen sich fest und würfelten im ganzen Kampf nur einmal unter Maximalschaden. Der Kleriker fiel mit dem allerersten Zauber in Ungnade und war nur per Quest an die Vernichtung des Bösen an diesem Ort gebunden. Davon ab schaffte er es bis zum Kampfende nicht über die Mauer (dank Plattenpanzer ...). Der Halbling verpatzte seinen ersten Angriff und schleudete seine Waffe irgendwo ins Dunkel jenseits der Mauer und die Diebin wurde fast totgebissen und verlor dabei ihr Gehör. Aus Wut (oder einem weiteren Patzer) zerschlug der Zwerg schlußendlich seinen eigenen Schild.

Nach dem Kampf konnte der Kleriker zwar die tiefen Wunden wieder heilen (unter weiterer Ungnade), nicht aber das Gehör der entgegengesetzt gesinnten Diebin. Man dachte über einen Rückzug nach, aber nicht mit einem Gottesdiener im göttlichen Auftrag! So ändern sich halt Ansichten...

Alleine die Verwicklungen der Gruppe mit der gehörlosen Anführerin sind und waren köstlich! Dafür liebe ich einfach DCC!


(Ich habe das Gefühl, die Spieler haben mittlerweile verstanden, dass sie die Stufen mit den knuffeligen Skeletten und Kanonenfutterorks hinter sich gelassen haben. Angriffsboni von +6 bis +10 und Schaden um die 8-10 Punkte sind Stufe 3 schon angemessen.)


Achtung: nachfolgende angehangene Karte spoilert relevante Geheimnisse des Abenteuers und wurde daher von mir versteckt.
Bitte in Zukunft etwas umsichtiger sein, vielen Dank / Megavolt


Im Ernst? Ich darf kein Bild meines Schreibtisches posten, auf dem eine kleine, total kastrierte Karte mit den Notizen meiner Änderungen zu sehen ist? Das ist nicht umsichtig, sondern affig, als wenn sich für ein Spieler, der sich den Spielspaß versauen will, keine andere Möglichkeit finden würde ... (s. HO §16a)
« Letzte Änderung: 4.02.2021 | 14:58 von 10aufmW30 »

Offline Moonmoth

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 634
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Moonmoth
Re: [DCC RPG] Smalltalk
« Antwort #365 am: 3.02.2021 | 23:56 »
Das klingt wirklich episch...  :headbang:
▲ Dungeons & Dragons ▼ Dungeon Crawl Classics RPG ▲ Malmsturm ▼ Runequest ▲ Symbaroum ▼ pbtA ▲ All das andere Zeug ▲

"Sei still, Verstümmler der Rhetorik!" - Der Graue Mausling

Offline Lorenz

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 30
  • Username: Lorenz
Re: [DCC RPG] Smalltalk
« Antwort #366 am: 4.02.2021 | 04:41 »
Cool! Nach diesem Spielbericht und dem Lob im Eskapodcast hab ich mir den Chaos-Band gleich mal bestellt...  :headbang:

Online 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.137
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: [DCC RPG] Smalltalk
« Antwort #367 am: 4.02.2021 | 07:50 »
Mit dem Band kannst du echt nix falsch machen. Die Abenteuer sind größtenteils interessant und kurzweilig. In etlichen darf (und muss) die SL ihre bösartigsten Neigungen ausleben. :)

Am besten kurz nen Blick ins Errata werfen.

Offline Lorenz

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 30
  • Username: Lorenz
Re: [DCC RPG] Smalltalk
« Antwort #368 am: 4.02.2021 | 09:33 »
Danke für die Errata!

Gibt’s eigentlich auch irgendwo Errata für das deutsche GRW? Bisher sind mir zwei aufgefallen (Großtat des Kriegers und fehlender SG im Abenteuer)...

Offline Tegres

  • erfolgreicher Spinneneinsacker
  • Famous Hero
  • ******
  • Rezensent
  • Beiträge: 2.110
  • Username: Tegres
Re: [DCC RPG] Smalltalk
« Antwort #369 am: 4.02.2021 | 09:41 »
Fehler bitte im Discord-Kanal von System Matters unter Dungeon Crawl Classics #errata melden.
Mach mit bei den Blaupausen - Zufallstabellen, hilfreiche Artikel und mehr - einfach über den Discord-Server von System Matters

Für mich ist Cthulhu eher Ghostbusters meets Akte X in den 1920ern  ;D

Offline Lorenz

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 30
  • Username: Lorenz
Re: [DCC RPG] Smalltalk
« Antwort #370 am: 4.02.2021 | 09:47 »
Ja, aber wo werden sie gesammelt? Wo kann man sie einsehen? Wäre wichtig für Neu-Einsteiger in DCC auf Deutsch...

Offline Tegres

  • erfolgreicher Spinneneinsacker
  • Famous Hero
  • ******
  • Rezensent
  • Beiträge: 2.110
  • Username: Tegres
Re: [DCC RPG] Smalltalk
« Antwort #371 am: 4.02.2021 | 09:57 »
Genau dort im Discord. PDF-Dokumente werden teilweise auch überarbeitet und in Nachdrucken werden die Fehler selbstverständlich eingearbeitet. Habt aber bitte Verständnis, dass die PDF nicht jede Woche verbessert werden oder eigene PDF-Dokumente für Errata herausgegeben werden. Das kostet zusätzliche Zeit, die nicht immer da ist, da zum Beispiel an neuen Publikationen gearbeitet wird.
Mach mit bei den Blaupausen - Zufallstabellen, hilfreiche Artikel und mehr - einfach über den Discord-Server von System Matters

Für mich ist Cthulhu eher Ghostbusters meets Akte X in den 1920ern  ;D

Online 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.137
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: [DCC RPG] Smalltalk
« Antwort #372 am: 17.02.2021 | 07:33 »
Wir haben gestern angefangen "Der Juwelier, der ..." zu spielen. Unglaublich!

Vorneweg: Sehr gut ausgearbeites Abenteuer, sehr spannend zu spielen und das Handout A (eine Zeichnung des Hauses) ist wirklich cool, da alles was sichtbar ist auch nutzbar ist.
[...]

Teil 2 war nicht weniger chaotisch:

Die Gruppe erkundete einen leeren Raum mit einer dämonischen Kerze.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Wie bei ersten Mal würfelte der GM pervers gut und die Spieler verpassten Chance um Chance. Der Kleriker fiel ein weiteres Mal in Ungnade, aber nichts schlimmes. Im Endeffekt schaffte es aber sein Schild nach der Kerze zu schleudern und diese zu löschen. Beim Versuch dem Zwerg sein Stimme wieder zu geben, legte er gleich mal eine 21er Maximal-Ungnade auf den Tisch. Für diesen Abend dürfte er keine Hilfe annehmen oder auch nur zusammen mit jemanden das gleiche Ziel bekämpfen (Ungnade der Justica).

Schwer angeschlagen und ohne Aussicht auf Heilung entschied sich die Gruppe das Haus zu verlassen und in ein paar Tagen wiederzukommen. Aber nicht mit dem Kleriker! Mit einem Sturmangriff sprengte er die nächste Tür auf, wo der Endkampf wartet.

Trotz weiterer Rückschläge, wie einem zerstrümmerten Schildarm oder dem nahezu Tod der Diebin, welcher gerade noch durch ein weiteres zersplitterndes Schild des Zwergs verhindert werden könnte, gelang es den Abenteurern den Kristall zu zertrümmern. Dabei haben die Charaktere endlich mal auf ihr Arsenal von magischen Gegenständen und Tränken zurückgegriffen! Nicht sonderlich erfolgreich, aber den Versuch war es wert. Den im Sterben liegenden Kleriker konnte der Halbling gerade noch mit einem Heiltrank wieder hochpeppeln.

Alles in allem steht die Gruppe jetzt mit 16 TP auf 4 Charakteren da (davon 8 auf dem Zwerg). Nun nur noch unten die Schließfächer plündern, dann nach Hause. Als sie plötzlich hören wie jemand unten über dem Nachtigallenboden schleicht.

Cliffhanger!


Der Ordnunghalber: Ich habe die Überraschungsrunde der Schatten etwas großzügig als die handeln als erstes und nicht ein vollkommen freie Aktion interpretiert. Auch habe die Schatten nicht agieren lassen, als sich Charaktere ins Dunkel zurückgezogen haben. RAW bewegen die sich dann frei. Es war auch so schon superspannend.
« Letzte Änderung: 17.02.2021 | 09:04 von 10aufmW30 »

Offline 6

  • Der Rote Ritter
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • So schnell schiesst der Preuß nicht
  • Beiträge: 29.859
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Christian Preuss
    • Miami Files
Re: [DCC RPG] Smalltalk
« Antwort #373 am: 17.02.2021 | 08:52 »
Das DinA4-Bild der Karte wurde wegen Copyright-Bedenken gelöscht und nicht aus irgendwelchen Spoilergründen, wie auch in blau im entsprechenden Posting von Megavolt angegeben war. Blaue Mitteilungen von Moderationen bitte nicht ändern oder löschen!
« Letzte Änderung: 17.02.2021 | 08:56 von 6 »
Ich bin viel lieber suess als ich kein Esel sein will...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nicht Sieg sollte der Zweck der Diskussion sein, sondern
Gewinn.

Joseph Joubert (1754 - 1824), französischer Moralist

Online 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.137
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: [DCC RPG] Smalltalk
« Antwort #374 am: 17.02.2021 | 09:08 »
Das DinA4-Bild der Karte wurde wegen Copyright-Bedenken gelöscht und nicht aus irgendwelchen Spoilergründen, wie auch in blau im entsprechenden Posting von Megavolt angegeben war. Blaue Mitteilungen von Moderationen bitte nicht ändern oder löschen!
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)