Autor Thema: Starborn – Sci-Fi Powered by the Apocalypse (überarbeitete Version)  (Gelesen 4779 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline rockston

  • Experienced
  • ***
  • Beep. Boop. Beep.
  • Beiträge: 120
  • Username: rockston
Ich frag mal vorsichtg an, ob es hier Neuigkeiten gibt. Ich würde es ja gerne mal leiten, was mit einem Regelbuch schon deutlich leichter wäre. Ich hoffe die Bachelorarbeit ist gut ausgefallen, falls sie schon abgegeben ist.

Yep, hat alles funktioniert.

Hier ist das Regelbuch* und der Drive-Ordner mit den Spieldokumenten:
- Regelbuch (Einzelseiten)
- Regelbuch (Spreads)
- Drive-Ordner

Oder auch die einzelnen Links zu den PDFs im Ordner: (letztes Update April 2020)
- Spielbögen (knappe Übersicht, Grundspielzüge, Sektorbogen)
- Crewtypen (Schmuggler, Söldner, Entdecker)
- Archetypen (Gauner, Sternfahrer, Maschinist, Veteran, Agent, Visionär, Experte, Jäger, Nemesis, Adept)
- Welten und Fraktionen
- Auftragsbögen (Transport, Eskorte, Jagd)

Im Regelbuch wirst du hauptsächlich Anleitungen finden, wie man überhaupt Rollenspiele leitet. Momentan fehlen aber auch noch ein paar Sachen - nämlich:
- Details über die einzelnen Crewspielzüge und Schadenszügen mit Anmerkungen und Beispielen (wie eben bei den Grundspielzügen)
- Details über jeden einzelnen Crew- und Archetypen (worauf man im Spiel achten sollte, Anmerkungen und Beispiele zu ihren Extras, etc.)
- Wie man Auftragsbögen verwendet
- Wie man Reisen zwischen Welten und Systemen interessant macht
- Ein etwas definierteres System (oder zumindest eine Anleitung dafür) wie Nichtspielercharaktere darauf reagieren, wenn sie verwundet werden.
- Ein paar optionale Regeln oder Herangehensweisen (alternative Anfangsoptionen, West-Marches-Style-Kampagnen, One Shots, Crews von größeren Schiffen/Raumstationen spielen, Aliens als Spielercharaktere, etc.)
- Ein paar Anmerkungen und Beispiele zu Custom-Moves

Zukünftig steht dann noch Folgendes auf dem Plan:
- Die drei Endgame-Extras der Crewtypen (Unternehmen für Schmuggler, Regimente für Söldner, und Kolonien für Entdecker)
- Drei, vier weitere Crewtypen (zB. Gesetzlose, Vollstrecker, Agenten, etc.)
- Ein paar weitere Archetypen (zB. die Truppe, das Enigma, das Simulacrum, der Arkanist)
- Eine Handvoll Startersektoren (stückweise vordefinierter Sektor mit übergreifendem Thema und ein paar passenden Welten und Fraktionen)
- Mehr Auftragsbögen (zB. Erkundung, Bergung, Angriff)
- Begegnungen - im Prinzip ähnlich wie Auftragsbögen, bloß dass man sie während Reisen ins Spiel einbaut (das Trümmerfeld, das Notsignal, die Schuldeneintreiber, der alte Freund, der blinde Passagier, die Blockade)

Ansonsten fehlt halt ein nettes Design für das ganze Spielmaterial. Sobald sich mal nicht mehr viel an den Charakterbögen tut, werd ich mich wieder um die Heft-Versionen kümmern. Die funktionieren nämlich ziemlich gut, und sehen schick aus - auch wenn sie ein bisschen mehr Arbeit machen, als ein doppelseitig bedrucktes Blatt. Dazu wird's dann auch Artworks in diese Richtung geben (hier sind Gauner und Sternfahrer):



Mit den Fraktions- und Weltenkarten könnte man auch mehr machen, aber momentan sind sie auf jeden Fall mal funktional:







Das ist zumindest mal der aktuelle Status.

Offline Jinx

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 520
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jinx
Die Jugend will, dass man ihr befiehlt, damit sie die Möglichkeit hat, nicht zu gehorchen.

Offline Fillus

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 858
  • Username: Fillus
Klasse! Freu mich auf das lesen. :)

Offline achlys

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.724
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: achlys
    • Tipareth's Net
Hut ab, das ist echt großartig geworden!
Hast Du mal einen unserer einschlägigen Verlag gefragt, ob sie das veröffentlichen würden?

Online Uwe-Wan

  • Legend
  • *******
  • Selbstreflexionsman
  • Beiträge: 7.645
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grinder
Top Arbeit! :d
"These things are romanticized, but in the end they're only colorful lies." - This Is Hell, Polygraph Cheaters

Vagrant Workshop | negativeblack.net

Mein Verkaufs-Thread

Spieler: Mouse Guard | DSA 5
SL: -

Offline Sir Mythos

  • der ungehörte Anklopfer
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Be happy, keep cool!
  • Beiträge: 17.943
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mythos
    • Tanelorn-Redaktion
Das Regelbuch sieht schon großartig aus.  :d
Who is Who - btw. der Nick spricht sich: Mei-tos
Ruhrgebiets-Stammtisch
PGP-Keys Sammelthread

Offline rockston

  • Experienced
  • ***
  • Beep. Boop. Beep.
  • Beiträge: 120
  • Username: rockston
Vielen Dank, Leute!
Ich widme mich grad den Texten zur Abhandlung der übrigen Spielzüge, und hab schonmal das ungefähre Muster der Archetyp-Texte definiert (die der Spielleitung dann erklären, wie und wodurch man einzelne Archetypen ins Rampenlicht rückt, was man im Spiel mit ihren Hintergrunddetails anfangen könnte, und wie man deren Extras abhandelt). Gegen Ende der Woche mach ich mal die Google-Doc-Datei n bisschen lesbarer, und mach das hier mal einsehbar.

Hut ab, das ist echt großartig geworden!
Hast Du mal einen unserer einschlägigen Verlag gefragt, ob sie das veröffentlichen würden?
Noch nicht, ne. Bin da immer etwas gun-shy. Wär aber auf jeden Fall mal ein Ding.

Offline rockston

  • Experienced
  • ***
  • Beep. Boop. Beep.
  • Beiträge: 120
  • Username: rockston
Ähnlich wie bei dem alten 40k/Dark Heresy-Hack Hereticus, den ich für eine frühere Version von Starborn erstellt hab, hab ich wieder mal ein paar Playbooks remixt, und ein paar Archetypen für ein Spiel im Star Wars Universum zusammengestellt, in dem man Agenten des Imperiums spielt (also auch wieder recht ähnlich zu Hereticus):

Imperiale Schergen (ein "Crew"typ und sieben Archetypen)

Je nach Ära des Imperiums, in dem man spielt, sind die Charaktere dann damit beschäftigt, Jedis zu jagen, Rebellen zu vernichten oder die Neue Republik zu destabilisieren.

Dabei sind die Archetypen des Hacks ihren Starborn-Originalen alle sehr ähnlich (der Stormtrooper ist zB einfach ein Reskin des Veteranen), und im Gegensatz zu Hereticus ist das darüber hinaus nicht weiter ausgearbeitet. So gibt es zB keine neuen Spielregeln, wie die Verschwörungen und Mysterien, wobei sich die natürlich auch hier bei den Imperialen Schergen gut machen würden.
 
Als Crew (oder "Team") hat man hier "Rang" statt "Credits". Das stellt dar, dass man seine Mittel vom Imperium erhält, um sich mit bspw Equipment einzudecken.

Offline Fillus

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 858
  • Username: Fillus
Stark! Werde ich mal einsetzen, wenn Offlinerunden wieder möglich sind. Vielen Dank dafür.

Offline rockston

  • Experienced
  • ***
  • Beep. Boop. Beep.
  • Beiträge: 120
  • Username: rockston
Stark! Werde ich mal einsetzen, wenn Offlinerunden wieder möglich sind. Vielen Dank dafür.

Würde mich freuen! Ich habe gerade auch nochmal die Dokumente im Ursprungspost aktualisiert. Bis die Ausgangsbeschränkungen aber tatsächlich gelockert werden, kommt da auch sicher nochmal eines.

Offline Fillus

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 858
  • Username: Fillus
Toll! Die Updates werde ich morgen früh gerne verschlingen.  :)

Online Harry Du Bois

  • Experienced
  • ***
  • You are vapor!
  • Beiträge: 194
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Harry Du Bois
    • Gothic 3 - Community Story Project
Wow, Abo!
My best friends name is Idiot Doom Spiral...

Offline Niniane [n/a]

  • gackernde Fate-Fee
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Stuntwoman
  • Beiträge: 15.922
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Niniane
    • FateCast
Das ist so cool und sieht super aus! Ich wollte mir ja pbtA umbauen für Coriolis, aber die Arbeit kann ich mir jetzt dankenswerter weise sparen, denn du hast das ja schon gemacht!  :d

Und ich bin schwer dafür, dass du dir einen Verlag suchst, das Buch sieht so gut aus, allein deswegen sollte es gedruckt werden :)
Like reflections on the page, the world's what you create (Dream Theater - Wither)

Offline Fillus

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 858
  • Username: Fillus
Bei dem Archetyp Gauner unter Hintergrund hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen.

"Andere würden ja behaupten, du wärst ein Verbecher."

Vieleicht magst du das "r" ins nächste Update mit einfließen lassen. :)

Offline rockston

  • Experienced
  • ***
  • Beep. Boop. Beep.
  • Beiträge: 120
  • Username: rockston
Bei dem Archetyp Gauner unter Hintergrund hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen.

"Andere würden ja behaupten, du wärst ein Verbecher."

Vieleicht magst du das "r" ins nächste Update mit einfließen lassen. :)
Vielen Dank für den Hinweis! Hab ich glatt mal geupdated.

Was das Regelbuch angeht bin ich relativ fertig mit den Ausführungen der übrigen Grundspielzüge, die nicht im Regelbuch-PDF auftauchen:
> Restlichen Grundspielzüge

Es stehen aber nach wie vor noch diverse Einträge auf meiner Liste von Texten, die ich gerne hinzufügen würde (Sonderzüge, Reisen handhaben, Aufträge erstellen, auf die einzelnen Archetypen und deren Extras eingehen, und ein paar andere).

Das ist so cool und sieht super aus! Ich wollte mir ja pbtA umbauen für Coriolis, aber die Arbeit kann ich mir jetzt dankenswerter weise sparen, denn du hast das ja schon gemacht!  :d

Und ich bin schwer dafür, dass du dir einen Verlag suchst, das Buch sieht so gut aus, allein deswegen sollte es gedruckt werden :)
Vielen Dank! Sollte für Coriolis funktionieren! Und Verlag wär wie gesagt tatsächlich sehr cool. Vielleicht seh ich mir als ersten Schritt mal an, wie man Verlägen diesbezüglich überhaupt schreibt :q

Offline rockston

  • Experienced
  • ***
  • Beep. Boop. Beep.
  • Beiträge: 120
  • Username: rockston
Da ich mir grad (entsprechend der Situation) ab und zu Gedanken zum Online-Spielen mache, hab ich angefangen, ausfüllbare Sheets zu erstellen. Die sind zwar noch nicht ganz fertig (es fehlen viele Informationen, die aus den PDFs hervorgehen, und um die Playbooks einzufügen hatte ich noch nicht die Muße), aber wenn jemand Interesse hat, sich das anzusehen, gibt's die hier zu Verfügung:

» Google Sheets Spielbögen für's Online-Spiel «

Daneben hab ich auch schon ein paar Macros für roll20 geschrieben. Sobald ich da mal durch bin, kann ich die hier auch zusammen mit einem Setup-Guide posten.