Autor Thema: [RuneQuest Glorantha] ERSCHIENENE UND ZUKÜNFTIGE PRODUKTE  (Gelesen 19340 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline AndreJarosch

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.287
  • Username: AndreJarosch
Re: [RuneQuest Glorantha] ERSCHIENENE UND ZUKÜNFTIGE PRODUKTE
« Antwort #75 am: 27.01.2021 | 22:21 »
Jeff Richard von Chaosium hat auf Facebook verkündet:

"As I get near to wrapping up the final text on the Sartar book and move into art, I need to say - man this book will blow some minds! Sartar with princes, roads, cities, and caravans! 33 minor cults, including many you have never heard of!

All the tribes, loads on the cities, clan creation details, new occupations, expanded family background, and much much more. And that is not even including the Boldhome booklet, the Dragon Pass gazetteer booklet, Encounter booklet, and the MASTER MAP!"


Zusammenfassung von dem was wir bisher wissen:
SARTAR HOMELAND BOX
- Sartar Homeland book
- Boldhome city booklet
- Dragon Pass gazetteer booklet
- Encounter booklet
- RIESIGE Dragon Pass Master Map

Ein Erscheinungstermin wurde hier NICHT genannt, aber es sieht nach spätem Sommer/frühem Herbst aus.

Und vorher kommt noch die RunerQuest Starter Box, das zweibändige "Gods & Goddesses of Glorantha" und vielleicht noch mehr.
« Letzte Änderung: 3.03.2021 | 11:05 von AndreJarosch »

Offline AndreJarosch

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.287
  • Username: AndreJarosch
Re: [RuneQuest Glorantha] ERSCHIENENE UND ZUKÜNFTIGE PRODUKTE
« Antwort #76 am: 1.02.2021 | 21:46 »
Jeff Richard auf Facebook:
"... we are wrapping up the Starter Set. Then MY next book is the Sartar Book, then the Cults Book, and then the RQ Campaign. Plus getting WBRM re-released with lots of cool new things. That should keep me pretty busy this year.
And Jason is also working on a number of books where he is the lead and I am not the primary writer (although I am heavily involved of course). Between the two of us, there is going to be a lot of RuneQuest coming out in 2021."

Jason Durall ergänzt auf die Frage was denn im Starter Set enthalten sein wird:
"Basic rules, guide to Glorantha, 14 pregens, maps, dice, a solo adventure, a guide to Jonstown, two all new adventures,
+ one updated classic, and much more."


Was haltet ihr davon?

Offline schneeland

  • Legend
  • *******
  • Cogito ergo possum.
  • Beiträge: 5.950
  • Username: schneeland
Re: [RuneQuest Glorantha] ERSCHIENENE UND ZUKÜNFTIGE PRODUKTE
« Antwort #77 am: 1.02.2021 | 21:56 »
Klingt nach einem soliden Programm. Nachdem ich zunehmend Gefallen an Starter Sets finde (und Chaosium ja mit dem Starter Set für Call of Cthulhu auch etwas Solides abgeliefert hat), hoffe ich, dass es das Starter Set auch ins Deutsche schafft. Ich habe zwar die deutsche "Vollversion" bei Uhrwerk unterstützt, aber ein deutsches Starter Set würde die Chance erhöhen, dass ich das Ganze vielleicht auch mal selber leite.
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline AndreJarosch

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.287
  • Username: AndreJarosch
Re: [RuneQuest Glorantha] ERSCHIENENE UND ZUKÜNFTIGE PRODUKTE
« Antwort #78 am: 28.02.2021 | 10:22 »
Kurze Zusammenfassung dessen war gestern Nacht auf Chaosiums "Impromptu-Con" (online Con auf Discord mit Zoom-Meetings) herauskam:

Die "Starter Box" wird eine ein Inch (2,5 cm) tiefe Box, welche ein Kurzregel-Heft, ein Setting-Heft (welches zur Hälfte aus generellen Glorantha-Informationen und zur andren Hälfte aus Material zu Jonstadt bestehen wird), ein Abenteuer-Heft (inklusive eines Solo-Abenteuers), 14 vorgefertigte Charaktere, Charakterbögen, eine Landkarte (einem Ausschnitt aus der in der SARTAR-Box beigefügten "Dragon Pass Master Map"), Würfel, und vielleicht noch einige andere Kleinigkeiten enthalten.
Die Box wird zum Schnäppchenpreis von $ 29,99 verfügbar sein.
Das PDF soll zeitgleich mit der gedruckten Box erscheinen: Wahrscheinlich innerhalb der nächsten 3 bis 6 Monate.

Die "Sartar Homeland Box" finaler Titel ist noch nicht entschieden) wird ebenfalls eine Box, welche das Sartar-Heft, das Boldhome-Heft, das Encounter-Heft, das Gazetteer-Heft, eine SEHR große "Dragon Pass Master Map", und weitere Kleinigkeiten enthalten wird.
Der Text ist fertig, Illustrationen werden zur Zeit angefertigt, Layout beginnt jetzt.
Soll auf jeden Fall dieses Jahr erscheinen (zumindest das PDF).

"Cults of Glorantha" [ehemaliger Titel "Gods of Glorantha", dann "Gods & Goddesses of Glorantha", auch hier ist der endgültige Titel noch nicht in Stein gemeißelt] wird aus zwei Hardcover- und einem Softcoverbuch in einem Schuber bestehen.
Der Inhalt setzt sich zusammen aus: dem Monomythos, den Pantheons der Götter, Regeldetails zu Kulten, Initiierungen, etc., aber der Großteil wird von den 100 Kultbeschreibungen der für Spieler relevanten Kulte bestehen. Das Softcoverbuch wird das Prosopaedia-Buch, als Who-is-Who der Götter als Schnellreferenz am Spieltisch.
Der Text ist weitestgehend fertig (es werden immernoch winzige Details hier und da angepasst) aber die Bebilderung kostet Zeit. Es gibt eine Künstlerin, welche die Pantheons in Form von In-Game-Wandbildern illustriert, und einen Künstler der 170 Illustrationen der Götter etc. zu bewältigen hat (wovon derzeit etwas über 50% fertig sind).
Das Buch umfasst alle Götter für das mittlere Genertela (also kein Invisible God des Westens, kleine Kulte der östlichen Reiche, nichts über den Südkontinent Pamaltela).
Dieser Titel ist anvisiert für Ende diesen/Anfang nächsten Jahres (zumindest als PDF).

Der "RuneQuest Campaign Guide" wird DIE DragonPass-Kampagne vorgestellen: Season für Season, Jahr für Jahr: 1602 - 1655 ST. Inklusive Tipps und Ratschläge für Spielleiter wie man die Spielercharaktere in den Mittelpunkt auch von weltbewegenden Ereignissen der Heldenkriege stellt, etc. (so in etwa wie es "Boy King" oder "The Great Pendragon Campaign" für das Pendragon RPG gemacht haben).
Auch hier sind die Texte sehr weit fortgeschritten und Jeff arbeitet daran dieses Werk baldmöglich zu beenden.

Es kam noch die Rede auf andere Themen:

Malkioni/Gloranthas Westen
Ja, es wird daran gearbeitet diese als Quellenbuch vorzustellen. Jeff hat sehr genaue Vorstellungen wie er Gregs Ideen den Spielleitern/Spielern/Lesern präsentieren wird... aber es wird noch dauern.

Nochet
Das Nochet-Quellen-/Abenteuerbuch wird in dieser Form NICHT erscheinen.
Chaosium hat sich entschieden das Format der Sartar-Box als Blaupause für die Präsentation weiterer Regionen Gloranthas zu verwenden.
Das Nochet-Buch wird somit zur "Esrolia Homeland Box", mit Schwerpunkt auf Nochet.
Es wird daran gearbeitet.

Heroquesten-Buch
Der Versuch ein Buch über das Heroquesten zu schreiben hat gezeigt, dass die Ansätze der letzten Jahrzehnte nicht den gewünschten Erfolg bringen. Der Fokus musste verschoben werden zu einer spielleiter-/spielerfreundlicheren Handhabung, welche das Heldenquesten auch für Spieler ermöglicht die nicht Glorantha mit der Muttermilch eingesogen haben und sich in Glorantha NICHT so gut auskennen.
Dieser Ansatz ist gefunden und wurde festgenagelt. Das erste Draft des Buches ist fertiggestellt. Das Projekt geht jetzt in die Phase des zweiten Drafts (überarbeiten des Manuskripts).
Meine Ergänzung: Es sieht so aus als ob es noch ein paar Jahre hin wäre bis wir offizielle Heldenquesten-Regeln bekommen... eine eit die man mit dem "Book of Heroquesting" aus dem Jonstown Compendium von Simon Phipp überbrücken kann... wenn man möchte.
« Letzte Änderung: 3.03.2021 | 11:06 von AndreJarosch »

Offline AndreJarosch

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.287
  • Username: AndreJarosch
Re: [RuneQuest Glorantha] ERSCHIENENE UND ZUKÜNFTIGE PRODUKTE
« Antwort #79 am: 3.03.2021 | 10:00 »
In der Facebook-Gruppe "RuneQuest" kam die Frage auf welche Regionen von Glorantha nach Sartar als erstes beschrieben werden.
Nach den Erwähnungen von Pavis/Big Rubble, einem ElfPack und den drei Troll-Büchern die in Arbeit sind stellte Jeff Richard von Chaosium aber klar, dass erst DragonPass und die umliegenden Regionen beschrieben sein müssen bevor weitere Regionen angefasst werden:

"But let's be perfectly clear - we have only started with Dragon Pass and environs. Sartar will move Dragon Pass forward and open up vistas never seen before. Prax has never really been explored beyond Borderlands. Lunar Tarsh has not been explored before, nor have the Grazelands. Let alone Esrolia, Heortland, Caladraland, the Lunar Provinces, the Right and Leftarm Islands, etc.
Until those areas are detailed - in published RQ products, and not some fan material or old wildly off HW material or freeform - we would be just nuts to start up a brand new (and largely unrelated) setting. I really hated D20 splat-books and have no interest in doing that here."

Und da auf dem Impromptu-Con mitgeteilt wurde, dass die bald erscheinende "SARTAR Homeland Box" als Blaupause fpr zukünftige Regionsbeschreibungen dient ist damit zu rechnen dass folgende Dinge kommen werden:

- Sartar Homeland Box
- Prax Homeland Box
- Lunar Tarsh Homeland Box
- Grazelands Homeland Box
- Esrolia Homeland Box
- Heortland Homeland Box
etc.

Wobei ich mir denken könnte, dass es nach Esrolia nur eine "Kethaela Homeland Box" für Heortland, Caladraland, Right and Leftarm Islands, und God Forgot erscheinen wird.

Danach das Lunare Imperium...

Somit ist Kralorela, Teshnos und der weitere Osten so wie Gloranthas Westen* (gar nicht zu sprechen von Inselreichen oder dem Südkontinent Pamaltela) in weiter Ferne.


* aber mit God Forgot gibt es ja Malkioni Zauberer in erreichbarer Nähe

Offline Moonmoth

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 659
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Moonmoth
Re: [RuneQuest Glorantha] ERSCHIENENE UND ZUKÜNFTIGE PRODUKTE
« Antwort #80 am: 3.03.2021 | 16:46 »
Allerdings war da ja auch noch "The Dragon's Eye" von Jonathan Tweet in Arbeit, in dem es um durchaus exotischere Lokalitäten gehen sollte, oder?
▲ Dungeons & Dragons ▼ Dungeon Crawl Classics RPG ▲ Malmsturm ▼ Runequest ▲ Symbaroum ▼ pbtA ▲ All das andere Zeug ▲

"Sei still, Verstümmler der Rhetorik!" - Der Graue Mausling

Offline AndreJarosch

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.287
  • Username: AndreJarosch
Re: [RuneQuest Glorantha] ERSCHIENENE UND ZUKÜNFTIGE PRODUKTE
« Antwort #81 am: 3.03.2021 | 17:06 »
Allerdings war da ja auch noch "The Dragon's Eye" von Jonathan Tweet in Arbeit, in dem es um durchaus exotischere Lokalitäten gehen sollte, oder?

Dazu weiß ich zu wenig über das Buch.
Es KÖNNTE exotische Orte AUSSERHALB der Drachenpass-Region beinhalten.
Es KÖNNTE aber auch ausschliesslich exotische Orte INNERHALB der Drachenpass-Region beinhalten.

Aber es ging Jeff - so glaube ich - auch eher darum zu betonen, dass es keine Hintergrundbände von Regionen geben wird, die nicht mit den schon beschriebenen Regionen  in geographischer Verbindung stehen.
Daher steht Esrolia/Nochet auch relativ weit auf der To-Do-Liste, da mit der Hafenmetropole Nochet auch die Türen zu anderen Küstenregionen offen stehen.

Offline AndreJarosch

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.287
  • Username: AndreJarosch
Re: [RuneQuest Glorantha] ERSCHIENENE UND ZUKÜNFTIGE PRODUKTE
« Antwort #82 am: 9.03.2021 | 22:24 »
Neue PDF und Print-on-Demand Titel im Originalposting ergänzt.

Die Jonstown Compedium-Titel könnt ihr HIER erwerben.

Offline AndreJarosch

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.287
  • Username: AndreJarosch
Re: [RuneQuest Glorantha] ERSCHIENENE UND ZUKÜNFTIGE PRODUKTE
« Antwort #83 am: 14.03.2021 | 14:58 »
Illustrationen für RuneQuest Glorantha gefällig?
- NPCs, Charaktere, Monster, etc.
- geeignet für den sofortigen Einsatz bei Onlinerunden
- ausgedruckt verwendbar am heimischen Spieltisch

Diverse Illustrations-Packs der Reihe  "Zenith Counters" von Dario Corallo.

Offline AndreJarosch

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.287
  • Username: AndreJarosch
Re: [RuneQuest Glorantha] ERSCHIENENE UND ZUKÜNFTIGE PRODUKTE
« Antwort #84 am: 17.03.2021 | 16:38 »
SONDERMELDUNG

"The Company of the Dragon", das sehnsüchtig erwartete Kampagnenbuch von Andrew Logan Montgomery ist heute als PDF erschienen!

Dieser Jonstown Compendium-Titel kann als Fortsetzung zu "Six Seasons of Sartar" gespielt werden, oder als für sich stehende Kampagne.

"Six Seasons in Sartar" (ein GOLD Bestseller auf Drivethru) ist sowohl als PDF als auch als PoD-Titel verfügbar. Es umfasst Hintergrundinformationen zum Clan der Charaktere innerhalb Sartars und beginnt mit der Initiierung der Charaktere und umfasst sechs Abenteuer in sechs Seasons welche sich von 1619 bis in das Jahr 1620 erstrecken. In diesen sechs Seasons werden aus den Jungspunden langsam richtige Helden.
LINK
148 Seiten PDF für $ 19,95
148 Seiten Hardcover für $ 39,95


"The Company of the Dragon" (derzeit der meistverkaufte Titel auf DrivethruRPG) ist momentan nur als PDF erhältlich... sobald die magische Electrum-Bestseller-Grenze geknackt wird kann jedoch davon ausgegangen werden, dass das Buch auch als PoD erscheinen wird. Nach einem umfänglicher Quellenteil für den Clan und die Situation im Jahr 1620 folgen 160 Seiten Abenteuer, welche die fünf Jahre von 1620 bis 1625 umfassen, und im Dragonrise kulminieren. Hier SIND die Charaktere die Helden!
LINK
270 Seiten PDF für $ 29,95


Offline AndreJarosch

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.287
  • Username: AndreJarosch
Re: [RuneQuest Glorantha] ERSCHIENENE UND ZUKÜNFTIGE PRODUKTE
« Antwort #85 am: 18.03.2021 | 18:01 »


SO wird der Inhalt der englischen RuneQuest Starter Box von Chaosium aussehen, welche in wenigen Tagen zum Drucker gehen wird.

Seid ihr auch so überwältigt wie ich?
« Letzte Änderung: 18.03.2021 | 18:03 von AndreJarosch »

Offline Argovan

  • Experienced
  • ***
  • RPG Class of 1984
  • Beiträge: 229
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Argovan
Re: [RuneQuest Glorantha] ERSCHIENENE UND ZUKÜNFTIGE PRODUKTE
« Antwort #86 am: 18.03.2021 | 19:12 »
Sexy! Bin gespannt, Patric soll ja Boxen lieben ...
Leite: D&D5 – Cellar of Death
Warteschlange: OSE – Barrowmaze (Forts.), DSA1 – Die sieben magischen Kelche, TftL – Unsere Freunde, die Maschinen, TORG – Tag 1
Wunschzettel: Conan, Coriolis, Cthulhu, DSdD, DCC, ED, Midgard, PF4SW, RQG, Splittermond, STA, Vaesen, WFRS

Offline AndreJarosch

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.287
  • Username: AndreJarosch
Re: [RuneQuest Glorantha] ERSCHIENENE UND ZUKÜNFTIGE PRODUKTE
« Antwort #87 am: 21.03.2021 | 12:54 »


STOP PRESS!  BIG NEWS!

Der Uhrwerk Verlag hat im neuesten Crowdfunding-Update erwähnt, dass nach Regelbuch, GM Pack und Bestiary die oben abgebildete "RuneQuest Starter-Set" Box als nächstes übersetzt wird!


GROß-AR-TIG

Offline Turi Tunkelo

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 87
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Turi Tunkelo
Re: [RuneQuest Glorantha] ERSCHIENENE UND ZUKÜNFTIGE PRODUKTE
« Antwort #88 am: 21.03.2021 | 14:41 »
  :d

Offline schneeland

  • Legend
  • *******
  • Cogito ergo possum.
  • Beiträge: 5.950
  • Username: schneeland
Re: [RuneQuest Glorantha] ERSCHIENENE UND ZUKÜNFTIGE PRODUKTE
« Antwort #89 am: 21.03.2021 | 15:02 »
Ja, das ist wirklich eine schöne Sache. Ich glaube, auf die Einsteigerbox freue ich mich sogar mehr als auf die eigentlichen Bücher - schadet aber natürlich trotzdem nicht, etwas Geld dafür beigetragen zu haben (sonst gäb's ja vielleicht die Starter Box auch nicht :))
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline AndreJarosch

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.287
  • Username: AndreJarosch
Re: [RuneQuest Glorantha] ERSCHIENENE UND ZUKÜNFTIGE PRODUKTE
« Antwort #90 am: 21.03.2021 | 15:09 »
Sexy! Bin gespannt, Patric soll ja Boxen lieben ...

Hat nur drei Tage gedauert, um das bestätigt zu bekommen.  ;D

Offline Lichtschwerttänzer

  • enigmatischer Lensträger
  • Titan
  • *********
  • Wo bin Ich, Wer ist Ich
  • Beiträge: 12.858
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Schwerttänzer
Re: [RuneQuest Glorantha] ERSCHIENENE UND ZUKÜNFTIGE PRODUKTE
« Antwort #91 am: 21.03.2021 | 17:20 »
SONDERMELDUNG

"The Company of the Dragon",
Frage gibt es ein Äquivalent für Lunare/bzw Orlanthi der lunaren Partei?
“Uh, hey Bob?”
“What Steve?”
“Do you feel like we’ve forgotten anything?”
Sigh. “No Steve. I have my sword and my bow, and my arrows and my cloak and this hobbit here. What could I have forgotten?”
“I don’t know, like, all of our stuff? Like the tent, the bedroll, my shovel, your pot, our cups, the food, our water, your dice, my basket, that net, our spare nails and arrowheads, Jim’s pick, my shovel, the tent-pegs…”
“Crap.”

Offline AndreJarosch

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.287
  • Username: AndreJarosch
Re: [RuneQuest Glorantha] ERSCHIENENE UND ZUKÜNFTIGE PRODUKTE
« Antwort #92 am: 21.03.2021 | 17:36 »
Frage gibt es ein Äquivalent für Lunare/bzw Orlanthi der lunaren Partei?

Die Kampagne ist aus Sicht von Sartariten konzipiert, mit den Lunaren als die Bösen (TM). :-)

Offline Lichtschwerttänzer

  • enigmatischer Lensträger
  • Titan
  • *********
  • Wo bin Ich, Wer ist Ich
  • Beiträge: 12.858
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Schwerttänzer
Re: [RuneQuest Glorantha] ERSCHIENENE UND ZUKÜNFTIGE PRODUKTE
« Antwort #93 am: 21.03.2021 | 17:42 »
Ja, deshalb fragte ich ob es ein Äquivalent für die anderen Feldpostnummern gibt
“Uh, hey Bob?”
“What Steve?”
“Do you feel like we’ve forgotten anything?”
Sigh. “No Steve. I have my sword and my bow, and my arrows and my cloak and this hobbit here. What could I have forgotten?”
“I don’t know, like, all of our stuff? Like the tent, the bedroll, my shovel, your pot, our cups, the food, our water, your dice, my basket, that net, our spare nails and arrowheads, Jim’s pick, my shovel, the tent-pegs…”
“Crap.”

Offline AndreJarosch

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.287
  • Username: AndreJarosch
Re: [RuneQuest Glorantha] ERSCHIENENE UND ZUKÜNFTIGE PRODUKTE
« Antwort #94 am: 21.03.2021 | 18:02 »
Ja, deshalb fragte ich ob es ein Äquivalent für die anderen Feldpostnummern gibt

Bisher gibt es aus Lunarer Sicht nur Quellenbücher im JC:
The Rough Guide to Glamour
Life of Moonson
Citizens of the Lunar Empire

Überall anders sind sie eher Antogonisten.

Aber guter Punkt: Ich werde das mal anmerken.
Vielleicht fühlt sich jemand berufen Abenteuer im Drachenpass zwischen 1620 und 1625 aus Sicht Lunarer Spielercharaktere zu verfassen.

Offline AndreJarosch

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.287
  • Username: AndreJarosch
Re: [RuneQuest Glorantha] ERSCHIENENE UND ZUKÜNFTIGE PRODUKTE
« Antwort #95 am: 21.03.2021 | 23:02 »
Bisher gibt es aus Lunarer Sicht nur Quellenbücher im JC:
The Rough Guide to Glamour
Life of Moonson
Citizens of the Lunar Empire

Überall anders sind sie eher Antogonisten.

Aber guter Punkt: Ich werde das mal anmerken.
Vielleicht fühlt sich jemand berufen Abenteuer im Drachenpass zwischen 1620 und 1625 aus Sicht Lunarer Spielercharaktere zu verfassen.

Schon Antworten bekommen:
Es wird zur Zeit an zwei Abenteuern gearbeitet, welche Lunare Charaktere in Dragon Pass beinhalten. Beide für das Jonstown Compendium.

Offline Lichtschwerttänzer

  • enigmatischer Lensträger
  • Titan
  • *********
  • Wo bin Ich, Wer ist Ich
  • Beiträge: 12.858
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Schwerttänzer
Re: [RuneQuest Glorantha] ERSCHIENENE UND ZUKÜNFTIGE PRODUKTE
« Antwort #96 am: 21.03.2021 | 23:10 »
Danke
“Uh, hey Bob?”
“What Steve?”
“Do you feel like we’ve forgotten anything?”
Sigh. “No Steve. I have my sword and my bow, and my arrows and my cloak and this hobbit here. What could I have forgotten?”
“I don’t know, like, all of our stuff? Like the tent, the bedroll, my shovel, your pot, our cups, the food, our water, your dice, my basket, that net, our spare nails and arrowheads, Jim’s pick, my shovel, the tent-pegs…”
“Crap.”

Offline AndreJarosch

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.287
  • Username: AndreJarosch
Re: [RuneQuest Glorantha] ERSCHIENENE UND ZUKÜNFTIGE PRODUKTE
« Antwort #97 am: 25.03.2021 | 16:55 »
Mehr Infos zum Seitenumfang der im "Starter Set" enthaltenen Hefte:

"Book 1: Rules" ist 64 Seiten lang und wird auch Regeln für Erfahrung und die Wiedererlangung von Runenmagie umfassen.
"Book 2: World of Glorantha" ist ebenfalls 64 Seiten stark.
"Book 3: SoloQuest" ist EIN 60weitiges Soloabenteuer.
"Book 4: Adventures" wird auf 84 Seiten drei Abenteuer enthalten.

Summa summarum: 272 Seiten (+ 14 PreGens + Karten + ...)

IST so gut wie es aussah, für die läppischen $ 29,99

Offline AndreJarosch

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.287
  • Username: AndreJarosch
Re: [RuneQuest Glorantha] ERSCHIENENE UND ZUKÜNFTIGE PRODUKTE
« Antwort #98 am: 26.03.2021 | 18:09 »
Und nun das Cover der Box und die vier Hefte im Detail auf der Chaosium-Seite:
LINK

Offline AndreJarosch

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.287
  • Username: AndreJarosch
Re: [RuneQuest Glorantha] ERSCHIENENE UND ZUKÜNFTIGE PRODUKTE
« Antwort #99 am: 7.04.2021 | 23:53 »
Ich möchte jedem RuneQuest Glorantha-Fan ein Buch ans Herz legen, welches NICHT zur offiziellen RQG-Reihe von Chaosium Inc. gehört:

The Company of the Dragon von Andrew Logan Montgomery ist ein hervorragendes Buch, welches genau das beinhaltet was RuneQuest und Glorantha (in Sartar) ausmacht.

Das Kampagnenbuch hat einen Quellenteil für Sartar vor dem Dragonrise unter Lunarer Besatzung und enthält eine Kampagne, welche sich über 5 Jahre von 1620 bis 1625 (dem Dragonrise) erstreckt. Das Buch endet also genau zu der Zeit an der die aktuellen RuneQuest Glorantha-Titel von Chaosium einsetzen.

Und es sind nicht irgendwelche sartaritischen Hillybilly-Abenteuer, sondern HELDFENhafte Abenteuer, welche die Spielercharaktere tatsächlich in den Mittelpunkt wichtiger (regionaler) Ereignisse stellen!

Diese RQG(Prequel)-Kampagne hätte es verdienst gehabt in Chaosiums offiziellen Reihe zu erscheinen. Da diese nun mal erst  1625 beginnt, ist dieses Buch (270 Seiten PDF für $ 29,95;  gedruckte Version könnte noch folgen) im Jonstown Compendium (Chaosiums Gemeinschaftstitel-Bereich für RuneQuest Inhalte) erschienen.