Autor Thema: [Kickstarter] Vaesen - Nordic Horror Roleplaying  (Gelesen 21340 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline felixs

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.933
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: felixs
Re: [Kickstarter] Vaesen - Nordic Horror Roleplaying
« Antwort #25 am: 14.11.2019 | 14:53 »
Interessant, danke.

Hatte mir auch sowas gedacht - wenn man danach sucht, findet man (wenige) Listen mit skandinavischen Horrorfilmen und dann eben dieses Rollenspiel.

Deinen Punkt mit den Filmen kann ich gut verstehen. Ich mag ironischerweise die meisten Gruselszenarien in Rollenspielen und auch einiges an Literatur gefällt mir recht gut. Filme ertrage ich auch nicht so gut. Die gut gemachten finde ich sehr belastend, das tue ich mir nicht an. Und die schlecht gemachten sind zwar unfreiwillig komisch, damit aber auch irgendwie am Thema vorbei.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: [Kickstarter] Vaesen - Nordic Horror Roleplaying
« Antwort #26 am: 15.11.2019 | 07:35 »
Muss nachher dringend meine Kreditkarte suchen gehen.

Gefunden! Bin auch getrollt...


Über Nacht wurde auch das Stretchgoal #15 geknackt: Die Seeschlange. Und das Lesebändchen ist auch nicht mehr weit.
Ich bin mal vorsichtig optimistisch, dass das Casebook spätestens im 48-Stunden-Hoch fallen wird.
Suche Gruppe für DCC, TORG Eternity oder Vaesen

Offline 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: [Kickstarter] Vaesen - Nordic Horror Roleplaying
« Antwort #27 am: 15.11.2019 | 19:00 »
Hier mal ein paar Videos und Podcasts zum Thema:

Vaesen RPG Q&A w/Tomas Härenstam - Free League Publishing
https://www.youtube.com/watch?v=_zg2SoqFpVk

Vaesen is a New Nordic Horror RPG!
https://www.youtube.com/watch?v=c9CwSkyUTkM

SPIEL2019: Free League Interview zu Tales from the Loop, Mutant und Vaesen
https://www.youtube.com/watch?v=nMy8E_i_euQ

Idle Red Hands Weekly 032: Vaesen by Free League, Microfiction and Business Card Jam
https://www.youtube.com/watch?v=m8J86zwYuA4

DORP-TV - SPIEL 2019 in Essen - Free League
https://www.youtube.com/watch?v=eQmZDyrKoyQ&t=388s
Suche Gruppe für DCC, TORG Eternity oder Vaesen

Offline Gambit

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 314
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Gambit
Re: [Kickstarter] Vaesen - Nordic Horror Roleplaying
« Antwort #28 am: 17.11.2019 | 13:49 »
Leseband ist gefallen, auf zu den Lifepaths :)

Offline 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: [Kickstarter] Vaesen - Nordic Horror Roleplaying
« Antwort #29 am: 17.11.2019 | 13:57 »
Wird wohl so wie in den "Forbidden Lands" sein. Was ich sehr cool fand, wenn auch etwas mehr Abwechslung als  :w6: toll wäre, nur gibt es in Vaesen halt keinen  :w12:
Suche Gruppe für DCC, TORG Eternity oder Vaesen

Offline sma

  • Experienced
  • ***
  • a.k.a. eibaan
  • Beiträge: 428
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sma
Re: [Kickstarter] Vaesen - Nordic Horror Roleplaying
« Antwort #30 am: 17.11.2019 | 18:51 »
Mit mehr als einem W6 kann man doch fast beliebig größere Tabellen erzeugen, wenn man denn will. Nett wäre was oft als W66 bezeichnet wird, also 36 gleichwahrscheinliche Varianten, aber auch mit erstem W6 eine von 2 oder 3 Tabellen auswählen und mit einem zweiten W6 dann dort eine von 6 Varianten ist nicht schwerer und gibt 12 oder 18 gleichwahrscheinliche Ergebnisse.

Wenn ein Lifepath 4 Etappen von jeweils 6 Varianten hat, sind das auch immerhin 1296 verschiedene Ergebnisse. Aber ich stimme zu, mehr wäre schöner, bei 12 Varianten käme man auf 20736 unterschiedliche Lebenswege.

Offline 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: [Kickstarter] Vaesen - Nordic Horror Roleplaying
« Antwort #31 am: 17.11.2019 | 19:22 »
Naja, man muss es ja nicht übertreiben. Statt des W6 wäre auch das Kartenset möglich. Ich tippe mal auf 10 Karten, das ist eine nette Varianz und ausserdem fänd ich cool, einfach mischen und wie beim Tarot runterlegen und ablesen.
Suche Gruppe für DCC, TORG Eternity oder Vaesen

Offline sma

  • Experienced
  • ***
  • a.k.a. eibaan
  • Beiträge: 428
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sma
Re: [Kickstarter] Vaesen - Nordic Horror Roleplaying
« Antwort #32 am: 17.11.2019 | 20:52 »
Meinst du die 10 Initiative-Karten? Wie möchtest du da mehrere Karten untereinander auslegen? Zieht man erst 1 aus 10, dann 1 aus 9, dann 1 aus 8 usw.?

Bei 4 Etappen hätte man dann 5040 mögliche Ereignisse, zwar mehr als die 1296 bei 4x W6, aber nur 1/4 der Möglichkeiten von 4x W12 (und 1/20 der von 4x W18). Zudem hätte das Auslegen das Problem, dass wenn in Schritt 1 die 6 (in der Kindheit im Wald verirrt) gezogen wird, in Schritt 2 dieses Ergebnis (als Jugendlicher einen Geist gesehen) unmöglich wird. Das ist doch blöd.

Wenn also, dann immer wieder mischen, damit man auf 10000 mögliche Lebenswege (bei 4 angenommenen Etappen) kommt. Und dann hat das IMHO keinen wirklichen Vorteil mehr gegenüber würfeln, wo man immer genug von hat, um diese liegen zu lassen.

Ich wünsche mir dann eher 1679616 Lebenswege bei 4 Etappen mit jeweils 36 Varianten :)

Offline 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: [Kickstarter] Vaesen - Nordic Horror Roleplaying
« Antwort #33 am: 17.11.2019 | 21:46 »
Gerade am Handy, schreibe mal morgen, was ich meine.
Suche Gruppe für DCC, TORG Eternity oder Vaesen

Offline 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: [Kickstarter] Vaesen - Nordic Horror Roleplaying
« Antwort #34 am: 18.11.2019 | 07:54 »
Was ich meinte:

Du hast 10 Ini-Karten (❶➋➌➍➎➏➐➑➒❿). Am Beginn der Erschaffung mischen wir die Karten einmal durch:
❿➌➎➋➑➏➒➍❶➐

Dann legen wir diese Karten aus und lesen daraus (mystisch!!!) die Vergangheit unserer Charakters:
(Alle Angaben ohne Gewähr, ich weiß ja nicht wie Vaesen Charaktere genau gebaut werden. Leite das nur aus TftL und Forbidden Lands ab.)


  • ❿➌ = ❿ Sozialer Hintergrund und ➌ Kindheits-Event (oder wenn es keinen Hintergrund gibt, dann eben 00% nur Events)
  • ➎➋ = auf der Tabelle für Berufe.
  • ➑ = auf der Tabelle für Berufs-Talente (gibt es vielleicht gar nicht)
  • ➏➒➍ = 1-3 Karten für Berufs-Events (je nachdem wie alt man sein will, inkl. der Attributsverschlechterung.)
  • (Optional) Verteile eine Attributspunkt um.
  • ❶ = auf der Tabelle "Wie bist du zur Society gekommen".
  • Wähle einen Stolz, ein Dunkles Geheimnis und eine Beziehung zu einem anderen Charakter

Die Idee bietet Vorteile und Nachteile. Bestimmte Kombinationen schließen sich aus und können nicht vorkommen. Vorteil: Es kann eben auch nicht vorkommen, dass man mehrfach das gleiche Berufsevents auswürfelt.
Suche Gruppe für DCC, TORG Eternity oder Vaesen

Offline 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: [Kickstarter] Vaesen - Nordic Horror Roleplaying
« Antwort #35 am: 19.11.2019 | 10:42 »
Nach den schlechten Kritiken der letzten Würfel hat sich Fria Ligan dazu entschlossen wie auf Q-Workshop zu setzen.

Allerdings sind im Vaesen Set auf nur sechs Würfel drin. Man wird also wie bei allen anderen Spielen eher zwei Sets brauchen.



Derzeit trennen uns nur noch gut 600€ vom Lifepath System.

(Nebenbei: Meine Idee mit den Karten fand FL gut. Freut mich, was das auch immer genau bedeutet.)
« Letzte Änderung: 19.11.2019 | 10:51 von 10aufmW30 »
Suche Gruppe für DCC, TORG Eternity oder Vaesen

Offline Gambit

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 314
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Gambit
Re: [Kickstarter] Vaesen - Nordic Horror Roleplaying
« Antwort #36 am: 19.11.2019 | 14:35 »
Lifepath ist gefallen, klingt aber trotzdem erstmal nach der Forbidden Lands Umsetzung. Aber vielleicht kommt ja noch was :)

Offline 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: [Kickstarter] Vaesen - Nordic Horror Roleplaying
« Antwort #37 am: 19.11.2019 | 14:41 »
Die Umsetzung wie Legends & Adventurers war glaube klar. Aber es bleibt (augenscheinlich) bei den Würfeln. Dafür wenigstens gleich im Buch, so dass jeder was davon hat.
Damit glaube ich aber auch an weniger Umfang. 24 Seiten Charakter-Generator in einem 200-Seiten-Grundbuch? Klingt nach Overkill.
« Letzte Änderung: 19.11.2019 | 14:44 von 10aufmW30 »
Suche Gruppe für DCC, TORG Eternity oder Vaesen

Offline Gambit

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 314
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Gambit
Re: [Kickstarter] Vaesen - Nordic Horror Roleplaying
« Antwort #38 am: 19.11.2019 | 14:48 »
Sorry, mit Umsetzung meinte ich speziell das Würfeln, hätte ich klarer formulieren sollen 😅 Ich bin auch mal gespannt wie das am Ende passt, aber bisher haben sie ja ein gutes Händchen 😊

Offline Gambit

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 314
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Gambit
Re: [Kickstarter] Vaesen - Nordic Horror Roleplaying
« Antwort #39 am: 21.11.2019 | 19:38 »
Das Nattramn ist jetzt auch gefallen und ab geht es, zum momentan, letzten SG :)

Offline 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: [Kickstarter] Vaesen - Nordic Horror Roleplaying
« Antwort #40 am: 21.11.2019 | 20:06 »
Sehr cool 😎 Das wird schon fallen, die Fälle als PDF und Papier ist super.
Suche Gruppe für DCC, TORG Eternity oder Vaesen

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 9.561
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: [Kickstarter] Vaesen - Nordic Horror Roleplaying
« Antwort #41 am: 21.11.2019 | 20:11 »
Bin jetzt auch ein Troll. Klingt wirklich super, das Ding.
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Ich führe meinen Talion von Punin in der Borbaradkampagne im Rollenhörspiel
https://rollenhoerspiel.de/

Online schneeland

  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Cogito ergo possum
  • Beiträge: 6.864
  • Username: schneeland
Re: [Kickstarter] Vaesen - Nordic Horror Roleplaying
« Antwort #42 am: 21.11.2019 | 20:17 »
Nachdem das Ganze noch 6 Tage läuft, brauchen sie wohl noch ein paar Stretchgoals ;)

Backerkit prognostiziert im Moment ca. 2,5 Millionen SEK:


Wobei natürlich auch denkbar wäre, dass Sie einfach wieder sagen: "das war's, mehr Stretchgoals überfordern das Projekt" (was ich durchaus legitim fände).
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: [Kickstarter] Vaesen - Nordic Horror Roleplaying
« Antwort #43 am: 21.11.2019 | 20:27 »
Backerkit prognostiziert immer spannend :) Hoffe auf die letzten 48 Stunden und wenn das Buch erstmal durch ist.
Und natürlich werden dann gleich noch mehr Stretchgoals gefordert werden, Backer sind ein maßlos Völkchen....
Ich fand schon die Retailer-Diskussion eine absolute Neid-Debatte.  :think:


Naja, man muss es ja nicht übertreiben. Statt des W6 wäre auch das Kartenset möglich. Ich tippe mal auf 10 Karten, das ist eine nette Varianz und ausserdem fänd ich cool, einfach mischen und wie beim Tarot runterlegen und ablesen.

Etwas Langeweile später...  ~;D


« Letzte Änderung: 22.11.2019 | 09:27 von 10aufmW30 »
Suche Gruppe für DCC, TORG Eternity oder Vaesen

Online schneeland

  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Cogito ergo possum
  • Beiträge: 6.864
  • Username: schneeland
Re: [Kickstarter] Vaesen - Nordic Horror Roleplaying
« Antwort #44 am: 21.11.2019 | 20:46 »
Ich empfand die Backerkit-Prognosen zumindest im Vergleich mit KickTraq als treffsicherer. Ein bisschen Voodoo ist natürlich immer.

Und ja, die Retailer-Diskussion war unsinnig. Ebenso das laute "Stretchgoal! Stretchgoal"-Rufen. Irgendwie sind die Leute tendenziell unentspannt geworden was Crowdfundings angeht. Ich finde es daher sehr sympathisch, wenn ein Creator ab einem gewissen Punkt im einfach sagt: so, mehr ist nicht - macht für das Projekt keinen Sinn.
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: [Kickstarter] Vaesen - Nordic Horror Roleplaying
« Antwort #45 am: 21.11.2019 | 21:56 »
Zeug davon, seine Grenzen zu kennen.

Das entsprechende Update wurde auch gleich nachgelegt:
Update Nr. 19: The Nattramn Will Manifest! https://www.kickstarter.com/projects/1192053011/vaesen-nordic-horror-roleplaying/posts/2690823?ref=android_update_share

Wie immer betont knapp, aber gut zu wissen, dass der Nachtkrapp eben nicht nur ein Statblock ist.
Suche Gruppe für DCC, TORG Eternity oder Vaesen

Offline 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: [Kickstarter] Vaesen - Nordic Horror Roleplaying
« Antwort #46 am: 22.11.2019 | 08:19 »
Sweden rolls hatte Johan Egerkrans im Interview. Geht aber mehr um seine künstlerische Laufbahn und kaum um das Rollenspiel:
https://swedenrolls.simplecast.com/episodes/monthly-interview-9-johan-egerkrans-_vsGXNOa

Funny, er vergleicht das schwedische Wort "Vaesen" mit dem japanischen "Yokai".

Seine Illustrationen sind echt cool. Unter anderem hat er auch Rogue Stars, Shadowrun oder "Drakar och Demoner" illustriert. Überlege, ob ich mir die bislang übersetzten Artbooks von ihm kaufe oder schenken lassen.

Suche Gruppe für DCC, TORG Eternity oder Vaesen

Offline 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: [Kickstarter] Vaesen - Nordic Horror Roleplaying
« Antwort #47 am: 24.11.2019 | 18:36 »
Das letzte Stretchgoal ist gefallen:

Suche Gruppe für DCC, TORG Eternity oder Vaesen

Offline Kreggen

  • Koop - Fanziner
  • Hero
  • **
  • Beiträge: 1.376
  • Username: Kreggen
    • Elfenwolf.de
Re: [Kickstarter] Vaesen - Nordic Horror Roleplaying
« Antwort #48 am: 24.11.2019 | 18:57 »
Yeah!
- spielt + spielleitet im Verein "Die Traumjäger"  [ http://www.die-traumjaeger.de/ ] .. noch ..
- erwägt, das Hobby an den Nagel zu hängen

Online schneeland

  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Cogito ergo possum
  • Beiträge: 6.864
  • Username: schneeland
Re: [Kickstarter] Vaesen - Nordic Horror Roleplaying
« Antwort #49 am: 24.11.2019 | 19:05 »
Sehr schön! Jetzt bleibt noch zu hoffen, dass sie das Geld, das noch zusammenkommt, einfach verwenden, um das Produkt besser zu machen und vielleicht noch ein oder zwei Extrarunden Korrekturlesen einplanen. Mehr Stretchgoals bräuchte ich, wie bereits erwähnt, nicht unbedingt. Wobei es natürlich nett wäre, wenn zukünftig nochmal ein Add-on zu den Untoten käme, aber das könnte ja über einen separaten Kickstarter laufen.
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018