Autor Thema: [Castlemourn] Glamryn Bay: Seemannsgarn- Ingame-Thread  (Gelesen 9921 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.613
  • Username: Gunthar
Re: [Castlemourn] Glamryn Bay: Seemannsgarn- Ingame-Thread
« Antwort #50 am: 30.12.2020 | 00:27 »
In meinem Charakterbogen steht, dass ich neben Waffe, Rüstung o.ä. auch einen Rucksack und andere mundane Items trage.
("In his pack, Brorel keeps (...) other mundane items"). Kann ich davon ausgehen, dass dort auch Fackeln enthalten sind? (Ich bin von Splittermond so gewohnt verwöhnt, dass man immer automatisch mit Fackeln oder einer Laterne im Gepäck startet)

Da der Wald als ziemlich dunkel beschrieben wurde, würde ich zuerst gerne eine Fackel entzünden und sie in meiner linken Hand tragen, während ich danach mit der rechten Hand meinen Morgenstern ziehe und mich kampfbereit halte.

@Taslyn: soll ich dir beim Spurenlesen ggf. von hinten mit meiner Fackel leuchten, falls du so etwas vorhast? Oder möchtest du eine "eigene" Fackel, damit du vorneweg die Gegend auskundschaften kannst?
Taslyn hat zwar verbesserte Sinne, aber wohl keine Nachtsicht. Ausserdem leuchte ich selber mit einem sanften Licht.  :o Kann es aber ausmachen, wenn ich will. Gibt aber einen -1 Skill Stepdown auf andere Aktionen in der gleichen Runde. Alander hat das gleiche auch, aber eine Stufe schwächer. Von hinten mit der Fackel leuchten, macht Sinn.

Offline Holycleric5

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.769
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Holycleric5
Re: [Castlemourn] Glamryn Bay: Seemannsgarn- Ingame-Thread
« Antwort #51 am: 30.12.2020 | 10:59 »
(...)
...short swords Tooth and Fang (each d4W, confer +1 Skill step with Melee Weapons Skill when used together, may strike at intangible creatures as if they were physical)...

Verstehe ich richtig, dass Alander, wenn er die Beiden gleichzeitig benutzt, einen Skillstep von +1 erhält?
Und verstehe ich es richtig, dass er mit diesen Kurzschwertern gegen immaterielle Wesen kämpfen kann?

Zumindest würde ich es ebenfalls so interpretieren.

Taslyn hat zwar verbesserte Sinne, aber wohl keine Nachtsicht. Ausserdem leuchte ich selber mit einem sanften Licht.  :o Kann es aber ausmachen, wenn ich will. Gibt aber einen -1 Skill Stepdown auf andere Aktionen in der gleichen Runde. Alander hat das gleiche auch, aber eine Stufe schwächer. Von hinten mit der Fackel leuchten, macht Sinn.

Okay, das mit dem "mit sanften Licht leuchten" leuchten habe ich gerade erst gelesen. Ich werde dir dann mit der Fackel zusätzliches Licht verschaffen.
« Letzte Änderung: 31.12.2020 | 13:22 von Holycleric5 »
Leitet (als SL): Splittermond
Bereitet vor (als Spieler): Splittermond

Online Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 18.623
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: [Castlemourn] Glamryn Bay: Seemannsgarn- Ingame-Thread
« Antwort #52 am: 2.01.2021 | 09:26 »
In meinem Charakterbogen steht, dass ich neben Waffe, Rüstung o.ä. auch einen Rucksack und andere mundane Items trage.
("In his pack, Brorel keeps (...) other mundane items"). Kann ich davon ausgehen, dass dort auch Fackeln enthalten sind? (Ich bin von Splittermond so gewohnt verwöhnt, dass man immer automatisch mit Fackeln oder einer Laterne im Gepäck startet)
Kurze Antwort: Ja, du kannst davon ausgehen, dass in deinem Rucksack auch Fackeln enthalten sind. Jetzt kommt vielleicht noch die Frage, wie viele Fackeln Brorel (in seinem Rucksack) dabei hat...ich hatte zuerst überlegt, dich die Anzahl auswürfeln zu lassen (so wie man in anderen Systemen z.B. die Anzahl seiner HP auswürfelt). Da hierbei aber die Gefahr besteht, dass eine 1 gewürfelt wird und ich es einfach unpassend und unlogisch finde, dass jemand, der auf (eine längere) Abenteuerreise geht nur 1 Fackel mitnehmen soll, habe ich beschlossen, dass Brorel eine Anzahl an Fackeln mit im Gepäck hat, die seinem niedrigsten Attributswert entsprechen.

Das gilt auch für alle anderen Charaktere: Ihr habt eine Anzahl an Fackeln dabei, die eurem niedrigsten Attributswert entspricht.

Dann bin ich ehrlich gesagt ein wenig überrascht, dass du von Splittermond in der Hinsicht verwöhnt bist, dass dort zum Startequipment Fackeln oder eine Laterne dazu gehören- denn ich kenne sowas aus einigen anderen Systemen [dass die SCs mit einer entsprechenden (vorgegebenen) Start(er)-Ausrüstung beginnen].

Zitat
Da der Wald als ziemlich dunkel beschrieben wurde, würde ich zuerst gerne eine Fackel entzünden und sie in meiner linken Hand tragen, während ich danach mit der rechten Hand meinen Morgenstern ziehe und mich kampfbereit halte.
Das sollte kein Problem sein. Solange du nicht anfängst, detailliert aufzulisten, was du mit deiner linken und rechten Augenbraue tust, und dass du beim Laufen den rechten Fuß immer genau 0,33 Meter vor den linken Fuß setzt, ist alles gut.  ::) ;)

Ich habe auch eine Frage zu meinem Charakterbogen.

Unter „Possessions“ steht dort folgendes:

...short swords Tooth and Fang (each d4W, confer +1 Skill step with Melee Weapons Skill when used together, may strike at intangible creatures as if they were physical)...

Verstehe ich richtig, dass Alander, wenn er die Beiden gleichzeitig benutzt, einen Skillstep von +1 erhält?
Und verstehe ich es richtig, dass er mit diesen Kurzschwertern gegen immaterielle Wesen kämpfen kann?
Das hast du zunächst Mal schon richtig verstanden. Er bekommt +1 (Skill)step, wenn er die beiden Kurzschwerter zusammen benutzt. Und er kann damit immaterielle Wesen angreifen (zumindest verstehe ich das auch so).

Der Bonus von +1 Skillstep ist aber auf Grund der Beschreibung des Traits " Two Handed Fighting" hinfällig- dafür bekommt er keinen Malus von -2 Skillsteps für das Führen/Tragen einer Waffe in der "falschen" Hand.








« Letzte Änderung: 2.01.2021 | 09:42 von Blizzard »
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline Holycleric5

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.769
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Holycleric5
Re: [Castlemourn] Glamryn Bay: Seemannsgarn- Ingame-Thread
« Antwort #53 am: 2.01.2021 | 16:47 »
Kurze Antwort: Ja, du kannst davon ausgehen, dass in deinem Rucksack auch Fackeln enthalten sind. Jetzt kommt vielleicht noch die Frage, wie viele Fackeln Brorel (in seinem Rucksack) dabei hat...ich hatte zuerst überlegt, dich die Anzahl auswürfeln zu lassen (so wie man in anderen Systemen z.B. die Anzahl seiner HP auswürfelt). Da hierbei aber die Gefahr besteht, dass eine 1 gewürfelt wird und ich es einfach unpassend und unlogisch finde, dass jemand, der auf (eine längere) Abenteuerreise geht nur 1 Fackel mitnehmen soll, habe ich beschlossen, dass Brorel eine Anzahl an Fackeln mit im Gepäck hat, die seinem niedrigsten Attributswert entsprechen.

Gut, dann habe ich insgesamt 6 Fackeln (niedrigstes Attribut: d6), von denen eine brennt.

Vielleicht könnte man noch einen "Status"-Thread einrichten, wo wir sowohl unsere Verletzungen als auch unsere verbrauchbare Ausrüstung (Fackeln, Rationen, Verbände o.ä.) und unser Geld selbst verwalten können.

Zitat
Dann bin ich ehrlich gesagt ein wenig überrascht, dass du von Splittermond in der Hinsicht verwöhnt bist, dass dort zum Startequipment Fackeln oder eine Laterne dazu gehören- denn ich kenne sowas aus einigen anderen Systemen [dass die SCs mit einer entsprechenden (vorgegebenen) Start(er)-Ausrüstung beginnen].

Natürlich kenne ich es auch aus anderen Systemen wie Warhammer (2. Edition) oder auch Rolemaster.
Auf der anderen Seite habe ich aber auch Systeme...angetestet, bei denen man -wenn man Glück hatte- mit ein bisschen Kleidung, einem Dolch und Essen für 2 Tage ins Abenteuer gestartet ist und dank recht...happigen Ernährungsregeln das bisschen Geld, was man im Verlauf eines normalen Tages irgendwie zusammenbekommt (wenn man einer "bezahlten Arbeit" nachgeht, statt auf Abenteuer auszuziehen), wieder in ausreichend Essen investieren muss. An Anschaffungen wie Seile, Dietriche oder gar einfache Beile (oder ähnliche Waffen) ist da gar nicht zu denken (Diese Erfahrungen habe ich z.B. bei Chivalry & Sorcery 5 gemacht).

Und auch Rolemaster war in der Beziehung ein bisschen...anstrengend, da die "vorgegebene" Ausrüstung aus 2 Waffen, Kleidung, Waffengürtel und Ausrüstung durch Hintergrundoptionen und Ausblidungspakete bestand. Die 2 erhaltenen Goldmünzen musste man erstmal in Silber-, Bronze-, Kupfer-  und manchmal sogar Zinnmünzen umrechnen, um sich Dinge wie einen Rucksack oder Fackeln kaufen zu können.

Außerdem finde ich es gut, dass Splittermond das Startequipment in verschiedene Bereiche aufteilt: Standartausrüstung (Kleidung, Lichtquellen, Rationen, Essgeschirr, Decke u.ä.), Handwerkszeug für Geldbetrag x (inkl. Waffen und Rüstungen) und noch eine Waffe für Geldbetrag y.
Dadurch wird das Aussuchen der Ausrüstung etwas beschleunigt, da gewisse Grundgegenstände bereits vorhanden sind (z.B. "ihr habt zu Beginn bereits ein paar Lichtquellen, eine Decke, Geschirr u.ä."), statt sich alles aus den Listen zusammensuchen zu müssen.

Zitat
Solange du nicht anfängst, detailliert aufzulisten, was du mit deiner linken und rechten Augenbraue tust, und dass du beim Laufen den rechten Fuß immer genau 0,33 Meter vor den linken Fuß setzt, ist alles gut.  ::) ;)
Keine Sorge, mir geht es dabei vorrangig darum, nur eine bestimmte Zahl Gegenstände glaubhaft bereitzuhalten (einen Zweihänder müsste man z.B. ablegen / wieder in der Rückenscheide befestigen, wenn ich eine Fackel tragen wollte). Tätigkeitsberichte von Brorels Augenbrauen wirst du hier nicht lesen müssen ^^
Leitet (als SL): Splittermond
Bereitet vor (als Spieler): Splittermond

Online Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 18.623
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: [Castlemourn] Glamryn Bay: Seemannsgarn- Ingame-Thread
« Antwort #54 am: 3.01.2021 | 10:44 »
Vielleicht könnte man noch einen "Status"-Thread einrichten, wo wir sowohl unsere Verletzungen als auch unsere verbrauchbare Ausrüstung (Fackeln, Rationen, Verbände o.ä.) und unser Geld selbst verwalten können.

Hm, einen Thread für "Charakter-Micromanagement"? Ist der wirklich notwendig? Ich hätte ja gesagt, dass ihr eure Charaktere (und deren Ressourcen) in der Hinsicht selbst verwaltet und das alles für euch selbst auf einen Blatt Papier notiert. Ich persönlich bin der Ansicht, dass ein solcher Thread nicht nötig ist. Wenn jetzt aber die Mehrheit der Mitspieler hier gerne einen solchen "Status"-Thread für die Charaktere hätte, dann verwehre ich mich auch nicht dagegen und richte euch einen entsprechenden Thread noch ein.

Daher die Frage an alle Mitspieler: Wollt ihr einen solchen "Status-Thread" (wie Holycleric ihn beschrieben hat) für eure Charaktere haben- oder nicht ?

Zitat
Und auch Rolemaster war in der Beziehung ein bisschen...anstrengend, da die "vorgegebene" Ausrüstung aus 2 Waffen, Kleidung, Waffengürtel und Ausrüstung durch Hintergrundoptionen und Ausblidungspakete bestand. Die 2 erhaltenen Goldmünzen musste man erstmal in Silber-, Bronze-, Kupfer-  und manchmal sogar Zinnmünzen umrechnen, um sich Dinge wie einen Rucksack oder Fackeln kaufen zu können.
Rolemaster ist/war nicht nur in dieser Beziehung sondern auch in vielen anderen Bereichen ziemlich anstrengend. ::)

Zitat
Keine Sorge, mir geht es dabei vorrangig darum, nur eine bestimmte Zahl Gegenstände glaubhaft bereitzuhalten (einen Zweihänder müsste man z.B. ablegen / wieder in der Rückenscheide befestigen, wenn ich eine Fackel tragen wollte). Tätigkeitsberichte von Brorels Augenbrauen wirst du hier nicht lesen müssen ^^
Dann bin ich ja beruhigt.  ;)
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline aufiblue

  • Experienced
  • ***
  • The Undefined
  • Beiträge: 310
  • Username: aufiblue
    • Aufiblue - Inventions and Roleplaying Games
Re: [Castlemourn] Glamryn Bay: Seemannsgarn- Ingame-Thread
« Antwort #55 am: 3.01.2021 | 11:12 »
Hm, einen Thread für "Charakter-Micromanagement"? Ist der wirklich notwendig? Ich hätte ja gesagt, dass ihr eure Charaktere (und deren Ressourcen) in der Hinsicht selbst verwaltet und das alles für euch selbst auf einen Blatt Papier notiert. Ich persönlich bin der Ansicht, dass ein solcher Thread nicht nötig ist. Wenn jetzt aber die Mehrheit der Mitspieler hier gerne einen solchen "Status"-Thread für die Charaktere hätte, dann verwehre ich mich auch nicht dagegen und richte euch einen entsprechenden Thread noch ein.

Daher die Frage an alle Mitspieler: Wollt ihr einen solchen "Status-Thread" (wie Holycleric ihn beschrieben hat) für eure Charaktere haben- oder nicht ?

Ich finde, aus demselben Grund wie Blizzard, ebenfalls, dass ein solcher Thread nicht notwendig ist.
Ich habe allerdings nichts dagegen, wenn das manchen von uns beim Charaktermanagement hilft.
If you life hundred days I want to life hundred minus one days because I want to never life without you.

My Website: Aufiblue - Inventions and Roleplaying Games!
- In English and German -

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Shihan

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 799
  • Username: Shihan
Re: [Castlemourn] Glamryn Bay: Seemannsgarn- Ingame-Thread
« Antwort #56 am: 3.01.2021 | 11:53 »
Habe meine Daten in einer Txt-Datei in der Dropbox und könnte somit immer nachschauen.
Brauche daher den Extra-Thread nicht.
Würde mich aber auch nicht dagegen sperren  ;)

Offline Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.613
  • Username: Gunthar
Re: [Castlemourn] Glamryn Bay: Seemannsgarn- Ingame-Thread
« Antwort #57 am: 3.01.2021 | 19:52 »
Den Extra-Thread braucht es meines Erachtens nicht unbedingt. Habe meinen Charakter ausgedruckt bereit liegen.

Offline Blanchett

  • Forenkatze
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.106
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Blanchett
    • Eine meiner 7te-See Runden
Re: [Castlemourn] Glamryn Bay: Seemannsgarn- Ingame-Thread
« Antwort #58 am: 3.01.2021 | 20:37 »
Also ich brauche auch keinen extra Thread dafür

Offline Holycleric5

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.769
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Holycleric5
Re: [Castlemourn] Glamryn Bay: Seemannsgarn- Ingame-Thread
« Antwort #59 am: 4.01.2021 | 12:21 »
Da sich die meisten eher gegen einen "Status-Thread" ausgesprochen haben, behelfe ich mir mit einer Word-Datei  ;)
Leitet (als SL): Splittermond
Bereitet vor (als Spieler): Splittermond

Offline Jaylee

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 206
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Jaylee
Re: [Castlemourn] Glamryn Bay: Seemannsgarn- Ingame-Thread
« Antwort #60 am: 4.01.2021 | 14:36 »
Der Vollständigkeit halber: Ich brauch den Thread auch nicht. Hab auch ne Word-Datei. 😊
Schön unter Freunden zu sein. Keiner fragt, warum ich statt zu Bügeln lieber das Tagebuch meiner Charaktere schreibe.

Online Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 18.623
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: [Castlemourn] Glamryn Bay: Seemannsgarn- Ingame-Thread
« Antwort #61 am: 5.01.2021 | 11:09 »
Gut. In dem Falle verzichten wir auf einen "Status"-Thread. Und heben uns den Platz für einen vermeintlich sinnvolleren Thread auf.
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.613
  • Username: Gunthar
Re: [Castlemourn] Glamryn Bay: Seemannsgarn- Ingame-Thread
« Antwort #62 am: 8.01.2021 | 21:43 »
Also so stark leuchtet die Taslyn auch nicht, dass die grad als Fackelersatz dienen würde. Ich vermute dass es eher wie ein Glühwürmchen ist, nur auf den ganzen Körper bezogen. Alander leuchtet auch, aber etwas schwächer als Taslyn.

Online Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 18.623
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: [Castlemourn] Glamryn Bay: Seemannsgarn- Ingame-Thread
« Antwort #63 am: 8.01.2021 | 22:51 »
Also so stark leuchtet die Taslyn auch nicht, dass die grad als Fackelersatz dienen würde. Ich vermute dass es eher wie ein Glühwürmchen ist, nur auf den ganzen Körper bezogen. Alander leuchtet auch, aber etwas schwächer als Taslyn.
Ist deine Aussage als Einwand zu verstehen? Gibt es ein Problem?
So ganz verstehe ich sie nämlich nicht.
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline aufiblue

  • Experienced
  • ***
  • The Undefined
  • Beiträge: 310
  • Username: aufiblue
    • Aufiblue - Inventions and Roleplaying Games
Re: [Castlemourn] Glamryn Bay: Seemannsgarn- Ingame-Thread
« Antwort #64 am: 12.01.2021 | 17:58 »
Zitat
Der Marsch durch den Wald war schon einigermaßen mühsam, und grade als ihr froh darüber seid, das Ende des Waldes erreicht zu haben, wird die ansonsten so anmutig-gespenstische Stille jäh unterbrochen durch das Wiehern von Pferden...

Kann Alander ausmachen, aus welcher Richtung das Wiehern der Pferde kommt?
If you life hundred days I want to life hundred minus one days because I want to never life without you.

My Website: Aufiblue - Inventions and Roleplaying Games!
- In English and German -

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.613
  • Username: Gunthar
Re: [Castlemourn] Glamryn Bay: Seemannsgarn- Ingame-Thread
« Antwort #65 am: 12.01.2021 | 18:42 »
Ist deine Aussage als Einwand zu verstehen? Gibt es ein Problem?
So ganz verstehe ich sie nämlich nicht.
Es ging um die Aussage, ob die Fackel und mein eigenes Leuchten ausreichen würde? Gemäss dem Charakter-Sheet würde ich es eher auf ein eher leichtes Glühen festlegen, das bei Alander noch schwächer ist.

Offline aufiblue

  • Experienced
  • ***
  • The Undefined
  • Beiträge: 310
  • Username: aufiblue
    • Aufiblue - Inventions and Roleplaying Games
Re: [Castlemourn] Glamryn Bay: Seemannsgarn- Ingame-Thread
« Antwort #66 am: 12.01.2021 | 18:57 »
Es ging um die Aussage, ob die Fackel und mein eigenes Leuchten ausreichen würde? Gemäss dem Charakter-Sheet würde ich es eher auf ein eher leichtes Glühen festlegen, das bei Alander noch schwächer ist.

Aus dem Text der Character sheets geht auch m. E. hervor, dass es jeweils ein recht schwaches Leuchten ist.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
If you life hundred days I want to life hundred minus one days because I want to never life without you.

My Website: Aufiblue - Inventions and Roleplaying Games!
- In English and German -

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.613
  • Username: Gunthar
Re: [Castlemourn] Glamryn Bay: Seemannsgarn- Ingame-Thread
« Antwort #67 am: 12.01.2021 | 19:29 »
Eine Frage betreffend Luna: Würde die bei jedem Pferd knurren? Die müsste eigentlich soweit trainiert sein, dass die nicht bei einem Pferd knurren würde. Ich vermute, dass da Reiter und Pferd unterwegs sind.

Online Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 18.623
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: [Castlemourn] Glamryn Bay: Seemannsgarn- Ingame-Thread
« Antwort #68 am: 12.01.2021 | 21:33 »
Kann Alander ausmachen, aus welcher Richtung das Wiehern der Pferde kommt?
Alander kann mit ziemlicher Sicherheit sagen, dass das Wiehern der Pferde von außerhalb des Waldes kommt-aber (noch) nicht, aus welcher Richtung.

Ihr(die Gruppe) seid zwar jetzt mehr oder weniger am anderen Endes des Waldes angelangt, und der Wald selbst lichtet sich auch allmählich- aber noch sind die Bäume zu dicht beieinander, um wirklich was (außerhalb des Waldes) sehen zu können. Und auf Grund des Echos im Wald ist eine Orientierung (aus welcher Richtung das Wiehern kommt) dann doch ziemlich schwierig.

Es ging um die Aussage, ob die Fackel und mein eigenes Leuchten ausreichen würde? Gemäss dem Charakter-Sheet würde ich es eher auf ein eher leichtes Glühen festlegen, das bei Alander noch schwächer ist.
Die damit (mit deiner Aussage) verbundene Frage war aber für mich allein aus der Aussage (heraus) nicht zu erkennen. Daher wäre es nett, wenn du sowas in Zukunft als Frage formulieren könntest und nicht einfach als Aussage stehen lässt.

Als Antwort auf deine Frage (ob die Fackel+eigenes Leuchten ausreichen): Nun, ich habe bzw. hatte ja schon geschrieben, dass es ausreichend ist, um die direkte, nähere Umgebung zu beleuchten. Und ganz offensichtlich war das wohl ausreichend um damit einigermaßen problemlos durch den Wald zu kommen. Wenn es nicht ausgereicht hätte, hätte ich da schon was gesagt.

Aus dem Text der Character sheets geht auch m. E. hervor, dass es jeweils ein recht schwaches Leuchten ist.
Da das Leuchten ja scheinbar so glüh...äh brennend interessant ist, habe ich es mal genauer nachgeschlagen. Im Player's Guide steht dazu Folgendes:

Moonglow(Elfen):
Zitat
Mournan elves glow with a soft, white radiance that is barely perceptible in daylight, but in dark or dimly-lit conditions gives clear illumination in a 15-foot radius
and shadowy illumination out to 30 feet distant. This effect makes it almost impossible for an elf to hide

Moonglow (Halb-Elfen):
Zitat
Moonglow: Half-elves glow giving off clear illumination in a 5-foot radius and shadowy illumination in a 15-foot radius. This effect makes it hard for a half-elf to hide

Zitat
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)


Eine Frage betreffend Luna: Würde die bei jedem Pferd knurren? Die müsste eigentlich soweit trainiert sein, dass die nicht bei einem Pferd knurren würde. Ich vermute, dass da Reiter und Pferd unterwegs sind.
Es ist anzunehmen, dass Luna als "Companion" soweit domestiziert ist, dass sie nur dann knurrt, wenn Gefahr droht, sie Angst hat, oder sie etwas wittert/gewittert hat, das ihr unbekannt oder fremd ist.
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.613
  • Username: Gunthar
Re: [Castlemourn] Glamryn Bay: Seemannsgarn- Ingame-Thread
« Antwort #69 am: 13.01.2021 | 10:01 »
Danke für die Erleuchtung  >;D in Sachen Elfenleuchten. Wusste gar nicht, dass das so stark ist.  :o

Offline aufiblue

  • Experienced
  • ***
  • The Undefined
  • Beiträge: 310
  • Username: aufiblue
    • Aufiblue - Inventions and Roleplaying Games
Re: [Castlemourn] Glamryn Bay: Seemannsgarn- Ingame-Thread
« Antwort #70 am: 13.01.2021 | 14:13 »
Danke für die Erleuchtung  >;D in Sachen Elfenleuchten. Wusste gar nicht, dass das so stark ist.  :o

Auch von mir ein Dankeschön für diese Aufklärung. Das ist gut zu wissen.
If you life hundred days I want to life hundred minus one days because I want to never life without you.

My Website: Aufiblue - Inventions and Roleplaying Games!
- In English and German -

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Online Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 18.623
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: [Castlemourn] Glamryn Bay: Seemannsgarn- Ingame-Thread
« Antwort #71 am: 14.01.2021 | 11:24 »
Valorn schließt sich den Freunden an, das ist nunmal nicht sein Fachgebiet. Er sucht sich eine Deckung etwas hinter den anderen.
"Sagt Bescheid, wenn ich vorausschauen soll!"
Zumindest Renglo dürfte klar sein, dass er damit den Zauber meint, mit dem er seine Sicht oder sein Gehör bis zu 4 Meilen weit aussenden kann.

Dazu 2 Dinge:

1. Nur damit keine Missverständnisse aufkommen: Valorn spricht von Freunden (Mehrzahl), die Bescheid geben sollen, wenn er zaubern soll. Daher warte ich derzeit noch darauf, dass alle außer Renglo Valorn noch Bescheid bzw. ihr "OK" geben, dass Valorn zaubern soll.

Wenn Valorn jedoch das OK von Renglo reicht, und er nicht auf das Ok der Anderen warten will, dann wäre das für mich auch in Ordnung. Ebenso wäre es für mich in Ordnung, wenn die anderen sagen, dass sie durch ihr Schweigen dem Zaubern von Valorn quasi zugestimmt haben.

Denn bislang haben sich alle irgendwie nur zwischen/hinter Bäumen versteckt, aber Valorn signalisiert oder Bescheid gegeben, dass er mit dem Zaubern loslegen kann hat bislang nur Renglo.

2. Frage an Jaylee: Will Valorn beim Spell of Farseeing die Sicht oder die Akustik nutzen? Oder beides gleichzeitig?
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.613
  • Username: Gunthar
Re: [Castlemourn] Glamryn Bay: Seemannsgarn- Ingame-Thread
« Antwort #72 am: 14.01.2021 | 12:27 »
Kann Valorn den Spell of Farseeing still sprechen/machen?

Offline Holycleric5

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.769
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Holycleric5
Re: [Castlemourn] Glamryn Bay: Seemannsgarn- Ingame-Thread
« Antwort #73 am: 14.01.2021 | 12:29 »
Habe ebenfalls die Frage von Valorn beantwortet und dabei eingearbeitet, dass Brorel nicht weiß, dass Valorn sich auch auf magischem Wege "umschauen" kann.
Leitet (als SL): Splittermond
Bereitet vor (als Spieler): Splittermond

Online Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 18.623
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: [Castlemourn] Glamryn Bay: Seemannsgarn- Ingame-Thread
« Antwort #74 am: 15.01.2021 | 09:44 »
Taslyn und Alander haben ja ihr elfisches Leuchten unterdrückt. Was ist mir BrorelsFackel? Brennt die noch oder hat Brorel die ebenfalls ausgemacht ?
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."