Autor Thema: Der Herr der Ringe - die ultimative Sowjet-Edition :D  (Gelesen 597 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Huhn

  • Herrin der Wichtel
  • Famous Hero
  • ******
  • Federtier
  • Beiträge: 3.483
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Huhn
Soviet TV version of Lord of the Rings rediscovered after 30 years

Das Ding scheint wirklich niedlich zu sein, hab grad mal reingeschaut. Sicher kommen da auch bald Untertitel. o.o
Wer gackert, muss auch ein Ei legen.

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 9.489
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Der Herr der Ringe - die ultimative Sowjet-Edition :D
« Antwort #1 am: 5.04.2021 | 22:58 »
Okay, die muss ich sehen, sobald sie untertitelt verfügbar ist.  :D
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline AndreJarosch

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.618
  • Username: AndreJarosch
Re: Der Herr der Ringe - die ultimative Sowjet-Edition :D
« Antwort #2 am: 5.04.2021 | 23:11 »
Und wer es noch nicht kennt:

Hobitit, die 9teilige finnische Version vom Herrn der Ringe:

LOL

Offline Lyonesse

  • Famous Hero
  • ******
  • Ayatori Amateurspieler
  • Beiträge: 3.610
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lyonesse
Re: Der Herr der Ringe - die ultimative Sowjet-Edition :D
« Antwort #3 am: 7.04.2021 | 17:54 »
Soviet TV version of Lord of the Rings rediscovered after 30 years

Das Ding scheint wirklich niedlich zu sein, hab grad mal reingeschaut. Sicher kommen da auch bald Untertitel. o.o

Einfach absolut spitzenmäßig, und hier sind auch Tom Bombadil und Goldbeere mit dabei. Wird dringend Zeit, dass ich meine
Jackson Sammlung in den Müll schmeiße.
« Letzte Änderung: 7.04.2021 | 17:57 von Lyonesse »
The woods are lovely, dark and deep,  
But I have promises to keep,  
And miles to go before I sleep.

Robert Frost

Fußball ohne Mediencoach
Dirty Harry's Brieffreund
Uthred vs Ubba
Major Lennox Answered With His Life, Sir!

Offline AndreJarosch

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.618
  • Username: AndreJarosch
Re: Der Herr der Ringe - die ultimative Sowjet-Edition :D
« Antwort #4 am: 7.04.2021 | 19:17 »
Einfach absolut spitzenmäßig, und hier sind auch Tom Bombadil und Goldbeere mit dabei. Wird dringend Zeit, dass ich meine
Jackson Sammlung in den Müll schmeiße.

Man könnte ja den Aufwand machen die Tom Bombadil-Szenen aus der russischen Versuion in die Peter Jackson-Version reinzuschneiden.
Sozusagen einen "Ultimate JRR Tolkien-Cut".   ;D

Offline Huhn

  • Herrin der Wichtel
  • Famous Hero
  • ******
  • Federtier
  • Beiträge: 3.483
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Huhn
Re: Der Herr der Ringe - die ultimative Sowjet-Edition :D
« Antwort #5 am: 7.04.2021 | 20:28 »
Ich hab mir den ersten Teil neulich angeschaut und zur Ehrenrettung des Films muss man sagen, dass der auch gar kein Epos sein will, sondern ein Märchenstück für Kinder. Unter der Voraussetzung haben mir einige Szenen recht gut gefallen. Der Bilbo-Darsteller ist gar nicht schlecht, die Darstellung von Lobelia Sackheim-Beutlin ist ein ziemlicher Knüller und Tom Bombadil passt auch. Daneben sind einige Szenen auch einfach wirklich knuffig - ich mein, schaut euch doch mal die Hobbitfüßchen in der Szene mit dem alten Weidenmann an! OwO Die Musik ist halt ... naja russische Popmusik ist nicht meine Leidenschaft. Aber hey - diese schmissige Elektro-Musik, zu der die Nazgul einreiten, hat doch auch mal was Erfrischendes. :D Von der eher trashigen Umsetzung abgesehen halten sie sich auch wirklich nah an die Textvorlage bis runter auf einzelne Zitate. Da hat sich schon wer Gedanken gemacht.

In den Kommentaren auf Youtube sind ein paar ganz nostalgische Beiträge von Leuten, die den Film als Kinder gesehen haben und daraufhin den HdR lasen. <3

Wer gackert, muss auch ein Ei legen.

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 9.489
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Der Herr der Ringe - die ultimative Sowjet-Edition :D
« Antwort #6 am: 7.04.2021 | 21:10 »
Man könnte ja den Aufwand machen die Tom Bombadil-Szenen aus der russischen Versuion in die Peter Jackson-Version reinzuschneiden.
Sozusagen einen "Ultimate JRR Tolkien-Cut".   ;D

Du kannst im Zweifelsfall sogar die Schauspieler austauschen. DeepFake macht's möglich.  ;D
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%