Autor Thema: Welche Brettspiele hast du dir [2021] gekauft?  (Gelesen 701 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Megavolt

  • Zwinker-Märtyrer
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.472
  • Username: Megavolt
Welche Brettspiele hast du dir [2021] gekauft?
« am: 26.01.2022 | 14:16 »
Hi, vielleicht ist so eine Statistik doch lesenwert, damit man sich ein bisschen kalibrieren kann. Es zählen nur die Spiele für euch selbst, bitte keine Kleinkinder-Geburtstagsgeschenke oder so auflisten. Weil Sir Mythos gefragt hat: Nur das, was man selbst (oder als Mitglied einer einer standesamtlich beschworenen und eingetragenen Vermögensgemeinschaft) für sein sauer verdientes Geld erworben hat, keine Geschenke oder so.


2021: sah bei mir so aus:

- 7th Continent, viel üppige Ausstattung (kA, warum)
- Jolly Roger (Party-Kartenspiel für große Gruppen)
- King of Tokyo (eher ein Fehlkauf)
- Tiny Epic Dungeon gebackt (in der Nachbetrachtung vermutlich ein Fehler)
- 5 Minute Dungeon
- Abgrundtief (BSG-Nachfolger)

War ein eher schmales Brettspieljahr für mich, vermutlich, weil ich im Sommer ein bisschen auf MtG ausgerutscht bin. :) Das hat dann, in guter Tradition der späten 90er, viel vom Budget gefressen. Ich bin aber um ca. 4000 weitere Brettspiele herumgeschlichen wie ein Luchs.  ~;D

« Letzte Änderung: 26.01.2022 | 15:32 von Megavolt »

Online tantauralus

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 706
  • Username: tantauralus
Re: Welche Brettspiele hast du dir [2021] gekauft?
« Antwort #1 am: 26.01.2022 | 15:02 »
Diese Liste is aus dem Gedächtnis erstellt und erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit (Anmerkung 2021 war das erste Jahr in vielen bei denen ich so massiv Brettspiel gekauft habe)

2021 Gebacken und 2021 ausgeliefert:
* Party Planer (Print&Play)
* Voyages (Print&Play)
* A game about WEE WHIMSICAL CREATURES and trying to identify them after someone makes noises (Print&Play)

2021 Gebacken aber noch nicht ausgeliefert:
* Tiny Epic Dungeon

2021 Gebacken und gerade erst geliefert:
* Three Sisters

2021 Late-Pleges und 2021 geliefert:
* Tiny Epic Pirates

2020 Gebacken und 2021 ausgeliefert:
* Railroad Ink Challenge

2021 in einem Twitch Charity Stream gewonnen:
* Oath

2021 im Retail gekauft:
* alles was 2021 für das Arkham Horror LCG auf deutsch rausgekommen ist
* alle der 2021 erschienenen Spiele der "Unlock!" Reihe (? Stück)
* Alle der 2021 erschienenen Spiele der "Adventure Games: Entdecke die Story" Reihe (3 Stück)
* Alle der 2021 erschienenen Spiele der "Echoes" Reihe (3 Stück)
* Ganz schön Klever
* Doppelt so clever
* Clever hoch drei
* Welcome to Dinoworld
* Rolling Ranch
* Patchwork Doodle
* Second Chance
* Demeter (inkl. Herbst und Winter Erweiterungen)
* Varuna
* Die Kartographin
* Metro X
* Floor Plan
* Blätterrauschen
* Calavera
* On Tour
* Paper Dungeons
* Dresden Files - The cooperative Card Game
* Sprawlopolis
* The Search for Planet X
* Underwater Cities und Erweiterung
* Carson City: The Card Game
* Florenza Dice Game
* Chocolate Factory
* Mercado de Lisboa
* Alles was es an Erweiterungen für Concordia gibt
* Maracaibo Erweiterung
* Lost Ruins of Arnak (inkl. Erweiterung)
* Anno 1800
* Sleeping Gods
* Forgotten Waters
* Legacy of Dragonholdt

Offline Sir Mythos

  • der ungehörte Anklopfer
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Be happy, keep cool!
  • Beiträge: 19.933
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mythos
    • Tanelorn-Redaktion
Re: Welche Brettspiele hast du dir [2021] gekauft?
« Antwort #2 am: 26.01.2022 | 15:07 »
Gekauft, oder auch schenken lassen?
Who is Who - btw. der Nick spricht sich: Mei-tos
Ruhrgebiets-Stammtisch
PGP-Keys Sammelthread

Online tantauralus

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 706
  • Username: tantauralus
Re: Welche Brettspiele hast du dir [2021] gekauft?
« Antwort #3 am: 26.01.2022 | 15:13 »
Geschenke waren davon kein einziges (keine Geburtstagsfeier, keine Weihnachtsgeschenke), d.h. alles davon aus eigener Tasche bezahlt.
Das gewonnene Oath zähle ich auch als Kauf (hatte eine 40$ Spende gemacht um in den Lostopf zu kommen).

Viele Spiele auf der Liste sind Roll&Writes, die mit 10 bis 15 Euro zu Buche geschlagen haben und perfekt sind um sie mit meinen Kumpels (und meinen Twitch Zuschauern) remote zu spielen.
Bis auf wenige Aussnahmen sind alle auch solo spielbar (was für mich zZ sehr sehr wichtig ist)

Offline Megavolt

  • Zwinker-Märtyrer
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.472
  • Username: Megavolt
Re: Welche Brettspiele hast du dir [2021] gekauft?
« Antwort #4 am: 26.01.2022 | 15:15 »
Spamt mal nicht, sonst ist das nachher so zäh zu lesen, ihr Lieben. Sir Mythos, löschen Sie großzügig Beiträge! :) Ich habe den Startbeitrag geupdated, was den Modus der Inbesitznahme angeht.

Offline felixs

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.112
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: felixs
Re: Welche Brettspiele hast du dir [2021] gekauft?
« Antwort #5 am: 26.01.2022 | 15:27 »
Habe 2021 sehr wenig gekauft. Nämlich nur Under Fallings Skies.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline ghoul

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.366
  • Username: ghoul
    • Ghoultunnel
Re: Welche Brettspiele hast du dir [2021] gekauft?
« Antwort #6 am: 26.01.2022 | 16:24 »
Commands & Colors: Napoleonics
Commands & Colors: Samurai Battles
Dominant Species
Mechs vs Minions
Bloodrage

Erweiterungen für:
Spirit Island
Scythe
Aeon's End
Detective
Arkham Horror Kartenspiel
Tactician: 96%
PESA hilft!

Mach mit bei der EGG-Exegese oder schweige zum Thema DMG für immerdar!

Offline Harry

  • Adventurer
  • ****
  • Kawaii five-oh
  • Beiträge: 698
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Zacko
Re: Welche Brettspiele hast du dir [2021] gekauft?
« Antwort #7 am: 26.01.2022 | 16:57 »
Mal sehen, ob ich alles zusammenbekomme, viel war es nicht:

Under Falling Skies
Sprawlopolis
Brass: Birmingham
Detective: City of Angels
Spirit Island mit Ast&Tatze-Erweiterung
Die Rails to the North-Erweiterung für Great Western Trail
Auf den Spuren von Marco Polo
Spicy
Seafall

Huh, doch mehr als ich dachte. Mit Ausnahme von Brass waren das alles Gebrauchtkäufe, und Brass habe ich auch nur deshalb neu gekauft, weil es auf dem Gebrauchtmarkt nur zu Mondpreisen zu haben war und neu tatsächlich günstiger.

Oath und Unangenehme Gäste wurden ausgeliefert, aber bereits 2020 bezahlt/gebackt.

Außerdem 500-1000 Kartensleeves verschiedener Größen und zwei Leichtschaumplatten.
"Komm auf die weiche Seite der Wurst!"

Online Crimson King

  • Hat salzige Nüsse!
  • Titan
  • *********
  • Crimson King
  • Beiträge: 18.696
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Stormbringer
Re: Welche Brettspiele hast du dir [2021] gekauft?
« Antwort #8 am: 26.01.2022 | 19:51 »
Gekauft:
Bloodborne komplett
Forgotten Waters
Maracaibo
CloudAge
Nidavellir
Fantastische Reiche
Spirit Island: Zerklüftete Erde
Gloomhaven - Pranken des Löwen
Dune - Imperium

Für die Kids gekauft:
Dragomino
Verfuxt!
Schnappt Hubi

Backed:
ISS Vanguard
Kingdom Rush: Elemental Uprising
Human Punishment: The Beginning
Meeples & Monsters
The Witcher: Old World
Rat Queens: To the Slaughter
Earthborne Rangers
Edge of Darkness komplett
Tanares Adventures Addons
Agemonia
Keep the Heroes out!
Dungeons of Draggmar
Fractal: Beyond the Void
Bardwood Grove
City of the Great Machine
Resurgence
Borderlands: Mister Torgue's Arena of Badassery
Harakiri: Blades of Honor

Late Backed:
Stormsunder komplett
Aeon Trespass: Odyssey komplett


was 2021 an Crowdfunding-Projekten geliefert wurde, kriege ich definitiv nicht mehr rekonstruiert.
Nichts Bessers weiß ich mir an Sonn- und Feiertagen
Als ein Gespräch von Krieg und Kriegsgeschrei,
Wenn hinten, weit, in der Türkei,
Die Völker aufeinander schlagen.
Man steht am Fenster, trinkt sein Gläschen aus
Und sieht den Fluß hinab die bunten Schiffe gleiten;
Dann kehrt man abends froh nach Haus,
Und segnet Fried und Friedenszeiten.

J.W. von Goethe

Offline Sir Mythos

  • der ungehörte Anklopfer
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Be happy, keep cool!
  • Beiträge: 19.933
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mythos
    • Tanelorn-Redaktion
Re: Welche Brettspiele hast du dir [2021] gekauft?
« Antwort #9 am: 27.01.2022 | 09:36 »
Gekauft haben wir in 2021 (Erweiterungen gesondert aufgelistet, da es ein paar mehr waren):
- Auf den Spuren von Marco Polo: Die Gefährten des Marco Polo
- Five Tribes: Die Launen des Sultans
- Five Tribes: The Artisans of Naqala
- Frag Gold Edition
- Jórvik
- King of Tokyo
- King of Tokyo: Halloween
- King of Tokyo: Power Up!
- Shogun: Tenno's Court
- Spirit Island: Zerklüftete Erde
- Stadt der Spione: Estoril 1942
- T.I.M.E Stories: Hinter der Maske
- T.I.M.E Stories: Die Drachenprophezeiung
- Die verlorenen Ruinen von Arnak: Die Expeditionsleiter

Bonus (schenken lassen haben wir uns zu Geburtstagen und Weihnachten):
- Abgrundtief
- Fantastische Reiche
- Space Taxi
- SubTerra
- Die verlorenen Ruinen von Arnak

Von den gekauften war nen großer Teil als gebrauchte Spiele, einfach weil mir die im Original zu teuer waren, ich sie aber gerne mal so in der Sammlung haben würde.
Für 2022 habe ich auch schon mit kaufen angefangen (zudem stehen ein paar auf der Beobachtung).

Gekauft (in 2022):
- The 7th Contintent: Die fliegenden Wurzeln
- The 7th Contintent: Fürchte die Verschlinger
- The 7th Contintent: Naturgewalten
- The 7th Contintent: Pfad der Reue
- Spirit Island: Finder unsichtbarer Wege

In Planung bzw. Beobachtung für 2022 sind noch:
- Heimliche Herrschaft (Wird auf jeden Fall gekauft)
- Oath Reich & Exil: Die Chroniken
- Acht-Minuten Imperium: Legenden
- Port Royal: Big Box
- Terra Mystica: Big Box (gibt's bisher nur als Neuankündigung auf der Freuerland-Homepage, ob das die gleiche wie 2015 ist noch unklar)
- Fantastische Reiche: Der verfluchte Schatz
- Silver Coin: Age of Monster Hunters (Mal sehen, wann der Kickstarter kommt)

Spiele für den Nachwuchs habe ich mal außen vor gelassen.
« Letzte Änderung: 27.01.2022 | 09:52 von Sir Mythos »
Who is Who - btw. der Nick spricht sich: Mei-tos
Ruhrgebiets-Stammtisch
PGP-Keys Sammelthread

Offline Ninkasi

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.382
  • Username: Ninkasi
Re: Welche Brettspiele hast du dir [2021] gekauft?
« Antwort #10 am: 27.01.2022 | 09:52 »
Ein schneller Blick in meine BGG-Liste und es sind 22 neue Brettspiele 2021 gewesen.
-1 weil gewonnen
-1 weil eigentlich eher für´s Kind
-8 weil zu Adventsaktionen im Dez`20 gekauft und erst 21 bekommen
-3 kleine Kartenspiele, die ich jetzt hier nicht gewichte

Bleiben 9 über:
-Quinto
-kNow!
-Kneipenquiz
-In der Halle des Bergkönigs
-Gugong
-Flügelschlag
-Dice Throne
-Concept
-Carpe Diem

und von den 9 Stück habe ich quasi nur den Bergkönig zum "normalen" Preis und DiceThrone in der Spieleschmiede gekauft.
Preislich und zahlenmäßig noch im Rahmen. Zwei quasi KS vom letzten Jahr stehen allerdings noch in baldiger Auslieferung.

Offline Timo

  • Bärenmann
  • Mythos
  • ********
  • Lonesome Traveller
  • Beiträge: 11.534
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ChaosAptom
    • ChaosAptoms Homepage
Re: Welche Brettspiele hast du dir [2021] gekauft?
« Antwort #11 am: 27.01.2022 | 14:43 »
Ihr habt alle zuviel Geld!

Bei mir ist:

Dice Hospital dt. dazugekommen
"The bacon must flow!"

Offline Ninkasi

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.382
  • Username: Ninkasi
Re: Welche Brettspiele hast du dir [2021] gekauft?
« Antwort #12 am: 27.01.2022 | 15:25 »
Ihr habt alle zuviel Geld!

Naja, wenn ich ein gutes Spiel für den halben Preis kriegen kann, sage ich, nach zweimaligem überprüfen, nur schwer nein.
Und bevor ich angefangen habe eine Brettspielsammlung aufzubauen, habe ich das entsprechende Geld vermutlich annähernd in Rollenspielprodukte gesteckt. Mittlerweile überlege ich auch, ob ein Spiel ausziehen sollte, falls mir ein "besseres"Spiel besorge.
Ich denke, da gibt es teurere Hobbys.

Und sobald ein gewisser Sättigungsgrad erreicht ist, kommen soviele Spiele pro Jahr nicht mehr dazu.

Online Crimson King

  • Hat salzige Nüsse!
  • Titan
  • *********
  • Crimson King
  • Beiträge: 18.696
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Stormbringer
Re: Welche Brettspiele hast du dir [2021] gekauft?
« Antwort #13 am: 27.01.2022 | 15:37 »
Ihr habt alle zuviel Geld!

Ich habe definitiv zuviel Geld für Brettspiele ausgegeben.
Nichts Bessers weiß ich mir an Sonn- und Feiertagen
Als ein Gespräch von Krieg und Kriegsgeschrei,
Wenn hinten, weit, in der Türkei,
Die Völker aufeinander schlagen.
Man steht am Fenster, trinkt sein Gläschen aus
Und sieht den Fluß hinab die bunten Schiffe gleiten;
Dann kehrt man abends froh nach Haus,
Und segnet Fried und Friedenszeiten.

J.W. von Goethe

Offline Chobe

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 655
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Chobe
Re: Welche Brettspiele hast du dir [2021] gekauft?
« Antwort #14 am: 27.01.2022 | 16:44 »
Bei mir sah 2021 ziemlich harmlos aus - ich habe aber auch nichts neues mehr gebacked, weil meine Quote für Ärgernisse bei Kickstartern für meinen Geschmack etwas zu hoch ist und es sowieso nur zwei Spiele gab, um die es mir wirklich leid tut, sie nicht unterstützt zu haben. Außerdem gibt's da ja noch den gute, alten Pile of Shame, der soll ja auch nicht weiterwachsen. ;)

Gekauft habe ich bzw. geliefert wurden mir:

- Street Fighter Miniatures Games (KS)
- Devil May Cry: The Bloody Palace + Erw.
- Apocalypse Road
- Sekigahara: Unification of Japan (4th Ed.)
- Shards of Infinity + Erw.
- 303 Squadron (KS)
- Automobiles
- Nemesis
- Unicornus Knights

Offline Schalter

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 779
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Schalter
Re: Welche Brettspiele hast du dir [2021] gekauft?
« Antwort #15 am: 27.01.2022 | 16:57 »
Alter Schwede, bei Beantwortung dieser Frage fällt mir auf: Es waren ja letztes Jahr nur zwei!
- Zombicide Second Edition
- Pathfinder Adventure Card Game Second Edition

Ich sollte dieses Jahr wieder mehr Brettspiele kaufen.

Offline Infernal Teddy

  • Beorn der (Wer-) Knuddelbär
  • Helfer
  • Mythos
  • ******
  • His demonic Personage
  • Beiträge: 8.634
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Infernal Teddy
    • Neue Abenteuer
Re: Welche Brettspiele hast du dir [2021] gekauft?
« Antwort #16 am: 27.01.2022 | 16:58 »
Ich habe meiner Frau Gloomhaven gekauft
Rezensionen, Spielmaterial und Mehr - Neue Abenteuer

Ask me anything

Teddy sucht Mage

Offline Samael

  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 21.439
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Samael
Re: Welche Brettspiele hast du dir [2021] gekauft?
« Antwort #17 am: 28.01.2022 | 10:22 »
UltraQuest Update auf 4. Auflage
Gloomhaven PdL
TI 4 Erweiterung (Prophezeiung der Könige)
5 Minute Dungeon mit Erweiterung
Command and Conquer Samurai Battles
RPG-Interessen: Warhammer RPG, Dungeons & Dragons, OSR games
Aktuell aktiv mit: Swords and Wizardry, Earthdawn Classic

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 36.977
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: Welche Brettspiele hast du dir [2021] gekauft?
« Antwort #18 am: 28.01.2022 | 10:27 »
Zombicide - black Plague
sonst nix
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!