Autor Thema: Was spielt ihr gerade?  (Gelesen 825753 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Crimson King

  • Hat salzige Nüsse!
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Crimson King
  • Beiträge: 17.928
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Stormbringer
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9350 am: 11.08.2021 | 21:41 »
Pathway. Man nehme ein stark abgespecktes Jagged Alliance, kombiniere das mit einem stark abgespeckten Diablo II-Loot- und -Skillsystem und packe es in ein Indiana Jones-Cthulhu-Pulp-Setting. Macht Laune.
Nichts Bessers weiß ich mir an Sonn- und Feiertagen
Als ein Gespräch von Krieg und Kriegsgeschrei,
Wenn hinten, weit, in der Türkei,
Die Völker aufeinander schlagen.
Man steht am Fenster, trinkt sein Gläschen aus
Und sieht den Fluß hinab die bunten Schiffe gleiten;
Dann kehrt man abends froh nach Haus,
Und segnet Fried und Friedenszeiten.

J.W. von Goethe

Offline Seraph

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.574
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Seraph
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9351 am: 12.08.2021 | 07:40 »
Die Mass Effect Legendary Edition. Gefällt mir sehr gut! Bin gerade bei Teil 3 angelangt und man merkt der Trilogie so langsam seine dramatische Story an - da verzeihe ich auch das eher repetitive Gameplay.
I had a dream, which was not all a dream.
The bright sun was extinguish'd, and the stars
Did wander darkling in the eternal space,
Rayless, and pathless, and the icy earth
Swung blind and blackening in the moonless air;
Morn came and went--and came, and brought no day,
And men forgot their passions in the dread

- Lord Byron: Darkness -

Offline 6

  • Der Rote Ritter
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • So schnell schiesst der Preuß nicht
  • Beiträge: 30.275
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Christian Preuss
    • Miami Files
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9352 am: 12.08.2021 | 11:14 »
Final Fantasy 14. Mittlerweile 10 Klassen zwischen Level 13 und 43. Crafting ist momentan immer noch mein Hauptfokus. Leider muss ich jetzt aber langsam die Mainquest weiterspielen. Ich brauche Kram den nur höherstufige Mobs fallen lassen.
Ich bin viel lieber suess als ich kein Esel sein will...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nicht Sieg sollte der Zweck der Diskussion sein, sondern
Gewinn.

Joseph Joubert (1754 - 1824), französischer Moralist

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 9.494
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9353 am: 12.08.2021 | 11:23 »
Viel Dorfromantik. Aber ich habe um ehrlich zu sein jetzt schon das Gefühl, dass sich das Spielprinzip etwas totträgt.  :P
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.638
  • Username: Gunthar
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9354 am: 12.08.2021 | 12:37 »
Final Fantasy 14. Mittlerweile 10 Klassen zwischen Level 13 und 43. Crafting ist momentan immer noch mein Hauptfokus. Leider muss ich jetzt aber langsam die Mainquest weiterspielen. Ich brauche Kram den nur höherstufige Mobs fallen lassen.
Mach zuerst mal eine Klasse auf Level 80 voll. Ich bin Level 76 und habe gestern mit der Expansion Shadowbringer gestartet.  :o
« Letzte Änderung: 12.08.2021 | 12:40 von Gunthar »

Offline 6

  • Der Rote Ritter
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • So schnell schiesst der Preuß nicht
  • Beiträge: 30.275
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Christian Preuss
    • Miami Files
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9355 am: 12.08.2021 | 13:32 »
Mach zuerst mal eine Klasse auf Level 80 voll. Ich bin Level 76 und habe gestern mit der Expansion Shadowbringer gestartet.  :o
Dazu crafte ich zu gerne. Ich hebe erstmal alle Handwerksklassen auf 50 (oder 60), statte dabei den Thaumaturgen auf HQ-Equip aus und dann darf der Thaumaturg auf die 50 (oder 60).
Ich bin viel lieber suess als ich kein Esel sein will...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nicht Sieg sollte der Zweck der Diskussion sein, sondern
Gewinn.

Joseph Joubert (1754 - 1824), französischer Moralist

Offline Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.638
  • Username: Gunthar
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9356 am: 12.08.2021 | 13:56 »
Für die Expansionen solltest eine der Kämpfer oder Magierklassen auf 80 bringen. Equipment kriegst du mit den allaghischen Steinen genügend.

Offline 6

  • Der Rote Ritter
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • So schnell schiesst der Preuß nicht
  • Beiträge: 30.275
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Christian Preuss
    • Miami Files
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9357 am: 12.08.2021 | 14:02 »
Für die Expansionen solltest eine der Kämpfer oder Magierklassen auf 80 bringen. Equipment kriegst du mit den allaghischen Steinen genügend.
Du missverstehst mich. Das Craften und damit Charakter ausstatten ist gerade der Sinn des Spiels für mich. Ich bräuchte sicherlich kein Equip jenseits der Quest-Belohnungen um bequem auf Level 80 zu leveln. Das ist aber nicht mein Ziel.
Ich will craften und Charakter damit ausstatten. :)
Ich bin viel lieber suess als ich kein Esel sein will...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nicht Sieg sollte der Zweck der Diskussion sein, sondern
Gewinn.

Joseph Joubert (1754 - 1824), französischer Moralist

Offline Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.638
  • Username: Gunthar
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9358 am: 12.08.2021 | 14:12 »
Ich weiss aber nicht, ob man mit Crafting alleine auf L80 kommen kann.

Offline 6

  • Der Rote Ritter
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • So schnell schiesst der Preuß nicht
  • Beiträge: 30.275
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Christian Preuss
    • Miami Files
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9359 am: 12.08.2021 | 14:16 »
Ich weiss aber nicht, ob man mit Crafting alleine auf L80 kommen kann.
Das geht nur in Etappen passend zu den Levelbegrenzungen der Addons. Deswegen erstmal auf 50 ( oder 60 falls zwischen Basisspiel und 1. Addons kein Levelcap ist). :)
Ich bin viel lieber suess als ich kein Esel sein will...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nicht Sieg sollte der Zweck der Diskussion sein, sondern
Gewinn.

Joseph Joubert (1754 - 1824), französischer Moralist

Offline Dash Bannon

  • Sultan des Cave of Wonders
  • Titan
  • *********
  • Was würde Dash Bannon tun?
  • Beiträge: 14.053
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dorin
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9360 am: 12.08.2021 | 18:47 »
Crusader Kings III
die Hälfte der Zeit weiß ich nicht warum passiert was passiert, aber es ist spaßig ;D
Es gibt drei Arten etwas zu tun. Die richtige Art, die falsche Art und die Dash Bannon Art.

Offline Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.638
  • Username: Gunthar
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9361 am: 13.08.2021 | 11:50 »
Nakara Bladepoint ist ein asiatisches Battle Royale, bei dem man die Umgebung parcourartig mitbenutzen kann. 60 Spieler werden aufeinander losgelassen. Zur Zeit gibt es 7 Charaktere, die sich aber unterschiedlich spielen und auch gut erklärt werden. Die meisten Sachen werden schön erklärt. Das Beitreten in Matches geht sehr schnell und auch die Steuerung ist flüssig. Weil es Buy2Play ist, hat es bis jetzt keine Hacker/Cheater im Spiel. Was es gibt, sind AI-Bots, damit Matches schneller stattfinden können. Der Cash-Shop ist nur für Dekoratives. Schönes Detail, dass das Aussehen und die Gestalt der Figuren individuell angepasst werden können. So sehen auch die gleichen Charakter verschieden aus.

Offline Outsider

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 501
  • Username: Outsider
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9362 am: 13.08.2021 | 23:51 »
Back 4 Blood Beta

Habe nach ca. 2 Stunden einen Refund beantragt. Es wird erstaunlich schnell langweilig, das Kartensammeln wirkt irgendwie aufgesetzt und das Spielprinzip ist schlecht gealtert. Ich weiß das viele das Spiel OTwD nicht mochten, aber das ist um Längen besser. Die Zombieerfahrung ist deutlich intensiver. Das Spiel hat seine Macken und wird wohl nie fertiggestellt, aber im Vergleich zu B4B kam so etwas wie Charakterbindung auf, man hatte das Gefühl die Zombies sind nicht nur Statisten die in Wellen anlaufen und die Level waren mit mehr Liebe zum Detail erstellt.

B4B wird wohl niemanden überfordern, alles wirkt beliebig. Okay ist "nur" eine Beta, aber die lässt erahnen wie das Endprodukt mal aussehen wird. Für schnelles rumballern mag es okay sein, aber der Preis ist dafür zu happig. 30 Euro (nicht 60 oder gar 100 mit DLC´s) wäre angemessen. 

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Dark Stone Cowboy

  • Schrödingers Auktionator
  • Legend
  • *******
  • Data
  • Beiträge: 4.250
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Noir
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9363 am: 14.08.2021 | 02:01 »
Hast du Left 4 Dead gespielt? B4B ist ja der geistige Nachfolger ... und L4D hat nun auch wirklich gar nichts mit Charakterbindung zu tun ... das ist halt solides Multiplayer-Koop-Geballer ;) War nie mehr ... wollte nie mehr sein ... und dementsprechend freue ich mich auch auf B4B ... denn mit L4D verbinde ich die lustigsten Spielabende :D
"Und dann fällt der Rest der Dominosteine wie ein Kartenhaus in sich zusammen! Schach matt."

- Cpt. Zapp Brannigan

Offline Timo

  • Bärenmann
  • Mythos
  • ********
  • Lonesome Traveller
  • Beiträge: 11.401
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ChaosAptom
    • ChaosAptoms Homepage
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9364 am: 14.08.2021 | 10:34 »
B4B ist viel schlechter als L4D2, kann keinen Finger drauf legen warum, aber L4D war spaßiger
"The bacon must flow!"

Offline Outsider

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 501
  • Username: Outsider
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9365 am: 14.08.2021 | 11:20 »
Hast du Left 4 Dead gespielt? B4B ist ja der geistige Nachfolger ... und L4D hat nun auch wirklich gar nichts mit Charakterbindung zu tun ... das ist halt solides Multiplayer-Koop-Geballer ;) War nie mehr ... wollte nie mehr sein ... und dementsprechend freue ich mich auch auf B4B ... denn mit L4D verbinde ich die lustigsten Spielabende :D

Ja, ich habe beide Spiele gespielt (ca. 50 / 110 Stunden) und beide haben damals Spaß gemacht weswegen ich bei B4B zugergriffen habe. Daher auch mein Fazit das die Reihe schlecht gealtert ist. Der Punkt bezüglich Charakterbindung geht natürlich an dich, aber dann sollte der Rest im Spiel stimmen und da konnte mich B4B nicht überzeugen.

In den zwei Stunden konnte ich das erste Kapitel zweimal fast durchspielen. Beim ersten Mal habe ich abgebrochen um mit den gesammelten Ressourcen den Char, bzw. ich muss ja sagen mein Profil mit neuen Karten aufzurüsten.

Beim zweiten Mal sind nach ca. 80% des 1. Kapitels alle drei Mitspieler rausgeflogen. Man spielt zwar mit Bots weiter, aber die KI der Bots war unterirdisch, die machen faktisch nichts. Das mögen noch Beta Probleme sein, gibt aber eine wage Vorahnung auf welchem Stand das Spiel ist.

Beide Durchläufe des 1. Kapitels waren bis auf die zufällig erscheinenden Spezial-Gegner identisch. Der Loot war gleich verteilt, die Grundaufstellung der Gegner war identisch.

Die Waffen spielen sich alle gleich. Es ist vollkommen unerheblich ob du eine Pistole, Revolver, Sturmgewehr oder LMG hast. Die Levelabschnitte bis zum nächsten Sichthindernis sind einfach zu klein als dass man Unterschiede feststellen könnte. Alle Waffen bringen die Gegner gleich zuverlässig um.

Die Waffenmodifikationen wie Optik, Laserpointer, Schulterstütze haben keinen fühlbaren Unterschied gemacht. Das Spiel verfügt über ein sichtbares Fadenkreuz was ein Zielen über Kimme und Korn / Optik überflüssig macht. Das Fadenkruz lässt sich zwar auf einen (in meinen Augen sehr fetten Punkt :D ) reduzieren aber nicht ganz ausschalten. Alle Waffen verfügen über "Leuchtspurmunition", d.h. man kann auch aus der Hüfte die Trefferlage sehr leicht Korrigieren. Der Punkt reicht zum Zielen über alle Spielentfernungen aus. Ein wenig nervig für die Immersion ist die zufällige Streuung wo dann auch schon mal ein Projektil an der Mündung scharf links abbiegt. Erinnert ein wenig an Fall Out 3 mit niedrigem Wert in Feuerwaffen.

In einem Test oder Testvideo hieß es, es gibt ein gutes Trefferfeedback. Dem kann ich nicht zustimmen, ob am Bein, am Arm oder am Kopf es sieht alles gleich aus und die Gegner sind dann außer Gefecht. Weswegen es wieder egal ist wo man hin schießt und grobes in die Richtung halten ausreicht.

Die Gegner an sich, inklusive der Spezial-Gegner sind nur TP-Säcke. Man versenkt unendlich Muni in letztere und sieht keinen Effekt bis sie tot umfallen, oder im Fall des Golems sich kurz zurückziehen. Da hätte ich mehr erwartet.

Sonderereignisse in den Missionen wie "Löse kein Alarm an Vogelschwärmen, Autos usw. aus" wirken fehlplatziert, die Karte kam öfters und beschert einem zusätzlich 500 Kupfer mit dem man sich ausrüsten kann, nur zwischen Start und Ziel gab es keinen Punkt an dem man Alarm auslösen konnte. Waffen können zwar mit Schalldämpfern ausgestattet werden, der Sinn erschloss sich mir aber nicht, zumal nicht jeder in der Gruppe immer einen Schalldämpfer verwendet und so ein möglicher Effekt wahrscheinlich eh verpufft.

Koop, schwar zu sagen ob das in späteren Leveln wichtiger wird, im ersten Kapitel war es nur an einem Punkt relevant. Bis dahin konnte jeder machen was er wollte und ist den Gegnerhorden auch so Herr geworden. Das mag in höheren Schwierigkeitsgraden anders aussehen, allein die Begleittexte im Menü lassen mich daran zweifeln. Bei mittlerer Schwierigkeit steigen Schaden und TP der Gegner und der Schaden durch "Selbstbeschuss" steigt auf 35% und in der höchsten Schwierigkeitsstufe steigt dieser auf 60%, Angaben zu Gegnerschaden oder Trefferpunkten standen da nicht. Mag also sein, dass die Gegner nicht weiter aufgebohrt werden.

Wenn ich das alles mal runterbreche wurde mir das Spiel nach den zwei Durchläufen schon zu langweilig. Gleiche Gegner, gleiches sehr überschaubares Leveldesign (damit meine ich eine Reihenfolge von Miniarenen), Waffenwahl egal, Charakterwahl egal, Ausrüstung fast egal. Vom ersten Abschnitt bis zum letzten kann man sich in den "Sicheren-Häusern" immer wieder mit in den Leveln gefundenem Kupfer neu ausrüsten oder die vorhandene Ausrüstung aufrüsten. Das Feeling veränderte sich dadurch leider nicht, man fühlte sich nicht besser vorbereitet oder stärker.

Als letzter Punkt, die Kommentare der Protagonisten im Spiel sind Stimmungskiller. Die sind krampfhaft auf Cool getrimmt und man merkt das sie die Gegner nicht ernst nehmen...und leider haben sie damit recht, macht die Sache vor dem Bildschirm aber nicht leichter.

Im Vergleich zur L4D Reihe kann ich nur sagen B4B gibt Zuwenig neues was den Preis rechtfertigt. Die Grafik und das Design wirkt ein wenig altbacken, auf Zombies zu schießen oder auf Spezialgegner zu stoßen wird nicht durch irgendeinen "Whow ist das Geil..." Effekt begleitet und zumindest bei mir hat das Spiel die Chance verfehlt mich von Minute 1 an zu fesseln. Oder zumindest hat es nicht das Gefühl erzeugt, das war ja "nur" die Beta, "nur" der leichteste Schwierigkeitsgrad, "nur" die Anfängerwaffen und eine kleine Gegnerauswahl da kommt noch viel viel mehr.

Ich glaube wer sich an L4D noch nicht sattgespielt hat könnte auch beruhigt dort zugreifen und die Zahlreichen Mods ausprobieren.

Wenn die DLC´s irgendwann raus sind und das Spiel im Sale verfügbar ist, werde ich vielleicht noch mal zurückkommen und sehen wie es sich entwickelt hat.  Zum jetzigen Zeitpunkt ist der Mindestpreis von 59,99 Euro und der Preis inklusive DLC´s von 99,99 Euro für das was man bekommt gefühlt eher zu hoch angesetzt wenn man nur mal schnell eine Runde Ballern will.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Outsider

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 501
  • Username: Outsider
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9366 am: 14.08.2021 | 11:27 »
B4B ist viel schlechter als L4D2, kann keinen Finger drauf legen warum, aber L4D war spaßiger

Das trifft es ganz gut und ging mir genauso. Vielleicht bin ich aber auch tatsächlich noch von L4D gesättigt und B4B gibt zu wenig neues. Was Hardcore Fans sicherlich freuen wird für mich aber ausgelutscht wirkt.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Zanji123

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 316
  • Username: Zanji123
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9367 am: 16.08.2021 | 09:07 »
nachdem ich jetzt beim erneuten starten von Lords of Xulima absolut NULL lust hatte habe ich mir jetzt aus meiner "Hab ich gratis bei Epic bekommen" liste n paar spiele gezogen

- for The King
quasi Brettspiel meets Rouge Lite mit Rundenbasierenden Kämpfen und (möglichem) co-op. Interessanter Grafikstil, irgendwie auch nettes Gameplay aber das fehlen eines (wie auch immer) gut gemachten Tutorials und einem sehr "dürftigen" Ingame Help tool ham mir schon etwas sauer aufgestoßen da ich auf einmal keinen Charakter mehr wiederbeleben konnte und ich erst googeln musste wieso, weil Wiederbelebungen je nach Szenario limitiert sind du aber nur durch gewisse Quests neue "Leben" bekommst du dummerweise aber auch keine neuen Charaktere nach erstellen kannst... was ich grad im Co-Op echt nervig finden würde wenn ein Spieler ausscheidet und ewig warten muss bis man ihn wiederbeleben kann...

- Costume Quest
Double Fine sind der Entwickler also kanns ja nur seltsam sein *lach*. Es ist Halloween, du verkleidest dich als geiler Roboter und deine (10 min ältere) Zwillingsschwester als (keine Ahnung). Das Mädchen wird von nem Goblin entführt du versuchst sie wieder zu kriegen. Verkleidungen geben teilweise Fähigkeiten bei der Erkundung (der Roboter lässt dich dank Inline Skates schneller laufen, der Superheld hat ein "Laserschwert" das Licht erzeugt) und im Kampf wird man (aufgrund der Vorstellungskraft wohl) zu Kaijus :) also der Roboter wird ein 10 Meter hocher Mech, der Superheld sieht nem Super Sentai Riesenhelden ähnlich usw. Kämpfe sind rundenbasierend und witzig animiert. Geht wohl nur ca 5 Stunden jednefalls hab ichs fast durch an einem WE
9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt.... die zehnte sitzt in der Ecke und summt die Pokécenter Melodie

Offline Ayou

  • Adventurer
  • ****
  • Geschichtenmagier
  • Beiträge: 789
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Ayou
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9368 am: 16.08.2021 | 09:40 »
Spider Man: Die Stadt die nirmals schläft
Puh. Die ersten beiden DLCs /Der Raubüberfall und Revierkämpfe) habe ich zu 100% abgeschlossen, inklusive aller Trophäen.
Nun bin ich im letzten (Silver Lining) und ich muss sagen bisher hat mir die Story gut gefallen. Ist eine schöne Ergänzung, nachdem Silver Sable irgendwann einfach aus dem Mainplot rausgedroppt ist, ohne irgendwelche Erklärungen.

Ich werde wohl keine 100% Trophäenjagd machen, weil es 4 Trophäen gibt, die mir zu anstrengend sind. ABer den DLC bringen ich vermutlich heute zu Ende.

Snow Runner
Wir quälen uns durch Canada und ich muss sagen...es war letzte Woche frustrierend. Wir sind umgekippt, im Eis eingebrochen und hatte massig Cisconnects und Bugs, weswegen wir nur einmal gespielt haben. Vermutlich werden wirs diese Woche nochmal probieren. Baumstammlieferungen sind der Hass!

Stardew Valley
Haben wir am Sonntag als Ersatz für unsere Anno Runde begonnen.
Das Spiel ist wirklich toll. Wir haben den Strandhof als Start gewählt und haben den Frühling im ersten Jahr schonmal durchgezogen.
Wir haben die Mine beinahe vollständig erkundet, ein Feld angelegt und bewirtschaftet mit unterschiedlichen Erzeugnissen.
Außerdem einen Hühnerstall gebaut und produzieren nun Mayonaise. (nomomnom).
Hier und da haben wir auch noch einige Quests abgeschlossen. Was uns besonders gefallen ist, wenn jemand aus dem Spiel fliegt der nicht der Host ist, kann dieser dem Spiel einfach wieder joinen. Vollkommen unproblematisch. Nächsten Sonntag geht es mit dem Sommer weiter.


Nerd, Rollenspieler, Magier Samurai, Geschichtenerzähler, Chemiker und wirklich nichts Besonderes.
Twitter

Offline Noshrok Grimskull

  • Famous Hero
  • ******
  • Harrowed Ork Huckster
  • Beiträge: 2.427
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Noshrok Grimskull
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9369 am: 16.08.2021 | 14:47 »
Pathway. Man nehme ein stark abgespecktes Jagged Alliance, kombiniere das mit einem stark abgespeckten Diablo II-Loot- und -Skillsystem und packe es in ein Indiana Jones-Cthulhu-Pulp-Setting. Macht Laune.
Habe ich gestern auch angefangen.
Du bist schuld, Crimson! Aber deine Beschreibung klang einfach zu interessant - und ich stimme dir zu: Macht Laune.
Visit Decoder Ring Theatre for your fill of adventure.

Nach einer Anfrage jetzt auch hier: Mein Avatar in GROSS.

Offline Crimson King

  • Hat salzige Nüsse!
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Crimson King
  • Beiträge: 17.928
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Stormbringer
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9370 am: 16.08.2021 | 14:53 »
Ich fand es zugegebenermaßen ein bisschen zu einfach und dadurch zu kurz.
Nichts Bessers weiß ich mir an Sonn- und Feiertagen
Als ein Gespräch von Krieg und Kriegsgeschrei,
Wenn hinten, weit, in der Türkei,
Die Völker aufeinander schlagen.
Man steht am Fenster, trinkt sein Gläschen aus
Und sieht den Fluß hinab die bunten Schiffe gleiten;
Dann kehrt man abends froh nach Haus,
Und segnet Fried und Friedenszeiten.

J.W. von Goethe

Offline Noshrok Grimskull

  • Famous Hero
  • ******
  • Harrowed Ork Huckster
  • Beiträge: 2.427
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Noshrok Grimskull
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9371 am: 16.08.2021 | 15:20 »
Ich habe ja gerade erst angefangen. Kann ich also noch nicht beurteilen.

Außerdem spiele ich auch noch Micro Mages und Jets'n'Guns 2. Für Abwechslung ist also gesorgt. :)
Visit Decoder Ring Theatre for your fill of adventure.

Nach einer Anfrage jetzt auch hier: Mein Avatar in GROSS.

Offline YY

  • True King
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 17.988
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9372 am: 16.08.2021 | 17:13 »
Ich fand es zugegebenermaßen ein bisschen zu einfach und dadurch zu kurz.

Du willst den Hardcore-Modus spielen ;)
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

Offline Crimson King

  • Hat salzige Nüsse!
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Crimson King
  • Beiträge: 17.928
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Stormbringer
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9373 am: 16.08.2021 | 17:18 »
Du willst den Hardcore-Modus spielen ;)

Der Bedarf dafür ist gering. Dazu habe ich zu viele andere Sachen, die ich spielen könnte. Ich hätte auch Urtuk - The Desolation, das auf ähnlichen Prinzipien beruht, auf höherer Stufe mit einem anderen Volk noch mal durchspielen können. Ich sehe da für mich den Mehrwert nicht. Urtuk war immerhin beim ersten Durchspielen schwer genug, um mich zu fordern.

Pathway fand ich trotzdem gut. Der Tipp, ggf. direkt im Hardcore-Modus zu starten, hätte mir ggf. geholfen.
Nichts Bessers weiß ich mir an Sonn- und Feiertagen
Als ein Gespräch von Krieg und Kriegsgeschrei,
Wenn hinten, weit, in der Türkei,
Die Völker aufeinander schlagen.
Man steht am Fenster, trinkt sein Gläschen aus
Und sieht den Fluß hinab die bunten Schiffe gleiten;
Dann kehrt man abends froh nach Haus,
Und segnet Fried und Friedenszeiten.

J.W. von Goethe

Offline YY

  • True King
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 17.988
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: Was spielt ihr gerade?
« Antwort #9374 am: 16.08.2021 | 17:30 »
Das Spiel selbst sagt mMn schon richtigerweise, dass man sich erst im normalen Spielmodus orientieren sollte.

Der Hardcore-Modus ändert nicht nur den Schwierigkeitsgrad, sondern auch noch das Spielerlebnis; von daher lohnt der sich aus meiner Warte auch dann, wenn man das "normale" Spiel schon über hat.
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer